Summe
0 €

Cuesta Rey Centenario Colección Dominican No. 5

Produktgalerie
Cuesta Rey Centenario Colección Dominican No. 5
Kaufen

Dominican No. 5

 
Preis*
Menge
Einheit
Cuesta Rey Centenario Colección Dominican No. 5
€ 7.70
Cuesta Rey Centenario Colección Dominican No. 5
€ 186.73192.50
-3% **

*) Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzl. MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten. Bei "statt"-Preisen handelt es sich um den alten Verkaufspreis im Online-Shop.

**) Der angezeigte Kistenpreis enthält bereits 3% Kistenrabatt.

    Die Herstellungskunst dieser Cigarre geht zurück in das vorletzte Jahrhundert und wurde bis heute bewahrt. Entdecken Sie eine mittelkräftige Corona mit würzigen Aromen, gepaart mit einem Hauch von Nuss und Kaffee.

    Marke
    Cuesta Rey
    Produkt
    Dominican No. 5
    Herstellungsart
    Herstellungsart Totalmente a mano - (longfiller)TAM
    Länge
    13.97
    Durchmesser
    1.71
    Aromatisiert
    nein
    Deckblatt
    Connecticut Shade
    Ringmaß
    43
    Länge Inch
    5.5
    Rauchdauer
    61
    Deckblatt Tabaksorte
    Connecticut
    Deckblatt Eigenschaft
    Shade
    Umblatt Land
    Dominikanische Republik
    Einlage Land
    Dominikanische Republik
    Boxpressed
    Nein

    Durchschnittliche Aromabewertung (18)

Bewertungen

Preis/Leistung

Qualität

Stärke



Prenzl Taste
21.05.2016


anonym
Gute leichte Zigarre, fehlt etwas das Besondere.

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein

Stammplatz
05.05.2016


anonym

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein

baur cigar
28.03.2016

Profilbild
anonym
angenehm milde zigarre mit schönen aromen von nuss und holz die sich mit etwas kaffe verbinden. der zug war ziemlich schwer aber der abbrand hervorragend. die optik war sehr schön. das deckblatt war sehr fein und geschmeidig.

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein

Masters Humi
13.08.2014

Profilbild
Masters
Sehr schöne Aromen , allerdings gehts mit einem breiteren Format nocheinmal eine Ecke besser

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
2 von 3 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

Sun Odyssee
29.08.2013

Profilbild
anonym
Deckblatt mit 2 großen Adern und leicht eingerissen. Beim Rauchen dann ein positiverer Eindruck. Guter Zug und Abbrand, es entsteht allerdings wenig Rauch. Bis zur Bauchbinde recht mild mit dezenten Aromen. Ordentliche Zigarre, aber zu teuer. Hier bekomme ich mit einer R&J Mille Fleur ähnliche Qualität deutlich gûnstiger 5/10

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
9 von 18 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

Humi-Rainer
29.05.2012


anonym
Einzigartige Zigarre mit absolut gleichmäßigem Abbrand und leichtem Zug. Selbst bei leichtem Wind in Dänemark konnte ich die hellgraue Asche lange an der Zigarre halten. Einen Gelegenheitsraucher wie mich hat das milde Aroma überzeugt. Bis ins letzte Drittel bleibt der milde nie bitter werdende Note. Trotz der milden Art kommt der deutliche leicht erdige Geschmack voll zur Geltung. Das wird eine meiner Standard-Zigarren. Sicher nicht die billigste aber sie ist ihren seinen Preis absolut wert.

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein

Micha und Peldi's
20.11.2011

Gut gearbeitete Zigarre zu einem annehmbahren Preis. Angenehemer Kaltgeruch. Der Rauch ist dicht und cremig. Die Aromatik ist ausgeprägt, lässt jedoch in der zweiten Hälfte nach. Alles in allem eine gute Zigarre wobei es für uns bessere alternativen gäbe.

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
0 von 2 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

FAV's Cigarre
00.00.0000


anonym

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein

casablanca
00.00.0000


casablanca
A06/07 Verarbeitung / Optik: Sehr gut verarbeitete Corona; gleichmässig und fest gerollt. Das glatte, seidige Deckblatt ist von heller Farbe......... Zug / Abbrand: exzellenter Zug, mit einer Spur Widerstand / exzellenter Abbrand, kreisrund mit scharfem Brandring........... Geschmack / Aroma: süsslich mit einer Ahnung von Salz und Säure. Sehr feinwürzig, cremig und mild. Etwas bescheidene Aromen von Nuss und einem Hauch von Vanille und Cafe. Nicht sehr spannend im Rauchverlauf........... Schärfe / Stärke: nicht scharf / leicht........... Preisverhältnis: die No.5 hat zweifelsohne ihre (Verarbeitungs-)Qualitäten, geschmacklich finde ich den Preis aber schon etwas überzogen. 21ct/ccm (_c@_____)))~~ ~ ~

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
7 von 8 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

franau
00.00.0000

gutes Rauchverhalten, angenehm zu leicht rauchigem Whisky

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
0 von 3 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

Nikis Smoky Inn
00.00.0000

Mild, doch mit eleganter Leichtwürze Schöner Rauchgenuss, passend für Gesellschaften

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
0 von 5 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

aficionados best
00.00.0000

Profilbild
anonym
Eine typische DomRep, die mir jedoch ein wenig zu pfefferig rüberkam. Qualitativ jedoch nix auszusetzen: schöne Optik mit tollem Deckblatt, Zug und Abbrand in Ordnung, feste Asche.

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
0 von 6 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

Stesi
00.00.0000


Stesi
Gut

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
0 von 8 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

miljenko-davidoff
00.00.0000


Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
0 von 8 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

Aficionado No.1
00.00.0000


Stumpenfürst

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
0 von 8 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich