×
Seit dem 01.07.2020 haben wir die Mehrwertsteuer für alle Produkte, die keiner Preisbindung unterliegen (z.B. Humidor, Pfeifen, Feuerzeuge, usw.), gesenkt

Oliva El Cobre Torpedo

Produktgalerie
Oliva El Cobre Toro
Kaufen

Torpedo

 
Preis*
Menge
Einheit
Oliva El Cobre Toro
€ 6.00

Ausverkauft
Oliva El Cobre Toro
€ 145.50€ 150.00
-3% **
Ausverkauft

*) Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzl. MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten. Bei "statt"-Preisen handelt es sich um den alten Verkaufspreis im Online-Shop.

**) Der angezeigte Kistenpreis enthält bereits 3% Kistenrabatt.

    Im Sortiment seit
    11.09.2013
    Marke
    Oliva
    Produkt
    Torpedo
    Herstellungsart
    Herstellungsart Totalmente a mano - (longfiller)TAM
    Länge
    15.00
    Durchmesser
    2.06
    Aromatisiert
    nein
    Ringmaß
    52
    Länge Inch
    5.9
    Rauchdauer
    0
    Deckblatt Land
    USA
    Deckblatt Tabaksorte
    Connecticut
    Deckblatt Eigenschaft
    Broadleaf
    Umblatt Land
    Nicaragua
    Einlage Land
    Nicaragua
    Boxpressed
    Nein

Bewertungen

Preis/Leistung

Qualität

Stärke



GunnarADR
04.06.2014


ikke
verifizierter Kauf

Gekauft 01-05-14, geraucht 27-05-14. Der El Cobre ist gut und fest verarbeitet mit einem grob gerippt öligem Connecticut Broadleaf Deckblatt, Brandverhalten ist sehr gut mit scharfe kreisrunde Ring, hellgrau gemaserte Asche, dezent würzige Duft. Der Nicaraguaner ist mittelkräftig+ mit ein promenent röstwürzige Kern, Aroma/Geschmack zeigt erde, Pfeffer, bitter Schokolade, Kaffee, würze. Über das ganze Rauchverlauf ändert sich das Aroma Spektrum nicht, Geschmack zeigt wechselnder Intervallen mit weniger Pfeffer, würze ist mehr Kräuter orientiert. Für ein faire 470ct ein robust würzige und direkte Nicaraguaner.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
10 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
Jörgs_Lieblinge
01.04.2014

Profilbild
James T.
verifizierter Kauf

Ca 90 Minuten geraucht. Sehr gute Verarbeitung, guter Abbrand und kräftig würziger Geschmack. Ganz bestimmt keine milde Zigarre! Aber mir hat sie gefallen! Kommt auch wieder in meinen Humi! Bei dem Preis absolut empfehlenswert.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
6 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
In meinem Humidor
20.01.2014


A.R.
verifizierter Kauf


War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
4 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
Peanuts
21.08.2016

Profilbild
Peanuts
verifizierter Kauf

Sehr schöne Zigarre mit leicht adrigem Deckblatt. Fühlt sich angenehm - leicht rauh - an. Anschnitt easy, Brandannahme hervorragend. Über den gesamten Rauchverlauf immer wieder mal leichter Schiefbrand, nicht störend da sich dieser sebst wieder regulierte. Asche eher dunkel und fest. Geschmacklich sehr ausgewogen, eher "dunkle" Geschmacksnoten. Über den gesamten Rauchverlauf angenehm variierend ohne den Grundtenor zu verlieren. Schöner Smoke, garantierter Wiederholungsfaktor.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
2 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
Brettis Humi
10.09.2016

Profilbild
anonym
verifizierter Kauf

Die Zigarre kommt etwas ungehobelt und mit einer leichten bitterkeit daher. Trifft nicht meinen Geschmack. Kein erneuter kauf

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Eine Person fand diesen Beitrag hilfreich.
Aus alles Welt
11.11.2014

Profilbild
Hsync
verifizierter Kauf

Starke Zigarre, jedoch nicht unangenehm. Süßer Pfeffer dominiert mit leicht kräutiger Holznote. Im zweiten Drittel dann Erde und geröstetem Kaffee. Sehr schön Verarbeitet mit optimalem Zugwiderstand. So sollte eine Zigarre sein. P/L ist überdurchschnittlich gut. Klare Empfehlung.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Eine Person fand diesen Beitrag hilfreich.
Humi ABC
29.05.2018


KojotenJoe
Starkes Ding, aber lecker.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Tesoro tabaco
16.11.2015

Profilbild
Alvaro
Neunzig Minuten solider Rauchgenuss. Die El Cobre von Oliva ist sehr fest gerollt. Das Deckblatt, mit einer feinen Struktur, ist ölig und hat ein Kaltgeruch nach Stall. Angenehmer Zugwiderstand, sehr feste hellgraue Asche aber leichter Schiefbrand. Das Aroma ist geradlinig und harmonisch. Zu Beginn der Zigarre, ein wenig Würze, Erde und Holz. Ab dem zweiten Drittel dann cremige Süße und Zartbitterschokolade. Das letzte Drittel wechselt auf ein Lederaroma mit Nuss und Kaffee. Sehr gutes Preis- und Leistungsverhältnis, einfach mal probieren.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein

  • BK: 91
Ausgabe: 03/2014