Summe
0 €

Humidor "JoCigars"

35 Einträge im PH

Produkt Preis/Leistung Qualität Stärke Datum Meinung ein-/ausblenden
Por Larranaga Panetelas
18.12.2012

Por Larranaga Panetelas
verifiziert
Länge: 12.70Durchmesser: 1.39 Herstellungsart Totalmente a mano (Mediumfiller)TAF
Leicht süßliche Note, dennoch etwas fad für meinen Geschmack. Ganz leichter Cuba-Flavour. Schwerer Zug, gutes Abbrandverhalten.


Eine Person fand diesen Beitrag hilfreich.
War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Casa de Alegria Edición Limitada RICO Robusto (5x50)
01.04.2012

Casa de Alegria Edición Limitada Robusto Rico (5x50)
Länge: 12.70Durchmesser: 1.98 Herstellungsart Totalmente a mano - (longfiller)TAM
Makelloses Erscheinungsbild, wobei doch zu sehen ist, dass mit Kleber nicht gegeizt wurde. Sehr gute Zug- und Abbrandeigenschaften. Unter der für mich zu markanten Schärfe meine ich süßliche Aromen zu erkennen. Als Probe gerne mitgenommen, doch mir persönlich zu kräftig und scharf.


Eine Person fand diesen Beitrag hilfreich.
War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Casa de Alegria Edición Limitada RICO Torpedito (5x38)
08.01.2012

Casa de Alegria Edición Limitada RICO Torpedito
Länge: 12.70Durchmesser: 1.51 Herstellungsart Totalmente a mano - (longfiller)TAM
Annähernd gleichmäßig gerolltes Deckblatt. Bauchbinde löst sich problemlos ab. Vom Aroma her leicht schokoladig-süß, aber recht dumpf. Die Aromen könnten voller sein. Wird gegen Ende etwas interessanter. Zug- und Abbdrandverhalten ideal. Feste Asche. Man sollte sie mal probiert haben, wenn man etwas für den kurzen Rauchgenuss sucht. Doch für mich persönlich ist sie nicht geeignet.


2 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Santa Clara 1830 Robusto
08.12.2011

Santa Clara 1830 Robusto
verifiziert
Länge: 12.70Durchmesser: 1.98 Herstellungsart Totalmente a mano - (longfiller)TAM
Schön verarbeitetes, rustikales Deckblatt, etwas ungleichmäßig fest gedreht. Bauchbinde lässt sich etwas schwer abziehen. Ledrig-heuiger Kaltgeruch. Aroma: Süßlich, Schokoladig, Röstaromen. Santa Clara haben irgendwie ihren eigenen, mir sehr sympathischen Geschmack. Sehr leichter Zug, dadurch umso intensiver die Aromen. Dadurch auch eine leichte Schärfe. Gutes Abbrandverhalten. Asche sehr hell, aber auch sehr weich. 40 Min., rauchbar bis zum letzten Drittel, ab dann wirds heftig. Eine Zigarre mit top PLV! Dennoch gefällt mir die No. 5 aus dem Hause Santa Clara etwas besser, weil milder und komplexer.


2 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
NUB Cameroon 464T Torpedo
10.04.2011

NUB 464T Cameroon Torpedo
verifiziert
Länge: 10.16Durchmesser: 2.54 Herstellungsart Totalmente a mano - (longfiller)TAM
Eine Zigarre die ich für besondere Anlässe aufgehoben hatte. ...und heute erschien mir der richtige Abend zu sein. Optisch einwandfrei, gleichmäßig fest gerollt und ich konnte kaum warten ihr Feuer zu entfachen, nachdem ich ihren Geruch wahr nahm. Der imposante Umfang tat sein übriges. Das Aroma hat tatsächlich etwas von Peffer, abgesehen von der latenten Schärfe. Sonst ist sie schön würzig-cremig. Durch den Finger spreizenden Umfang kommen die Aromen besonders intensiv zur Geltung. Die Torpedo-Form macht sie zudem noch optisch zu einem Filet-Stück. Auch der Abbrand ist perfekt. Obwohl ich sie mehr schlecht als recht angezündet habe, brennt sie mit der Zeit kreisrund ab. Feste weiße Asche. 70 Minuten Rauchgenuss bis zum Schluss! Ein Kauf den ich nur empfehlen kann und auch wiederholen werde!


2 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Alejandro Lopez Robusto
10.04.2011

Alejandro Lopez Robusto
verifiziert
Länge: 12.70Durchmesser: 1.98 Herstellungsart Totalmente a mano (Mediumfiller)TAF
Gleichmäßig fest gerollt. Etwas knittrig wirkendes Deckblatt. Die großzügig bemessene Bauch ließ sich auch nicht entfernen, ohne größere Schäden am Deckblatt zu verursachen. Von einer aromatischen Fülle kann man hier nicht sprechen. Eher einfach ein holziges Aroma, dennoch sehr fein zu dem Preis. Optimaler Zug, aber schiefer Abbrand. Mein erstes Exemplar neigte zum Tunnelbrand.


Eine Person fand diesen Beitrag hilfreich.
War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
La Aurora Principes Claro Robusto
10.04.2011

La Aurora Principes Claro Robusto
verifiziert
Länge: 12.70Durchmesser: 1.98 Herstellungsart Totalmente a mano - (longfiller)TAM
Im kalten Zustand ein schwacher, aber angenehmer Geruch. Gleichmäßig, schön fest gedrehtes Deckblatt. Bauchbinde lässt sich anstandslos abziehen. Ab dem ersten Zug eine wunderbar mild-aromatische Zigarre. Röstaromen mit einem Hauch Süße. Aber der Hälfte zunehmend fruchtig-vanillig. Nicht bitter und auch nur sehr latent scharf. Ergänzt perfekt durch einen süß-fruchtigen Cocktail. Abbrand etwas schepp, aber Zug tadellos! Rauchbar bis zum letzten Drittel, ab dann wirds zunehmend schärfer. Für mich die Beste unter den (Very-)Low-Budget-Zigarren. Leider fing das Deckblatt meines ersten Exemplars ab der Mitte an, sich begleitet von einem unheilvollen Knistern aufzulösen. Das tat dem Genuss jedoch keinen Abbruch.


2 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Heaven Flavoured Cigars Corona Cupid's Cherry Cream
10.04.2011

Heaven Flavoured Cigars Corona Cupid\'s Cherry Cream
verifiziert
Länge: 13.97Durchmesser: 1.71 Herstellungsart Totalmente a mano - (longfiller)TAM
Grobes gut verarbeitetes Deckblatt, gleichmäßig gerollt. Kaltgeruch schön kirschig... lecker! Deckblatt empfindlich beim Ablösen des Deckblattes. Angenehm milder Geschmack, leicht würzig, nussig, die Kirsche ist kaum heraus zu schmecken. Niemals bitter oder scharf. Ungleichmäßiger Abbrand, feste Asche. Für den Preis gibt es bessere und der Kirschgeschmack kommt auch nicht so wirklich raus, schade eigentlich.


Eine Person fand diesen Beitrag hilfreich.
War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Casa Culinaria Orange Robusto
10.04.2011

Casa Culinaria Orange Robusto
verifiziert
Länge: 12.70Durchmesser: 1.98 Herstellungsart Totalmente a mano (Mediumfiller)TAF
Wenn ich die anderen Bewertungen und meine hier vergleiche, komme ich an dem Schluss nicht vorbei, dass die Qualität dieser Zigarre doch recht stark schwankt.... ### Vor dem Anzünden riecht sie absolut unbeeindruckend. Sehr fest, aber gleichmäßig und stabil gerollt. Bauchbinde löst sich problemlos. Eine solide Zigarre für einen fairen Preis (obwohl das meiste daran sowieso der Staat verdient). Ein paar milde Aromen sind vorhanden, doch sollte man nicht all zu viel erwarten! Abbrand gut, Zug etwas zu schwerfällig. Stabile, hellgraue Asche. Ich persönlich kann an ihr nicht viel Besonderes feststellen. Es gibt bessere in diesem Segment.


Eine Person fand diesen Beitrag hilfreich.
War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Villa Zamorano No. 15 (Jubiläums-Figurado)
10.04.2011

Villa Zamorano No. 15 (Jubiläums-Figurado)
verifiziert
Länge: 13.97Durchmesser: 2.14 Herstellungsart Totalmente a mano - (longfiller)TAM
Ein super Erscheinungsbild! Fest und gleichmäßig gerollt, fast perfektes maduro-Deckblatt. Kaltgeruch ledrig, holzig. Lies sich perfekt anschneiden, wie selten bei anderen Cigarren bisher. Wow, die Aromen(-vielfalt) ist sensationell für den Preis und dabei ist sie immer noch etwas mild, damit die Aromen voll zur Geltung kommen. Sie ist an und für sich leicht würzig, nussig. Anfangs verströmt sie nussige, schokoladige aber auch fruchtige Aromen, fast schon cremig, aber zur Mitte eher Kaffee und Röstaromen. Später zieht der Geschmack deutlich an, aber bis zum letzten Viertel rauchbar. Nie bitter und nur selten latent scharf. Fast kreisrunder Abbrand, anfangs sehr leichter, nach wenigen Minuten optimaler, voller Zug. Die fast weiße Asche hält sich zwar lange, ist auch recht fest, gefällt mir! Ebenso gefällt mir sehr gut, dass ich sie für (gefühlt) ein paar Minuten bei Seite legen konnte und der Rauch beim ersten Zug immer noch so voll und intensiv war, wie vor dem weg legen. Einfach nur Wow, ein super 70min Smoke! Super PLV, für mich die perfekte Alltagscigarre! Zum Glück habe ich noch welche.


6 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Marca Fina Panama Robusto
10.04.2011

Marca Fina Panama Robusto
verifiziert
Länge: 11.43Durchmesser: 2.06 Herstellungsart Totalmente a mano (Mediumfiller)TAF
Im Kaltgeruch ledrig-süß. Deckblatt teilweise leicht eingerissen, aber sonst tadellos, unterschiedliche Färbung des Deckblatts. Anfangs sehr mild und aromatisch, sehr lecker. Wird aber schon ab dem ersten Drittel schnell kräftiger wie ich finde langweiliger. Gegen Ende fast nur noch Bitterschokolade. Facettenreichtum nur ganz am Anfang.


2 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Marca Fina Honduras Robusto
10.04.2011

Marca Fina Honduras Robusto
verifiziert
Länge: 12.38Durchmesser: 1.98 Herstellungsart Totalmente a mano (Mediumfiller)TAF
Gleichmäßig fest gerollt, ordentliches Erscheinungsbild. Grundsätzlich ohne Bauchbinde und Cellophan. Geschmacklich erdig, ledrig, anfangs nur leicht würzig, später immer würziger werdend. Zartbitter gesellt sich gegen Ende noch hinzu. Mir persönlich etwas zu kräftig. Perfektes Zug- und Abbrandverhalten. 40min Smoke. Top PLV, man braucht aber keine Geschmackssensation erwarten. Notiz an mich: langsam rauchen!


Eine Person fand diesen Beitrag hilfreich.
War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Hoyo de Monterrey Epicure Especial
08.03.2011

Hoyo de Monterrey Epicure Especial
Länge: 13.97Durchmesser: 1.98 Herstellungsart Totalmente a mano - (longfiller)TAM
Etwas grobes Deckblatt. Fest gerollt. Deckblatt löste sich beim ablösen der imposanten und sehr schönen Bauchbinden und beim anschneiden. Scheint besonders empfindlich auf trockene Luft zu reagieren. Minimal zu schwerer Zug, schiefer Abbrand. Erdiges, leicht würziges Grundaroma. Akzente von Leder, Vanille, gerösteten Nüssen, nicht zu kräftig. In keinem Moment scharf oder gar bitter. Selbst wenn man Rauch in die Nase bekommt wird es nicht unangenehm. Deckblatt löste sich während des Rauchens immer mehr ab, dass das maduro farbene Umblatt sichtbar wurde. Schließlich riss das Deckblatt kurz nach der Hälfe fast auf der gesamten restlichen Länge auf, interessantes aber böses vermutendes Knistern. Die dezente Schärfe des letzten Drittels läutet allmählich ihr Ende ein. Ein grandioser 60min Smoke! Feste, sehr helle Asche. Neigt zum aus gehen. Trotz des makelhaften Erscheinungsbildes eine grandiose Cigarre. Reich an Aromen aber unverkennbar cubanisch! Für mich DIE cubanische Cigarre! Auch Anfänger-geeignet. Nur sollte man sie direkt aus dem Humidor rauchen und nicht den Fehler machen (wie ich), sie im Tubos mitzunehmen und im Lokal zu rauchen. Feucht halten!


Eine Person fand diesen Beitrag hilfreich.
War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Mustique BLUE Slim Panetella
05.03.2011

Mustique BLUE Slim Panetella
Länge: 15.24Durchmesser: 1.39 Herstellungsart Totalmente a mano (Mediumfiller)TAF
Gut verarbeittes, mattes claro Deckblatt. Etwas ungleichmäßige Festigkeit. Völlig unproblematischer Anschnitt. Super Zug! Schiefer Abbrand. Stahlgraue, weiche Asche. Leicht armoatisch, aber wie ich finde zu wenig. Ab der Hälfte zunehmend scharf. Für den Preis voll ok. 30 Minuten Smoke.


2 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Brick House Corona Larga
05.03.2011

Brick House Corona Larga
Länge: 15.88Durchmesser: 1.83 Herstellungsart Totalmente a mano - (longfiller)TAM
Angenehm süßlich aromatischer Kaltgeruch. Etwas uneinheitiches Deckblatt, fehlerfrei, aber sehr fest gerollt. Geschmacklich als auch von der Stärke eine Achterbahn. Sehr kräftig geröstet, fruchtig beginnend, zur Mitte hin etwas milder zwischen ziemlich fruchtig, Bitterschokolade und mild geröstet. Feste Asche. Wird sehr schnell heiß. Ein wechselhafter 70min Smoke.


3 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein

Zufällige Zigarre
×