×
Ab dem 01.07.2020 senken wir die Mehrwertsteuer für alle Produkte, die keiner Preisbindung unterliegen (z.B. Humidor, Pfeifen, Feuerzeuge, usw.)

Macanudo MADURO Diplomat

Produktgalerie
Macanudo MADURO Diplomat
Kaufen

Diplomat

 
Preis*
Menge
Einheit
Macanudo MADURO Diplomat
€ 8.40

Momentan nicht verfügbar
Macanudo MADURO Diplomat Kiste offen
€ 81.48€ 84.00
-3% **
Momentan nicht verfügbar

*) Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzl. MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten. Bei "statt"-Preisen handelt es sich um den alten Verkaufspreis im Online-Shop.

**) Der angezeigte Kistenpreis enthält bereits 3% Kistenrabatt.

    Eine reichhaltige, komplexe Zigarre im Perfecto-Format. Dominierend sind süße, herbale Aromen, die sich im Rauchverlauf anreichern mit leichten Vanille-Akzenten und in ein langes Finish mit erdigen und ledrigen Noten übergehen.

    Im Sortiment seit
    30.11.2001
    Marke
    Macanudo
    Produkt
    Diplomat
    Herstellungsart
    Herstellungsart Totalmente a mano - (longfiller)TAM
    Länge
    11.43
    Durchmesser
    2.38
    Aromatisiert
    nein
    Ringmaß
    60
    Länge Inch
    4.50
    Rauchdauer
    54
    Deckblatt Land
    USA
    Deckblatt Tabaksorte
    Connecticut
    Deckblatt Eigenschaft
    Broadleaf
    Umblatt Land
    Mexiko
    Umblatt Tabaksorte
    San Andrés
    Umblatt Eigenschaft
    Shade
    Einlage Land
    Dominikanische Republik, Mexiko
    Boxpressed
    Nein
    Tabacalera
    General Cigar Dominicana

Bewertungen

Preis/Leistung

Qualität

Stärke



Sun Odyssee
05.01.2016

Profilbild
anonym
verifizierter Kauf

9/13 Durchweg leckerer Rauchgenuss. Zigarre ging einmal aus, Asche überraschend lose. Guter Abbrand, mittlere Stärke. Ich wurde bisher noch von keiner Macanudo enttäuscht, während ich bei z.B. Monte Cristo wechselnde Qualität erlebe. die beste Maduro am Markt. Tolles Format, unglaublich schokoladige Crema. Preis/Leistung noch ok . wird als Maduro nur von der Balmoral Annej 18 getoppt 7/10

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
23 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
English John
07.05.2014

Profilbild
English John
verifizierter Kauf

With its oscuro wrapper and chunky shape this cigar is a butch little tyke. Coming in at 4.5" x50 it contains a combination of Mexican and Dominican fillers with a US wrapper. Mine was very firmly packed almost to the point of being hard and smelled earthy. What my lovely wife describes as dung. Once cut the draw was tight and tasted as it smelled. It lit nicely and burned dead straight and even but I just couldn't grow to like it. The overall taste was dry and earthy and to my amazement it had a hint of beetroot! Where the fuck did that come from, not my favourite vegetable I have to say. This cigar was turning me green at the gills so I just let it go out and looked for something else.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
22 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
Hasel's Laster
00.00.0000

Profilbild
Hasel
Ich liebe figurados. Diese hier zählt wohl zu der Form der "Torbustos", d.h. eine robusto wurde mit einem torpedo gekreuzt. Resultat ist eine stattliche Keule, die hervorragend verarbeitet ist, ein nicht allzu feinadriges, leicht öliges, dunkelbraunes, fast schwarzes Deckblatt hat, welches hier und da einige hellere Flecken aufweist, dies deutet aber auf schonende, natürliche Fermentation hin. Das Kaltaroma verrät die Maduro: süßliche Akzente drängen in den Vordergrund. Nach guter Flammannahme war ich die ersten Minuten etwas enttäuscht, da wenig maduro-typisches zu schmecken war, nach dem ersten Zentimeter kamen sie aber, die Aromen, auf die ich wartete: Honig, dezente Schokolade und Mandelanklänge, sehr feinwürzig, aber auch nicht zu mild. Im Verlauf bildete sich das Aroma noch etwas aus, mich erinnerte es ab und an etwas an gut gelagerten, alten Balsamico. Der Abbrand und das Zugverhalten der Diplomat waren vorbildlich, ebenso die hellgraue, sehr feste Asche. ca 60 min. Rauchgenuß rechtfertigen den Preis. 07-04-07 / 6.40

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
13 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
Martins Humidor
00.00.0000

Profilbild
Maddin
Persönlicher Kommentar: Meine Erwartungen waren hoch, nachdem ich neulich eine "Hyde-Park" probiert hatte. Geschmacklich ist die "Diplomat" ähnlich, evtl. etwas stärker. Jedoch ... der Abbrand gestaltete sich fürchterlich. Schief, schiefer - einseitig. Aber ich denke, ich werde demnächst eine weitere probieren. Sicherlich war meine "Diplomat" ein Montagmorgenprodukt. || Äußerst angenehm im Rauch, würzig und voll, dabei aber mild im Geschmack, mit Noten von Kakao und Schokolade. Angenehm und eher leicht im Zug. Extrem schiefer Abbrand, sonst Schwierigkeiten. Gute Rauchentwicklung. Sehr angenehmer Nachgeschmack. Ich konnte sie bis auf etwa 2/3 rauchen - sie wird dann dünner (figurado) und um einiges stärker. Rauchdauer bei mir ca. 1 h. Zuletzt geraucht: 10/2007. Fazit: Sehr lecker, bis auf den Abbrand.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
12 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
Daniel's Humidor
00.00.0000


DaNMaN
verifizierter Kauf

Vorweg: Toll !! Eine ganz leichte vollaromatische kleine Zigarre. Für den Liebhaber starker kubanischer Zigarren wahrscheinlich zu mild, aber wer die Abwechslung mag, sollte sie auf jeden Fall probieren. Die Verarbeitung ist erstklassig. Das fast schwarze Deckblatt ist ölig und die Aromen schön ausgeprägt. Die Geschmacksnuancen der Diplomat reichen von Gewürzen und Pfeffer bis hin zu zarten Schokaladen- Röstaromen. Rauchzeit: 70min da ich ein langsamer Raucher bin, klasse Zug, klasse Abbrand, eine Zigarre die einen festen Platz im Humidor hat.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
12 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
Varaderos Humidor
00.00.0000


Varadero
verifizierter Kauf

mild-aromatisch mit leichten Schokoaromen; allein vom Format her ein echter "Hingucker"; guter Zug; sehr guter Abbrand; einer meiner absoluten Favoriten

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
11 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
Cigar Favourites
11.05.2013

Profilbild
Cigar Sucker Cologne
Diese Cigarre im Perfecto Format ist eine der besten Maduros überhaupt. In diesem Falle übertrifft sie die anderen Formate der gleichen Serie meiner Meinung nach auch um Längen. Wenn ich dieses besondere Exemplar in Händen halte werde ich auch oft von Laien angesprochen was das denn wäre weil es so wunderschön schokoladig aussieht und so eine besondere Form hat. Optisch ist sie einfach toll! Sauber verarbeitet und mit sehr ansprechendem Bouquet. Nach dem Anbrennen fällt sofort die schöne weisse Asche auf im Gegensatz zum dunklen Broadleaf Deckblatt. Die Asche ist so stabil, dass man die Diplomat, wenn man es drauf anlegt, auch ohne Abaschen durchrauchen kann! Sie ist überraschend mild, gleich dominiert von einer Madurosüsse und etwas herbalem. Es prickelt fast ein bissl leicht säuerlich am Gaumen, fast wie ein Schluck Champagner. Dazu hat sie etwas erdiges. Aber eher im Sinne von feuchtem, schweren Waldboden. Dazu noch leichte Nussigkeit und vor allem viel Schokolade, einfach lecker! Zum Ende hin kommt etwas Schärfe hinzu aber nur ganz leicht und sehr gut abgestimmt! Ich mag sie einfach und finde sie auch preislich sehr ok! Bewertungen auch nachzulesen auf der Facebookseite der Cigar Suckers Cologne.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
10 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
Tagus Humidor
00.00.0000

Profilbild
Oliveira das Neves
Filler: Dom. Rep., Mexico Binder: Mexico Wrapper: USA/Conn. Broadleaf The taste was medium, very smooth with a firm draw, which produced ample mounds of smoke. I could definitely detect a hint of sweet (not chocolate and not candy store sweet but sweet) flavor. The ash was firm and held to 2/3rds of the cigars length. This while smoked outside in a fair wind. The burn was perfect and required no correcting of any kind.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
9 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
Diablo
00.00.0000

Profilbild
Wolfgang
Speziell der Sonne ausgesetzt, entwickelt das Deckblatt einen zusätzlichen Ölschutz, der den Zuckergehalt in den Blättern erhöht und die dunkle Farbe intensiviert. Zusätzlich wird der Pflanze die Blume abgeschnitten, wodurch die ganze Energie in die Blätter wandert. Keiner der verwendeten Tabake ist weniger als zwei Jahre alt. Die Macanudo Maduro Deckblätter aus Connecticut unterscheiden sich von gängigen Maduros, welche in der Regel mit Mexican Negro oder Deckblättern aus Kamerun versehen sind. Perfekter Zug, lieblich-süsser, aromatischer und nussiger Geschmack mit leichter Anisnote im Abgang; ein einzigartiges Rauchvergnügen.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
7 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
Aschenbecher
02.08.2017

Profilbild
Gringo
verifizierter Kauf

Jau, das ist ein sehr leckeres Teil, insbesondere wenn man auf Maduro Aromen steht. Ab Beginn des dickeren Teils wird es interessant und die Aromen werden würzig und vielschichtig. Dabei bleibt die Zigarre schön mild. Dunkles Aromenspiel süsslich hinterlegt. Ab dem letzten Drittel kommt Pfeffer dazu und man muss aufpassen sie nicht scharf zu rauchen. Sehr feste helle Asche. Zu Beginn des 2. Drittels kam eine richtige Begeisterung auf wie lecker die schmeckt. Nach dieser Zigarre gleich 5 Stück nachbestellt. Für 8 Euronen kein Schnapper, aber sie ist es gefühlt trotzdem wert. Ausdrückliche Probierempfehlung! Nachtrag: Nach einigen von diesen Dingern kann ich berichten, dass die alle so gut waren. Ab dem letzten Drittel wurden alle etwas sehr pfeffrig. Einfach etwas degasieren, dann schmecken die Dinger bis auf die letzten 2-3 cm immer noch lecker. Asche steht mit etwas Gefühl bis zum letzten Drittel wie eine eins! Die werden zum Dauergast in meinem Humi.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
6 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
Ivan's Box
03.01.2014

Profilbild
Vankata
One of my favorite cigars - mild to medium, great taste and aftertaste, perfect with cognac, good caliber for my draw, burns very good and consistent.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
6 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
ignite_myself
00.00.0000


ignite_myself (andi)
Meine erste maduro, habe bisher nur havannas geraucht. Und muß gleich sagen, ich war absolut begeistert! Form und farbe haben mich gleich sehr angesprochen; deckblatt ist fast schwarz, ölig. Zuerst habe ich sie angebohrt, mußte später nachschneiden, weil sie plötzlich nicht mehr zog. Kalt gegozen schmeckt sie nach dunkler schokolade. Brennt gut an; dann eine milde süße, schokolade, lakritz, etwas herber honig und immer cremig bis zum schluß. Zweite hälfte erdiger, etwas würziger, leicht nach frischen kräutern und mild geröstetem kaffee, aber nie scharf oder bitter. Guter zug, voller mund, sehr guter abbrand, ab der zweiten hälfte etwas schiefbrand, mußte einmal korrigiert werden, aber ging nie aus. Weiße feste asche. Wird nie langweilig, wirklich jeder zug ein genuß! Süßlich auf den lippen, harmonisch und lang im abgang. Werde mich nun durch einige maduas rauchen, aber ich weiß jetzt schon, daß diese hier stammgast in meinem humidor wird. Wurde auf anhieb zusammen mit der trinidad coloniales und der cuaba exclusivos zu meinen top 3… ich denke sowohl für einsteiger als auch für kenner absolut zu empfehlen. Trotz des kleinen formats hatte ich doch, durch die angenehme dicke, ein längeres rauchvergnügen als erwartet, trotzdem wünscht man sich, sie würde nicht zu ende gehen. Hat sich mit einem lepanto p.x. sehr gut ergänzt.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
6 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
Fidels Kiste
00.00.0000


Fidel
smoked 02.10.06 in der Cigar World Lounge Die Macanudo gefällt sowohl durch das ungewöhnliche Format (Torbusto) als auch durch das sehr gut verarbeitete Deckblatt, welches durch seine schwarzbraune Farbe dem Auge des Aficionado schmeichelt. Dieses weißt jedoch ein paar kleine Sonnenflecken auf. Der Abbrand ist jedoch nahezu perfekt. Entzünden entfaltet die Macanudo ein sehr feines maduro typisches Aroma und man kann Nuancen von Bitterschokolade schmecken. Sie erinnert ein wenig an die Leon Jimenez Maduro. Ist aber wesentlich milder und aromatisch verhaltener. Das Aroma der Macanudo ist dafür jedoch harmonischer und feiner. Das ansprechende Format hat keinen spürbaren Einfluß auf Stärke und Aromaentfaltung. Aufgrund dieser Eigenschaften solte auch das korrespondierende Getränk mit Bedacht gewählt werden (Eher Weißwein als Whisky), da sie wirklich sehr mild ist. Fazit: Gerne wieder!

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
6 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
Petervanvee
00.00.0000


anonym
verifizierter Kauf

It was a real pleasure to smoke this Figurado!! Two out of ten had a somewhat difficult draw. Complex taste with a touch of the best dark Belgian Chocolate. I have a special corner for them in my humidor..!

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
6 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
PB Dom Rep
18.05.2020

Profilbild
Vaquero
verifizierter Kauf

Eine wirklich wunderbar anzusehende, tief dunkelbraune und sehr fest gerollte Zigarre. Die Verarbeitung ist erstklassig, der Zug - wie ich es mag - auf der deutlich festeren Seite. Die Asche ist hellgrau und so stabil, dass sie sich Versuchen, sie zum Schutz der Sauberkeit der Kleidung nach ca. 4cm abzustreifen, widersetzte. Die Zigarre selbst ist sehr mild, geschmacklich aber so interessant, dass ich sie wieder rauchen werde, obwohl ich kräftigere Zigarren bevorzuge. Das Aroma von Schokolade, Nüssen, Creme, Honig und Frucht ist sehr ansprechend und macht einfach Spass. Allerdings muss diese Zigarre aus meiner Sicht mit Bedacht geraucht werden, da sie - bedingt durch das Format - die Tendenz hat, schnell heiß zu werden. Insgesamt eine schöne und empfehlenswerte Zigarre. 7,5/10

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
5 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.

  • Stärke: 9 von 20
  • Zugverhalten: 5
  • Aromadichte: 4
Ausgabe: 04/2007