Summe
0 €

Humidor "bewertete Zigarren"

68 Einträge im PH

Produkt Preis/Leistung Qualität Stärke Datum Meinung ein-/ausblenden
Balmoral Aged 3 Years Coronitas
13.10.2018

Balmoral Aged 3 Years Coronitas
Länge: 10.16Durchmesser: 1.39 Herstellungsart Totalmente a mano (Mediumfiller)TAF
viel Zedernholz | ein wenig brotig | Röstaromen | cremig | etwas Kakao | ein wenig stallig | Haselnuss | minimale Süße | am Ende wieder verstärkt brotig | fein-süß | Fazit: Die Intensität der Aromen ist ein wenig gedämpft, die Aromenvielfalt hingegen ist zufriedenstellend, insgesamt garnicht übel für einen Shortfiller. Eigentlich nichts für mich, da ich eher lange Smokes bevorzuge, aber es war eben ein Werbegeschenk.


War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Joyas de Panama Robustos
03.10.2018

Joyas de Panama Robustos
verifiziert
Länge: 11.43Durchmesser: 2.06 Herstellungsart Totalmente a mano - (longfiller)TAM
Start röstig mit Kaffeearomen | nussig, Haselnuss | erdiger Abgang nach fast jedem Zug | sehr cremig | Milchkaffee | sanfte Kräuter | letztes Viertel leicht brotig | die meiste Zeit über schöne Rauchfülle | Fazit: Außer kleinen Schwierigkeiten bei der Brandannahme am Anfang des Smokes und gelegentlich leichtem Schiefbrand gibt es hier nichts zu bemängeln. Mild und eher auf der cremigen, süßen Seite was die Aromen angeht mit Erd-Untermalung, überraschend wenig Zedernholz. Ein super Tipp für Sparfüchse.


War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
RoMa Craft Tobac WunderLust Toro
05.09.2018

RoMa Craft Tobac WunderLust Toro
verifiziert
Länge: 15.24Durchmesser: 2.06 Herstellungsart Totalmente a mano - (longfiller)TAM
sehr röstig am Start, unterlegt von Cremigkeit | gleich am Anfang sehr viel dichter Rauch | dunkle Mandel | süßliches saftiges Zedernholz | Symbiose aus Zedernholz und Mandel | harzig | Erde und etwas Leder | im letzten Drittel sehr dunkle Aromen | überreifes Obst | wird nie scharf | Fazit: Wunderbarer Geschmack, super Zigarre. Hier stimmt alles, einizges Manko war, dass sie mir im letzte Drittel mehrmals aus ging, sonst absolut top. Auf jeden Fall Wiederkauf.


2 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Alejandro Lopez Maduro Double Corona
17.08.2018

Alejandro Lopez Maduro Double Corona
Länge: 17.78Durchmesser: 1.83 Herstellungsart Totalmente a mano (Mediumfiller)TAF
Anfang röstig | Caramell, süß | ein wenig Erde | grünes Holz | ein bisschen Frucht | allgemein sehr röstig | stallig | leicht ledrig | trockenes Holz | nussig | süßes Holz am Ende | dunkle Mandel | Honig | Fazit: Auch hier das typische Problem von solch langen Zigarren, sehr wenig Rauch am Anfang, was jedoch nach dem ersten Drittel wesentlich besser wird. Dafür entschädigen einen die vielen schönen Aromen. Für den Preis eine wirklich gute Zigarre.


2 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Isthmus Central America Añejo Maxum (ALTE SERIE)
03.08.2018

Isthmus Central America Habanos (H-2000) Maxum (H-2000)
verifiziert
Länge: 13.97Durchmesser: 2.30 Herstellungsart Totalmente a mano - (longfiller)TAM
Anfang schon cremig, leichte Bitterkeit | sehr viel dichter Rauch | Zedernholz | röstiges Nougat | tabakige Röstaromen | sehr cremig | Haselnuss | im letzten Viertel Honignote | am Schluss mandelig und stallig | Fazit: Schöne Zigarre, gute Verarbeitung und dickes Format, das viel dichten Rauch liefert. Wunderbar ausgeglichen, mit genug Abwechslung. Wiederkauf.


War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Santa Clara 1830 Bolero
28.07.2018

Santa Clara 1830 Bolero
Länge: 16.51Durchmesser: 1.67 Herstellungsart Totalmente a mano - (longfiller)TAM
nussig | sehr würzig| dunkle Schokolade | Zedernholz | ein bisschen cremig | wird nach dem ersten Drittel viel leichter, cremiger und nussiger | letztes Drittel sehr mandelig und süß | Fazit: Nicht nur optisch eine interessante Zigarre. Überraschenderweise sehr abwechslungsreich von Drittel zu Drittel. Von dunklen, würzigen, schokoladenuntermalten Aromen über leichte, cremige Nussigkeit bis zur süßen Mandel. Ein guter erster Eindruck von Mexiko für mich, lediglich das Format ist mir zu schmal.


War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Private Stock Long Filler No. 2

Private Stock Long Filler No. 2
Länge: 15.24Durchmesser: 1.91 Herstellungsart Totalmente a mano - (longfiller)TAM
cremig | trocken | Zedernholz | etwas Röstaromen | am Ende leicht nussig | Fazit: Eine weitere, angenehm zu rauchende, aber auch relativ belanglose Zigarre.


War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Don Pepin Fernandez Mendoza Bundles FMZ (Longfiller) Toro Gordo
16.06.2018

Don Pepin Garcia Bundles FMZ (Longfiller) Toro Gordo
Länge: 16.51Durchmesser: 2.10 Herstellungsart Totalmente a mano - (longfiller)TAM
sehr cremig | röstig-nüssig | trocken-holzig | Kaffee im Hintergrund | süßes Gras | Nebenstromrauch stallig | Nuancen von Rum | helles Leder | teigig, brotig | etwas Honig | am Schluss mandel-brotig | Fazit: Schönes stattliches Format mit weitem, abwechslungsreichen Aromensprektrum, sehr lecker. Der Zug ist anfangs etwas leicht, aber nachher ganz gut, Verarbeitung auch weitgehend in Ordnung, angemessenes Rauchvolumen. Super Preis für eine so tolle Zigarre. Würde ich mir wieder kaufen.


War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Perdomo La Tradition Reserve champagnegold PC (Petit Corona)
15.06.2018

Perdomo La Tradition Reserve champagnegold PC (Petit Corona)
Länge: 12.07Durchmesser: 1.83 Herstellungsart Totalmente a mano - (longfiller)TAM
Anfang trocken, bitter | leichtes Zedernholz | cremig | ein wenig Nuss | purer Tabak | benzinischer Unterton | etwas Süße gegen Ende | fruchtiger Nachgeschmack | Fazit: Geschmacklich als auch handwerklich leider ein Totalausfall. Der Start war unangenehm trocken und bitter und oft hing dieses Benzinische mit. Die Rollung war zu fest, ich bekam sehr schmale Backen beim Ziehen und dadurch war das Rauchvolumen auch sehr verhalten. Erst im letzten Drittel, als sie weicher wurde und ich sie etwas "durchmassiert" habe, war die Rauchmenge zufriedenstellend und der Geschmack hat sich verbessert. Da war der Schein trügerisch bei ihrem äußerlich sehr schönen Aussehen. Kein Verlust also, dass sie nicht mehr verfügbar ist.


War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Gran Ligero No. 3 Short Robusto
30.05.2018

Gran Ligero No. 3 Short Robusto
Länge: 12.70Durchmesser: 2.06 Herstellungsart Totalmente a mano - (longfiller)TAM
sehr rustikale Aromen | stark röstig | knarziges, trockenes Holz | waldig-modrig | leicht muffig | ledrig-erdig | Mandelaroma | über allem schwebt Schärfe | Fazit: Kleine, sehr kräftige Zigarre, in einem Wort "sumpfiges" Aroma, recht interessant. Der leichte Zug und die geringe Länge der Zigarre begünstigen neben der spürbaren Stärke des Tabaks die omnipräsente Schärfe und die Neigung zum heiß werden; mir persönlich einen Tick zu heiß stellenweise. Mich freuten die ordentlichen Rauchschwaden, die diesem Zwerg entschwanden, jedoch brannte nach dem Smoke mein Gaumen ein wenig, also besser nicht zu viele davon rauchen ;-) Ansonsten genau das Richtige für den Kick zwischendurch.


War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
601 Black Connecticut Robusto
17.05.2018

601 Black Connecticut Robusto
verifiziert
Länge: 12.70Durchmesser: 1.98 Herstellungsart Totalmente a mano - (longfiller)TAM
leichte Röstaromen | Zedernholz | trocken | Bitterkeit | eine Spur Gras | Haselnuss, gegen Ende mehr Mandel | zum Schluss etwas scharf | Fazit: Diese Zigarre beweist, dass eine Limitada nicht unbedingt sehr gut sein muss. Typische Aromen, nichts besonderes war dabei. Mir etwas zu trocken und bitter gewesen, aber noch durchaus rauchbar. Das Rauchvolumen war super. Eine zweite liegt noch im Humidor, mal sehen ob die besser wird.


War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Dalay Reserva Maduro Super Gordo
01.05.2018

Dalay Reserva Maduro (Box Pressed) Super Gordo
Länge: 10.16Durchmesser: 2.78 Herstellungsart Totalmente a mano - (longfiller)TAM
röstige Nuss, genauer Haselnuss | etwas Leder | süßes Zedernholz | Mandel | ein wenig Frucht | brotig | am Schluss deutlich Marzipan | Fazit: Guter Geschmack im außergewöhnlichen Format. Der Zug war etwas leicht, aber trotzdem kam dichter Rauch in Hülle und Fülle. Einziges Manko war der Schiefbrand, dan ich mehrmals korrigieren musste. Für mich einen Wiederkauf wert.


War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Casa Culinaria Blue Churchill
26.04.2018

Casa Culinaria Blue Churchill
Länge: 16.83Durchmesser: 1.91 Herstellungsart Totalmente a mano (Mediumfiller)TAF
anfangs sehr cremig | leichtes Zedernholz | stellenweise unangenehm bitter | gegen Ende etwas deutlichere Mandelsüße | Fazit: Günstige Zigarre mit typisch dominikanischem, jedoch sehr dünnem Aromenprofil. Die Verarbeitung sah ganz ordentlich aus, jedoch gab es bedeutende Abbrandprobleme, Tunnelbrand um genau zu sein, weswegen ich dauernd nachfeuern musste. Auch das Zugverhalten machte Probleme, anfangs etwas zu leicht und ab ca. der Hälfte immer wieder zu fest, was ich mir auch nicht wirklich erklären kann. Das Ergebnis allerdings war so oder so das gleiche: es kam nicht genug Rauch heraus. Auch diese Bitterkeit, die immer wieder auftrat störte mich. Leider Mängel auf allen Ebenen, deswegen nicht nochmal.


War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Mustique Amber Corona
14.04.2018

Mustique Amber Corona
Länge: 13.97Durchmesser: 1.83 Herstellungsart Totalmente a mano (Mediumfiller)TAF
Leder im Nachgeschmack | leichte Rauchnoten nach Torfrauch | cremig | feines Zedernholz | etwas Caramell | fruchtig | Mandel im letzten Drittel | Fazit: Ganz nette Zigarre aus der Mustique-Reihe. Wie ihre Schwestern Blue und Red, die ich ebenfalls probieren konnte, nicht berauschend aber ein guter Standard für den günstigen Preis. Für zwischendurch oder nebenbei sehr zu empfehlen, da man sich um sie wirklich garnicht kümmern muss.


War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Marca Fina Panama Gigantes
09.04.2018

Marca Fina Panama Gigantes
Länge: 21.59Durchmesser: 2.06 Herstellungsart Totalmente a mano (Mediumfiller)TAF
Caramell | cremig, steigert sich bis zur zweiten Hälfte | Leder im Nachgeschmack | feine Röstaromen | Zedernholz anfangs eher zurückhaltend, nach dem ersten Viertel plötzlich stark | angenehme, trockene Hintergrundsüße | leichte Bitterkeit | wird ab der zweiten Hälfte stallig | letztes Drittel wird fruchtiger und Kaffee gesellt sich hinzu | deutliche Mandelsüße auf die letzten paar cm | Fazit: Eine schöne große Zigarre für einen ausgedehnten Rauchabend mit relativ abwechslungsreicher Aromatik. Trotz des sehr langen Formats war der Zug auch gleich zu Beginn in Ordnung, über den Preis kann man auch nicht meckern. Mir eigentlich etwas zu lang, aber vielleicht gönne ich sie mir nochmal wenn der Abend wirklich lang werden soll.


Eine Person fand diesen Beitrag hilfreich.
War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein

Zufällige Zigarre
×