Summe
0 €

Diplomaticos No. 2 Piramide

Produktgalerie
Diplomaticos No. 2 Piramide
Kaufen

No. 2 Piramide

 
Preis*
Menge
Einheit
Diplomaticos No. 2 Piramide
€ 11.00
Diplomaticos No. 2 Piramide Kiste
€ 266.75275.00
-3% **

*) Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzl. MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten. Bei "statt"-Preisen handelt es sich um den alten Verkaufspreis im Online-Shop.

**) Der angezeigte Kistenpreis enthält bereits 3% Kistenrabatt.

    Marke
    Diplomaticos
    Produkt
    No. 2 Piramide
    Herstellungsart
    Herstellungsart Totalmente a mano - (longfiller)TAM
    Länge
    15.00
    Durchmesser
    2.10
    Format
    Pirámides
    Aromatisiert
    nein
    Ringmaß
    52
    Länge Inch
    6.125
    Rauchdauer
    82
    Deckblatt Land
    Cuba
    Umblatt Land
    Cuba
    Einlage Land
    Cuba

    Durchschnittliche Aromabewertung (76)

Bewertungen

Preis/Leistung

Qualität

Stärke



Wilkinsons Humidor
10.06.2016


anonym

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
0 von 3 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

baur cigar
05.06.2016

Profilbild
anonym
wirklich sehr lecker. tolle aromen von typischer kubanischer erde und einer leichten cremigen note. dann kommen noch etwas holzig-grasige noten hinzu die sich mit einem hauch von pfeffer paaren.

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
2 von 3 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

Mein Schatzkästchen
28.05.2016


Genussraucher
Perfekter Kaltzug mit leichtem Fruchtaroma, das nicht näher zu spezifizieren ist. Angenehme Zigarre, die aber mehr Vorschußlorbeeren genoss, als sie dann befriedigt. Schöner Zug, perfekte Verarbeitung und sehr gerader Abbrand mit sehr festem Aschekegel. Format ist mein absoluter Favorit. Aromatisch vielfältig, aber nicht überragend. Mir fiel ein deutiches Schokoladenaroma auf, dass pfeffrig überlagert war und ein wenig Frucht und Creme enthält. Die Komposition ist jedoch irgendwie unausgewogen. Vielleicht sind die anderen, die noch im Humidor schlummern, für mich wohlschmeckender komponiert.

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
1 von 2 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

Santiago
10.04.2016

Profilbild
Jonas
Rauchdauer: ca. 110 min. Verarbeitung: Im Großen und Ganzen eine gute Verarbeitung von Kopf und Deckblatt, jedoch waren bei meinem Exemplar leichte Beschädigungen sowie ein kleines Loch erkennbar. Einige Blattadern vorhanden. Füllmenge: Perfekt. Gleichmäßig und fest gerollt, keine Luftlöcher, und trotzdem ein nicht zu starken Zugwiderstand. Geruch: Sehr süßer und leckerer Geruch des Deckblatts, sowie der Einlage, bei welcher jedoch noch eine fruchtige Note mitschwingt, welche Lust aufs Rauchen macht. Kaltzug: Cremig-süß. Smoke: Die ersten Züge der Zigarre sind purer Genuss. Es vereinen sich fruchtige Holznoten in einer sehr süß-cremigen, floralen, ausbalancierten Komposition, welche unterschwellige, vielschichtige Nuancen von Nuss, Erde, Gras und Leder beinhaltet. Ein Geschmacksfeuerwerk welches im Abgang durch eine dezente Säure abgerundet wird. Leider hält sich das komplexe Aromenspiel nur kurz, ab dem 2. Drittel geht die Vielschichtigkeit zurück, lässt das vorherrschende Geschmacksquartet "Holz-Creme-Süß-Frucht" zwar bestehen, mischt dieses jedoch mit einer intensiver werdenden leicht scharf-bitter-pikanten Kaffee-Pfeffer-Note. Lediglich der nussige Geschmack bleibt von den vorhergegangenen Untertönen erhalten. Die Zigarre hat ab der Hälfte bis zum Schluss wiederkehrende, leichte Schwankungen, in welchen die Aromenvielfalt immer wieder leicht zurückgeht. Kaffee und Pfeffer intensivieren sich zum Schluss hin nochmals, toastige Röstaromen dringen ab dem 3. Drittel durch. - Die Zigarre wird leider ohne Zellophan geliefert. - Ich werde mir diese Zigarre, aufgrund des ausbalancierten, vielschichtigen Aromenspiels, auf jeden Fall wieder bestellen.

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
9 von 9 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

Foretitude
18.01.2016

Profilbild
Dos aficionados
Sehr schöne Aromaentwicklung, insbesondere nach dem ersten Drittel. Ausgewogener, cremiger Smoke mit zunehmender Würze. Geschmacklich insgesamt etwas leichter und weniger komplex als die Montecristo Edmundo. An der Verarbeitung gibt es nichts auszusetzen.

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
11 von 11 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

AndreBos_Humi
29.12.2015

Profilbild
AndreBou
Sehr gute Zigarre. Milder als erwartet. Schöne Aromen. Qualität Top.

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
7 von 7 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

Cuban cigar humidor
30.11.2015


niallhodson
Fantastic. Thick, rich, liquid smoke, and gallons of it. Not overpowering, but a deep, woody, salty flavour, and smooth and creamy smoke.

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
4 von 5 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

Humidoro der erste
30.10.2015

Profilbild
Manologoe
War ganz OK, hat aber keinen sonderlich bleibenden Eindruck hinterlassen. Weder positiv noch negativ.

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
2 von 9 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

Dom's Favoriten - Kuba
26.10.2015


Dom
Da dies eine eher milde Lady für Kuba ist, rauche ich Sie gerne am Nachmittag oder als 2.Zigarre.... Hat meiner Meinung nach ein bisschen was von der Monte No.2 nur eben viel milder im Geschmack... In meinen Augen auch sehr gut für Einsteiger in die Zigarren Welt geeignet

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
6 von 6 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

Kleine Rauchwerkstatt
24.07.2015

Profilbild
Eine geht noch
Ich bin ja Monte Nr.2 Fan, aber der Prügel hier ist einfach unglaublich. Bis jetz ca. 10 Stück von diesen Zigarren verköstigt und genau wie bei Monte, ohne Ausfälle. Sie hat ein ähnliches Aromenspektrum wie die Monte Nr.2, ist aber irgendwie süffiger und etwas leichter. Aktuell mein absolute Lieblingszigarre und noch preiswerter als die Monte. Probiert sie und erfreut euch an einem grandiosen Raucherlebnis.

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
17 von 19 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

Mein Humidor bei Cigarworld
27.05.2015


Mr. Calderon
Die mildeste kubanische die ich bisher hatte. Am besten nach dem Sonntagsbrunch (Zusatz zu den Aromen: intensive Zimtaromen)

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
11 von 11 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

LONG AND FAT
16.05.2015


anonym

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
1 von 16 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

StahlBlack Prod.
15.05.2015

Profilbild
anonym
Es war nun das zweite Mal das wir diese edle Habanos Zigarre verkostet haben ... beim ersten Mal auf einem Städte-Trip in einer Habanos-Casa waren wir total begeistert von dieser, zu dem Zeitpunkt, seltenen Zigarre. Diese Begeisterung wurde in Punkto Geschmack (typisch Cuba und dabei sehr angenehm mild) auch jetzt wieder von uns geteilt. Ein Problem war dieses Mal allerdings die absolut schlechte Verarbeitung der Zigarren, einer kubanischen Zigarre leider wirklich nicht würdig und somit sehr enttäuschend !! Entweder hatte hier der Roller einen schlechten Tag oder die guten Teile wurden in absoluter Hektik gefertigt ... was bei einer 11 Euro Zigarre nicht sein sollte :( Verkostet wurde die Zigarre mit einem 15 jährigen Matusalem Rum.

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
6 von 8 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

Sun Odyssee
12.04.2015

Profilbild
anonym
Sonntag Nachmittag in die Lounge und eine Diplomaticos verköstigt. Optisch ein makelloses Erscheinungsbild mit wenig Eigengeruch. Angezündet entwickelt sich eine ordentliche Rauchmenge, sie schmeckt nach Nuss und leicht floral. Ungewöhnlich und nicht typisch kubanisch. Sie bleibt über den Rauchverlauf mild und fruchtig, lecker aber nicht vergleichbar mit einer Monte 2 . Sie ist empfehlenswert, aber hinterlässt keinen starken "footprint" . 7/10

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
17 von 31 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

Stephan`s Humidor
07.02.2015

Profilbild
KOKINGZ
Super Zigarre. Mild und dennoch gehaltvoll. Kommt wieder!!!

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
6 von 9 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich


  • Punkte: 39,9
Ausgabe: 2010-08
  • Stärke: 16 von 20
  • Zugverhalten: 5
  • Aromadichte: 4
Ausgabe: 01/2006
  • Punkte: 92
Ausgabe: 02/2010