×
Seit dem 01.07.2020 haben wir die Mehrwertsteuer für alle Produkte, die keiner Preisbindung unterliegen (z.B. Humidor, Pfeifen, Feuerzeuge, usw.), gesenkt

Erstellen Sie einen Personal Humidor und behalten Sie die Übersicht über Ihre bereits gerauchten Zigarren und Tabake!

Neuen Personal Humidor anlegen

Humidor Gnorggs

58 Einträge

In Humidor suchen
Produkt Preis/Leistung Qualität Stärke Datum Meinung ein-/ausblenden

Padilla Premier Cru Toro (6x50)
verifizierter Kauf

Länge: 15.24Durchmesser: 1.98 Herstellungsart Totalmente a mano - (longfiller)TAM

geraucht am 11.01.2015. kostenloses Probeexemplar von Cigarworld, vielen Dank! Kaltgeruch Gras, Heu, Tabak. Deckblatt appetitlich dunkelbraun, Verarbeitung nahezu perfekt. Sehr prall gefüllt. Brandannahme sehr schön. Würzig-holzige Noten nach dem Anzünden. Erster Geschmack sehr pfeffrig-scharf. Abbrand sehr gleichmäßg, Asche sehr fest. Im weiteren Verlauf legte sich die Schärfe, es überwiegten Noten von Creme, Erde und Leder. Zugwiderstand leider viel zu fest. Fazit: eine würzige und aromatische Zigarre, der zu feste Zugwiderstand hinterlässt eher ein enttäuschendes Gefühl. Getränk: Maisel's Chocolate Bock



War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
5 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.

Davidoff Nicaragua Toro

Länge: 13.97Durchmesser: 1.98 Herstellungsart Totalmente a mano - (longfiller)TAM

geraucht 14.11.2014. Gekauft in Dubai in der 4er Schachtel für EUR 50,00! alles spitzenmäßig: Verarbeitung, Brandannahme, Zugwiderstand, Aromen: "nicht von dieser Welt" ... eine Zigarre die ihres Gleichen sucht. Der Preis ist insoweit gerechtfertigt. Für besonder Anlässe eine gute Wahl. update 06.05.2015. Zur Feier des Tages ein weiteres Exemplar auf der Terrasse des Oriental geraucht. Habe den Eindruck, dass nach 9 Monaten (fachgerechter!) Lagerung die Aromen etwas "verfliegen". Deswegen die Empfehlung, die Cigarre relativ frisch zu rauchen. Bei dieser war etwas Schiefbrand, was sich aber von selber korrigierte. Habe zunächst gebohrt, was aber dann doch zuwenig Rauch brachte. Superfeste Asche, diese blieb bis zur Hälfte (!) stehen.



War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
7 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.

Perdomo Fresco MADURO Gigante
verifizierter Kauf

Länge: 20.32Durchmesser: 2.06 Herstellungsart Totalmente a mano - (longfiller)TAM

geraucht 19.12.2014. Deckblatt dunkelbraun matt, Verarbeitung optisch ok. Exzellente Brandannahme. Erster Eindruck: dunkle, pfeffrige Aromen, Zugwiderstand optimal, Abbrand zunächst gleichmäßig. 2/3 dunkle Aromen überwiegen: Leder, Tabak Holz, Pfeffer. Ganze Zeit sehr strenge bittere Noten, zum Ende hin etwas milder. Nicht mein Fall. Positiv: Rauchdauer ca. 90 min.



War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Eine Person fand diesen Beitrag hilfreich.

Villa Zamorano Corona
verifizierter Kauf

Länge: 12.70Durchmesser: 1.67 Herstellungsart Totalmente a mano - (longfiller)TAM

geraucht 20.12.2014: Zunächst optischer Eindruck sehr schön, allerdings war das Ding knüppelhart und erinnerte mehr an einen Ast als eine Zigarre. Zugwiderstand demnach NULL, das Teil war unrauchbar und gleich für die Tonne. Was an dieser Marke toll sein soll, verstehe ich absolut nicht, auch die Rubusto aus der Reihe fiel mir nicht gerade positiv auf. 1. von 2 Exemplaren



War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
2 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.

Placeres Classic Especiales Robustos
verifizierter Kauf

Länge: 12.07Durchmesser: 1.98 Herstellungsart Totalmente a mano (Mediumfiller)TAF

Geraucht 22.11.2014. Deckblatt matt hellbraun. Super Verarbeitung für den Preis! Zugwiderstand zu fest, erste Aromen undefinierbar (Creme?). Mittlere Rauchentwicklung. Nicht scharf oder bitter. Sehr kultivierter Geschmack. Zum Ende hin braucht man ein Getränk, da dann doch etwas Schärfe dazu kommt: Weltenburger Asam Bock. Für den Preis absolut in Ordnung!



War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein

Villa Zamorano Robusto
verifizierter Kauf

Länge: 12.70Durchmesser: 1.98 Herstellungsart Totalmente a mano - (longfiller)TAM

Geraucht 16.11.14: Deckblatt mittelbraun, schön verarbeitet. Kaum Kaltgeruch. Rauch sehr würzig und üppig. Geschmack sehr "dunkle" Aromen wie Kaffee, Leder, Holz. Zur Bitterkeit neigend. Letztes Drittel unrauchbar bitter trotz Getränk (Ron Matusalem). Fazit: Gute Verarbeitung, geschmacklich nicht mein Ding. Erstes von zwei Exemplaren. update 15.01.2015: zweites Exemplar sehr angenehm, perfekter Zug trotz sehr fester Rollung. Perfekte Asche, perfekter Abbrand. Aromen diesmal klarer und zugänglicher. Rauchdauer fast 40 Minuten. Dazu Ron Legendario. Wem die Aromen zusagen, der erhält hier eine Zigarre zu einem unschlagbaren P/L-Verhätltnis. Hervorzuhebn nochmal die tolle Verarbeitung.



War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
3 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.

Marca Fina Panama Robusto
verifizierter Kauf

Länge: 11.43Durchmesser: 2.06 Herstellungsart Totalmente a mano (Mediumfiller)TAF

Geraucht 07.11.2014. Deckblatt mittelbraun, etwas rustikal verarbeitet. Fest gerollt. Kaltgeruch kaum vorhanden. Deckblatt löst sich nach dem Anschneiden, großes Gekrümel im Mund. Üppige Rauchentwicklung. Leder- und Tabakaromen, nicht spektakulär. Rauch fein würzig. Zugverhalten / Abbrand optimal. Aromen gleichbleibend. Fazit: P/L-Verhältnis sehr gut, geschmacklich etwas flach und nichtssagend. Getränk Weltenburger Barock Dunkel. Erstes von zwei Exemplaren.



War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Eine Person fand diesen Beitrag hilfreich.

Brick House Robusto MADURO
verifizierter Kauf

Länge: 12.70Durchmesser: 2.14 Herstellungsart Totalmente a mano - (longfiller)TAM

Werbeprobe von Cigarworld, Danke! Geraucht 26.10.2014. Dunkelbraunes, fast schwarzes Deckblatt. Sehr fest gerollt. Kaltgeruch: Heu, Stroh, Tabak. Die ersten Rauchschwaden sehr würzig. 1. Drittel: sehr scharf, Röstaromen, Kaffee, Schärfe lässt nach den ersten 2 -3 Zügen nach. Es folgen Aromen von Schokolade, Mandeln (Marzipan). Mittlere Rauchentwicklung, sehr feste Asche. Weiterer Rauchverlauf sehr mild, keine besonderen Aromaveränderungen. Abbrand sehr gleichmäßig.Ordentliche Qualität. Getränk: Weltenburger Barock Dunkel



War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
2 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.

Quintero Nacionales

Länge: 14.00Durchmesser: 1.59 Herstellungsart Totalmente a mano (Mediumfiller)TAF

gekauft im Dubai Duty Free für nicht mal 50,00 Euro die 25er Kiste. Verarbeitung sehr konstant hochwertig. Aromen typisch cubanisch, mit süßer Cremigkeit. Viel Cuba für wenig Geld. P/L-Verhältnis absolut in Ordnung. Wird nach Einlagerung noch besser



War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
12 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.

Guantanamera Cristales

Länge: 14.92Durchmesser: 1.63 Herstellungsart Maschinell hergestellt (Shortfiller)MM

25er Kiste am Dubai Airport gekauft für 33,00 €. Die Hälfte davon mittlerweile geraucht, demnach lässt sich sagen: Verarbeitung trotz maschineller Fertigung sehr unterschiedlich. Gleichbleibend mäßige Qualität beim Geschmack. Keine nennenswerten Aromen, nur sehr starker Nikotingeschmack, Rauch sehr blau. Insgesamt eine eher zu groß geratene Zigarette! Für den Preis ist man z.B bei Piedra besser bedient.



War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
2 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.

Quintero Favoritos
verifizierter Kauf

Länge: 11.49Durchmesser: 1.98 Herstellungsart Totalmente a mano (Mediumfiller)TAF

Geraucht 09.11.2014. Deckblatt dunkelbraun, sehr fest gerollt. Kaltgeruch: Dung + Stall. Erster Rauch feinwürzig-süßlich, Zugwiderstand etwas zu fest. Geschmack: Leder, Erde, Schokolade, Röstaromen. 2. Drittel: Kaffee, Creme. Abbrand gleichmäßig. Sehr feste und schön marmorierte Asche. Für den Preis sensationelle Qualität. Fazit: mild-würzige Zigarre , nur zum Ende hin etwas scharf. Rauchdauer 60 min. update 20.12.2014: Deckblatt dunkel-/schokoladenbraun matt, sehr appetitlich. Kaltgeruch Dung + Stall. Zugwiderstand viel zu fest, somit ein Totalausfall. Aromen kaum wahrnehmbar, So sehr das 1. Exemplar beeindruckt hat, so sehr enttäuschte dieses. Lediglich ein schöner Ron Don Papa konnte über die Enttäuschnung hinwegtrösten. update 11.06.2015: ein schön abgelagertes Exemplar hat mich mit der Marke wieder versöhnt. Zu Beginn gleich herrlich intensive Aromen mit der unnachahmlichen cubanischen Erdigkeit, Süße und Creme. Zugwiderstand und Abbrand alles optimal.



War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
3 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.

H. Upmann Half Corona
verifizierter Kauf

Länge: 8.89Durchmesser: 1.75 Herstellungsart Totalmente a mano - (longfiller)TAM

Geraucht 08.11.2014. Sehr kümmerliche Erscheinung. Deckblatt mittelbraun seidenmatt, Verarbeitung ohne Tadel. Sehr sauberer Anschnitt ohne Gekrümel möglich. 1. Drittel: Schoko + Kaffee-Aromen, sehr dezent. Rauchvolumen auch eher dezent. Im weiteren Rauchverlauf keine nennenswerten Geschmacksveränderungen mehr. Asche sehr fest. Rauchdauer 35 min. Fazit: schiefer Abbrand, verhaltene Aromen => etwas zu teuer, braucht man nicht! Erstes von Zwei Exemplaren. Getränk Weltenburger Asam Bock.



War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Eine Person fand diesen Beitrag hilfreich.

Padron Classic No. 3000 (Toro) MADURO
verifizierter Kauf

Länge: 13.97Durchmesser: 2.06 Herstellungsart Totalmente a mano - (longfiller)TAM

Deckblatt dunkelbraun matt, fest gerollt, Verarbeitung bis auf die Kappe in Ordnung. Kalteruch Gras / Heu / Kaffee. Erste Rauchschwaden sehr würzig und vielversprechend. Abschneiden ohne großes Gekrümel, was sehr erfreulich war. 1. Drittel: Aromen wie beim Kaltgeruch, dazu Pfeffernoten. Erster Eindruck: eine super Zigarre, alle Aromen sehr klar und intensiv. Asche weiß und fest, Rauchvolumen mittel, Abbrand und Zugwiderstand perfekt. Ab 2. Drittel gesellten sich noch Kaffeearomen dazu. Fazit: eine tolle Zigarre zu einem fairen Preis, eine günstigere Alternative zu der Davidoff-Nicaragua Serie. Gerne wieder!



War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
11 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.

Marca Fina Panama Gigantes
verifizierter Kauf

Länge: 21.59Durchmesser: 2.06 Herstellungsart Totalmente a mano (Mediumfiller)TAF

Kaltgeruch Gras / Heu. Erster Eindruck: Geschmack etwas schwach, undefinierbare Aromen. Ab zweitem Drittel kam mehr Würze ins Spiel. Deckblatt platzte während des Rauchens auf! Zugwiderstand war optimal, Abbrand ok. Muss man nicht haben! Rauchdauer 100min!



War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Eine Person fand diesen Beitrag hilfreich.

Bundle Selection Honduras Churchill
verifizierter Kauf

Länge: 17.78Durchmesser: 1.91 Herstellungsart Totalmente a mano - (longfiller)TAM

geraucht 15.12.2014. Deckblatt mittelbraun, optisch solide Verarbeitung. die ersten Züge sehr scharf, dies legte sich nur wenig im weiteren Rauchverlauf. Erfreulich: sehr interessante Aromenentwicklung über die ganze Rauchdauer hinweg. Erstes Exemplar eines Bundles, Zigarren sind evtl. noch zu frisch. Zu Beginn sehr gerader Abbrand, später wurde es etwas schief und das Deckblatt platzte auf... Rauchentwicklung sehr voluminös. Erster Eindruck: viel Zigarre für ordentliches Geld. Getränk dazu: Ron Legendario Cuba. update 16.03.2015: nach einigen Exemplaren lässt sich sagen: die Cigarren werden enstsprechender Lagerung deutlich milder und zugänglicher. Bestehen bleibt die bereits erwähnte interessante Geschmachsentwicklung über die gesamte Rauchdauer. Klare Kaufempfehlung. Sehr gut auch passend: Ron Prohibido aus Mexico! update 28.06.15. Letztes Exemplar eines 25er Bundles geraucht. Verarbeitung durchweg hochwertig, nahezu perfekt, kein einziger Ausfall dabei, alle perfekt gerollt und gefüllt. Höchstens zu Anfang etwas scharf, doch nie bitter. Im Rauchverlauf klare Tabaknoten, Erde, Leder, Heu, Gras. Abbrand manchmal nicht ganz gerade, korrigiert sich aber. Für eine Churchill könnte die Aromenentwicklung noch ausgeprägter sein. Asche schön fest. Rauch zum Ende hin etwas trocken. dennoch sensationelles P/L-Verhältnis. Klare Empfehlung!



War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
3 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.