Summe
0 €

Factory Overrun Nicaragua Robusto (CA)

    Wenn Sie auf der Suche nach einer Alternative für dieses Produkt sind, empfehlen wir: Factory Overrun Nicaragua Robusto CLARO (CA)

    Nachtrag von Oktober 2017=> Wir haben es noch einmal geschafft! Durch permanentes und "leicht" penetrantes Nachfragen haben wir den Produzenten erweichen können: wir haben noch einmal einen größeren Posten dieser sehr beliebten Zigarren ergattern können. Wir haben sie quasi aus der regulären Produktion loseisen können, dafür mussten wir es dem Hersteller etwas einfacher machen und haben diese Lieferung ohne Zigarrenringe bestellt... Naja, bei einer Ersparnis von über 50% kann man auf das Stück Papier doch verzichten, oder?! :-)

    Nachtrag von Januar 2017=> Der Hersteller hat uns noch die restlichen, eigentlich zum regulären Verkauf vorgesehenen Robusto CA zur Verfügung gestellt; es sind somit die einzigen "noch einmal nachgekommenen" Factory Overruns die wir bisher hatten. Bei der Qualität und der Geschwindigkeit wie sie beim ersten Mal weg waren, konnten wir da nicht ablehnen!

    Die Zigarre wurde in einer kleinen und feinen Tabacalera in Esteli gefertigt. Diese Charge war beziehungsweise ist in Deutschland aktuell unter anderem Namen im Verkauf, die Serie läuft jedoch aus und wurde vom Importeur nicht mehr abgenommen. Die "reguläre" Variante kostet tatsächlich über € 6.-! Wir haben uns ursprünglich den kompletten Rest von rund 5000 Zigarren sichern können.

    Sie legt ab dem ersten Zug voll los, mit vielen dunklen Röstaromen und einer leichten Pfefferschärfe. Absolut keine Bitterkeit, die so manch andere Nicaragua Zigarre auf den ersten Zentimetern mitbringt und doch kann diese Factory Overrun nicht verstecken wo sie herkommt. Der typisch nicaraguanische ledrige Grundgeschmack paart sich mit Aromen von Nüssen und einer leichten Süße.

    Die Robusto (CA) ist recht feste gerollt, hat einen guten Zugwiederstand und bietet ein angenehmes Rauchvolumen. Aber nicht nur handwerklich überzeugt diese Robusto, im zweiten Drittel überrascht die Zigarre mit kräftigen Espressonoten die sich zu den anfänglichen Nuss- und Röstaromen gesellen.

    Bis zum Schluss bleibt der Rauchgenuss mittelkräftig bis kräftig und ist wohl eher dem geübten Raucher zu empfehlen, der für diesen Preis so schnell keine Alternative finden wird.

    Marke
    Factory Overrun
    Produkt
    Robusto (CA)
    Herstellungsart
    Herstellungsart Totalmente a mano - (longfiller)TAM
    Länge
    12.70
    Durchmesser
    1.98
    Aromatisiert
    nein
    Ringmaß
    50
    Länge Inch
    5
    Rauchdauer
    0
    Deckblatt Land
    Nicaragua
    Deckblatt Tabaksorte
    H 2000
    Umblatt Land
    Nicaragua
    Einlage Land
    Nicaragua
    Boxpressed
    Nein

Bewertungen

Preis/Leistung

Qualität

Stärke



Olga
12.03.2017


anonym
Auf den ersten Blick gut verarbeitet, aber kein gutes Rauchverhalten. Großer Zugwiderstand und wenig Rauchentwicklung. Cut ging sehr gut, startet im 1/3 mit Holz, Leder und ein wenig Pfeffer (nicht störend) und im 2/3 Toast Aromen. 3 mal Schiefbrand, davon musste einer korrigiert werden. Beim 2. Tunnelbrand hab ich sie bei ca. der hälfte nicht mehr weiter geraucht. Habe noch welche im humidor und werde die Bewertung falls nötig bearbeiten

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein

gerauchte Zigarren I
23.02.2017


Lagavulin86

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein

Castros Favoriten
24.11.2016


Castro
Eine Zigarre für jeden Tag. Auch für morgens. Mittelkräftig.

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
0 von 5 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

Probieren 2016
24.11.2016


anonym

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
0 von 4 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

Dampfkessel
08.09.2016

Profilbild
Dampfkessel
1. Bewertung vom 13.06.2016: Lagerung für 3 Wochen im Humidor; zu Beginn erdig-pfeffrig und ein wenig würzig, später kommt noch Stallaroma hinzu; Abbrand miserabel: 2x Beibrennen aufgrund von Schiefbrand und zusätzlich 3x neues Entzünden aufgrund von Ausgehens; insgesamt für den Preis OK, aber es ist auch nicht so schrecklich schlimm, dass es sie nicht mehr gibt. 295 ct. NACHTRAG #1 vom 08.09.2016: zweites Exemplar geraucht nach drei Monaten Lagerung: kaum Aromen, etwas Erde, Pfeffer und Holz, so gut wie keine Würze; Rauchvolumen teilweise dürftig; ständig ausgegangen; zum Glück nimmt mir dieser Schrott nicht länger Platz im Humidor weg.

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
13 von 17 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

#geraucht
25.05.2016


Blindenhund
Top verarbeitete Zigarre, 1 mal schiefbrand korrigiert und hat gepasst. Cremig mit leichter Pfeffernote. Gegen Ende pfeffriger. Rauchzeit 80-90 Minuten. Für zwischendurch ein bisschen zu heftig. Kann einen gut beschäftigen

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein

Heiligendorfer Zigarrenkiste
02.05.2016


anonym

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
0 von 9 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

Roth #1
11.04.2016

Profilbild
Der feine Herr Roth

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
2 von 28 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich


Sonderposten
×