Summe
0 €

Humidor "Andeks HD"

93 Einträge im PH

Produkt Preis/Leistung Qualität Stärke Datum Meinung ein-/ausblenden
Macanudo MADURO Diplomat
28.05.2012

Macanudo MADURO Diplomat
Länge: 11.43Durchmesser: 2.38 Herstellungsart Totalmente a mano - (longfiller)TAM
Hat ein schönes schwarz braunes Maduro Deckblatt, mit festem Zug. Die Asche, war als schwarz-grau und flockig zu bezeichnen. Der Abbrand war für dieses Format nahezu perfekt, Rauchentwicklung top. Als Derb-würzig, ist der Smoke zu bezeichnen. Mit dieser besonders geformten Zigarre im Mund, stelle ich mir den Gestiefelten Kater vor. Das 1/3 fruchtige Zartbitter-Schokolade. Das 2/3 Hintergründige Fruchtigkeit, Zartbitter-Schokolade, gepaart mit leichten Kaffeenoten und aufkommenden Pfeffer. Das 3/3 wurde degasiert. Anklänge von fruchtig-herben Aromen sind nun zu schmecken. Pfeffer und Kaffeenoten setzen sich schnell wieder durch. Nach 50min war das Aroma Spiel vorbei.


3 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Handelsgold Zigarillos No. 100K - Königsmischung
16.05.2012

Handelsgold Zigarillos No. 100K - Königsmischung
Länge: 10.00Durchmesser: 1.25 Herstellungsart Maschinell hergestellt (Shortfiller)MM
Ehe es sie hier gab, habe ich sie bei meinem Lokal Dealer erworben. Das Label kommt aber in einer schicken cremfarbig gelben Packung daher. Im trockenen Zustand relativ fester Blend. Homogenisiertes Deckblatt, der Kaltzug war ohne jeden Geschmack, der Kaltgeruch dagegen leicht würzig. 1/2 Trocken ist sie ledrig stark bitter und damit an der Schmerzgrenze. Hintergründig war eine Ahnung süßes zu schmecken. 2/2 Der Übergang war weniger bitter, dafür holzig-kratzig, scharf werdend. Die Süße im Hintergrund, die irgendwie an Zückli erinnert, setzt sich immer wieder durch und ich meine an dieser Stelle, das homogenisierte Deckblatt zu schmecken, was einen unangenehm über wird! Da diese Zigarillo von Haus aus Staub trocken ist, hat sie wie Zunder gebrannt. Sie war dennoch 15min lang rauchbar. - großes Rauchvolumen, Abbrand nahezu perfekt - Asche schwarz/ grau, wie bei einer Zigarette - Zug relativ leicht, aber gut - Fazit: Trocken eingleisig bitter, nur unangenehm rauchbar, 95% ohne Genuss. Von Würze habe ich nichts schmecken können. Tief gefrohren und gut angefeuchtet, wird sie auch nicht viel besser. Diese Zigarillo mit relativ großem Ringmaß, ist eher für Zigarettenraucher geeignet. Nie wieder!


5 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Partagas Milles Fleurs
12.05.2012

Partagas Milles Fleurs
Länge: 13.02Durchmesser: 1.67 Herstellungsart Totalmente a mano - (longfiller)TAM
Auf Empfehlung gekauft und wurde nicht enttäuscht. Deckblatt feinadrig – fester Zug – Flammenannahme ohne Probleme – Asche schwarz/ grau und fest – schöner würziger Smoke mit guter Rauchentwicklung – in keinster weise kratzig - im 2/3 Schiefbrand mit Korrektur. Aromen: 1/3 erdig-pilzig ü.ä., weniger als eine Ahnung Würze. 2/3 wie 1/3, hintergründige Würze, Nuancen von Honig begleitet von leichter Säure machen sich bemerkbar. 3/3 weniger erdig, dafür konstante feine Honignote, begleitet von Säure. Zum Abgang zeigten sich Spuren von Pfeffer. Rauchdauer gut 50min bis sie einfach zu heiß wurde. Klares Fazit: wieder kaufen!


2 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Jose L. Piedra Cigarillos Mini 20
16.05.2012

Jose L. Piedra Cigarillos Mini 20
verifiziert
Länge: 8.20Durchmesser: 0.80 Herstellungsart Maschinell hergestellt (Shortfiller)MM
Hat mich nicht ganz begeistert - ½ ledrige Bitternote, weniger als eine Ahnung Würze - 2/2 heiß, leicht bitter und holzig mit Säure vermischt - Rauchdauer ca. 8min - hatte leider eher den Charakter, wie eine Zigarette für mich - Geschmack war sehr eingleisig - Bewertung wird nach weiteren Test ggf. verbessert, da wie andere Beschreiben Qualitätsschwankungen vorliegen können. Nachtrag: Weitere Minis hatten in der ½ eine herb-bittere-fruchtige Note, in der 2/2 schmeckten sie holzig-mineralisch-bitter (nach bitter Lemon) -pfeffrig und kratzig.


War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Guantanamera Mini
10.05.2012

Guantanamera Mini
verifiziert
Länge: 8.26Durchmesser: 0.79 Herstellungsart Maschinell hergestellt (Shortfiller)MM
Kleine Zigarillo die überrascht hat – top PLV! - fruchtig – würziger Kaltgeruch - ½ ledrig-mineralig, hintergründig fruchtig - 2/2 mineralig-holzig gepaart von etwas Pfeffer und relativ kratzig - Rauchdauer, gut 10min - für eine Mini nach dem Mittagessen, verhaltener aber relativ kräftiger Nikotinspiegel.


6 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Flor de Copan MADURO Rothshild
28.05.2012

Flor de Copán Maduro Rothshild
Länge: 12.70Durchmesser: 1.98 Herstellungsart Totalmente a mano - (longfiller)TAM
Schönes schockoladen-braunes Deckblatt teilweise mit gröberen Adern durchzogen - fester Zugwiederstand bei gleichmäßiger fester Rollung - Asche schwarz-grau, fest - Aschekegel perfekt - Abbrand und Rauchentwicklung sehr gut. 1/3 ersten Züge stallisch, dann mineralisch-würzige Kakaonote, danach Wechsel zu Kaffee. 2/3 2 bis 3 Züge fruchtige Nuancen, mit Kakao, Salzstangen, Würze und Kaffee. 3/3 Vordergründig kräftige Kaffeenote, degasiert, dadurch sind wieder feinere Aromen wie Mineralien, Schokolade und einen ganz dezenten Hauch von Honig zu schmecken! Zum Abgang hin gibt es Spuren von Pfeffer und Chilli. Ein feiner 60min Smoke, für Liebhaber von Kaffee, Schokolade und Kakao.


4 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Cohiba Cigarillos CLUB (schwarze Blechpackung)
18.04.2012

Länge: 9.50Durchmesser: 0.95 Herstellungsart Maschinell hergestellt (Shortfiller)MM
Hatte diese Packung vorher wo anders erstanden, schade das hier nicht das Original abgebildet ist. Es handelt sich um eine schicke schwarze Blechschachtel mit dem Aufdruck Collection 1. Mich hat das Zigarillo echt überrascht. Nach öffnen der Dose, bei kräftigen Riechen, konnte man einen erdigen/ würzigen Kaltgeruch war nehmen. Der Kaltzug war dagegen fein würzig. - Asche- und Aschekegel, schief und schwarz. - Zugfrequenz wie bei einen größeren Ringmaß - der Zugwiederstand war trotz sehr weicher Zigarillo gut. 1/2 erdig-fruchtig, leichte bittere Schärfe dazu kommende Pfeffrigkeit. 2/2 Schon davor sehr pappelig und kräftiger im Geschmack, erdig hinterlegt fruchtig, pfeffrig-scharf, leicht kratzig, aber nicht mehr bitter. Abgang nach 17min, heiß, kratzig, erdig und kräftig. Würde den Nikotingehalt zwischen Stufe 4 oder 5 einschätzen. Nix für Anfänger!


3 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Oliva Serie O Classic Corona
17.05.2012

Oliva Serie O Corona (Extra)
verifiziert
Länge: 15.24Durchmesser: 1.83 Herstellungsart Totalmente a mano - (longfiller)TAM
Gut verarbeitete Zigarre mit einem fein würzigen Kaltgeruch - gleichmäßige Rollung mit einem feinandirgen Deckblatt - perfekter Zug mit Tendenz zum festgehen - Rauchentwicklung ordentlich - Asche voll silber/ grau und fest – Aschekegel leicht geknickt - Abbrand wellig/ teils teils Kreisrund - gut richender würziger Smoke - im 2/3 geplatztes Deckblatt - im 3/3 ablösendes Deckblatt - Aromen 1/3 cremige-Kaffeenote, Hintergründig fruchtig und süß. 2/3 vordergrundig cremige-süße Kaffeearomen, deutlich kräftiger im Geschmack, wechsel zu einer dezenten Honigsüße. 3/3 feiner Honig, begleitet von etwas Holzigkeit gepaart von Kaffee und Hintergründiger Cremigkeit. Aufkommende Bitterkeit, degasiert, dadurch ist wieder mehr Honig zu schmecken. Abgang nach 70 min, relativ kräftig, aufegplatzt, bitter, aber nie kratzig.


3 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Dalay by Victor Sinclair Bavaros
06.06.2012


verifiziert
Länge: 12.30Durchmesser: 1.15 Herstellungsart Totalmente a mano - (longfiller)TAM
Im kalten Zustand starker Minzegeruch, den ich anfänglich eher für Vanille hielt. Locker gedrehter Longfiller, der Zug war eher leicht aber perfekt. Samtiges Deckblatt, Silbergraue, flockige lockere Asche mit gutem Abbrand. 1/3 stallisch stark bitter, degasiert, dadurch milder. Eine stark bitter-fruchtige Note hat sich aber schnell wieder eingestellt. Habe nach 10min die Zigarre über der Schmerzgrenze liegend stark bitter abgelegt. Mit diesem Geschmack ist sie das Geld nicht wert.


War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
La Aurora Principes Claro Petit Corona
03.06.2012

La Aurora Principes Claro Petit Corona
verifiziert
Länge: 11.43Durchmesser: 1.47 Herstellungsart Totalmente a mano - (longfiller)TAM
Schöne verarbeitete Corona, jedoch mit zwei deutlichen Adern durchzogen. An toasten ging nicht, keine Flammenannahme. Der Abbrand war nach dem Start jedoch fast perfekt. Die Asche zeigte sich schwarz – grau und flockig, der Aschekegel war dagegen fest. In der 1/2 , fruchtige Note mit einen Hauch bitterer Zitrone. Die 2/2 zeigte sich wie in der 1/2 , jedoch mit einer begleitenden holzigen Röstigkeit. Nach 40 min war der Smoke mit guter Rauchentwicklung und lang anhaltenden zitronigen Nachgeschmack vorbei. Kann man bei dem Preis auf alle Fälle wieder kaufen, denn von Nikotin war auch nichts zu spüren.


War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Thomas Timm Sylt Privat Bundle Best Buy Maduro Petit Corona (7729)
05.05.2012

Thomas Timm Sylt Privat Bundle Best Buy Maduro Petit Corona (7729)
verifiziert
Länge: 11.18Durchmesser: 1.27 Herstellungsart Totalmente a mano - (longfiller)TAM
nussig-würziger Kaltgeruch - schönes grobadriges Madurodeckblatt - fruchtiger Kaltzug - Drucktest, Zugwiederstand, Abbrand und Rauchentwicklung 1a - Asche silber/ grau relativ fest - durchaus würziger Smoke - Rauchdauer 50min 1/3 Stallisch-würzig-fruchtige leichte Bitterkeit. 2/3 wie 1/3 jedoch Aromen wie ein zu stark gebrühter Kaffe sind vorherrschend. Hintergründig mineralische Züge. 3/3 Erheblich bitter – degasiert. Danach wieder würzig-fruchtig-mineralische bitter Kaffee Noten. Durch das Degasieren ist eine dezente Honigsüße über das gesamte Drittel zu schmecken.


War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Leon Jimenes Cigarillos Petites
03.06.2012

Leon Jimenes Cigarillos Petites
verifiziert
Länge: 10.00Durchmesser: 1.30 Herstellungsart Maschinell hergestellt (Shortfiller)MM
Etwas grob verarbeiteter Shortfiller. Würziger Kaltgeruch. Anzünden, Zugwiederstand, Asche (schwarz-grau), Aschekel und Abbrand waren ok. Jedoch hat sich schon zu Anfang am Mundende das Deckblatt abgelöst. Die ½ zeigte sich mit einer fein-würzigen-cremigen Kaffeenote. Die 2/2 war stärker bitter. Es zeigte sich ein Geschmack nach verbrannter Mandel und röstige Anteile. Rauchdauer 30min.


War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Partagas Serie D No. 4
01.05.2012

Partagas Serie D No. 4
Länge: 12.29Durchmesser: 1.98 Herstellungsart Totalmente a mano - (longfiller)TAM
- sauber verarbeitete Zigarre - perfekt gerollt - Kaltzug etwas leicht - Abbrand wellig teils teils schief - Rauchentwicklung gut - Smoke angenehm würzig - Asche schwarz/ grau flockig - wunderbares Bouquet ausgewogen und rund, was schon im 1/3 fast voll zum tragen gekommen ist - ab dem 2/3 erhöhter Schiefbrand mit Korrektur 1/3 Grundlegend cremig, schnell aufkommende hintergründige-fruchtige Würze. Wechsel zu mineralischen Nuancen, Kakao & Zimt. 2/3 Aromen wie 1/3 aber aufkommende dezente Honigsüße. Steigender Nikotinspiegel. 3/3 Aromen von Kakau, Zimt und Honig. Spuren von Holz und Pfeffer, dezent mineralisch. Der Abgang war nach 65min recht heiß und kräftig.


3 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Montecristo Nr. 4
06.12.2011

Montecristo Nr. 4
verifiziert
Länge: 12.90Durchmesser: 1.67 Herstellungsart Totalmente a mano - (longfiller)TAM
Gute verarbeitete Cigarre, sie mundet vom ersten bis zum letzten drittel. Fest gerollt, anschneiden ging ohne Probleme, Zugwiederstand pefekt. Das Aschebild war schwarz-grau und eher zerflückt, musste öfters durch Schiefbrand nachfeuern (nicht pefekt). Aber dafür war der Aschekegel ellenlang haltbar, habe nur 3x abgestreift. 1/3 Erdig-würzig, dezente Honigsüsse. 2/3 wie 1/3, jedoch etwas cremiger und grasiger vermischt mit Holzigen Anteilen. 3/3 recht kräftig, --degasiert--. Dadurch war sie bis zum Abgang (pfeffrig-erdig-röstig) 75min rauchbar! Klares Fazit: Wieder kaufen!


2 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Romeo y Julieta Romeo No. 2 AT
29.04.2012

Romeo y Julieta Romeo No. 2 AT
verifiziert
Länge: 13.02Durchmesser: 1.67 Herstellungsart Totalmente a mano - (longfiller)TAM
Am 06.12.2011 gekauft, am 29.04.2012 versucht zu rauchen. Äußerlich gute Verarbeitung mit einem feinadrigen Deckblatt. Relativ fest gerollte Zigarre, was sich als total verknallt und unrauchbar erwiesen hat! - schwerer Zug - Asche schwarz/ grau – Aschekegel ungleich zerpflückt - Abbrand miserabel, es musste immer wieder korrigiert werden - sehr geringe Rauchentwicklung, was den Verdacht weckte, dass sie ausgegangen sei Auf Grund der Widrigkeiten konnten nur folgende Aromen geschmeckt werden: 1/3 leicht würzige-Kaffenote. 2/3 Das Brand und Mundende wurden voll gecuttet um eine Zugverbesserung zu erreichen, was leider nicht der Fall war. Nach dem Neustart war eher nur eine bittere Kaffeenote, bei extremen Zugverhalten zu schmecken. Kurz vor der Hälfte, habe ich aufgegeben. Rauchen und vor allem Geniesen, war bei dieser No.2 nicht möglich. Für 6,50€ wird sie reklamiert, denn das war mit Abstand die mieseste Qualität, was ich als Zigarre erhalten habe!


Eine Person fand diesen Beitrag hilfreich.
War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein

Matilde Renacer
×