Summe
0 €

Humidor "Kein Risiko"

18 Einträge im PH

Produkt Preis/Leistung Qualität Stärke Datum Meinung ein-/ausblenden
Maria Mancini Classic Corona Clasico
19.03.2011

Maria Mancini Classic Corona Clasico
Länge: 13.97Durchmesser: 1.75 Herstellungsart Totalmente a mano - (longfiller)TAM
Schön verarbeitet und ein leichter Zug. Geschmacklich Röstaromen, gegen Ende hin leicht bitter werdend aber trotzdem angenehm.


2 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
5Sagas Corto
09.01.2011

5Sagas Corto
Länge: 11.30Durchmesser: 1.00 Herstellungsart Totalmente a mano - (longfiller)TAM
Eine kleine lecker schmeckende Cigarre. Nicht zu kräftig, aber schön erdig-holzig mit leichten Noten von Gewürzen. Rauchdauer um die 20 Minuten.


War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Casa de Alegria Edición Limitada SUAVE Robusto (5x50)
08.12.2010

Casa de Alegria Edición Limitada SUAVE Robusto
Länge: 12.70Durchmesser: 1.98 Herstellungsart Totalmente a mano - (longfiller)TAM
Ein Freund rauchte diese Cigarre, und als Liebhaber eher milderer Cigarren hat ihm diese geschmeckt. Von der Raumnote sicherlich interessant, leicht holzig. Zug und Abbrand waren ohne Probleme. Für den Preis eine ordentliche Robusto.


Eine Person fand diesen Beitrag hilfreich.
War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Edicion Canarias No 6
07.11.2010

Edicion Canarias No 6
Länge: 15.88Durchmesser: 1.35 Herstellungsart Totalmente a mano - (longfiller)TAM
Als Probe der Cigarworld Hausmesse bekommen und relativ bald verköstigt kann ich diese Cigarre jedem Dom-Rep. Fan nur empfehlen. Geschmacklich eher holzig mit leichter Süße, ist die No.6 doch mild und kühl zu rauchen. Zug und Abbrand ohne Probleme. Ideal für den Vormittag oder für den Einsteiger in die Cigarrenwelt bei einem fairen Preis. Wer es gerne kräftig und würzig mag wird vermutlich enttäsucht werden.


4 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Don Tomas Clasico No. 4
24.09.2010

Don Tomás Clasico No. 4
Länge: 12.70Durchmesser: 1.67 Herstellungsart Totalmente a mano - (longfiller)TAM
Wow, bekommen als Genußprobe, knapp ein Jahr im Humidor gelagert und nun endlich verköstigt blickte ich voller Verwunderung auf den Preis: 2,90!? Vom Geschmacks- und Raucherlebnis her hätte ich sie gut 50 Cent teurer eingeschätzt. Die Cigarre ist recht ordentlich verarbeitet, Zug und Abbrand waren ohne große Probleme. Die ersten Züge sind etwas flach und leer, es kommen die ersten Centimeter Röst- und Toastaromen auf. Diese verschwinden und die Cigarre wird holzig-leicht mineralisch mit einer feinen Süße. Und das bis zum Schluss. Weder scharf noch übermäßig bitter. Für diesen Preis bekommt man die volle Ladung Cigarre. Was will man mehr?


2 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Arturo Fuente Special Selection Curly Head Deluxe
08.07.2010

Arturo Fuente Special Selection Curly Head Deluxe
verifiziert
Länge: 16.51Durchmesser: 1.71 Herstellungsart Totalmente a mano (Mediumfiller)TAF
Naja, optisch etwas grobes Deckblatt mit deutlichen Adern, der Zugwiderstand könnte etwas geringer sein. Recht krümelige Asche. Geschmacklich am Anfang kräuterartig-holzig mit etwas Süße. Wird im Rauchverlauf etwas schärfer und holziger, die Kräuteraromen und die Süße treten in den Hintergrund. Nach gut der Hälfte der Cigarre ist die Raumnote sehr mit Ammoniak durchsetzt. Das Geld für diese Cigarre kann man sinnvoller ausgeben.


Eine Person fand diesen Beitrag hilfreich.
War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Private Stock Medium Filler Corona
01.07.2010

Private Stock Medium Filler Corona
verifiziert
Länge: 12.70Durchmesser: 1.71 Herstellungsart Totalmente a mano (Mediumfiller)TAF
Verarbeitungsqualitat für einen Medium Filler ganz ok. Gibt auf Druck leicht nach, beim Anschneiden etwas krümelig, aber Zug und Abbrand in Ordnung. Geschmacklich anfangs sehr schöne Röstaromen (ich fühlte mich sehr stark an die Maria Mancici Churchill erinnert), diese lassen mit der Zeit nach, es wird etwas blumig und ab der Hälfte bitter/papppig. Auch wenn es "Premium-Bundleware" ist, gegen Quorum, Rosa de Nicaragua u.a. kann sie sich bei mir nicht durchsetzen.


War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Culture Dominican Belicoso
20.06.2010

Culture Dominican Belicoso
verifiziert
Länge: 15.24Durchmesser: 1.98 Herstellungsart Totalmente a mano - (longfiller)TAM
Schön verarbeitet, ein leichter Zug, die ideale Sommercigarre zum Wegpaffen im Garten. Eher mild mit holzig-grasigen Tönen. Sollte man mal probiert haben.


Eine Person fand diesen Beitrag hilfreich.
War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Quorum Classic Torpedo
20.06.2010

Quorum Torpedo
verifiziert
Länge: 15.24Durchmesser: 2.06 Herstellungsart Totalmente a mano (Mediumfiller)TAF
Naja, ein Torpedo für unter 3€? Optisch sauber verarbeitet, etwas leicht gerollt, dementsprechend ein guter Zug. Kaltgeruch eher animalisch. Die ersten 2-3cm schön lecker: holzig-moosig und im Abgang karamellartig. Aber danach ging es abwärts. Die schönen Aromen wichen einer permanenten Bitterkeit. Schade, sie hätte sonst ein unschlagbares Preis-Leistungsverhältnis gehabt.


Eine Person fand diesen Beitrag hilfreich.
War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
La Aurora Cameroon Cetros
07.06.2010

La Aurora Cameroon Cetros
verifiziert
Länge: 15.88Durchmesser: 1.71 Herstellungsart Totalmente a mano - (longfiller)TAM
Mhm, einfach nur lecker. Zwar ist mir beim entfernen der Bauchbinde ein Malleur passiert (Das komplette Deckblatt löste sich ab, da es natürlich an just dieser Stelle befestigt war), was den Raucheindrück jedoch in keinster Weise trübte. Die Cigarre startet für Dom. Rep. Verhältnisse relativ erdig, mit einer leichten blumigen Note (Nelken). Nach gut 10-15 Minuten tritt die Erdigkeit in den Hintergrund und die Zigarre wird zunehmend süßer bzw. süffiger. Die Raumnote erinnert an Kaffee. Zug und Abbrand sind nicht zu beanstanden. Zwar kein Kraftpaket (die Corona der Serie habe ich deutlich erdiger in Erinnerung), dafür ein außerordentlich leckerer Smoke zu einem (für dieses Format) unverschämt günstigen Preis. Jederzeit gerne wieder.


War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Santa Clara 1830 No. 4

Santa Clara 1830 No. 4
Länge: 12.70Durchmesser: 1.75 Herstellungsart Totalmente a mano - (longfiller)TAM
Zugegeben, optisch ist sie nicht gerade eine Augenweide. Vom Zedernwickel befreit zeigt sich diese Zigarre mit einem sehr groben Deckblatt sowie einigen Dellen. Sie ist eher leicht gerollt, Zugwiderstand ist so gut wie gar nicht vorhanden. Geschmacklich eher holzig-grasig-blumig den ganzen Rauchverlauf über. Qualitativ und geschmacklich eher mit Bundleware, die um gut 1€ billiger ist, zu vergleichen. Als Rauchprobe durchaus annehmbar, aber nichts, was man mal geraucht haben müsste.


3 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Casa de Alegria Edición Limitada RICO Robusto (5x50)

Casa de Alegria Edición Limitada Robusto Rico (5x50)
Länge: 12.70Durchmesser: 1.98 Herstellungsart Totalmente a mano - (longfiller)TAM
Rauchprobe von Cigarworld. Nach etwa einjähriger Lagerung verköstigt. Optisch ist die Cigarre in Ordnung, eher etwas fester gerollt. Kaltgeruch leicht erdig. Angezündet ist sie die erste Hälfte lang leicht würzig/holzig bei tadellosem Abbrand. Jedoch machte sich im späteren Rauchverlauf eine Schärfe sowie eine deutliche Bitternote bemerkbar, die sich durchaus steigerte. Fazit: Nicht mein Fall, aber für Raucher, die eher auf kräftigere Cigarren stehen, ist sie einen Veruch wert.


Eine Person fand diesen Beitrag hilfreich.
War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Ibis Honduran Selection Churchill (Mediumfiller)

Ibis Honduran Selection Churchill
Länge: 17.78Durchmesser: 1.91 Herstellungsart Totalmente a mano (Mediumfiller)TAF
Bekommen als Rauchprobe von Cigarworld lagerte diese Cigarre nun schon einige Monate im Humidor. Sie war sehr locker gerollt, leicht schief und vermittelte das Gefühl, bei etwas starkem Druck zu zerbröseln. Insgesamt von der Optik aber noch im Rahmen des Erträglichen. Vom Rauchverlauf her war sie sehr unkompliziert zu rauchen, ein sehr leichter Zug, stabile Asche und kein nennenswerter Schiefbrand. Holzige Aromen unterlegt mit etwas Süße erwarten einen die ersten Centimeter. Die Süße tritt mit der Zeit in den Hintergrund und auf den letzten Centimetern kann sie auch etwas bitter werden. Fazit: Für den Preis durchaus in Ordnung, aber keine Cigarre, die man unbedingt mal probiert haben müsste.


Eine Person fand diesen Beitrag hilfreich.
War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Alonso Menendez No. 20 (Corona)

Alonso Menendez No. 20 (Corona)
verifiziert
Länge: 13.97Durchmesser: 1.75 Herstellungsart Totalmente a mano - (longfiller)TAM
Ein solides Ding. Die Cigarre ist zwar wenig spannend im Rauchverlauf, aber das, was geboten wird, überzeugt: Leicht grasig und holzig, und weitesgehend ohne Bitterstoffe. Erst am Ende wird die Zigarre zunehmend bitterer. Der Abbrand war in Ordnung, der Zug meines Erachtens etwas zu schwer. Rauchdauer um die 45 Minuten. Man wird sicherlich nicht von ihr enttäuscht, aber zu meinem Standartsortiment im Humidor wird sie sich trotzdem nicht gesellen. Dafür ist sie mir zu eintönig.


2 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Flor de Copan MADURO Corona

Flor de Copán Maduro Corona
verifiziert
Länge: 13.65Durchmesser: 1.59 Herstellungsart Totalmente a mano - (longfiller)TAM
Meine erste Longfillercigarre, bei der ich sagen konnte, dass sie ein hervorragendes Preis/Leistungsverhältnis besitzt. Von der Optik her schonmal Bestnoten: Ein dunkelbraunes Deckblatt, Zedernholzwickel und eine schöne Bauchbinde gepaart mit einem würzigen/schokoladigem Kaltgeruch. Auch geschmacklich kann die Flor de Copan Corona Maduro überzeugen. Ist sie am Anfang noch mild mit süßen und süffigen Aromen, kommen bald holzige und leicht würzige Aromen hinzu. Die Süße bleibt den ganzen Rauchverlauf über präsent, tritt aber zunehmend in den Hintergrund, insgesamt ist die Cigarre harmonisch. Gutes Zug- und Abbrandverhalten, schöne weiße Asche. Die perfekte Cigarre am Sonntagvormittag zum Kaffee.


3 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein

Barrel-Aged Zigarren
×