×
Seit dem 01.07.2020 haben wir die Mehrwertsteuer für alle Produkte, die keiner Preisbindung unterliegen (z.B. Humidor, Pfeifen, Feuerzeuge, usw.), gesenkt
Erez CONNECTICUT SHADE

Erez CONNECTICUT SHADE

Diese Serie von Erez Cigars ist mit einem wunderschönen, hellen Connecticut Ecuador Deckblatt versehen worden. Es sind die hellsten und mildesten Zigarren von Yaniv Erez, dem Gründer der Marke. Er lässt seine Zigarren allesamt in der Tabacalera Augusto Reyes rollen; die Familie hat über 150 Jahre Erfahrung in der Herstellung von Zigarren - die wissen was sie tun!

Diese Linie ist aufgrund ihrer Milde für jede Tageszeit geeignet. Die Einlage besteht aus San Vicente, Olor Dominicano and Criollo 98. Das Umblatt ist ein Criollo 98 und das Deckblatt der bereits angesprochene Connecticut Shade. Geschmacklich bieten sie ein vollmundiges, leichtes Aroma von Zeder und Kaffee. Im Rauchverlauf nimmt das  Zedernholzaroma ab und macht zusätzlich Platz für Gewürzaromen.

Nach der Rollung ruhen die Zigarren für 45 Tage bevor sie in Kisten verpackt werden und sich auf ihre Reise zum Konsumenten begeben. Neben den hier vorgestellten Zigarren gibt es von Erez noch weitere Linien: Erez Maduro, Erez Clasico, Erez Maduro Limitada und die, tatsächlich doch rauchbaren, Unsmokable.

Fertigungsarten

Logo Abkürzung Beschreibung
MM MM Machine Made (vollkommen von Maschinen hergestellte Zigarren, daher das Fabriksymbol)
HAM HAM Hecho a Mano, d.h. dies ist eine Mischform – die Einlage mit der Maschine, das Deckblatt von Hand überrollt
TAF TAF Totalmente a Mano, d.h. komplett von Hand hergestellt ABER mit gerissener Einlage (dies ist die offizielle Bezeichnung der Kubaner dafür)
TAM TAM Totalmente a Mano, komplett von Hand hergestellt mit ganzen Blättern

*) Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzl. MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten. Bei "statt"-Preisen handelt es sich um den alten Verkaufspreis im Online-Shop.

**) Der angezeigte Kistenpreis enthält bereits 3% Kistenrabatt.