Summe
0 €

Erstellen Sie einen Personal Humidor und behalten Sie die Übersicht über Ihre bereits gerauchten Zigarren und Tabake!

Neuen Personal Humidor anlegen

Humidor JBE

6 Einträge

In Humidor suchen
Produkt Preis/Leistung Qualität Stärke Datum Meinung ein-/ausblenden

Balmoral Anejo XO Rothschild Masivo
verifiziert

Länge: 12.70Durchmesser: 2.18 Herstellungsart Totalmente a mano - (longfiller)TAM

Sehr gutes Abbrandverhalten. Leichte Pfefferaromen, ein florale Note, cremig weich und mild mit etwas Süße sowie Kakao und ein paar Röstaromen. Vom ersten bis zum letzten Zug ein gleichmäßiger Genuss. Mit dieser Zigarre hat Balmoral eine ernstzunehmende Zigarre auf den Markt gebracht. (Ich muss nun unbedingt die Anjeo 18 probieren). Diese Zigarre wird definitiv eine Dauergast in meinem Humidor.



War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
7 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.

Adorini 2er Cigarrenetui A 106c mit Zederholz-Inlay (neues Modell)
verifiziert

Sehr schönes und schlichtes Etui. Allerdings ist der Innendurchmesser definitiv kleiner als 2,2cm und meine Cohiba mit 2,06cm steckte einfach so fest darin, das ich sie nur kaputt "bergen" konnte. Der Deckel ist leider sehr kurz, sodass er die Zigarre fast vollständig in die Röhre drückt. Da 2,06cm mein häufigster Durchmesser ist, leider für mich fast nutzlos. Sehr schade, aber für Churchills sicher nett.



War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Eine Person fand diesen Beitrag hilfreich.

Cohiba Maduro 5 Genios
verifiziert

Länge: 13.97Durchmesser: 2.06 Herstellungsart Totalmente a mano - (longfiller)TAM

Gutes Zug- und Abbrandverhalten trotz leichter Beschädigung am Deckblatt unter der Binde. Sehr vielfältiger Geschmack und ich bin mir sicher, dass ich beim nächsten Mal noch mehr oder andere Aromen schmecke. Angenehmer cremiger Rauch mit Maduro-Süße und leichten Pfeffer- und Grasnoten ab dem zweiten Drittel. Immer wieder kann man Erd-, Holz- und Röstaromen schmecken. Der Preis ist etwas höher, aber das war definitiv nicht meine letzte Maduro 5.



War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Eine Person fand diesen Beitrag hilfreich.

Partagas Maduro No. 1
verifiziert

Länge: 13.02Durchmesser: 2.06 Herstellungsart Totalmente a mano - (longfiller)TAM

Ich habe Sie bei einem Freund geraucht und war begeistert. Das Geschmackserlebnis was sehr angenehm mit ein wenig Maduro-Süße, angenehm cremig und weich. Ich habe Nuancen von Leder und Erde geschmeckt und im zweiten Drittel kam, meine ich, ein angenehme Holz-Note hinzu. Allerdings hatte ich zwei sehr leckere Rum-Sorten zum Probieren/Nippen, die ausgezeichnet mit der Patagas harmonierten, aber möchte nicht ausschließen, dass diese ebenfalls einen Einfluss auf das geschmackserlebnis hatte.



War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
3 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.

NUB Café MACCHIATO 460 (4x60)
verifiziert

Länge: 10.16Durchmesser: 2.38 Herstellungsart Totalmente a mano - (longfiller)TAM

Das war einmal ein Versuch einer aromatisierten Zigarre, weil mich die Mischung aus Creming-süß-Kaffee-Schokolage gereizt hat und ich werde es sicherlich nicht wieder tue. Der Kaltzug (Geruch und Geschmack) ist sehr künstlich und so extrem, dass ich es nicht gewagt habe, sie in meinen Humidor zu packen, da ich Bedenken habe, dass es auf meine anderen Zigarren "abfärbt". Zum Geschmack: von Anfang bis enge sehr gleichmäßig und nahezu langweilig. Creme und süß (leider Zuckersüß). Ebenfalls das Deckblatt schmeckt, als wäre es kandiert und schmeckt unangenehm süß an den Lippen. Angenehm cremig, aber sonst kaum erkennbare Nuance, abgesehen von ein wenig "Schokolade", was aber leider eher nach Kinderschokolade schmeckt. Zum ende wird die Zigarre ein wenig kratzig und am nächsten Tag bleibt ein wenig Aschenbecher-Geschmack im Mund zurück. Wer Sahnebonbons mag ... für mich ist diese Zigarre nichts.



War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Eine Person fand diesen Beitrag hilfreich.

Balmoral Royal Selection Maduro Robusto
verifiziert

Länge: 13.02Durchmesser: 2.06 Herstellungsart Totalmente a mano - (longfiller)TAM

Sehr angenehm weiche Zigarre. Keine bitteren Nuancen von Anfang bis Ende. Leider sehr linearer Geschmacksverlauf. Ich hatte auf ein wenig mehr Geschmacksvielfalt (trotz Balmoral) gehofft. Leider hatte ich auch noch am nächsten Tag einen Nachgeschmack von dieser Zigarre im Mund. Verarbeitung werde ich beobachten, ob das ein Einzelfall war, aber anscheinend war sogar Blatt-Mittelrippe im Deckblatt, was das ohnehin etwas ungleichmäßige Abbrandverhalten sehr negativ beeinflusst hat. Nachdem ich über diese Mittelrippe hinaus die Robusto geraucht habe, was das Abbrandverhalten deutlich besser. Ich werde sie ggf. noch einmal probieren und hoffe auf besseren Abbrand und vielleicht erkenne ich doch noch etwas mehr Aromenvielfalt.



War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
2 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.


Sonderposten
×