Casdagli Cigars Villa Casdagli

Casdagli Cigars Villa Casdagli

Die Casdagli Zigarren waren bis zu den Jahren 2018-2019 unter dem Namen Bespoke Cigars weltweit bekannt. Anschließend musste Jeremy Casdagli, der Gründer und Inhaber, den Namen jedoch aus markenrechtlichen Problemen in den USA ändern. Dazu wählte er den Namen des Quartiers von Kairo in dem die ehemalige Familienresidenz Villa Kersal lag. Später wurde dann aus der Villa Kersal die Villa Casdagli die das Zentrum der Familie Anfang der 1900er Jahre war und somit zur Namensgeberin der Casdagli Cigars wurde. Im Sommer 2021 wurde dann diese  (zweite) Zigarrenlinie dieser Marke aus Costa Rica entsprechend so genannet.

Bis dato hatte Jeremy sämtliche seiner Zigarren von Casdagli in der Kelner Boutique Factory KBF von Hendrik Kelner Jr. in der Dominikanischen Republik herstellen lassen. Erst seit 2019 mit der Daughters of the Wind Line Zigarren expandierte er auch nach Costa Rica wo er diese durch die kleine Tabacalera IGM von Don Olman Guzman in Puriscal fertigen lässt.

Die Villa Cadagli Zigarren werden komplett von Hand gerollt und sind selbstverstständlich Longfiller, das heisst sie werden aus ganzen Blättern gerollt. Der Blend ähnelt dem der Daughters of the Wind die zunächst ausschließlich für den US-amerikanischen Markt hergestellt wurden. Das heisst auch hier besteht die Einlage aus peruanischen, dominikanischen und nicaraguanischen Tabaken, darüber liegt ein Umblatt aus Ecuador sowie ein Deckblatt aus Ecuador. Die Villa Cadagli Zigarren werden bei Tabacos de Costa Rica S.A. produziert die früher als Vegas Santiago bekannt waren. Das Design der Anilla sowie der Kisten ist ebenfalls von der Villa Casdagli in Kairo, Ägypten inspiriert, dem Wohnsitz des Patriarchen Emmanuel Casdagli in den frühen 1900er Jahren.

Fertigungsarten

Logo Abkürzung Beschreibung
MM MM Machine Made (vollkommen von Maschinen hergestellte Zigarren, daher das Fabriksymbol)
HAM HAM Hecho a Mano, d.h. dies ist eine Mischform – die Einlage mit der Maschine, das Deckblatt von Hand überrollt
TAF TAF Totalmente a Mano, d.h. komplett von Hand hergestellt ABER mit gerissener Einlage (dies ist die offizielle Bezeichnung der Kubaner dafür)
TAM TAM Totalmente a Mano, komplett von Hand hergestellt mit ganzen Blättern

*) Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzl. MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten. Bei "statt"-Preisen handelt es sich um den alten Verkaufspreis im Online-Shop.

**) Der angezeigte Kistenpreis enthält bereits 3% Kistenrabatt.