×
Seit dem 01.07.2020 haben wir die Mehrwertsteuer für alle Produkte, die keiner Preisbindung unterliegen (z.B. Humidor, Pfeifen, Feuerzeuge, usw.), gesenkt
Marca Fina Dominicana

Marca Fina Dominicana

Die Marke Marca Fina hat Mitte der 2000er Jahre mit der Variante aus Panama angefangen. Zunächst von einigen belächelt, hat sich der Auftritt mit den typischen 16er Bundles, ohne Cellophan und mit dem Claim "sortenreine Longfiller" als recht erfolgreich erwiesen.

Alle Varianten werden laut Aussage des Importeurs stets als Puros hergestellt; es werden also für Einlage, Umblatt und Deckblatt nur Tabake des jeweils gleichen Landes verwendet. Die Formate der dominikanischen Serie sind eher milde, leicht-aromatische Zigarren. Durch ihr fruchtiges Aroma eignen sie sich sowohl für Kenner als auch für Einsteiger.

Diese Marke wird von der FTAC hergestellt. Diese Federación de Tabaqueros America Central ist ein Zusammenschluss kleiner Tabakbauern aus verschiedenen Ländern Mittelamerikas und der Karibik. Diese kleinen Familienbetriebe aus den ärmsten, ländlichen Gebieten Mittelamerikas und der Karibik bauen auf ihren Plantagen seit Jahrzehnten hochwertige Tabake an und verkaufen ihre Ernte über die Tabakbörsen und an die großen Internationalen Tabakkonzerne zu meist sehr niedrigen Preisen. Die FTAC hilft diesen Familien einen Teil ihrer jährlichen Ernte direkt zu Zigarren zu verarbeiten und danach selbst zu verkaufen. Für die Bauern bedeutet das wesentlich höhere Preise für ihre harte Arbeit und Preisstabilität sowie eine garantierte Abnahme ihrer Jahresproduktion. In Ländern ohne Sozial- und Krankenversicherung ist dies ein wichtiger Schritt zu besseren Lebensbedingungen.

Die FTAC bürgt durch ihre Kontrollorgane für einheitliche Qualitätsstandards. Sie überwacht den Anbau der Tabake und garantiert somit für ihre besondere Herkunft. Alle Tabake durchlaufen mindestens 2 Jahre dauernden Fermentations- und Reifeprozesse, um ihren volles Aroma zu entfalten. Alle Zigarren werden in reiner Handarbeit in Mittelamerika und der Karibik hergestellt. Ihr naturreiner Geschmack spiegelt die besondere Herkunft dieser Tabake wieder.

Fertigungsarten

Logo Abkürzung Beschreibung
MM MM Machine Made (vollkommen von Maschinen hergestellte Zigarren, daher das Fabriksymbol)
HAM HAM Hecho a Mano, d.h. dies ist eine Mischform – die Einlage mit der Maschine, das Deckblatt von Hand überrollt
TAF TAF Totalmente a Mano, d.h. komplett von Hand hergestellt ABER mit gerissener Einlage (dies ist die offizielle Bezeichnung der Kubaner dafür)
TAM TAM Totalmente a Mano, komplett von Hand hergestellt mit ganzen Blättern

*) Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzl. MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten. Bei "statt"-Preisen handelt es sich um den alten Verkaufspreis im Online-Shop.

**) Der angezeigte Kistenpreis enthält bereits 3% Kistenrabatt.