×
Ab dem 01.07.2020 senken wir die Mehrwertsteuer für alle Produkte, die keiner Preisbindung unterliegen (z.B. Humidor, Pfeifen, Feuerzeuge, usw.)

Erstellen Sie einen Personal Humidor und behalten Sie die Übersicht über Ihre bereits gerauchten Zigarren und Tabake!

Neuen Personal Humidor anlegen

Humidor Tesoro tabaco

44 Einträge

In Humidor suchen
Produkt Preis/Leistung Qualität Stärke Datum Meinung ein-/ausblenden

Don Pepin My Father Cigars Connecticut Robusto

Länge: 13.34Durchmesser: 2.06 Herstellungsart Totalmente a mano - (longfiller)TAM

Die Zigarren aus dem Hause Garcia gehören zu den besten der Welt. Wahre Premium Longfiller, zu einem angemessenen Preis. Wunderschöne Optik, mit klassisch designter Banderole im aufwendigen Prägedruck und schwarzem Stoffbändchen am Fuß der Zigarre. Das Bouquet der Robusto, war ein mix aus Honig- und Lederaroma. Welches ich permanent beim rauchen dezent wahrnahm. Nach 12 Monaten, optimaler Lagerung, geraucht. Der Beginn der Zigarre, leicht welliger Abbrand mit Leder-, Erd- und Holzgeschmack. Im zweiten Drittel, kreisrunder Abbrand mit süßen cremigen Aromen auf mildem Leder und einem Hauch von Würze. Das letzte Drittel, cremiges Mandelaroma und Cappuccino. Ein sehr entspanntes Rauchvergnügen.



War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
2 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.

Casa de Alegria CRIOLLO Toro

Länge: 15.24Durchmesser: 1.98 Herstellungsart Totalmente a mano - (longfiller)TAM

Eine klasse CRIOLLO Maduro bezüglich Preis, Leistung und Geschmack. Die Optik ist sehr ansprechend, Bauchbinde und das maduro Deckblatt harmonieren schön miteinander. Die Toro ist gleichmäßig fest gerollt. Der Kaltgeruch hatte eine Honignote am Deckblatt. An der Einlage, am Fuß der Zigarre, war ein deutliches Schokoladenaroma zu riechen. Im ersten Drittel ein süßes Lederaroma mit ein bißchen Holz. Das wunderbare zweite Drittel, mit cremiger Zartbitterschokolade, Kaffee und Süße. Zum Finale wird das Kaffeearoma kräftiger. Die CRIOLLO hatte einen milden Rauchverlauf (ca.80 min.), und war doch überraschend Gehaltvoll. Zur Zeit mein persönlicher Favorit bei Casa de Alegria, absolute Kaufempfehlung.



War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein

NUB 464T MADURO Torpedo

Länge: 10.16Durchmesser: 2.54 Herstellungsart Totalmente a mano - (longfiller)TAM

60 min. entspannter Rauchgenuss. Die NUB Maduro 464 Torpedo ( 12 Monate eingelagert ) hat einen intensiven Kaltgeruch nach Zartbitterschockolade. Der 64er Ring benötigte ein wenig Hingabe beim entflammen. Die schnelle Aromaentfaltung, entlohnte die Mühe. Nach anfänglichen Holzgeschmack weitet sich das Aromaspektrum merklich. Auf ein Kaffeearoma mit dezenter Würze, Kakao und Nuss. Kein Moment der Schärfe oder Bitterkeit. Weiße und feste Asche, mit leicht welligen Abbrand. Der einzige Kritikpunkt, ist der recht hohe Preis.



War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Eine Person fand diesen Beitrag hilfreich.

Jesus Fuego Sangre de Toro Toro

Länge: 15.24Durchmesser: 1.98 Herstellungsart Totalmente a mano - (longfiller)TAM

Ein echter Preis.- und Leistungshammer. Man bekommt 90 min. kräftigen Tabakgenuss. Haptik und Optik sind einwandfrei. Die Toro ist deutlich stärker als die Robusto der selben Serie, auch die Aromen bewegen sich eher im dunkleren Geschmacksbereich. Nach 7 Monaten im Humidor geraucht. Im ersten Drittel, eine Zartbitternote mit ein hauch von Pfeffer. Das im zweiten Drittel in ein erdiges und ledriges Aroma wechselt. Der Rauch hat eine angenehme Kaffeenote. Zum letzten Drittel, ein Kaffee.- und Ledergeschmack mit Pfeffer. Das Abbrandverhalten war gut, sowie der Zugwiderstand mit ordentlich Rauchvolumen. ( Geschmacklich bevorzuge ich die Robusto, mit einem milderen und runderen Aromaverlauf. )



War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
3 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.

Casa de Alegria Edición Limitada SUAVE 460 (4x60)

Länge: 10.16Durchmesser: 2.38 Herstellungsart Totalmente a mano - (longfiller)TAM

Bei der Casa Alegria Suave (=mild/weich), wurde bei der Namensgebung nicht übertrieben. Keine Zigarre für Freunde von kräftigen Blends. Jene Raucher die sich auf diesen milden smoke einlassen, bekommen eine handwerklich solide konstruierte Zigarre mit einem geradlinigen Aromaverlauf. Die Suave ist fest und gleichmäßig gerollt. Beim Kaltgeruch ist eine süße Ledernote und blumige Aromen zu riechen. Die blumige Note wird beim Kaltzug deutlicher. Das Format 4x60 kommt nach dem entflammen schnell in Fahrt. Wie zuvor schon erwähnt ist kein Aromafeuerwerk zu erwarten. Ein cremiger Kaffeegeschmack gibt den Ton an. Dieser variiert nur in Nuancen mit Begleitung von Holz, Leder, ein wenig Pfeffer, Süße und Röstaromen. Feste mittelgraue Asche und ein leicht welliges Abbrandverhalten. Preis und Leistung sind hier im Einklang.



War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein

Eiroa CBT Maduro Corona Presando 48x4

Länge: 10.16Durchmesser: 1.91 Herstellungsart Totalmente a mano - (longfiller)TAM

Christian Eiroa hat hier eine neue dreifach Maduro kreiert. Freunde, der dezenten Honduraswürze, kommen hier voll auf ihren Geschmack. Die Optik der Zigarre ist sehr ansprechend, Bauchbinde und Deckblatt harmonieren miteinander. Das deutliche Gewicht der Zigarre ist auffällig. Man fühlt die dicken Tabakblätter die verarbeitet wurden. Die Corona ist sehr fest gerollt. Beim Kaltgeruch am Deckblatt, eine feine Waldhonignote. Sowie eine Heu- und Trockenobstnote an der Einlage der Zigarre. Der ordentliche Zugwiderstand begünstigte ein langsames und weiches rauchen. Der Abbrand ist ein wenig wellig, mit einer sehr festen und silbergrauen Asche. Zu Beginn ist der Geschmack von Zedernholz dominant. Begleitet von einer angenehmen Würze. Im zweiten Drittel kommt die Trockenobstsüße voll durch, mit einem Leder- und Kräutergeschmack im Hintergrund. Sowie Spitzen von Lakritze. Der Zigarrenrauch ist hier hervorzuheben, mit dem Geruch nach Marzipan. Das Ende wird nun würziger, und Röstaromen treten in den Vordergrund. Trotz des milden Rauchverlaufs ist die CBT sehr gehaltvoll. Ein interessantes Raucherlebnis. Durch eine neue Interpretation der dreifach Maduro, mit dem Charakter von Honduras.



War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
3 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.

Casa de Alegria Edición Limitada Robusto Rico (5x50)

Länge: 12.70Durchmesser: 1.98 Herstellungsart Totalmente a mano - (longfiller)TAM

Mir persönlich hat dieser Blend, von Casa de Alegria, sehr gut gefallen. Eine schöne Zigarre, Banderole und Deckblatt harmonieren farblich miteinander. Die Haptik ist vielversprechend, ein gleichmäßig fest gerollter Longfiller. Der Kaltgeruch offenbarte eine dezente Würze. Beim Kaltzug ein deutlich wahrzunehmender Geschmack von Zartbitterschokolade. Nach guter Flammenannahme der Robusto beginnt das erste Drittel mit Holz, begleitet von ein wenig Erde und milder Pfefferwürze. Das zweite Drittel wird von Kaffee und ein bißchen Süße, sowie einer unterschwelligen Würze, geprägt. Ende des zweiten Drittels kommt eine angenehme Ledernote zum Kaffee, ein stimmiges Finale. Das Abbrandverhalten schwankte, aber nichts dramatisches. Die Casa de Alegria Limitada RICO Robusto, hat ein sehr gutes Preis-/Leistungsverhältnis. Wird wieder bestellt!



War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein

Flor Real Robusto H 2000 Aged

Länge: 12.70Durchmesser: 2.06 Herstellungsart Totalmente a mano - (longfiller)TAM

Flor Real, ein entspanntes Rauchvergnügen. Optik und Haptik überzeugen, auch beim näheren hinsehen und betasten. Die Aromaentfaltung ist kein Aromafeuerwerk, aber auch nicht langweilig. Im ersten Drittel, sind Nuss und Zedernholz zu schmecken. Der fließend ins zweite, florale, Drittel übergeht. Zum blumigen Aroma kommt noch Leder, und Spitzen von Frucht und Süße auf einem holzigen Grundton, hinzu. Angenehmer Zugwiderstand und voluminöser Rauch, sowie nur leicht welliger Abbrand. Machten das Rauchen (80min.) zum Vergnügen. Das letzte Drittel wird dann dunkler und kräftiger im Aroma. Ein fairer Preis für eine anständige Zigarre.



War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
2 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.

NUB 358 Sun Grown

Länge: 9.53Durchmesser: 2.30 Herstellungsart Totalmente a mano - (longfiller)TAM

Die NUB Sun Grown 358 ist eine solide Zigarre. Deckblatt, Umblatt und Einlage 100% puro Nicaragua. Die Optik ist bei NUB Zigarren immer gut bis sehr gut. Eine schwere und fest gerollte Zigarre. Das Bouquet offenbart ein schönes Nussaroma. Beim Kaltzug ist Heu zu schmecken. Die Sun Grown kommt schnell in Fahrt. Zu Beginn ein kräftiges Holzaroma, nur wenige Züge. Schon beginnt das Filetstück. Hier vereinen sich die Aromen von: Nuss, Leder, Gras, Frucht, Holz und Süße zu einer stimmigen Komposition. Für die NUB Formate typische schnelle Aromaentfaltung. Der Rauchgenuss dauerte 55 Minuten. Solide Qualität zu einem angemessenen Preis.



War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Eine Person fand diesen Beitrag hilfreich.

Carlos Torano The Exodus 1959 - 50 YEARS Short Churchill

Länge: 15.24Durchmesser: 1.98 Herstellungsart Totalmente a mano - (longfiller)TAM

Die Exodus-Serie hebt sich von der gesamten Torano Produktlinie ab. Qualität sowie äußeres Erscheinungsbild sind bei Torano immer makellos. Gerade bei der Exodus 1959-50 Years entfaltet sich dieser Perfektionismus. Der Kaltgeruch, ein wenig würzig herbal. Der Kaltzug, eine milde Kakaonote. Die aromatische Zigarre ist sehr ausgewogen, aber nicht langweilig. Die Short Churchill liegt angenehm in der Hand. Das erste Drittel beginnt mit einer Süße, und wechselt recht bald auf Kaffee. Das Aromaspektrum der kurzen Churchill ist im zweiten Drittel am breitesten. Die Aromen von Kakao, Kaffee, Leder, Holz und Süße, werden von einem sehr buttrigen Rauch am Gaumen getragen. Nach 80 Minuten trennte ich mich von dem guten Stück. Eine Premium-Zigarre mit angemessenem Preis. Mein Favorit bei Torano.



War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
2 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.

Don Pepin La Duena Robusto No. 5

Länge: 12.70Durchmesser: 1.98 Herstellungsart Totalmente a mano - (longfiller)TAM

Bei Freunden des typischen Don Pepin Geschmack, wird die Duena nicht punkten. Doch mich persönlich konnte sie überzeugen. Qualität, Optik und Haptik stehen bei Don Pepin außer Frage. Ein absolut entspannter Smoke. Ohne mich auf die Aromen zu konzentrieren, waren sie präsent. Cremiger Kaffee, Kakao und Süße, sehr ausgewogen. La Duena sticht aus der Don Pepin Serie heraus, einfach anders und untypisch. Top Preis/Leistung



War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
4 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
NUB MADURO 460
06.12.2015

NUB 460 MADURO

Länge: 10.16Durchmesser: 2.38 Herstellungsart Totalmente a mano - (longfiller)TAM

Mit ansprechender Optik und vielversprechender Haptik sowie einem gut wahrnehmbaren Kaltaroma nach Nuß, waren alle Merkmale für ein entspannten Rauchgenuss gegeben. Man sollte sich ganz auf diese Zigarre einlassen ohne Ablenkung. Wohl wissend wie kurz der Rauchgenuss sein wird. Die NUB Maduro entfaltete schon nach wenigen Zügen ihr volles Potential. Sprich, der Höhepunkt der Aromaentfaltung ist sehr früh erreicht und hält dieses Niveau. Eine Entwicklung der Zigarre, findet nur noch in Nuancen statt. Nach anfänglichen drei bis vier Zügen, ein Geschmack nach weißem Pfeffer. Wird die Zigarre mild und süß. Kaffee, Nuß, Schokolade und Süße prägen den weiteren Rauchverlauf. Das Gereifte brasilianische Arapiraca Deckblatt machte diese Maduro zu einem Raucherlebnis. Nach 45 Minuten bleibt der Wunsch, noch ein wenig länger zu rauchen. Doch das Format ist Gnadenlos auf diese Rauchdauer ausgelegt.



War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein

Oliva El Cobre Toro

Länge: 15.00Durchmesser: 2.06 Herstellungsart Totalmente a mano - (longfiller)TAM

Neunzig Minuten solider Rauchgenuss. Die El Cobre von Oliva ist sehr fest gerollt. Das Deckblatt, mit einer feinen Struktur, ist ölig und hat ein Kaltgeruch nach Stall. Angenehmer Zugwiderstand, sehr feste hellgraue Asche aber leichter Schiefbrand. Das Aroma ist geradlinig und harmonisch. Zu Beginn der Zigarre, ein wenig Würze, Erde und Holz. Ab dem zweiten Drittel dann cremige Süße und Zartbitterschokolade. Das letzte Drittel wechselt auf ein Lederaroma mit Nuss und Kaffee. Sehr gutes Preis- und Leistungsverhältnis, einfach mal probieren.



War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein

PDR Abe Flores 1975 Gran Reserva Corojo 2006 Half Corona

Länge: 8.89Durchmesser: 1.83 Herstellungsart Totalmente a mano - (longfiller)TAM

Eine schöne und kräftige Corojo Zigarre. Handwerklich gut verarbeitete Half Corona mit sehr ansprechender Optik. Beim Kaltgeruch überdeckte das Zedernmäntelchen das Aroma vom Deckblatt vollends. So blieb nur, an der Einlage am Fuß der Zigarre zu riechen. Eine wohlduftende Kakaonote. Die Flammenannahme brauchte ein wenig Geduld. Der Zigarrenrauch riecht sehr angenehm im Raum. Das Rauchvolumen ist voluminös, und der Aromaentfaltung zuträglich. Der Blend ist sehr komplex, vordergründig ist ein kräftiger Zederngeschmack. Dazu schmeckt man anklänge von Nuss, Leder, Erde und Pfeffer. Kaffee und Kakao, runden das Ende der Zigarre ab. Nach ca. 60min Rauchgenuss trennte ich mich von dieser kräftigen Half Corona. Ein klasse Preis- und Leistungsverhältnis, wird wieder gekauft.



War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Eine Person fand diesen Beitrag hilfreich.

Perdomo Small Batch Half Corona (Maduro)

Länge: 10.16Durchmesser: 1.83 Herstellungsart Totalmente a mano - (longfiller)TAM

Eine Edle Maduro Zigarre. In der Optik sowie in der der Haptik, doch vor allem im Geschmack. Die Banderole und das madurofarbene Deckblatt ergänzen sich im gesamt Bild. Sehr fest gerollte Zigarre. Der Kaltgeruch ist süß, in Richtung von Honig gehend. Beim Kaltzug ist Heu zu schmecken. Gute Brandannahme und optimaler Zugwiderstand. Die Zigarre ist kräftig und hat ein ordentliches Rauchvolumen. Die Einlage präsentiert sich sehr komplex, die Aromen sind mild und ausbalanciert, niemals bitter oder scharf. Doch man spürt das Nikotin deutlich. Der cremige Rauch umspielt den Gaumen mit Nuancen von Kaffee, Holz, Zartbitterschokolade und Süße. Die weiße und feste Asche, sowie ein kreisrunder Abbrand, komplettierten das Rauchvergnügen.



War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
2 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.