Summe
0 €

VegaFina Corona

Produktgalerie
Vega Fina (Vegafina) Corona
Kaufen

Corona

 
Preis*
Menge
Einheit
Vega Fina (Vegafina) Corona
€ 5.00
Vega Fina (Vegafina) Corona
€ 19.4020.00
-3% **
Vega Fina (Vegafina) Corona
€ 121.25125.00
-3% **

*) Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzl. MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten. Bei "statt"-Preisen handelt es sich um den alten Verkaufspreis im Online-Shop.

**) Der angezeigte Kistenpreis enthält bereits 3% Kistenrabatt.

    Marke
    VegaFina
    Produkt
    Corona
    Herstellungsart
    Herstellungsart Totalmente a mano - (longfiller)TAM
    Länge
    14.61
    Durchmesser
    1.71
    Aromatisiert
    nein
    Ringmaß
    43
    Länge Inch
    5.75
    Rauchdauer
    64
    Deckblatt Land
    Ecuador
    Deckblatt Tabaksorte
    Connecticut
    Deckblatt Eigenschaft
    Shade
    Umblatt Land
    Indonesien
    Umblatt Tabaksorte
    Indonesia
    Einlage Land
    Kolumbien, Dominikanische Republik, Honduras
    Boxpressed
    Nein
    Tabacalera
    Tabacalera de Garcia S.A.S.

    Durchschnittliche Aromabewertung (154)

Bewertungen

Preis/Leistung

Qualität

Stärke



Frankyleins Humidor
27.09.2016


anonym
Eine schöne Zigarre für "Zwischendurch"

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein

Egberts
10.09.2016


anonym

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein

Erstee
31.08.2016


anonym
Gut

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein

Düsi
20.08.2016


anonym
Guter Zug, schön mild, Dauer ca. 1 h, 4 von 5

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein

Brandes Erste Zigarren
08.08.2016


anonym

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
0 von 2 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

Wiederholungstäter
18.07.2016


anonym
Perfekte Brandannahme. Gleich ein großes wunderbares Rauchvolumen. Der Rauch wie schon beim Perla Format wunderbar dicht und mit großer Cremigkeit. Leichte Anklänge von Leder, Erde, Toast und Holz runden den Geschmack gut ab. Sollte man nicht mit einem starken Getränk wie einem Rum oder einem Whiskey mischen, dann geht die Zigarre wahrscheinlich unter. Ich habe mir dazu ein mildes Grevensteiner Bier aufgemacht und das harmonisierte sehr gut. Sehr milde Zigarre die einen trotzdem mit großem Rauchvergnügen entlohnt. Wäre meine Emüfehlung an jeden Zigarrenneuling. Rauche ich auch selbst immer wieder gerne. Die typischen Charakteristiken scheinen sich hier auch durch alle Vegafina Formate zu ziehen. Ist jeden der 500 Cent wert. Über die Rauchdauer intensivieren sich die genanten Geschmackrichtungen noch ein wenig ohne jemals zu aufdringlich zu werden.

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
3 von 3 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

Nice1
28.05.2016


anonym
Fairer Preis, aber nicht mehr.

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
0 von 2 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

Polorael
26.05.2016


anonym
Cremiger Geschmack mit Noten von Pfeffer und Holz. Angenehm zu rauchen aber leider auch Schiefbrand. Insgesamt milde, geschmacklich mir ein wenig zu eintönige Zigarre.

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
0 von 2 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

Smokeshag
25.05.2016


Der Don
2016-05-15 O: mattes schokoladenbraunes Deckblat mit feien Blattadern, es sind keine Löcher oder andere Beschädigungen zu erkennen. Sehr schlichte Banderole; RV: problemlose Brandannahme und Abbrand, stimmiger Zug bei starker Rauchentwicklung; G: sehr cremige milde Zigarre, sie zeigt auch angenehme pfeffrige und nussige Aromen und wird nie bitter (habe sie ohne Probleme fast bis auf die Fingerspitzen runtergeraucht) Fazit: angenehme milde Zigarre die eine gute Stunde Spass macht ... sehr schön, gerne wieder; Punkte: 7/10

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
2 von 2 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

Prenzl Taste
09.05.2016


anonym
erstes Exemplar hatte einen zu starken Zug Geschmacklich einwandfrei! Mild und unaufdringlich.

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
0 von 1 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

Bendens
03.05.2016

Profilbild
Miguel
Anfangs zart cremig mit leichter Frucht und Pfeffer. Im zweiten Drittel begleitet noch Erde und etwas Leder. Handwerklich gut gemachter Smoke und preislich fair (BCN375c) nette Aromen, aber kein Highlight.

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
0 von 1 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

Onkelkritt
15.04.2016


anonym

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
0 von 1 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

2016 Schwab
14.04.2016


anonym

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
0 von 2 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

AJ_Neuss
06.04.2016


anonym

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
0 von 1 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

Bastis beste
24.01.2016


anonym

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
0 von 1 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich


  • Punkte: 34,5
Ausgabe: 2010-20
  • BK: 88
Ausgabe: 3/2016
  • Stärke: 11 von 20
  • Zugverhalten: 2
  • Aromadichte: 3
Ausgabe: 01/2009
  • Punkte: 84
Ausgabe: 02/2009
  • Aroma: 2
  • Stärke: 1
  • Rauchdauer: ca. 45 Min.
Ausgabe: 04/2009