Summe
0 €

Alec Bradley Raices Zigarren

In den USA ist diese Serie unter dem Namen Raices Cubanas bekannt. Der Name geht auf die Fabrik in Danli, Honduras zurück in der diese Zigarren von Alec Bradley Cigars hergestellt werden. Die Familie Endemaño ist Eigentümer dieser Manufaktur und verfügt über eine lange Historie im Blenden (Mischen) von Tabaken und Herstellen von Zigarren. Unter anderem werden hier auch die Mundial und die Family Blend Lineage hergestellt. Die Familie stammt aus Bayes auf der Insel Kuba, dort wurde Romay Endemaño 1941 geboren. Dieser Hinweis steht auf jedem Zigarrenring der Serie links neben dem Logo, rechts steht dort der aktuelle Produktionsstandort Danli.

Die Raices sind ehrliche, "straighte" Zigarren die anfangs weich und cremig sind. Leichte weisse Pfeffernoten sind im ersten Drittel bemerkbar, aber dezent. Danach nimmt die Stärke zu, insbesondere erdige Noten steigern die Komplexität und Dichte des Raucherlebnisses. Im letzten Drittel steigert sich die Stärke erneut; Pfeffer und Erde sind sehr deutlich vernehmbar. Zusammenfassend ist die Änderung im Rauchverlauf beeindruckend, dies macht diese Zigarrenserie so aufregend.

Aktuell werden in Deutschland lediglich zwei Vitolas angeboten, die Robusto und die etwas längere und dickere Gordo. Der Exklusivimporteur für Deutschland, die Firma Wolfertz GmbH aus Solingen hat sich zunächst auf diese beiden Formate beschränkt, die ebenfalls hergestellten Churchill und Toro haben Ihren Weg nach Deutschland bis dato noch nicht gefunden.

*) Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzl. MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten. Bei "statt"-Preisen handelt es sich um den alten Verkaufspreis im Online-Shop.

**) Der angezeigte Kistenpreis enthält bereits 3% Kistenrabatt.