Summe
0 €

VegaFina Corona

Produktgalerie
Vega Fina (Vegafina) Corona
Kaufen

Corona

 
Preis*
Menge
Einheit
Vega Fina (Vegafina) Corona
€ 5.20
Vega Fina (Vegafina) Corona
€ 20.1820.80
-3% **
Vega Fina (Vegafina) Corona
€ 126.10130.00
-3% **

*) Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzl. MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten. Bei "statt"-Preisen handelt es sich um den alten Verkaufspreis im Online-Shop.

**) Der angezeigte Kistenpreis enthält bereits 3% Kistenrabatt.

    Marke
    VegaFina
    Produkt
    Corona
    Herstellungsart
    Herstellungsart Totalmente a mano - (longfiller)TAM
    Länge
    14.61
    Durchmesser
    1.71
    Aromatisiert
    nein
    Ringmaß
    43
    Länge Inch
    5.75
    Rauchdauer
    64
    Deckblatt Land
    Ecuador
    Deckblatt Tabaksorte
    Connecticut
    Deckblatt Eigenschaft
    Shade
    Umblatt Land
    Indonesien
    Umblatt Tabaksorte
    Indonesia
    Einlage Land
    Kolumbien, Dominikanische Republik, Honduras
    Boxpressed
    Nein
    Tabacalera
    Tabacalera de Garcia S.A.S.

Bewertungen

Preis/Leistung

Qualität

Stärke



JJ's Finest
23.02.2018


anonym
verifiziert

Meiner Meinung nach handelt es sich hier um eine perfekte Zigarre für Einsteiger (wie mich). Vom ersten Zug an schmeckt man diese überragende Cremigkeit gepaart mit einer leichten Süße. Ungefähr ab der Hälfte übernimmt das Erdige, über dem aber fast bis zum Ende diese süße Cremigkeit liegt. Ein tolles Raucherlebnis! Würde sie wieder kaufen und ganz eindeutig weiteremfehlen. Der Abbrand war nicht unbedingt perfekt, aber bei diesem Aroma spielt das in meinen Augen keine entscheidene Rolle.

Eine Person fand diesen Beitrag hilfreich.
War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Dominikanian
14.11.2017


anonym
verifiziert


War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Steve Saarland
12.11.2017


Steve Saarland

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Angelo Humidor Black Edition
23.10.2017


anonym
verifiziert


War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Humidor 1 2017
14.10.2017


anonym
verifiziert


War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Revolutionsupporter
13.10.2017


anonym
Nach der Robusto ein wesentlich entspannterer Smoke. Optisch sehr schön, lässt sich gut entzünden. Entwickelt cremigen Rauch in guter Menge. Sehr mild, eher nur leichte Aromen nach Holz, Creme, leichte Süße. Im Gegensatz zu den Robustos absolut unproblematisch zu rauchen. Insgesamt etwas langweilig.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Peanuts
05.09.2017

Profilbild
Peanuts
Eine nette, sehr leichte Zigarre für zwischendurch. Verarbeitung im großen Ganzen gut, allerdings sind in der Einlage grobe "Strünke" zu finden. Abbrand absokut okay, Asche stabil. Zugwiderstand variierend von gut bis zu stark. Geschmacklich dominiert durch Holz und Nuss, wenig Abwechslung. Aber wie gesagt, nett für Zwischendurch. Preis/Leistung bewertet aufgrund des Kaufes in Spanien für 390 ct.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Stefans Einsteiger Longfiller
26.08.2017

Profilbild
Stefanski
verifiziert

Für mich leider, nicht die passende Einsteigerzigarre. Sehr "geschmackskarg" hat sich die Zigarre über die Rauchzeit leider kaum entwickelt. Verarbeitung und Abbrandverhalten allerdings top.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Da Vinci
23.07.2017


anonym
verifiziert


War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Blackbird
15.07.2017


anonym
verifiziert

FT

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Mzungu
23.04.2017


anonym
verifiziert

Sehr schön für Einsteiger wie mich. War super. Gerne wieder!

Eine Person fand diesen Beitrag hilfreich.
War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Zigarren 1.0
03.04.2017

Profilbild
Don John
Meine erste Zigarre die ich in Ruhe geraucht habe. Mir wurde eine süßliche, milde Zigarre vorgeschlagen, welche sich jedoch eher als scharf und pfeffrig entpuppte. Der Anfang wurde von Pfeffer und einer scharfen Note dominiert. Ein ständiger Holzgeschmack schwang die ganze Zeit mit, welcher nach dem ersten Drittel von einer Leder Note überdeckt wurde. Das Deckblatt riss, wobei ein Fehler meinerseits nicht auszuschließen ist. Ich musste zweimal Schiefbrand korrigieren, was aber nicht tragisch war. Von Süße oder Creme schmeckte ich jedoch nichts. Ich habe die Zigarre ein zweites mal im Humidor wo ich sie wohl noch etwas liegen lasse. Vielleicht wird sie dort etwas an Aroma gewinnen. Die zweite Zigarre war deutlich besser. Verarbeitung Klasse, Geschmack von Leder, Erde und Gras. Noch immer keine Weltklasse Zigarre aber rauchbar.

Eine Person fand diesen Beitrag hilfreich.
War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Anfangshumidor
02.01.2017


anonym

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Test001
12.12.2016


anonym
verifiziert


War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Frankyleins Humidor
27.09.2016


Frankylein
verifiziert

Eine schöne Zigarre für "Zwischendurch"

4 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein

  • Punkte: 34,5
Ausgabe: 2010-20
  • BK: 88
Ausgabe: 3/2016
  • Stärke: 11 von 20
  • Zugverhalten: 2
  • Aromadichte: 3
Ausgabe: 01/2009
  • Punkte: 84
Ausgabe: 02/2009
  • Aroma: 2
  • Stärke: 1
  • Rauchdauer: ca. 45 Min.
Ausgabe: 04/2009
Zigarren-Assistent
×