Summe
0 €

Brick House Robusto MADURO

Produktgalerie
Brick House MADURO Robusto
Kaufen

Robusto MADURO

 
Preis*
Menge
Einheit
Brick House MADURO Robusto
€ 5.10
Brick House MADURO Robusto
€ 123.68127.50
-3% **

*) Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzl. MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten. Bei "statt"-Preisen handelt es sich um den alten Verkaufspreis im Online-Shop.

**) Der angezeigte Kistenpreis enthält bereits 3% Kistenrabatt.

    Im April 2014 wurde die Mighty Mighty Maduro, die sich großer Beliebtheit erfreut, durch das Robusto Format ergänzt. 

    Marke
    Brick House
    Produkt
    Robusto MADURO
    Herstellungsart
    Herstellungsart Totalmente a mano - (longfiller)TAM
    Länge
    12.70
    Durchmesser
    2.14
    Aromatisiert
    nein
    Ringmaß
    54
    Länge Inch
    5.00
    Deckblatt Land
    Nicaragua
    Umblatt Land
    Nicaragua
    Einlage Land
    Nicaragua
    Boxpressed
    Nein

Bewertungen

Preis/Leistung

Qualität

Stärke



Aircologne Robusto
29.03.2018

Profilbild
AirCologne
meiner Meinung nach besser als die "normale" Brick House schöner Madurogeschmack. toll getroffen schokoladig, süsslich und trotzdem maskulin holzig. Für den Preis tolle Zigarre

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Mege
10.03.2018

Profilbild
anonym
verifiziert

Wunderbare Zigarre mit einem Tollen Preis/Leistnungsverhältnis. Die Maduro Aromen waren nicht allzu ausgeprägt, da einfach der Nikotingehalt aber der mitte schon stark wurde, Dazu kam bei meinem Exemplar das die Banderole stark am Deckblatt klebte und beim lösen das Deckblatt aufriss. Nichts desto trotz wird sie wieder bestellt. Kaufempfehlung.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Mönchtastisch
02.02.2018


Monachos
Meine Erste Brick House. Entwickelt den typischen Maduro-Geschmack und dabei sehr fruchtig, was mich etwas überrascht hat. Abbrandverhalten war super und auch bei längeren Gesprächen ist sie nicht ausgegangen. Es ist nicht meine Lieblings-Maduro, aber für den Preis nehme ich diese Zigarre definitv nochmal

2 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Jensis Humidor
13.01.2018

Profilbild
anonym
verifiziert

Toller Maduro-Smoke wird einem hier geboten. Wer die normale Robusto zu mild findet, sollte unbedingt die Maduro Version probieren, die von Kennern auf der ganzen Welt verdientermaßen als eine der genialsten Zigarrenkonzeptionen der letzten Jahre bewertet wird.

21 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
MartinF's Humidor
27.11.2017

Profilbild
MartinF
Eine wunderschön verarbeitete Zigarre. Abbrand nahezu perfekt bei perfektem Zugwiderstand. Geschmacklich ist sie dem großen Bruder Mighty Mighty ähnlich, nur die Süsse ist hier mehr im Hintergrund. Man bekommt eine gute Stunde absoluten Rauchgenuss, mit einem Aromenspiel von Holz, sehr dunkler Schokolade und einem Hauch Kaffee. Die Süße bleibt dezent im Hintergrund. In der zweiten Hälfte kommt dann eine Nuance von schwarzem Pfeffer im Hintergrund hinzu. Absolute Kaufempfehlung. Sehr leckerer Smoke.

4 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Revolutionsupporter
24.11.2017


anonym
Gestern im Pub zum Stout und Glen Garioch geraucht. Optisch sehr schön, sehr guter Zug und kräftige Rauchentwicklung. Gefällt mir. Der Nikotingehalt ist allerdings kräftig. Leichter Schiefbrand, der sich aber gut korrigieren lässt. Asche ist fest und hält lange. Die Banderolen sind zu fest angeklebt, konnte beide nicht ohne Teile des Deckblatts ablösen. Ca. 80 Minuten, tolles Format.

Eine Person fand diesen Beitrag hilfreich.
War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Foretitude
20.11.2017

Profilbild
Dos aficionados
Das Deckblatt der Maduro Robusto ist eher grobaderig, zeigt jedoch eine gleichmäßige dunkelbraune Farbe. Die Brandannahme war nicht optimal, es fiel auch auf, dass die Zigarre nicht gleichmäßig gewickelt ist. Geschmacklich zeigt sie sich von Beginn an sehr vollmundig mit Kaffee- und Lederaromen und einer leicht bitteren Süße. Im weiteren Verlauf (der leider mehrmals mit dem Feuerzeug korrigiert werden musste) gewinnt die Zigarre gleichermaßen an Würze mit Röst- und Kaffeearomen, wie auch an cremiger Süße. Auch Anklänge von Holz sind zu bemerken. Insgesamt zeigt die Zigarre ein mittelkräftiges bis kräftiges, vielschichtiges Aroma und weist geschmacklich eine sehr schöne Entwicklung auf. Leider wurde der Genuss durch den Schiefbrand etwas getrübt. Die Robusto gefiel mir dennoch wesentlich besser als die Mighty Mighty Maduro.

4 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Notizen
23.09.2017


anonym
verifiziert


War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Love a creamy smoke
21.09.2017

Profilbild
anonym
verifiziert

Perfekt verarbeitet und wunderbar zu rauchende Zigarre. Sehr schöne Brandannahme, wunderbarer Abbrandannahme und gute Rauchentwicklung. Die Zigarre brennt bei ordentlichem Rauchvolumen dennoch sehr langsam ab und man hat etwa 70 Minuten Freude an der dunklen Schönheit. Geschmacklich dominiert Espresso und 80% Schokolade mit einer leckeren Röstnote. Schade, dass die gerade ausverkauft sind. Haben einen Stammplatz im Humidor. Vor allem bei dem hervorragenden Preis.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Chromatikers Humidor
19.09.2017

Profilbild
Chromatiker
Zu Zweit geraucht! Optik: Schwarz und schöne Bauchbinde >>wertig; Kaltduft: schwere Eiche mit Heu und Gras ; Rauchduft: schwererer gesetzter Holzduft ; Luftet : fest; Abbrand: hervorragend ; Stärke: medium High ; Aroma+Geschmack: sehr gut ; Aroma am Gaumen bleibend: angenehm cremig abgerundete nussige Holztöne ; Sonstiges: Super Duft - tolles Rauchvolumen ; Fazit: Wertige Robusto mit ausgewogener Würze - Überhaupt keine Mängel - Toller Smoke ( 85 Min) - gerne wieder - guter Preis!!!

9 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Aschenbecher
30.08.2017

Profilbild
Gringo
verifiziert

Optik 1a, superschönes dunkles öliges Deckblatt mit dünnen Adern. 2. dünner Ring mit zu viel Kleber, Deckblatt beim entfernen Deckblatt eingerissen. Kaltgeruch schokoladig stallig lecker. Erste Züge, uuups, recht kräftig pfeffrig holzig ledrig, nichts chremiges süssliches. Im ersten Drittel legt sich noch zusätzlich eine bittere Note auf die Zunge, zu dominant bitter und unangenehme Schärfe. Versuch besonders langsam zu rauchen hilft auch nix. Dabei ist sie erloschen. Schiefbrand musste korrigiert werden. Ich überlege schon ob ich an Geschmacksverirrung leide, da vorige Bewertungen alle anders ausfallen, aber bitter und scharf bleibt bitter und scharf. Jetzt reißt beim Entfernen der großen Binde auch noch ein Quadratzentimeter vom Deckblatt raus und haftet innen an der Binde, da Binde auf Deckblatt klebte. Echt bitter im wahrsten Sinne des Wortes. Ab der Hälfte schmecke ich nichts mehr, da Bitterkeit und Schärfe alles Andere völlig überdecken. Nicht mehr rauchbar, bei Hälfte musste ich ablegen. Ob Ausreisser oder nicht, diese war überhaupt nix. Die Anderen muss ich mal lange nachreifen lassen und hoffen. Fazit erspare ich mir, dieses ergibt sich aus der Bewertung.

2 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Raggis Humi
27.08.2017

Profilbild
Ragnar
Bin von dieser Zigarre enttäuscht.Nach ca der Hälfte ging sie aus und ließ sich nicht wieder anzünden.Es war unmöglich,auch nur noch einen Zug zu machen.Habe so etwas vorher noch nicht erlebt.Als würde die Zigarre durch einen Schraubverschluß versiegelt sein...sehr seltsam.Werde ich definitiv nie mehr kaufen,obwohl der Geschmack sehr gut war.Aber eine Zigarre,die sich nicht bis zum Schluß rauchen läßt,ist nicht so mein Ding

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Brettis Humi
25.08.2017

Profilbild
anonym
verifiziert

Leckere Maduro mit typischen Aromen. Sie beginnt mit etwas Pfefferwürze mit viel Kaffee, nach ein paar Zügen gesellen sich Creme,Schoko und süße Nuss dazu und der Pfeffer ist nur noch leicht zu schmecken. Der Rauch ist sehr füllig und dicht. Ab der Hälfte wird sie dann etwas stärker und die anfängliche Pfefferwürze kommt wieder mehr zum tragen und mischt sich harmonisch mit den anderen Aromen. Für mich eine sehr stimmige gute Zigarre.

2 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Einstieg2
24.08.2017

Profilbild
anonym
Sie sieht hochwertig aus, zündet gut und zieht einwandfrei. Dominierend sind in den ersten zwei Dritteln schokoladige Süße. Der "Kakaogehalt" nimmt zum Ende hin zu - wird also ein wenig bitterer, ist im Kaltzug und zu Beginn jedoch unglaublich süß. Pünktlich zum letzten Drittel kippt die Zigarre, entwickelt weniger Rauch und bekommt eine unangenehme Bitterkeit. Außerdem war der zweite Ring unter der Bauchbinde zu stark verklebt. Beim Entfernen ist das Deckblatt mit abgerissen.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
ready2smoke
19.08.2017


anonym
verifiziert

Etwa 2,5 Monate im Humidor // 6mm Bohrung // Heute mal keine sagenumwobene MMM, dafür ihre kleine Schwester / / Die Brandannahme ist gut // Gerösteter Kaffee mit ein ganz wenig Schokolade. // Neigt leider ziemlich zu Schiefbrand. // Im 2/3 etwas schokoladiger und cremiger. Hinzu kommt etwas Holz und Leder. // Zieht sich dann weiter ins 3/3 zusammen mit etwas Nuss. // Rauchdauer: 90 Minuten // Geschmacklich durchaus lecker und abwechsulngsreich. Die Verarbeitung ist für den Preis in Ordnung. // Wird ggf. nochmals nachgekauft.

4 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein

  • Punkte: 40,1
Ausgabe: 2014-32
Barrel-Aged Zigarren
×