Summe
0 €

Humidor "Don Stefano's Mischung"

18 Einträge im PH

Produkt Preis/Leistung Qualität Stärke Datum Meinung ein-/ausblenden
Schuster Final Edition 12-21-20-12 Piramides
18.10.2012

Schuster Final Edition Piramides (12-21-20-12)
verifiziert
Länge: 14.61Durchmesser: 2.06 Herstellungsart Totalmente a mano - (longfiller)TAM
Ich habe den Weltuntergang einmal vorab getestet und muss sagen, dass er weniger schrecklich ist, als ich mir vorgestellt habe;). Die Final Edition von Schuster, hat für mich einen fruchtigen Kaltgeruch und einen eher unspektakulären Kaltzug. Leider ist beim Anschneiden das Deckblatt auf ca. 2cm eingerissen, was ich bei diesem Preis etwas schade finde (hat im Rauchverlauf leicht gestört, aber es soll nichts Schlimmeres passieren :)). Der erste Zentimeter, hat wie bei der erst kürzlich von mir gerauchten Don Pepin 1979, pfeffrig gestartet. Danach, kamen dann aber die vom Kaltgeruch fruchtig wahrgenommen und leicht grasig, holzig, erdig unterstützen Noten durch. Die 12-21-20-12 hat einen leichten Zug, ist mittelfest gerollt und wird ab dem 2 Drittel/Ende des 2 Drittel leicht cremig und etwas intensiver/voluminöser. Sie ist eine Zigarre, die langsam geraucht werden will. Bei zu schnellem Zug, entstehen Bitteraromen, die sich aber nach Korrektur sofort geben. Alles in allem ein angenehm-ausgewogener mild bis mittlelkräftiger Smoke, der aber angesichts des Namens/Idee (Weltuntergang) mehr Boom/Power haben könnte. Werde ich aber für diesen besonderen Tag sicher einlagern.


11 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Dannemann Artist Line HBPR Torpedo
21.09.2012

Dannemann Artist Line HBPR Torpedo
Länge: 15.24Durchmesser: 1.91 Herstellungsart Totalmente a mano - (longfiller)TAM
Der HBPR Torpedo besticht durch seine klassisch edle Aufmachung und seine schöne Verarbeitung. Ist der dünne Zedernholzmantel erst einmal entfernt, kommt ein makelloses Deckblatt zum Vorschein. Der Kaltgeruch ist relativ verhalten. Erst einmal angezündet bestätigt sich eine bereits erahnte milde Zigarre mit weichem Geschmack. Die Aromen würde ich als fruchtig, leicht nussig und erdig-feinwürzig beschreiben. Mit der Zeit wir dieses schöne Format vom Aroma her etwas intensiver, bleibt jedoch mild und wird nie scharf oder bitter. Der Torpedo ist bis zum Schluss problemlos rauchbar. Alles in allem eine sehr gute feine milde Zigarre, könnte aber für das Gebotene günstiger sein.


Eine Person fand diesen Beitrag hilfreich.
War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Flor de Copan MADURO Corona
15.08.2012

Flor de Copán Maduro Corona
verifiziert
Länge: 13.65Durchmesser: 1.59 Herstellungsart Totalmente a mano - (longfiller)TAM
Die Maduro Corona ist FdC-typisch schön verarbeitet und bietet ein leicht öliges, relativ feines Deckblatt. Den Kaltgeruch der Zigarre würde ich als holzig (Nadelholz) und schokoladig beschreiben. Diese Aromen machen sich auch während des Rauchverlaufs gut bemerkbar. Anfangs dominieren angenehme Zarbitter-Schoko/Kakaoaromen , welche von einem feinen holzigen Unterton begleitet werden. Im späteren Rauchverlauf wechselt dies jedoch und es kommen mehr die Holznoten der Zigarre durch. Über den gesamten Rauchverlauf gab es keinerlei Zugprobleme, nur gelegentlich leichten Schiefbrand, welcher sich aber rasch von selbst korrigierte. Alles in allem eine gute Zigarre, mit einem attraktiven Preis-Leistungsverhältnis. Zwei kleine Mankos sind die früh abfallende Asche und der zum Ende hin leicht durchkommende Nikotingeschmack (zumindest bei meinem Exemplar).


War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Trinidad Reyes
11.08.2012

Trinidad Reyes
Länge: 11.10Durchmesser: 1.59 Herstellungsart Totalmente a mano - (longfiller)TAM
Die Reyes ist kurz gesagt eine TOP-Zigarre. Das feine, leicht ölige Deckblatt ist sehr schön verarbeitet und es gibt keinerlei Probleme beim Anschnitt. Die Flamenannahme klappt einwandfrei ebenso wie der Abbrand und Zug. Sie ist anfangs fein würzig (erdig, holzig), und hat eine geschmacklich sehr angenehme Tee-Note. Mit der Zeit wird sie etwas intensiver, würziger, wobei sie aber nie scharf wird. Über den gesamten Rauchverlauf ist sie wunderbar cremig/buttrig. Dieses kleine leckere Prachtstück ist mittelkräftig, sehr ausgewogen und ihren Preis wert. Bekommt sicher einen Stammplatz in meinem Humidor.


Eine Person fand diesen Beitrag hilfreich.
War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Partagas Milles Fleurs
14.07.2012

Partagas Milles Fleurs
Länge: 13.02Durchmesser: 1.67 Herstellungsart Totalmente a mano - (longfiller)TAM
Mein Exemplar der Milles Fleurs war äußerlich schön verarbeitet, jedoch sehr fest gerollt, wobei sich ein sehr schwerer Zug ergab. Ich musste an dem Ding ziehen, wie ein Ochse am/vorm Pflug;). Darüber hinaus, resultierte durch die feste Rollung, eine etwas dürftige Rauchentwicklung. Weiters litt Sie teilweise an Schiefbrand und an Ansätzen von Tunnelbrand. Vom Aroma her war Sie an sich nicht schlecht (würzig-erdige Noten, nicht zu stark und teilweise von einer feinen Süße auf den Lippen untermalt), jedoch haben die vielen kleinen Mankos, den Rauchgenuss doch erheblich beeinträchtigt. Ich werde mir aber von dieser Zigarre noch ein paar holen, Ihr noch eine Chance geben und meine derzeitige Meinung gegebenenfalls revidieren.


War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Flor de Copan Corona
14.07.2012

Flor de Copán Classic Corona
Länge: 13.97Durchmesser: 1.59 Herstellungsart Totalmente a mano - (longfiller)TAM
Die Flor de Copan Corona ist eine sehr milde Zigarre, die mit einer angenehme karamelligen Süße startet. Ab dem zweiten Drittel/Hälfte des zweiten Drittel entwickeln sich dann feine Röstaromen (wobei die Zigarre aber nicht stärker wird), die sich dann auch bis zum Schluss halten. Während des 1-stündigen Genusses wird der Gaumen von einer leichten Cremigkeit umschmeichelt. Ich habe sie an einem heißen Sommertag geraucht, für den sie meiner Meinung nach sehr gut gemacht/geeignet ist. Ich finde das PLV sehr gut und werde sie für die angenehm warme Jahreszeit sicher in meinem Humidor einlagern!


Eine Person fand diesen Beitrag hilfreich.
War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Quorum SHADE Robusto
14.07.2012

Quorum SHADE Robusto
verifiziert
Länge: 12.07Durchmesser: 1.98 Herstellungsart Totalmente a mano - (longfiller)TAM
Für diesen Preis gibt es eigentlich wenig zu bemängeln. Die Shade Robusto ist recht mild, gut gerollt, hat einen schönen Abbrand, ist aber jedoch sehr monoton. Der Rauch ist sehr fein cremig, kleidet sehr leicht/einfach die Mundhöhle aus, jedoch fehlt es an der ausfüllenden/nötigen Würze. Für einen günstigen Longfiller-Alltagzigarren-Smoke aber O.K.


Eine Person fand diesen Beitrag hilfreich.
War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Adan y Eva Cameroon Cameroon Figurado No.1
14.07.2012

Adan y Eva Cameroon/Maduro Cameroon Figurado No.1
verifiziert
Länge: 9.50Durchmesser: 1.80 Herstellungsart Totalmente a mano - (longfiller)TAM
Wollte eigentlich die Maduro, habe sie aber anscheinend falsch bestellt und die Cameroon erhalten (mit deutlich hellerem Deckblatt als hier abgebildet). Deshalb verwirren mich auch die aktuellen Bewertungen etwas, von wegen Schoko-Aroma usw. Mein Exemplar hatte einen heuigen Kaltgeruch und Kaltzug und daran änderte sich auch im Rauchverlauf nichts, außer dass eine feine Bitternote dazukam. Für meinen Geschmack nichts, was ich mir noch einmal kaufe.


2 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Culture Dominican Robusto
07.07.2012

Culture Dominican Robusto
verifiziert
Länge: 12.70Durchmesser: 1.98 Herstellungsart Totalmente a mano - (longfiller)TAM
Die Dominican Culture Robusto startet für mich mit einem leicht nussigen Kaltgeruch. Kurz nach dem anfeuern hatte Sie leichte Zugprobleme, welche sich aber nach dem ersten 1/2 Zentimeter "entschuldigten". Nach dem ersten Zug, ist von dem nussigen Kaltaroma nichts mehr zu spüren. Es entwickelt sich ein feines Holzaroma, welches konstant bleibt. Für € 2,70, ein Somke der in Ordnung geht, jedoch sehr monoton ist. Gegen Ende hin hat Sie leider etwas zu zicken angefangen. Im Zuge des Rauchverlaufs, entwickelt sich ein klein wenig mehr Stärke, aber sie bleibt doch sehr mild. Alles in allem ist Sie als Altagszigarre ganz in Ordnung, wobei ich jedoch zum Beispiel ein Quorum Robusto vorziehe.


Eine Person fand diesen Beitrag hilfreich.
War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Don Pepin Clasicos (Black) Edition 1979 (Robusto)
05.07.2012

Don Pepin Black Edition 1979 (Robusto)
verifiziert
Länge: 12.70Durchmesser: 1.98 Herstellungsart Totalmente a mano - (longfiller)TAM
Die Don Pepin 1979 hat wie schon in anderen Bewertungen erwähnt einen "pfeffrigen Start", welcher den Anfang interessant gestaltet und immer leicht präsent ist. Sie ist eine aromatisch-würzige starke Zigarre die Ihre Kraft bis zum Ende hin entfaltet. Man spürt Nuancen von Kakao und Erde. Zug und Abbrand sind tadellos. Kauf ich sicher wieder, nur rauche ich Sie das nächste Mal an einem kühleren Tag!


2 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Mustique RED Robusto
05.07.2012

Mustique RED Robusto
verifiziert
Länge: 12.70Durchmesser: 1.98 Herstellungsart Totalmente a mano (Mediumfiller)TAF
Auf der Suche nach einer günstigen Altagszigarre kann man hier fündig werden. Die Robusto hat eine mittelbraunes Deckblatte, ist mittelfest gerollt und hat ein gutes Zug- Abbrandverhalten. Von dem her kann man gegen das PV nichts sagen. Das Aroma ist grasig-mild. Die Zigarre ist jetzt nichts aufregendes, passt aber ganz angenehm zu einem warmen Sommertag bzw. Abend.


War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Cusano Tubos (ehemals 3x3) Corona
28.06.2012

Cusano Tubos Corona
Länge: 13.97Durchmesser: 1.71 Herstellungsart Totalmente a mano - (longfiller)TAM
Ich kann leider nicht nachvollziehen, warum diese Zigarre als eine preiswerte Altagszigarre angepriesen wird. Der Zug und Abbrand ist zwar in Ordnung aber ansonsten nicht wirklich empfehlenswert. Mein Exemplar war ganz am Anfang leicht scharf, hat sich aber schnell gelegt, und war dann im ersten Drittel relativ mild. Danach hat sich aber die feine Schärfe unterstützt von einer leichten Bitterkeit wieder eingestellt. Zum Aroma kann ich leider nur sagen: "Tabakkraut"! Liebe Leute legt lieber 1-2 € drauf und kauft euch eine Mille Fleures von RyJ oder anderen und genießt die 3/4 Stunde!


2 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Romeo y Julieta Mille Fleurs
11.06.2012

Romeo y Julieta Mille Fleurs
Länge: 13.02Durchmesser: 1.67 Herstellungsart Totalmente a mano - (longfiller)TAM
Eine kleine, feine fest gerollte Zigarre mit einem guten Zug. Sie ist sehr schöne verarbeitet und hat ein leckeres holzig, erdiges Aroma, welches von einer feinen Süße unterstützt wird, einen feinen cremigem Rauch und ist nicht zu stark. Wird sicher wieder gekauft.


War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Casa de Torres Perfecto
11.06.2012

Casa de Torres Perfecto
Länge: 12.70Durchmesser: 1.98 Herstellungsart Totalmente a mano - (longfiller)TAM
Schöne Zigarre in einem klasse Format, welche ein sehr schönes helles leicht öliges Deckblatt hat. Sie hat einen leichten Zug, ist leicht würzig, mild, wird nie scharf oder bitter, hat feine holzige, grasige Aromen und ist leicht cremig. Bekommt definitiv einen Stammplatz in meinem Humidor.


War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Gilbert de Montsalvat Short Belicoso
31.05.2012

Gilbert de Montsalvat Short Belicoso
Länge: 12.38Durchmesser: 2.06 Herstellungsart Totalmente a mano - (longfiller)TAM
Schön verarbeitete Zigarre mit hellem Deckblatt. Hat im Kaltgeruch ein nussiges Aroma, welches auch die ersten Züge begleitet, dann aber etwas abflaut und von einem feinen Bitteraroma, Holznote unterstützt wird, dass auch bis zum Ende hin bestehen bleibt. Die Zigarre hat einen schönen geraden Abbrand und einen leichten Zug welcher Anfangs etwas zu leicht ist, sich aber rasch gibt. Alles in allem eine milde, wenig aufregende Zigarre.


4 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein

Zufällige Zigarre
×