Summe
0 €

PDR 1878 Capa Oscura Reserva Dominicana Robusto

Produktgalerie
PDR 1878 Capa Oscura Reserva Dominicana Robusto
Kaufen

Robusto

 
Preis*
Menge
Einheit
PDR 1878 Capa Oscura Reserva Dominicana Robusto
€ 8.60
PDR 1878 Capa Oscura Reserva Dominicana Robusto
€ 166.84172.00
-3% **

*) Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzl. MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten. Bei "statt"-Preisen handelt es sich um den alten Verkaufspreis im Online-Shop.

**) Der angezeigte Kistenpreis enthält bereits 3% Kistenrabatt.

    NEU EINGETROFFEN: schneller als erwartet sind nun die PDR 1878 da - und zwar ein mal als 'Capa Madura' (Testzigarre im LIKE-Sampler 2A) und als 'Capa Oscura' (hier abgebildet). Die Capa Oscura ist eine milde, aber sehr würzige und angenehm zu rauchende Dominikanerin mit Noten von Kaffee, dunkler Schokolade, Holz, Nuss und einer feinen, cremigen Süße. Es war in der Tat ein Stück Arbeit, diese sehr guten Boutique-Zigarren von Abe Flores nach Deutschland zu bekommen, die Sie nun bei uns exklusiv erhalten können.

    Marke
    PDR
    Produkt
    Robusto
    Herstellungsart
    Herstellungsart Totalmente a mano - (longfiller)TAM
    Länge
    12.70
    Durchmesser
    2.06
    Aromatisiert
    nein
    Ringmaß
    52
    Länge Inch
    5
    Rauchdauer
    0
    Deckblatt Land
    Dominikanische Republik
    Deckblatt Tabaksorte
    Habano
    Deckblatt Eigenschaft
    Oscuro
    Umblatt Land
    Dominikanische Republik
    Umblatt Tabaksorte
    Criollo
    Einlage Land
    Dominikanische Republik
    Einlage Tabaksorte
    Criollo
    Boxpressed
    Nein

    Durchschnittliche Aromabewertung (21)

Bewertungen

Preis/Leistung

Qualität

Stärke



Alex´Delight
22.07.2016


anonym
eine sehr angenehm zu rauchende Zigarre mit einem phantastischen Smoke, eine meiner absoluten Lieblingszigarren derzeit

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein

First Try
19.06.2016


anonym
Eine klare Überraschung! Schön erdig und cremig, mit ganz viel Kaffee und einer guten Note Schokolade. Mir schmeckt sie sehr gut, passt hervorragend zu einem guten Scotch oder Weißbier. Die Optik ist super schön mit einem gut durch geäderten dunklen Deckblatt, das Auge raucht hier eindeutig und wohlgefällig mit. Mehr davon !

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein

nureinmal
13.01.2016


anonym
Verarbeitung und Abbrand sehr gut. Lecker Aromen von dunkler Schokolade von Anfang bis Ende. Das Aromenspiel hätte bei dem Prreis etwas abwechslungsreicher sein können. War ok aber nochmal nicht.

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein

Bobbys humi
08.11.2015


anonym
Eine meiner Lieblinge. Es gibt nichts vergleichbares. Besonders aus der Dominikanischen Rep. Schokoladig, Süß und Mega Cremig. Fast fett! Aber Achtung!!! Die Zigarre ist sehr empfindlich bei Feuchtigkeit. Bei 68% ist die Zigarre perfekt und von der Stärke Medium. Wird die Zigarre aber über 70-72% gelagert so brennt sie so langsam (ca 2.25h) dass man echt Probleme mit dem Nikotin bekommt. Ich hatte zweimal echt zittrige Hände und Übelkeit. Also nicht zu feucht lagern. Update 08.11.15: Ich bin leicht verärgert! Hatte mir letzte Woche einmal wieder 5 bestellt. Was mich stutzig gemacht hatte war schon die Farbe! Oscuro ist das niemals. Höchstens Colorado!! Das Brandende ist nicht mehr vom Deckblatt verdeckt und aus der doppelbanderole wurde eine einfache, etwas simpler designte Banderole. Nach dem anzünden bin ich aus allen Wolken gefallen...beißender Rauch! Mehr nicht. Keine ölige fette schokoladensüße wie sonst. Die sonst strahlend weiße, feste Asche ist jetzt grau und bröselig. Also hab ich beim Hersteller nachgefragt. Die haben den Blend verändert. Das ist jetzt schonmal kein Puro mehr. Das Deckblatt (was ja diese Zigarre einzigartig gemacht hat) kommt jetzt aus Ecuador. Das Alte war wohl zu teuer oder nicht mehr verfügbar... der Blend wurde kurzerhand "angepasst". Einfach nur wiederlich und billig! Für 1,90€ wäre das ok...aber 7,70€!? 1 von 10 Punkten weils brennt!

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
3 von 3 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

doclohne
30.10.2015


anonym
Eine sehr gut verarbeitet, leckere Zigarre. Toll verarbeitet und mit kräftigem aber nicht erschlagendem Geschmack.

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein

Stefano
08.07.2015


Stefano
Un sigaro assolutamente straordinario. Capa scura lucida, quasi priva di venature. Testa chiusa a pig tail, sul piede la capa è leggermente lunga e ripiegata. A crudo profumo intenso. Esteticamente sembra uscito da una gioielleria, il color rosso delle anille da la sembianza di ceralacca come la chiusura di un pacchetto regalo delle grandi gioiellerie. Il taglio con ghigliottina a doppia lama risulta morbido e netto. Lo accendo, appena il calore della fiamma lambisce il piede vediamo subito un color argenteo. Fumo, il sigaro ha una buonissima forza, i gusti sono piccanti, speziati, si percepisce il peperoncino. Appena il primo centimetro se ne è andato, la cenere ha lo stesso colore dei bordi delle anille, wow che spettacolo. Continuando, i sapori virano su note meno piccanti e più morbide, ci viene dato un gusto di nocciola. Durante tutta la fumata la combustione è impeccabile, non sono richieste correzioni, un abbondante fumo viene rilasciato a ogni puff. Assolutamente da provare, il rapporto qualità prezzo è un ulteriore punto di forza. Ottimo.

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein

#Fred#
08.05.2015

Profilbild
#Fred#
Tolle Cigarre, doch nicht mein Geschmack. Auch etwas zu stark.

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
0 von 1 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

Lieglingszigarren
27.04.2015


Joe55

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
0 von 1 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

Zino Humidor Acrylic clear
19.10.2014

Profilbild
KinGGál
Leichter Schiefbrand, sehr viel Rauch, leicht gerollt aber trotzdem kein leichter Zug, Farbe der Asche ist weiß, zum Ende leichte schärfe zu spüren

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
1 von 2 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

Olivers Favoriten
02.07.2014


anonym
Kann der Bewertung von Don Alejandro inhaltlich nur zustimmen, ich hatte genau den gleichen Eindruck. Mir persönlich war die erste Schärfe und die zunehmende Stärke am Ende zu deutlich. Vor allem habe ich - was bisher kaum passiert ist - den hohen Nikotingehalt gemerkt... Mir sind da etwas mildere lieber.

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
4 von 4 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

Torsten007
29.06.2014

Profilbild
Torsten007
Geraucht am 21.06.2014. Eine optisch ansprechende Zigarre. Verarbeitung und Abbrandverhalten sind sehr gut. Die Zigarre entwickelt viel Rauch und die Asche hat eine tolle Standfestigkeit. Geschmacklich hat sie einiges zu bieten. Es zeigen sich Aromen von Schokolade, Holz, Kaffee, teils auch etwas Nuss Leder und Pfeffer- alles bei einer cremigen Süße. Insgesamt über die 65 Minuten ein wirklich toller Smoke!

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
4 von 4 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

Don Alejandro
21.06.2014

Profilbild
Don Allejandro
Wer PDR Produkte kennt wird mir vielleicht zustimmen, dass sie einen sehr eigenen Kaltgeruch aufweisen. So auch diese Oscuro. Irgendwie grasig, stallig kommt das rüber und ist für mich schon ein typisches Erkennungszeichen. Auch die gedrehten Enden sind fast nur bei PDR zu finden und wirken einzigartig. Zur Zigarre selbst muss ich sagen, dass ich die Meinung nicht teilen kann, dass sie mild sei. Eher das krasse Gegenteil. Hoher Nikotingehalt und eine durchgehend unterschwellige Schärfe haben bei mir den gesamten Rauchverlauf begleitet. Vom Start an ist sie dafür sofort präsent und bietet ein tolles Aromenspiel bis zum Schluss. Die ersten beiden Züge offenbarten eine leicht säuerliche Schärfe, welche jedoch nicht unangenehm ist. Danach geht es im ersten Drittel pfeffrig und zedern weiter. Erst im zweiten Drittel starten Kaffeearomen und im Übergang zum letzten Drittel kommt dann leichte Schoko mit rein. Dann wurde sie auch wieder milder. Optik und Haptik sind perfekt, ebenso das Abrandverhalten. Die Asche ist weiss und durchweg stabil. Einzig das Zugverhalten war für mein Empfinden etwas zu leicht - aber im Rahmen. Auf jeden Fall ein super Smoke - wobei ich die Kristoffs aus der PDR Manufaktur vorziehen würde. Ich habe noch die Maduro-Schwester im Humi und bin da sehr gespannt drauf. Diese hier würde ich aber einem guten Freund bedenkenlos empfehlen können.

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
15 von 52 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

COSA CAO Sopranaos
15.06.2014

Profilbild
Mr. Sopranos
Exklusiv ist wohl doch nicht! Hab die Zigarre in Burgwedel verkostet, echt toll. Die Zigarre ist würzig und absolut zu empfehlen. Nachtrag. Auch die weiteren zigarren sind eine absolute genussstunde !!! Die haben einen Platz im humidor bei mir sicher.

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
9 von 12 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

BESTAROUNDTHEWORLD
30.04.2014

Profilbild
MARVINSCH
Ein Traum von einer Zigarre! Eine unbeschreibliche, tolle auf sich abgestimmte, Aromavielfalt, die Man(n) aufjedenfall probieren muss. Optisch ist sie auch eine Queen. GANZ KLARE KAUFEMPFEHLUNG!

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
7 von 7 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

lieblingszigarren zwischendurch
29.10.2013


Wombat
Sehr gerne wieder

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
4 von 6 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich


  • BK: 91
Ausgabe: 03/2012