×
Ab dem 01.07.2020 senken wir die Mehrwertsteuer für alle Produkte, die keiner Preisbindung unterliegen (z.B. Humidor, Pfeifen, Feuerzeuge, usw.)

Erstellen Sie einen Personal Humidor und behalten Sie die Übersicht über Ihre bereits gerauchten Zigarren und Tabake!

Neuen Personal Humidor anlegen

Humidor PersBew

10 Einträge

In Humidor suchen
Produkt Preis/Leistung Qualität Stärke Datum Meinung ein-/ausblenden

Quai d'Orsay LCDH No. 50

Länge: 11.11Durchmesser: 1.98 Herstellungsart Totalmente a mano - (longfiller)TAM

Eine schöne, kleine kubanische Zigarre, auf die ich gelegentlich gerne am Vormittag zurückgreife. Quai d'Orsay ist eine der Marken, die im Laufe der Zeit immer mal wieder von meinem Radar verschwinden, die aber – wenn man sie bekommt – recht zuverlässig angenehme, nicht übermäßig anstrengende Smokes bieten. Bedauerlicherweise wirkt die neue Banderole mit viel Gold etwas protzig und transportiert nicht wie ihre Vorgängerin den Charme des alten Kuba. Die Verarbeitung der Zigarren dieser Marke ist nach meiner Erfahrung sehr konstant, Ausfälle die absolute Ausnahme. Das etwas verkürzte Robusto-Format gefällt und das 50er Ringmaß bekommt dem cremigen Smoke mit seiner subtilen Aromatik sehr gut. Die Zigarre ist sehr mild, bietet aber ein schönes Aromenspiel von Holz, Karamell und fruchtigen Noten (passend zur Banderole erahnt man Anklänge von Orangenschale) mit milder Süße, im späteren Verlauf herrschen nussige und schließlich die typisch kubanischen Erdtöne vor. Natürlich profitiert die Zigarre von einer Lagerung, allerdings lässt sie sich aber auch frisch sehr gut rauchen und ist auch jung frei von Bitterkeit, Schärfe oder Ammoniak. Ein guter Smoke, der sicherlich auch für Einsteiger in die kubanische Zigarrenwelt gut geeignet ist. 8/10



War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
4 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.

Montecristo Nr. 2

Länge: 15.60Durchmesser: 2.06 Herstellungsart Totalmente a mano - (longfiller)TAM

Erstes Exemplar aus einer 10er Kiste, Boxing Date Januar 2018, gelagert bei 63%RH. Zug sehr gut, Brand ok, gegen Ende etwas unregelmäßig. Aroma sehr kräftig, starke Noten von Leder und Erde, Süße sehr dezent. Weiter lagern.



War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
2 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.

H. Upmann Coronas Major AT
verifizierter Kauf

Länge: 13.34Durchmesser: 1.67 Herstellungsart Totalmente a mano - (longfiller)TAM

Erstes Exemplar von dreien, 6 Monate im Humidor. Äußerlich ansprechend, allerdings ist der Zug so schwer, dass nur drei Bohrungen mit dem perfecdraw Abhilfe brachten. Ohne dieses tolle Hilfsmittel vermutlich unrauchbar. Geschmacklich aber sehr gut bis hervorragend, weiche und absolut stimmige, typisch kubanische Aromen von Holz und Leder mit angenehmer, perfekt eingebundener Süße und Würze. Mittelstark, in letzten Drittel sehr würzig und komplex. Obwohl ich solch kleine Formate idR meide und trotz des stolzen Preises und des grenzwertigen Zugs ein guter Smoke. 8/10 Edit: Nach dem Genuss des zweiten Exemplars bin ich zusehends begeistert. Das für mich untypisch kleine Format macht wirklich Spaß und die Zigarre schmeckt einfach fantastisch. Zwar war der Zug erneut grenzwertig schwer, die Aromatik ist aber derart schön, dass darüber geflissentlich hinweggesehen werden kann. Der komplexe Blend von Leder, Erde, Holz und Süße hat enormen Tiefgang und hält mit der Aromatik der besten kubanischen Zigarren auch größerer Formate mit. Uneingeschränkt empfehlenswert. 9/10



War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Eine Person fand diesen Beitrag hilfreich.

Diplomaticos No. 2 Piramide

Länge: 15.56Durchmesser: 2.06 Herstellungsart Totalmente a mano - (longfiller)TAM

Deutlich überwiegende Zahl der Exemplare ausgezeichnet. Bisweilen Neigung zu (korrekturbedürftigem) Schiefbrand. Bei wenigen Exemplaren ist der Zugwiderstand so hoch, dass ins Deckblatt geschnitten werden müsste. Insgesamt aber eine vorzügliche Havanna, cremig, großzügig, nussig, dabei immer mit süffiger Brotsüße. Rauchverlauf immer aufregend mit zahllosen Aromen, die in die Grundsüße eingebunden werden. Leder, Holz, Creme, Toast, Frucht, Vanille, Hefezopf. Für mich eine der besten Havannas, relativ mild aber mit vollem Geschmack. Auch jung sehr gut zu rauchen. Stets nachkaufen und mindestens 6 Monate lagern, wenn auch frisch ein Genuss. 9/10



War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
5 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.

H. Upmann Half Corona
verifizierter Kauf

Länge: 8.89Durchmesser: 1.75 Herstellungsart Totalmente a mano - (longfiller)TAM

Netter kleiner Smoke, sollte sechs Monate gelagert werden. Jung noch scharf und zu frisch. Kubaaromen, erdig, ledrig. Auch schöne Süße. Handwerklich okay, neigt zum Schiefbrand. Zug eher leicht, noch okay. Ggf nachkaufen und lagern. 6/10



War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
3 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.

Bolivar Royal Coronas
verifizierter Kauf

Länge: 12.38Durchmesser: 1.98 Herstellungsart Totalmente a mano - (longfiller)TAM

Leicht box pressed. Vollaromatisch, kräftig. Zug und Brand nahezu perfekt, auch jung sehr gut zu rauchen, keine störenden Noten. Sehr viel Creme, Leder, Erde mit fruchtigen und herbalen Noten. Überragend komplex, im gesamten Rauchverlauf extrem ansprechend. Stärke 7,5/10. PLV für Kuba und die überragende Qualität in Ordnung. Nachkaufen. 9/10



War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
3 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.

Quintero Favoritos
verifizierter Kauf

Länge: 11.49Durchmesser: 1.98 Herstellungsart Totalmente a mano (Mediumfiller)TAF

Shortfiller. Wie immer recht zuverlässig, kleine optische Mängel. Zug und Abbrand OK. Am Anfang fulminante Aromen von Leder, Süße und Kaffee. Nach dem erstem Drittel ist dann Schluss, keine Entwicklung und kaum noch Aroma. Muss ich nicht mehr haben. 4/10



War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
2 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.

San Cristobal de la Habana La Fuerza
verifizierter Kauf

Länge: 13.97Durchmesser: 1.98 Herstellungsart Totalmente a mano - (longfiller)TAM

San Cristobal ist aus meiner Sicht immer noch eine der am meisten unterschätzten kubanischen Zigarren. Natürlich sind sie nicht gerade günstig, aber welche Havanna ist das schon. Gerade was die Verarbeitungsqualität angeht, sind diese Zigarren bei leichter Boxpressung sehr konstant. Ich kann mich an keine Totalausfälle erinnern, was ich nicht über viele kubanischen Zigarren sagen kann. Geschmacklich bietet die La Fuerza so ziemlich alles, was man von einer guten Havanna erwartet, sie ist nussig, cremig, komplex, gegen Ende erdig und kräftig und über die gesamte Länge spannend. 9/10 Edit [1.8.20]: Kiste mit Boxing Date Mai 2018, Lagerung bei 65% RH. Auf den ersten zwei Zentimetern noch etwas scharf und unharmonisch, danach weicher, 3/3 sehr gut. Weiter lagern.



War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
2 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.

Trinidad Coloniales
verifizierter Kauf

Länge: 13.21Durchmesser: 1.75 Herstellungsart Totalmente a mano - (longfiller)TAM

Dieses Exemplar leider ein absoluter Blindgänger. Schlechter, viel zu fester Zug, unregelmäßiger Abbrand, ging zudem noch aus. Geschmacklich völlig verschlossen, scharf, bitter und gegen Ende schlicht nicht mehr zu rauchen. Unbedingt liegen lassen, dann belohnt sie, handwerklich dieses Exemplar nicht einwandfrei. 2/10



War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
3 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.

Montecristo Nr. 4
verifizierter Kauf

Länge: 12.90Durchmesser: 1.67 Herstellungsart Totalmente a mano - (longfiller)TAM

Junges Exemplar, extrem scharf und verschlossen. Unangenehme, teils beißende Schärfe. Kaum angenehme Aromen, etwas Creme und Süße. Unbedingt lagern 3,5/10



War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
2 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.