×
Seit dem 01.07.2020 haben wir die Mehrwertsteuer für alle Produkte, die keiner Preisbindung unterliegen (z.B. Humidor, Pfeifen, Feuerzeuge, usw.), gesenkt
Bahias de Costa Rica

Bahias de Costa Rica

Die Bahias de Costa Rica überzeugt durch ihr makelloses mittelbraunes Deckblatt aus H-2000-Tabak. Die gute Bodenbeschaffenheit der Plantage im Süden Costa Ricas und die nur einmalig pro Jahr stattfindende Ernte kräftigen die Tabakpflanzen vor Ort deutlich und führen zu einem besonderen und kräftigen Aroma.

Die Bahias sind handwerklich gut verarbeitet, und verfügen über ein gutes Zugverhalten. Die für sie typischen Noten von Bitterschokolade und Haselnuss komplettieren einen intensiven und aromatischen Rauch. Ein Rauchgenuss nicht nur für Liebhaber! Der zuletzt tätige Importeur stellte den Import in den Jahren 2007-2008 ein.

Im Herbst 2013 konnten wir vom Hersteller direkt noch einen Sonderposten "ergattern" und die Preise noch einmal deutlich senken. Wir sind uns sicher, dass die ehemaligen Liebhaber dieser Marke sie nicht vergessen haben und erfreut sein werden, sie noch ein letztes Mal zu finden.

Fertigungsarten

Logo Abkürzung Beschreibung
MM MM Machine Made (vollkommen von Maschinen hergestellte Zigarren, daher das Fabriksymbol)
HAM HAM Hecho a Mano, d.h. dies ist eine Mischform – die Einlage mit der Maschine, das Deckblatt von Hand überrollt
TAF TAF Totalmente a Mano, d.h. komplett von Hand hergestellt ABER mit gerissener Einlage (dies ist die offizielle Bezeichnung der Kubaner dafür)
TAM TAM Totalmente a Mano, komplett von Hand hergestellt mit ganzen Blättern

*) Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzl. MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten. Bei "statt"-Preisen handelt es sich um den alten Verkaufspreis im Online-Shop.

**) Der angezeigte Kistenpreis enthält bereits 3% Kistenrabatt.