×
Seit dem 01.07.2020 haben wir die Mehrwertsteuer für alle Produkte, die keiner Preisbindung unterliegen (z.B. Humidor, Pfeifen, Feuerzeuge, usw.), gesenkt

Erstellen Sie einen Personal Humidor und behalten Sie die Übersicht über Ihre bereits gerauchten Zigarren und Tabake!

Neuen Personal Humidor anlegen

Humidor bewertete Zigarren

155 Einträge

In Humidor suchen
Produkt Preis/Leistung Qualität Stärke Datum Meinung ein-/ausblenden

Länge: 12.70Durchmesser: 2.06 Herstellungsart Totalmente a mano (Mediumfiller)TAF

startet sehr röstig und nussig | starkes Holz | Creme | etwas Süße kommt hinzu | eine gute Portion Leder | sanfte Espressonoten mit Haselnuss im Abgang | etwas Erde | sehr viel Zedernholz, zeitweise schön ätherisch | leider einige trocken-bittere Passagen den ganzen Smoke hindurch | süßer Toast ab dem zweiten Drittel | Erde und Süße werden stärker | im letzten Drittel dominieren süßes Holz, Getreidenoten und Süßgebäck | letzten paar cm werden stallig, sehr intensiv und lecker | Rauchdauer: 90 min | Begleitgetränk: Ron Barceló Imperial | Fazit: Ein kleiner Blickfang, diese kleine box-pressed Torpedo. Sehr gleichmäßiges dunkelbraunes Deckblatt, produzierte gleich viel Rauch. Leider hat mich die immer wieder auftretende Bitterkeit ziemlich gestört, sonst war der Geschmack ganz gut.



War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein

La Galera 1936 Pilon (Gordo)
verifizierter Kauf

Länge: 15.88Durchmesser: 2.38 Herstellungsart Totalmente a mano - (longfiller)TAM

Start weich und cremig | sehr feines Holz | dezente Milchschokolade | etwas Erde | ein wenig Nuss und Leder | Haselnuss | ab dem zweiten Drittel kräftig-geradlinig | Röstaromen und mehr Leder | ab der Hälfte brotig-süß, Mandel kommt durch | ein wenig Salz, Spuren von Zimt | wird im letzten Drittel sehr kräftig, Pfeffer macht sich bemerkbar | ganz am Schluss nur noch purer Tabak | Rauchdauer: ca. 150 min | Begleitgetränk: Plantation Rum Xaymaca Extra Dry, El Dorado 12 Jahre | Fazit: Beachtliche Größe, prunkvolle Bauchbinden, produziert massig Rauch, aber auch relativ locker gerollt. Gutes Aromenspektrum, könnte jedoch etwas mehr Intensität und gegen Ende des Smokes mehr Verspieltheit vertragen da sie im letzten Viertel nur noch nach Tabak schmeckt. Insgesamt sehr passable Zigarre, die trotz der paar kleinen Macken immernoch Spaß macht.



War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein

Maria Mancini Classic Magic Mountain
verifizierter Kauf

Länge: 15.24Durchmesser: 2.14 Herstellungsart Totalmente a mano - (longfiller)TAM

Start nussig-holzig | feine Röstaromen und zurückhaltende Süße | es folgt eine gute Portion Creme | sanfte Röst- und Kaffeearomen | kommt ziemlich trocken daher | Nuss mit grasiger Untermalung | dominikanische Noten | etwas Caramell | ein Moment von Pfirsich | brotige Noten im zweiten Drittel, Anflüge von reifem Obst | ein wenig Erde | wird im letzten Drittel süßer | am Schluss Süßgebäck, Getreide und Mandelmilch | Rauchdauer: 95 min | Begleitgetränk: Puntacana Tesoro XO | Fazit: Ein unaufgeregter, solider Smoke mit einigen kleinen Überraschungen im Geschmack. Das Deckblatt hat eine goldgelbe Farbe, was ich so nur bei dieser Marke gesehen habe.



War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein

Alejandro Lopez Gordo
verifizierter Kauf

Länge: 12.70Durchmesser: 2.30 Herstellungsart Totalmente a mano (Mediumfiller)TAF

Start holzig-nussig | cremig | Toast | leichte Süße | brotige Noten | geröstetes Getreide | brotige Süße im letzten Drittel | am Schluss Hafer | Rauchdauer: ca. 105 min | Begleitgetränk: Glenmorangie 10 Jahre | Fazit: Das Aromenzusammenspiel ist ziemlich simpel gestrickt, aber dafür schmeckt sie durchgehend gut, nie scharf oder bitter. Man bekommt ordentlich viel dichten Rauch und bis auf gelegentlich etwas zu leichten Zug oder leichten Schiefbrand gibt es auch sonst nichts auszusetzen. Bei dem Preis ein sehr gutes Preis/Leistungs-Verhältnis. Für mich eine gute Wahl für einen entspannten Barbesuch.



War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein

Rocky Patel Vintage 1992 Sixty (Toro Gigante)
verifizierter Kauf

Länge: 15.24Durchmesser: 2.38 Herstellungsart Totalmente a mano - (longfiller)TAM

Start schwer-röstig und gehaltvoll | starkes Zedernholz | Leder | dunkle Creme | stallige Süße vor allem im Nebenstromrauch | ein wenig Kaffee | Toast | Erde | süßer Espresso | Mandel | torfig-rauchiger Nachgeschmack | ab der Hälfte mehr Brot- und Süßgebäcknoten | im letzten Drittel starkes Zedernholz, Erde und Brot | zum Schluss Süßgebäck und geröstetes Getreide | Rauchdauer: 152 min | Begleitgetränk: Ron Barceló Imperial | Fazit: Eine Zigarre, wie man sie sich wünscht. Gleich zu Beginn viel dichter Rauch, die klassischen Aromen werden hier gut aufeinander abgestimmt und sehr zufriedenstellend dargeboten. Das tief dunkelbraune Deckblatt harmoniert wunderbar mit der schwarz-goldenen Banderole, Zug und Abbrand waren nahezu perfekt. Preis/Leistung zum neuen Preis wirklich überragend, Wiederkauf!



War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
5 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.

Brazil Trüllerie Fernando
verifizierter Kauf

Länge: 11.00Durchmesser: 1.98 Herstellungsart Maschinell hergestellt (Shortfiller)MM

Start röstig-nussig | etwas cremig | holzig | mittlere Süße | Nebenstromrauch stallig | toastige Röstaromen | Fazit: Hier gibt es nicht viel zu sagen, man bekommt wofür man bezahlt. Sie hinterlässt leider auch ein extrem pelziges Mundgefühl. Hinzu kommt, dass sie sichtbar dünner war als die angegebenen 1,98 cm. Dies sollte korrigiert werden.



War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein

Flor de Filipinas Independencia 1898 Double Corona
verifizierter Kauf

Länge: 17.78Durchmesser: 2.06 Herstellungsart Totalmente a mano - (longfiller)TAM

Start sehr nussig und cremig | etwas Kaffee | ein kleinwenig Gras | Holz | trocken, rustikal | sehr zurückhaltende Süße | ganz leichte Rumnoten im Nachgeschmack | im letzten Drittel ein wenig bitter | Fazit: Etwas mau, durch nichts hervorstechend. Wird nicht wiederholt.



War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein

El Credito Serie R No. 6
verifizierter Kauf

Länge: 14.92Durchmesser: 2.38 Herstellungsart Totalmente a mano - (longfiller)TAM

Start mit holzig-nussigen Röstaromen und einer Prise Salz | im Hintergrund Caramell und Creme | trockenes Holz | schwache Süße | undefinierbares, dunkles Aroma | dominikanische und brotige Noten | brotige Süße wird stärker | ein wenig Erde | Nebenstromrauch erinnert stark an Salz | entfernt reife Obstsorten | Kräuter in Spuren | Sirup, Zuckerrüben | Laub im Unterholz | Getreide mit Süße | im letzten Drittel Mandelnoten und Süßgebäck | Anklänge von Champignons | etwas Erde schwingt immer wieder mit | ein bisschen Kaffee | Rauchdauer: ca. 120 min | Begleitgetränk: Puntacana Tesoro XO | Fazit: Sehr schöne äußere Erscheinung mit der himmelblau-goldenen Banderole und dem dunkelbraunen, fleckigen und seidig glänzenden Deckblatt. Ein bunter Hund, was die Aromen angeht, da diese - neben den altbekannten - auch in ganz überraschende, unterschiedliche andere Richtungen gehen. Mal was anderes, probieren ist hier sehr empfehlenswert. Wiederkauf.



War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein

Macanudo Gold Label Tudor
verifizierter Kauf

Länge: 18.01Durchmesser: 1.91 Herstellungsart Totalmente a mano - (longfiller)TAM

Start sehr holzig | leichte Röstaromen | minimal Creme | ein wenig Milchkaffee | sehr trockenes Mundgefühl | Cappuccino | ein wenig Erde | intensive dominikanische Noten | Salz | leichte Mandel | brotig | stallig | Fazit: Konstruktion und Rauchverhalten waren fast tadellos, aber auf der Aromenseite darf man zu dem Preis mehr erwarten. Zu gewöhnlich, nicht sehr intensiv. Die einzigen Lichtblicke waren die Salz- und Cappuccinonoten, der Rest war beliebig. Darüberhinaus störte mich das trockene Mundgefühl doch mehr als sonst.



War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein

Rolando Reyes Puros Indios Genuine Gordos
verifizierter Kauf

Länge: 16.51Durchmesser: 2.38 Herstellungsart Totalmente a mano - (longfiller)TAM

Start sanft holzig und nussig | cremig | schwer-süßer Nebenstromrauch | feine Röstaromen | milde Kaffeenoten | brotige Noten | hat gut Holz | wird ab dem zweiten Drittel süßer | süßholzig | ein klinwenig Erde | Mandelnoten auf die letzten cm | gegen Ende mehr Mandelsüße | ganz am Schluss Süßgebäck | Rauchdauer: ca. 150 min | Begleitgetränk: Dalmore 15 Jahre | Fazit: Superlecker! Die Aromen erinnern stark an cubanische Vertreter, jedoch mit ganz eigenem Charme. Schönes großes Format für das lange Rauchvergnügen, das nur mal gelegentlich durch ein wenig Schiefbrand gedämpft wird. Preis/Leistung bleibt trotzdem unschlagbar, es kommt reichlich Rauch und der Zug ist sehr gut. Wirklich schade, dass es keinen Nachschub mehr gibt, hätte mir definitiv einen Vorrat anlegen sollen. Wiederkauf wenn möglich.



War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein

Casa de Alegria CRIOLLO Toro
verifizierter Kauf

Länge: 15.24Durchmesser: 1.98 Herstellungsart Totalmente a mano - (longfiller)TAM

Start sehr holzig | ein wenig Nuss und Creme | sanfte Röstaromen | kräftiges Caramell | Kaffee | Eiswaffel | deutlich Haselnuss | nach den ersten paar cm schön cremig-holzig | Holz wird sehr stark, mal trocken, mal frisch | kurz nach der Hälfte kommt etwas Erde durch | wid Anfang des letzten Drittels ziemlich diffus, alle Aromen scheinen sich zu vermischen | allgemein kernig und kräftig | ganz zum Schluss zeigen sich süße Mandel- und Brotnoten | Rauchdauer: ca. 130 min | Begleitgetränk: Barbadillo Brandy de Jerez Gran Reserva | Fazit: Eine sehr gut ausbalancierte, kräftigere Zigarre bei der die Aromen gegen Ende so eng verwoben sind, dass man sie kaum trennen kann. Sehr lecker und das Rauchverhalten war auch unproblematisch.



War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Antonius Toro
13.08.2020

Antonius Toro
verifizierter Kauf

Länge: 15.24Durchmesser: 2.14 Herstellungsart Totalmente a mano - (longfiller)TAM

Start sehr holzig-röstig | ein kleinwenig Schärfe | hintergründige Süße | zeitweise Haselnuss | trockenes Holz | erdiger Abgang | getoastete Waffel | insgesamt viel Toast | im letzten Drittel ganz sanfte Kaffee- und Getreidearomen | eher kerniger Geschmack, kaum Süße | Holz wird frischer, ätherischer | Rauchdauer: 180 min | Begleitgetränk: Eagle Rare 10 Jahre | Fazit: Obwohl die Antonius Toro im Geschmack so basic ist, hat sie mich trotzdem irgendwie begeistert. Sie zeichnet mehr ein geradliniges, aber dafür kräfiges Aroma aus. Der Zug war perfekt, es kam direkt reichlich dichter Rauch. Sie drohte mehrmals auszugehen und ist mir auch drei mal ausgegangen, aber zu dem Preis ist dies schnell verziehen.



War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein

Perdomo Estate Seleccion ESV Vintage 2002 Natural Churchill ESV 2002
verifizierter Kauf

Länge: 17.78Durchmesser: 2.14 Herstellungsart Totalmente a mano - (longfiller)TAM

Start röstig-nussig | Zedernholz | leichte Süße | minimal überreifes Obst | etwas Cappuccino | cremig | im letzten Drittel wird das Holz ätherischer | wird brotig | leichte Mandel | ganz m Schluss erdig | Rauchdauer: 148 min | Begleitgetränk: Eagle Rare 10 Jahre, Glenmorangie Nectar d'Or | Fazit: Enttäuschend, zu wenig Geschmack und Abwechslung. Von einer so großen Marke habe ich mehr erwartet, vor allem zu dem Preis. Was gestimmt hat war das Rauchverhalten, da gab es nichts zu meckern und die Verarbeitung war auch ordentlich.



War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein

Flor de Copán Classic Short Magnum

Länge: 10.16Durchmesser: 2.38 Herstellungsart Totalmente a mano - (longfiller)TAM

Start cremig, nussig, holzig | erdig, süß | Walnuss | Nebenstromrauch erdig und stallig | Fazit: Schöne Kombination aus nussiger Süße und stalliger Erdigkeit. Ein kürzerer, rauchreicher Smoke.



War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein

Don Duarte Clasico Golden (Roter Ring) Gigantes
verifizierter Kauf

Länge: 16.51Durchmesser: 2.54 Herstellungsart Totalmente a mano - (longfiller)TAM

Start sehr cremig und holzig mit Kaffee | schöne Röstaromen | Nebenstromrauch riecht sehr erdig | Assoziationen von Puffreis | Holz und Kaffee wechseln sich in starker Intensität ab | Toast kommt hervor | sehr zurückhaltende Süße, diffuse Fruchtigkeit stark im Hintergrund | Erde | Süße nimmt ein wenig zu, Zuckerbrot | Erde wird ab der Hälfte ziemlich stark, dazu Brot- und Toastnoten | plötzlich Süßgebäck, Mandelsüße und Dörraprikosen im Gemenge | Fruchtigkeit nimmt zu | süße Mandel wird stärker | zum Schluss dominieren Erde und Mandel, später Brot und Toast mit etwas Getreide | Rauchdauer: ca. 160 min | Begleitgetränk: Highland Park 12 Jahre | Fazit: Sehr interessantes und vielfältiges Aromenspiel, so wünscht man sich das! Schön anzusehen das riesige Format mit dem hellen, glatt-glänzenden Deckblatt, makellos. Vom Rauchvolumen und der Rauchdauer her kommt man hier auf seine Kosten. Wiederkauf.



War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein