×
Seit dem 01.07.2020 haben wir die Mehrwertsteuer für alle Produkte, die keiner Preisbindung unterliegen (z.B. Humidor, Pfeifen, Feuerzeuge, usw.), gesenkt
Pinar Tabacos Anejados

Pinar Tabacos Anejados Zigarren

Zigarren von Pinar sind das Highlight unter den Zigarrenmarken aus Ecuador. Das Land ist bisher eher für seinen Tabakanbau bekannt, die Qualität ecuadorianischer Deckblätter ist weltweit anerkannt. Jedoch bietet sich Ecuador aufgrund seiner geografischen Lage und der klimatischen Bedingungen durchaus dafür an auch "ganze" Zigarren zu produzieren und zu exportieren.

Alle Vitolas der Pinar sind aus reinem ecuadorianischem Tabak zu 100% von Hand gerollt. Sowohl die Einlagemischung als auch das Um- und Deckblatt stammen von kleineren Plantagen Ecuadors. Der Blend hat einen mittleren Körper und betört mit einer nur dezenten Note von Zedernholz. Nach der Herstellung werden die Pinars für mindestens sieben Jahre in massiven Holzkisten reifegelagert. Aufgrund der außergewöhnlich langen Reifezeit ist das Aroma besonders harmonisch und frei von "Ecken und Kanten".

Jeder Aficionado sollte es wagen einen kleinen Abstecher nach Ecuador zu machen, um sich ein eigenes Bild der Geschmacksvielfalt dieser Provinienz machen zu können.

Fertigungsarten

Logo Abkürzung Beschreibung
MM MM Machine Made (vollkommen von Maschinen hergestellte Zigarren, daher das Fabriksymbol)
HAM HAM Hecho a Mano, d.h. dies ist eine Mischform – die Einlage mit der Maschine, das Deckblatt von Hand überrollt
TAF TAF Totalmente a Mano, d.h. komplett von Hand hergestellt ABER mit gerissener Einlage (dies ist die offizielle Bezeichnung der Kubaner dafür)
TAM TAM Totalmente a Mano, komplett von Hand hergestellt mit ganzen Blättern

*) Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzl. MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten. Bei "statt"-Preisen handelt es sich um den alten Verkaufspreis im Online-Shop.

**) Der angezeigte Kistenpreis enthält bereits 3% Kistenrabatt.