Cigarkings Sampler

Cigarkings Sampler

Die Zigarrenmarke Cigarkings wurde ursprünglich im Jahre 2016 von den beiden Gründern Philipp Kugler und Tobias Röth zusammen gegründet und auf dem deutschen Markt lanciert. Die ersten beiden Vitolas trugen die ausgefallenen Namen Schöne Robusto und Dunkle Robusto. Es waren handgerollter Longfiller aus Nicaragua, hergestellt in der Tabacalera der Familie Plasencia. Diese sind mittlerweile komplett ausverkauft und durch eine komplett neue, eigenständige Zusammenstellung ersetzt worden.

Im September 2018 ist diese zweite Auflage der Zigarren von Cigarkings aufgelegt worden. Die beiden Jungs gehen mittlerweile geschäftlich getrennte Wege, Philipp Kugler ist aktuell der alleinige Inhaber und Geschäftsführer der Cigarkings. Er möchte sich jetzt in der Zigarrenbranche beweisen und noch einmal mit neu kreierten Blends durchstarten. Dazu hat er sich ein komplett neues Portfolio zusammengestellt, welches er selber direkt aus Nicaragua importiert. Alle vier verschiedenen Vitolas sind jeweils in den zwei Deckblattvarianten Maduro und Sungrown verfügbar. Die Deckblätter stammen aus Ecuador, das Umblatt hält er geheim und der Blend im Filler ist zu 100% nicaraguanisch.

Fertigungsarten

Logo Abkürzung Beschreibung
MM MM Machine Made (vollkommen von Maschinen hergestellte Zigarren, daher das Fabriksymbol)
HAM HAM Hecho a Mano, d.h. dies ist eine Mischform – die Einlage mit der Maschine, das Deckblatt von Hand überrollt
TAF TAF Totalmente a Mano, d.h. komplett von Hand hergestellt ABER mit gerissener Einlage (dies ist die offizielle Bezeichnung der Kubaner dafür)
TAM TAM Totalmente a Mano, komplett von Hand hergestellt mit ganzen Blättern

*) Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzl. MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten. Bei "statt"-Preisen handelt es sich um den alten Verkaufspreis im Online-Shop.

**) Der angezeigte Kistenpreis enthält bereits 3% Kistenrabatt.