Summe
0 €

Saint Luis Rey Regios

Produktgalerie
Saint Luis Rey Regios
Kaufen

Regios

 
Preis*
Menge
Einheit
Saint Luis Rey Regios
€ 8.90
Saint Luis Rey Regios 25er Kiste
€ 215.83222.50
-3% **

*) Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzl. MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten. Bei "statt"-Preisen handelt es sich um den alten Verkaufspreis im Online-Shop.

**) Der angezeigte Kistenpreis enthält bereits 3% Kistenrabatt.

    Marke
    Saint Luis Rey
    Produkt
    Regios
    Herstellungsart
    Herstellungsart Totalmente a mano - (longfiller)TAM
    Länge
    12.70
    Durchmesser
    1.90
    Format
    Hermosos No. 4
    Aromatisiert
    nein
    Ringmaß
    48
    Länge Inch
    5.00
    Rauchdauer
    60
    Deckblatt Land
    Cuba
    Umblatt Land
    Cuba
    Einlage Land
    Cuba

    Durchschnittliche Aromabewertung (117)

Bewertungen

Preis/Leistung

Qualität

Stärke



Cubans001
04.12.2016

Profilbild
anonym
Jul. 2016

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein

Bisher probiertes...
18.08.2016

Profilbild
anonym
In puncto Verarbeitungsqualität überzeugt diese Zigarre auf ganzer Linie. Mein Exemplar war keine zwei Jahre alt und hatte schon einen nahezu perfekten Abbrand und schöne helle sowie stabile Asche. Zugwiderstand war etwas höher als der Durchschnitt, das kommt mir aber entgegen. Musst nicht ein einziges mal den Abbrand korrigieren. Geschmacklich der Hammer! Cremiger Rauch, dunkle Aromen mit Kaffee, Röstaromen und karamelisierten Nüssen. Leichte Anklänge von Hönig und Nougat. Bleibender Geschmack am Gaumen. In der zweiten Hälfte kräftiger werden und etwas erdiger. Genialer Smoke!

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
3 von 4 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

Cubanische Qualitäten
24.07.2016

Profilbild
Mütherich
Eingelagert am 25.05.2016 für 870 Cent/Stück. Outdoor geraucht am 21.07.2016 wow, die ersten Züge sind schon vielversprechend. Überwiegend Creme, , Leder und Toast. Lecker und für einen Kubaner gut bezahlbar. Der Abbrand war oft sehr stark wellig. 64 Minuten Genuss.

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
2 von 2 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

Toni Soprano Deluxe Collection
19.07.2016

Profilbild
Toni Soprano
Wow! Was für eine Überraschung. Diese Zigarre besticht durch ein Aromamerkmal welches nicht in der Liste angegeben wird: das Salz der Meere! Ohne zu übertreiben kann ich sagen, dass ich mich vor meinem geistigen Auge sofort im Kuba-Urlaub wiedergefunden habe. OK, das Wetter spielt im Moment sicherlich eine nicht zu unterschätzende Rolle :) Insgesamt ist die Saint Luis Rey Regios eine erstaunlich vielfältige Zigarre in jeder Hinsicht, die einem die Geschmackserlebnisse sinnbildlich aufdrängt. Neben den bereits erwähnten salzigen Noten, tauchen seidenweiche süßliche Noten auf, die schon fast etwas blumiges haben. Gleichtzeitig suggerieren die sehr kräftigen Erd- und Ledernoten einem immer wieder, dass diese Zigarre keinesfalls ein Leichtgewicht ist. Zug- und Abbrandverhalten sind tadellos. Die Asche ist sehr stabil und flockt so gut wie gar nicht. Das Rauchvolumen ist solide, wobei nicht immer dicht. Selbst dann wenn dies ein Mangel wäre - und das kann ich von dieser Zigarre wirklich nicht behaupten - wäre es ohnehin für mich kein großes Defizit. Das Deckblatt ist von ordentlicher Güte, wobei ich für einen ähnlichen Preis schon besseres gesehen habe (Partagas Serie D No. 2). Dennoch, auch hier, eher Makulatur. Fazit: für 8,70€ bekommt man ein wirklich erstaunliches Kuba-Erlebnis mit einer geradezu bombastischen Aromenvielfalt. Ich kann diese Zigarre uneingeschränkt jedem empfehlen! Die Saint Luis Rey Regios findet auf alle Fälle einen dauerhaften Platz in meinem Humidor.

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
3 von 3 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

best smoke
07.05.2016


anonym
Mildere Havana für den sonnigen Sonntagnachmittag. Leicht erdig, gewisse Honigsüsse und waldig-würzig. Nicht überfordernd, aber auch nicht zur Abrundung eines üppigen Abendessen geeignet. Angenehmer, unkomplizierter Smoke.

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
1 von 2 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

David - Christopher
24.04.2016

Profilbild
Whisky&Art
Verkostet am 1. Weihnachtstag. Diese kubanische Zigarre ist ihr Geld mehr als Wert. Sie war eine würdige Weihnachtszigarre. Bei einem Ron Botucal Rum genossen. Erst mild und dann cremig. Am Ende viel Power und Aromenvielfallt. Sie hat mich sehr überzeugt. Ich will sie wieder kaufen und in meinem Humi liegen haben. Top kubanische Zigarre für den Preis 88/100 Punkte

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
9 von 11 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

jph
18.01.2016

Profilbild
jp
Vor dem Berühren, vor dem Rauchen, fühlen wir uns der Qualität des Produkts. schöne Textur, weich und geschmeidig. über die Aromen, nur Holz und Erde auf der 1/3, dann gras und süße Sahne auf der 2/3 und 3/3; aber weniger als die San Cristobal La Fuerza. Eine schöne Zigarre, eine gute Zigarre; ein Erfolg; sehr empfehlen.

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
1 von 1 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

Cuban cigar humidor
26.11.2015


niallhodson
At first, this seemed to be a rather powerful cigar. However it soon settled down into something far more subtle and balanced. There is a touch of fruit and sweetness to the dominant wood and leather flavours. A dark, salty, flavour develops as the cigar passes the halfway point. Not my personal taste, but interesting, and quite pleasant.

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
2 von 2 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

Duchemin
01.10.2015

Profilbild
Duchemin
KR: Coloradobraun, recht weich und etwas unregelmäßig gewickelt. Mitteladrig, gereift. Ölige Textur. KZ: Extrem leichter Zug bei den einen, aber auch fester bei anderen Exemplaren. Süßlicher Tabak, Gras. G: Klassisch gemäßigtes Kuba. Leder, Zeder, Frucht, feine Röstaromen und Pfeffer. Letztere Aromen werden stärker im Verlauf.

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
1 von 1 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

el Havanero
14.08.2015


anonym

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
0 von 1 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

Humidoro der erste
09.08.2015

Profilbild
Manologoe
Ganz leckerer Stick, etwas schwieriges Zugverhalten und gedämpfte Qualmentwicklung. Preis-Leistung ist OK und der Geschmack ehr Mild. Ehr etwas für die Mittagszeit

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
1 von 1 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

Weedmaster
31.07.2015


Weedmaster
BD unbekannt. Bei mir ca. 1 Jahr gelagert Verarbeitung einwandfrei, leichte Adern fühlbar, gut geformtes Käppchen.Anschnitt problemlos.Kaltzug fruchtig, süßlich. Zünden ohne Probl. Asche grau marmoriert fest. Das erste Drittel ist mild, fruchtig und leicht süßlich grader Abbrand. Das 2 Drittel ist süßlich das Fruchtige geht. Noten von Leder und Erde kommen hinzu. Die Zigarre wird kräftiger. Immer noch grader Abbrand. Das letzte Drittel wird dann richtig kräftig. Noten von Pfeffer sind vorhanden,Schiefbrand der korrigiert werden musste. Die Zigarre ging 2 mal aus und wurde scharf und bitter. Ich habe es aufgegeben und den letzten Rest abgelegt. Eine interessante Zigarre die ich mir auf jeden fall wieder bestellen werde

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
2 von 2 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

#Fred#
07.06.2015

Profilbild
#Fred#
Eine gute Zigarre jedoch viel zu fest gerollt. Das Ziehen bei meinem Exemplar artete schon in Arbeit aus.

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
3 von 4 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

2015 Favorites
21.03.2015

Profilbild
Lupus
Mein Exemplar war eigentlich schon schön. Bis auf 3x nachfeuern wegen Tunnelbrand hat sie wunderbar geschmeckt. Aromen waren super ausbalanciert und bis auf eine schöne Fruchtnote, die übrigens sehr gut dazu passte, auch typisch Kuba - fand die Kombi sehr gelungen. Würde sie als mittelstark einstufen. RD 65 min.

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
3 von 3 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

The Humidor by K.S.
21.03.2015


K.M.S.
20.03.2015 / Eine kräftige, sehr schön aromatische und gut ausbalancierte Zigarre ( wenn die Qualität stimmt ). / Schönes leicht öliges Colorado Deckblatt mit feinen Adern. / Abbrand von befriedigend bis sehr gut / Zug gut bis sehr gut / Qualität von befriedigend bis hervorragend / Erstes Drittel: würzig, Erd- und Lederaromen, Holznoten, feine Nussaromen, dezente Fruchtnote, fein cremiger Rauch. / Zweites Drittel: schön würzig, Erd- und Lederaromen, Holznoten, feine Nuss- und Kakaoaromen, dezente Fruchtnote, leicht cremiger Rauch. / Letztes Drittel: schön würzig, Erd- und Lederaromen, Holznoten, Röstaromen, feine Nuss-, Kaffee- und Kakaoaromen, leicht cremiger Rauch. / Feste, hellgraue Asche. / Rauchdauer ca. 60 – 70 min. / Geeignet für Alle. / Der Preis von 850 Ct ist noch gerechtfertigt.

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
3 von 3 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich


  • Punkte: 39,0
Ausgabe: 2010-24
  • BK: 90
Ausgabe: 4/2015
  • Stärke: 3
  • Rauchdauer: ca. 30 Min
Ausgabe: 03/2009