S.T. Dupont Ligne 2

S.T. Dupont Ligne 2

Ping! Ja, Sie "hören" richtig. Wer ein Dupont der Ligne 2 öffnet, weiß sofort was wir andeuten. Der unnachahmliche Klang, der beim Öffnen des Deckels dieses Feuerzeuges ensteht, hat wohl Generationen von Tabakgenießern geprägt. Dabei wurde das Feuerzeug ursprünglich gar nicht in Hinblick darauf gestaltet, das charakteristische "hohe A" zu erzeugen. Man wollte diesen Effekt sogar anfangs beseitigen.

Es stellte sich aber heraus, dass sich dieser spezifische Klang gewissermaßen zu einem akustischen Markenzeichen von S.T.Dupont entiwckelte. Also behielt man dieses "Feature" bei. Dabei sind Dupont- Feuerzeuge sozusagen aus der Not geboren. Denn als es nach dem zweiten Weltkrieg nicht genügend der Rohstoffe gab, die S.T. Dupont vornehmlich verarbeietete (nämlich Leder für feine Lederwaren), musste kurzfristig auf Artikel aus anderen Materialien umgeschwenkt werden. Man entschied sich für die Produktion hochwertiger Feuerzeuge. Anfangs aus Aluminium und benzinbetrieben.

Seit 1952 funktionieren S.T. Dupont-Feuerzeuge mit Gas und spätestens seit diesem Zeitpunkt sind sie für ernsthafte Zigarrenliebhaber eine echte Überlegung wert. Wohl keine andere Feuerzeugmarke steht so sehr für Qualität, Beständigkeit und Ästhetik wie S.T. Dupont.

Wer sich für ein Ligne 2 entscheidet, weiß, dass dies womöglich eine Investition ist, an der sich noch seine Kinder erfreuen können. Der massive Messingkorpus mit Tank ist nahezu unkaputtbar, die Mechanik robust, und die Konstruktion wartungsfreundlich. Den Umstand, dass auch heute noch auf Feuersteinzündung mit Reibrad gesetzt wird, muss man der Zündsicherheit dieses Verfahrens zuschreiben.

Bei lackierten Oberflächen wird ausschließlich Laque de Chine verwendet, der aus dem Harz des Lackbaums gewonnen wird. Dieser wird immer wieder aufgetragen und geglättet, bis die Oberfläche makellos ist. Des Weiteren werden hochwertige Metalle zur Beschichtung verwendet, die guillochiert, ziseliert und graviert werden.

S.T. Dupont Ligne 2 Feuerfeuge werden in Frankreich in 500-600 Arbeitsschritten in Handarbeit hergestellt. Wer diese wertigen Feuerzeuge einmal in der Hand hatte, wird schnell schnell Ihrem Reiz erliegen.

*) Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzl. MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten. Bei "statt"-Preisen handelt es sich um den alten Verkaufspreis im Online-Shop.

**) Der angezeigte Kistenpreis enthält bereits 3% Kistenrabatt.