Erstellen Sie einen Personal Humidor und behalten Sie die Übersicht über Ihre bereits gerauchten Zigarren und Tabake!

Neuen Personal Humidor anlegen

Humidor Pretty Smokes

3 Einträge
Kommentar: My all time favorites

In Humidor suchen
Produkt Preis/Leistung Qualität Stärke Datum Meinung ein-/ausblenden

Balmoral Anejo XO Connecticut Torpedo MK52
verifizierter Kauf

Länge: 15.88Durchmesser: 2.06 Herstellungsart Totalmente a mano - (longfiller)TAM

Wie eine Davidoff, oder Oliva Conneticut, nur süßer/ caramelliger. Spuren von Vanille und viel Creme. Eine super ausbalancierte Zigarre mit medium body. Toller smoke, super cremiger Rauch, perfekter Abbrand. Ein wunderbare Zigarre für Liebhaber leichter Zigarren. Zunehmender leichter Nuss geschmack. Am Ende zunehmende Pfeffer und Leder aromen. Keinerlei Bittertöne,, bis zum Ende genossen und nur den Rest (ca 2 cm) abgelegt. Wurde bis zum Ende nicht heiß! Rauch Dauer ca 60 min



War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
3 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.

Davidoff Yamasa Petit Churchill

Länge: 10.16Durchmesser: 1.91 Herstellungsart Totalmente a mano - (longfiller)TAM

Schöner Kaltgeruch, direkt Übergang zu Kaffee. Sehr gutes Rauchvolumen. Eben eine Davidoff. Zugwiderstand perfekt. Von der Stärke her eher auf der milden Seite. Komplexes Bouquet jedoch ohne echte highlights. Für den Preis zu wenig. Im späteren Bereich leichte Holznoten und gleichbleibende Cremigkeit. Ein schöner Zwischendurch - Smoke ....wenn der Preis nicht wäre



War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Eine Person fand diesen Beitrag hilfreich.

Arturo Fuente Opus X Reserva du Château (Churchill)
verifizierter Kauf

Länge: 17.78Durchmesser: 1.91 Herstellungsart Totalmente a mano - (longfiller)TAM

Nach einem harten Bürotag mit einem Ron Zacapa zur Entspannung geraucht. Kaltgeruch nussig und ein optisch sehr schönes Deckblatt. Startet fruchtig mit leichter Süße und direkter cremiger Rauch, leider bis zum Ende etwas Schiefbrand, aber das kann an mir gelegen haben. Am Anfang leichte Bittertöne, die aber nach dem ersten Zügen jedoch verschwanden. Danach wurde sie Im ersten Drittel immer nussiger, begleitet von einem schönen Karamell Geschmack. Rauchentwicklung mittelmäßig. Ab der Mitte kommt immer mehr Kaffee dazu , ab und an mischen sich leider im letzten Drittel hin und wieder Bittertöne dazwischen, keine Ahnung woran das lag. Aber alles in allem, ein feiner smoke, weit besser als die Opus X 20 year.( blaue Banderole). Der Body ist angenehm komplex, der Nikotingehalt nicht zu stark, alles in allem ein feiner 2 Stunden Genuss. Der Zugwiederstand nahm gefühlt im letzten Drittel zu. Werde wohl noch eine probieren, um das Ergebnis gerade hinsichtlich Bittertönen und Zugverhalten zu überprüfen. Wenn das gleich bleibt, muss ich sagen, gibt es netteres für den Preis (siehe Opus X Double Robusto).



War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Eine Person fand diesen Beitrag hilfreich.


Matilde Renacer
×