×
Ab dem 01.07.2020 senken wir die Mehrwertsteuer für alle Produkte, die keiner Preisbindung unterliegen (z.B. Humidor, Pfeifen, Feuerzeuge, usw.)

Erstellen Sie einen Personal Humidor und behalten Sie die Übersicht über Ihre bereits gerauchten Zigarren und Tabake!

Neuen Personal Humidor anlegen

Humidor Flakeeater

45 Einträge

In Humidor suchen
Produkt Preis/Leistung Qualität Stärke Datum Meinung ein-/ausblenden

Bolivar Libertador (LCDH) 2013

Länge: 16.40Durchmesser: 2.14 Herstellungsart Totalmente a mano - (longfiller)TAM

Sehr runde und ausgewogene Habano. Von nur leichtem Pfeffer begleitete erdige Noten, dann kommen grasig Kreutrige Aromen dazu, die sich im Rauchverlauf sehr harmonisch abwechseln. Von Anfang an schmeckt die Libertador sehr ausgewogen. Sie brennt trotz des grossen Formats perfekt ab. Zugwiederstand und Rauchvolumen nahezu perfekt, Abbrandverhalten normal, leichter Schiefbrand der sich von alleine korrigierte, allerdings bei einem so grossen Format eher normal. Die Zigarre ist entgegen dem momentanen kubanischen Trend nicht so fest gerollt. Die Verarbeitung der Zigarre ist einwandfrei. Rauchdauer zirka 90 Minuten. Für 17,50€ kein Schnäppchen allerdings eine Raucherfahrung wert.



War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
11 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.

H. Upmann Connossieur A

Länge: 13.97Durchmesser: 2.06 Herstellungsart Totalmente a mano - (longfiller)TAM

Gute mittelkräftige, sehr ausgewogene Habano. Verarbeitung, Rauchentwicklung und Abbrand sehr gut. Feines Aromenspiel von Holz, Gras und Toast im Vordergrund begleitet von leichten cremigen manchmal süssen und ledrigen Aromen. Die Conoissieur ist nicht so fest gerollt, folglich ist die Asche nicht so fest. Bin zwar kein bekennender Fan von Upmann allerdings überlege ich mir einige von diesen einzulagern.



War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
7 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.

Alec Bradley Black Market Perfecto

Länge: 15.56Durchmesser: 2.14 Herstellungsart Totalmente a mano - (longfiller)TAM

Ich bin ein bekennender Fan der ABBM und dir Perfecto reiht sich nun wie ihr Name perfekt in die Black Market Serie ein. Die Verarbeitung ist gut, der Abbrand trotz der Grösse fast reibungslos. Anfeuern durch das Format schnell und easy. Die Zigarre braucht allerdings ein paar Züge und gibt Anfangs sehr pfeffrige Aromen frei. Erst nach dem ersten Zentimeter entfaltet sie dann ihr volles Aroma und schnell gesellen sich die grasigen Noten dazu. Die Zigarre luftet wunderbar und wird Zug um Zug besser. Ab dem zweiten Drittel schmeckt man eine schokoladige Süsse heraus. Eine leichte Säure die keines Falls unangenehm ist begleitet die mittelkräftige Zigarre bis zum Ende. Rauchdauer zirka 100 Minuten. Nicht die Beste AB aber rauchenswert.



War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
7 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.

Punch Edicion Limitada 2013 D' Oro No. 2

Länge: 13.97Durchmesser: 2.06 Herstellungsart Totalmente a mano - (longfiller)TAM

Wow! Eine sehr gelungene Limitada mit zedrigen Holzaromen. Von Anfang an begleitet eine schokoladige Süße und cremige Noten und leicte ledrige Noten die sehr komplexe aber feine Zigarre. Die Verarbeitung ist perfekt und ich mußte weder nachfeuern noch korrigieren. Das Rauchhvolumen war eher bescheiden nahm aber im Verlauf zu. Die pfeffrige Note machte sich erst zum Schluss bemerkbar, die Zigarre nahm insgesamt an Stärke zu. Das Format ist meines Erachtens perfekt abgestimmt und verspricht puren Rauchhgenuss. Eine sehr gelungene Mischung die ich jedem Aficionado empfehle. Ich würde Sie eher als kräftige Zigarre einstufen obwohl sie cremig schokoladige Aromen enthält ist sie doch sehr komplex und wird Zug um Zug besser! An die Feuerzeuge fertig los! Rauchdauer 90 min.



War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
19 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.

Jesus Fuego Sangre de Toro Robusto

Länge: 12.70Durchmesser: 1.94 Herstellungsart Totalmente a mano - (longfiller)TAM

Der Thorsten Wolfertz hat auf der Cigarworld Hausmesse mit den Dingern um sich geschmissen und ich habe mir sofort eine geschnappt. Die Verarbeitung und die Optik passen. Kaltzug lässt Pfeffer erahnen. Anschneiden und anfeuern eiwandfrei, Abbrand etwas schwierig ab Mitte. Die Zigarre würde ich als kräftig einstufen. Die Zigarre entfaltet relativ schnell ihr volles Aroma und wird erst ab ende zweiten Drittels von einer leichhten schhokoladigen Süße begleitet. Sie luftet gut und das Rauchhvolumen ist voll. Preislich ein Schnäppchen. Ich spreche hier klar eine Rauchempfehlung aus, habe allerdings nicht herausgefunden was die Zigarre mit dem Namen gemeinsam hat...



War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
11 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.

Davidoff Nicaragua Toro

Länge: 13.97Durchmesser: 1.98 Herstellungsart Totalmente a mano - (longfiller)TAM

Vorab möchte ich bemerken dass Davidoff mit der Nicaragua das Rad nicht neu erfunden hat. Viel eher versuchen Sie mit der Linie auf ein gut funktionierendes und bereits etabliertes Boot auf zu springen, was ihnen bedingt gelingt. Die Qualität scheint aber unter der Massenproduktion zu leiden (so kommt es mir vor). Auch bei mir gab es Schiefbrand. Das Deckblatt hat sich sogar im letzten Drittel gelöst. Schhuld daran war wohl die zu fest befestigte Banderole, die ich übrigens nicht sooo prickelnd finde. Davidoff hat es auchh nicht wirklich nötig mit protzigen Banderolen daher zu kommen. Doch zurück zum Wesentlichen. Pfeffrige Noten sind Anfangs sehr dominant. Die Zigarre fängt sich jedoch schnell und entfaltet schnell cremig, grasige Aromen. Im zweiten Drittel kommen dann eine tollle Süße und leicht schokoladige Noten dazu. Diese bleiben bis zum Schluss und werden lediglich von leicht nussigen Noten im letzten Drittel kompletiert. Der Pfeffer macht sich hier auch wieder leicht verstärkt bemerkbar. Alles in allem überrascht die Zigarre, ist rund und eher leicht bis mittelkräftig. Ich bin überhaupt kein Anhänger von Davidoff Zigarren allerdings kann ich diese von mir sehr genossene Nicaragua uneingeschränkt, auch für angehhende Aficionados sehr empfehlen. Da ich ein eher schneller Raucher bin hat sich der Genuß bei mir auf zirka 110 Minuten beschränkt, von denen ich nicht eine bereue.



War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
7 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.

APR (Armando Pereda Robaina) Petit Edmundo 52 Detailbild

Länge: 11.11Durchmesser: 2.06 Herstellungsart Totalmente a mano - (longfiller)TAM

Auch diese Zigarre habe ich auf der Cigarworld Hausmesse erhalten. Allerdings muss ich vorweg sagen daß sie mich nicht vom Hocker gehauen hat. Robaina ist nicht gleich Robaina. Die Zigarre ist trotz allem sehr gut verarbeitet, Zug und Rauchentwicklung sind nahezu optimal. Man merkt sofort dass hier passionierte Raucher am Werk sind allerdings fehlt der Zigarre der gewisse Pep. Ich fand sie obwohl sie sehr ausgewogen ist doch eher flach und sehr leicht. Es braucht ausserdem einige Züge bis die Zigarre ihre vollen Aromen entfaltet. Bei mir hat sie leider keinen bleibenden Eindruck hinterlassen.



War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
4 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.

Brick House Mighty Mighty

Länge: 15.88Durchmesser: 2.38 Herstellungsart Totalmente a mano - (longfiller)TAM

Nicaragua at it's best! Tolle Zigarre, die ich auf der Cigarworld Hausmesse abgestaubt habe. Gefällt mir ser gut, da sie sehr ausgewogen ist. Typische Nicaraguamischhung zu einem fairen Preis. Mich hat sie sehhr überrascht und ich kann sie uneingeschhränkt weiterempfehlen! Abbrand bei mir gut, verarbeitung ordentlichh, leichter Zug bei starker Rauchentwicklung. Sehr interessanter Smoke!



War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
5 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.

Monterrey Edicion Limitada 2013 Grand Epicure
verifizierter Kauf

Länge: 13.00Durchmesser: 2.18

Etwas kräftiger als die Epicure de Luxe, allerdings auch komplexer! Eine gelungene Edition Limitada mit komplexen Aromen! Deckblatt, Verarbeitung, Rauchvolumen, Zugverhalten und Abbrand nahezu perfekt.



War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
6 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.

Sancho Panza Edición Regional Alemania 2011 Escuderos (Edición Regional Aleman
verifizierter Kauf

Länge: 15.50Durchmesser: 1.90 Herstellungsart Totalmente a mano - (longfiller)TAM

Schönes, sehr gut verarbeitetes Format. Typischer Sancho Panza Geschmack. Sehr ausgewogene Zigarre die sich wegen ihrer leicht bis mittelkräftigen Stärke hervorragend für angehende Aficionados eignet. Die Zigarre hhatte einen perfekten Abbrand. Anfangs sehr leicht, wird allerdings im zweiten Drittel leicht stärker. Die Aromen sind fast perfekt aufeinander abgestimmt. Mit gut 60 Minuten ein sehr tolles Raucherlebnis. Das einzige was es hier zu bemängeln gibt ist der Preis von 14,80€!



War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
3 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.

Ramon Allones LCDH Allones Superiores

Länge: 14.30Durchmesser: 1.83 Herstellungsart Totalmente a mano - (longfiller)TAM

Mir fast ein Tick zu krâftig! Sehr gut verarbeitete Kubanerin mit perfektem Zug, dichtes Rauchvolumen. Sehr ledrige Aromen , hat meinen Geschmack nicht getroffen. Das Format ist mir ausserdem zu dünn. Dennoch kann ichh die Zigarre empfehhlen. Abbrandverhalten war auch ok. Es ist halt eine Geschmackssache! Meines Erachtens keine Anfängerzigarre



War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
4 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.

Romeo y Julieta Wide Churchill
verifizierter Kauf

Länge: 13.00Durchmesser: 2.18 Herstellungsart Totalmente a mano - (longfiller)TAM

Schönes Format, gute Verarbeitung. Relativ helles Deckblatt. Milde Mittelstarke Kubanerin mit cremigen Aromen. Etwas leichter als eine gängige R&J. Sehr ausgewogen, wird im letzten Drittel leicht stärker. Purer Genuss und absolut rauchenswert. Mir hat Sie so gut geschmeckt dass ich gleich eine Kiste bestellt habe. Rauchdauer zirka 90 min.



War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
7 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.

Alec Bradley Tempus Terra Novo (Robusto)
verifizierter Kauf

Länge: 12.70Durchmesser: 1.98 Herstellungsart Totalmente a mano - (longfiller)TAM

Die etwas dunklere Zigarre von AB (Deckblatt Honduras) ist relativ fest gerollt und grobadrig. Im Kaltzug sehr angenehm, beim anfeuern dann merkt man sofort die dominant pfeffrigen Noten. Hinzu kommt nach und nach Gras und Kaffeearomen, Erde, sowie holzige Aromen. Ab und zu glaubt man Frucht zu erkennen, ist jedoch sehr im Hintergrund. Alles in Allem erinnert die Zigarre sehr an eine Maria Mancini, die ich dieser jedoch vorziehe. Die Tempus ist meines Erachtens stärker als die anderen AB's. Bei meiner ersten hatte ich etwas Schiefbrand, den ich aber korrigieren konnte. Die Tempus ist nichts für Zwischendurch, sie braucht einen vollen Magen und etwas Aufmerksamkeit. Für eine NonKubanerin mit 6,50€ nicht wirklich ein Schnäppchen. Die Tempus eignet sich nicht wirklich für Anfänger. Eigentlich eine nicht typische AB. Kurz noch zur Banderole. Diese ist im AB Style, groß und protzig. Sie gefällt mir persönlich aber nicht so gut wie die von der American Sungrown oder der Prensado.



War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
10 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.

Cohiba Zigarren Robustos

Länge: 12.38Durchmesser: 1.98 Herstellungsart Totalmente a mano - (longfiller)TAM

Komplexe Robusto für Besondere Gelegenheiten. Ich rauche Sie gerne nach einem guten Essen. Über die Robusto wurden der Worte genug gewechselt. Jeder Aficionado sollte sie einmal in seinem Leben geraucht haben punkt



War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
6 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.

Hoyo de Monterrey LCDH Epicure de Luxe (Magicos)
verifizierter Kauf

Länge: 11.43Durchmesser: 2.06 Herstellungsart Totalmente a mano - (longfiller)TAM

Sehr angenehme, mittelkräftige Cubanerin als Einsteigerzigarre bedingt empfehlenswert. Zugverhalten bei einigen Zigarren in der Kiste etwas schwierig, Rauchentwicklung bei denen mit festem Zugwiederstand eher schwach, sonst aber ok. Komplexe jedoch gut abgestimmte Aromen. Geschmacklich eine Sensation ohne aufdringlich zu wirken. Raucht sich perfekt an einem warmen Sommerabend nach getaner Arbeit. Ein echter Genuss der den Weg in meinen Humidor gefunden hat! Die Zigarre legt zum Ende etwas an schärfe zu, die eine gewisse Frische mit sich bringt. Habe mir vor kurzem schnell noch eine Kiste gesichert.



War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
5 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.