×
Seit dem 01.07.2020 haben wir die Mehrwertsteuer für alle Produkte, die keiner Preisbindung unterliegen (z.B. Humidor, Pfeifen, Feuerzeuge, usw.), gesenkt

Alonso Menendez No. 20 (Corona)

Produktgalerie
Alonso Menendez No. 20 (Corona)
Kaufen

No. 20 (Corona)

 
Preis*
Menge
Einheit
Alonso Menendez No. 20 (Corona)
€ 4.70
Alonso Menendez No. 20 Kiste offen
€ 113.98€ 117.50
-3% **

*) Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzl. MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten. Bei "statt"-Preisen handelt es sich um den alten Verkaufspreis im Online-Shop.

**) Der angezeigte Kistenpreis enthält bereits 3% Kistenrabatt.

    Diese Zigarre im Corona-Format bietet dieselben Qualitäten wie ihre anderen Alonso-Menendez-Geschwister: Sie ist ein handgerollter Longfiller, der nur aus den feinsten brasilianischen Tabaken gefertigt wird. Ihre Länge von 13,97 Zentimetern und Durchmesser von 175 Millimetern resultieren in einer Rauchdauer von circa einer Stunde.

    Im Sortiment seit
    03.04.2003
    Marke
    Alonso Menendez
    Produkt
    No. 20 (Corona)
    Herstellungsart
    Herstellungsart Totalmente a mano - (longfiller)TAM
    Länge
    13.97
    Durchmesser
    1.75
    Format
    Robustos
    Aromatisiert
    nein
    Ringmaß
    44
    Länge Inch
    5.5
    Rauchdauer
    60
    Deckblatt Land
    Brasilien
    Umblatt Land
    Brasilien
    Einlage Land
    Brasilien
    Boxpressed
    Nein

Bewertungen

Preis/Leistung

Qualität

Stärke



indio
00.00.0000

Profilbild
indio
verifizierter Kauf

Eine einfache, milde, aber tolle Brasil-Zigarre bei der das Preis-Leistungsverhältnis nicht zu übertreffen ist. Mit typischen, süsslichen Brasil-Aromen ausgestattet, sorgt sie für ein leckeres Rauchvergnügen, dessen Gerüche auch von der Umwelt als sehr angenehm empfunden werden. Hellgraue Aschenbildung, die sich sehr lange hält. Sie ist ziemlich locker gerollt und hat ein leichtes Zug- und Abbrandverhalten, welches ebenfalls für ein ungetrübtes Vergnügen sorgt. Für diesen Preis eine tolle Alltagszigarre, sehr gut auch zum Kaffee oder einem leichten Pils geeignet.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
30 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
Adler
00.00.0000

Profilbild
Robert Volk
verifizierter Kauf

Feine, süßlichvollmundige Brasil! Tolle Optik, guter Abbrand, luftet gut, schöne Aschenbildung. Das Aroma deckt die volle Mata-Fina Palette ab: Schoko-Leder-Nuß. Der Geruch wirkt auch auf die Umwelt angenehm. Wieder kaufen! (Schmeckt auch zum Bier seeehr lecker!)

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
25 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
casablanca
00.00.0000


casablanca
verifizierter Kauf

B04/07 Verarbeitung / Optik: Sauber verarbeitet, gleichmässig fest gerollt, sehen ziemlich rustikal aus. Die dunklen Madurodeckblätter sind von Adern durchzogen, so ist er nun mal, der sonnengereifte Brasiltabak. Die Urigkeit ist sein Markenzeichen und ein Qualitätsmerkmal.......... Zug / Abbrand: sehr guter Zug / sehr guter Abbrand mit messerscharfem Brandring........... Geschmack / Aroma: süss, erdig und würzig. Schöne Brasilaromen von Hölzern, Leder und etwas Bitterschokolade. Die 1.Hälfte ist cremig mild, aromatisch und sehr ausgewogen. In der 2.Hälfte legt sie dann schön zu und präsentiert sich mit zarter Säure, nussig, fruchtig und etwas Pfeffer. Deftiger Brasilgeschmack vom Feinsten........... Schärfe / Stärke: nicht scharf bei normaler Zugfrequenz / mittel........... Preisverhältnis: eine Cigarre die, geschmacklich und auch in ihrer Erscheinung, Charakter hat. 10ct/ccm (_c@_____)))~~ ~ ~

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
21 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
Kleine Rauchwerkstatt
06.02.2013

Profilbild
Eine geht noch
Aromen wie bei der Robusto. Kakao, Kaffee, Schokolade und Röstaromen, nur nicht so intensiv. Eine super Corona mit hervorragendem Zug und Abbrand. Fazit: Sehr empfehlenswert, aber die Robusto ist gehaltvoller und bleibt meine Lieblings-Menendez.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
20 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
Philies_Blunts
00.00.0000


anonym
verifizierter Kauf

Die Alonso Menendez No. 20 hat ein sehr grobes Äußeres: Ein rauhes Deckblatt umgibt die im Durchmesser varierende Puppe. Die Aschebildung ist sehr fein und bröselig. Die erste Hälfte verraucht im typischen fein-herbalen Brasilaroma. In der zweiten Hälfte ist sie dann doch deutlich rauher. Aber für diesen Preis echt empfehlenswert!

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
15 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
Hagens Smoke
00.00.0000


Hagen
Eine tolle Zigarre, würzig, aber dennoch mild, schön im Zug, einfach lecker. Die gesamte Alonso Menendez Serie überzeugt durch guten Geschmack, saubere Verarbeitung und günstige Preise.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
14 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
Michaels Zigarren
00.00.0000


anonym
verifizierter Kauf

Machart: Sehr unregelmäßiges Äußeres, Deckblatt mit groben Adern und Fermentationsflecken. Rollung nicht zu hart. Rauchverhalten: Sehr guter Zug, sehr guter Abbrand. Hellgraue-weiße Asche. Geschmack: Süßlich-herb, etwas rauh und mit Charme, Richtung Bitterschokolade, schmeckt mir sehr gut. Von der Stärke angenehm, könnte aber noch mehr sein. Fazit: Tolle Alltagszigarre, z. B. zum Kaffee.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
14 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
Amicus
00.00.0000

Profilbild
Amicus
verifizierter Kauf

Ich rauche an sich keine Brasil, doch die Menendez hat mich überrascht. Gute Qualität, perfekter Zug und Brand. Dezente Süsse mit Anteilen an Kakao, Holz und Toast. Peislich in Ordnung. Werde ich zwischendurch bestimmt wieder mal rauchen.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
12 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
King Luis Genussecke
00.00.0000

Profilbild
King Luis
verifizierter Kauf

Feine milde Zigarre. Die Verarbeitung nicht sonderlich anspruchsvoll. Das Deckblatt eher rauh rissig und stark geadert. Man hat bei fast jeden Zug ein Stück davon an den Lippen kleben. Zug und Abbrand waren aber in Ordnung. Ein süsslich herber Geschmack wird umrahmt von einem würzig ledrigen Aroma. Im Rauchverlauf nur unwesentlich stärker werdend. Durchaus auch eine Zigrarre für Anfänger.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
11 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
Frankys Humidor
01.03.2015

Profilbild
anonym
Riecht wunderbar süß nach Schokolade Kaltzug sehr viel süße und Schokolade dennoch viel Kakao und Creme sowie Mango und einen Tick Heu Erste Züge viel Schokolade sehr süß und cremig die Mango ist wieder da dazu deutlicher Kakao sowie sehr viel Kaffee dezente Nuß Nach einigen Zügen übernimmt der Kakao die Dominanz. Zum Schluss hin baut sie etwas ab. Leichter Toast kommt sowie ein bisschen Holz ich denke aber dass bei längerer Lagerung (hatte sie 62 Tage im Humidor) im letzten drittel deutlich mehr Arome zu Vorschein kommt Meinen Vorrednern kann ich im Punkt Erde Leder Gras nicht folgen. Diese Aromen finde ich gar nicht was mich jedoch nicht sehr stört. Mitlere Stärke.Der Zug ist perfekt. Sie brennt gut ab. Verarbeitet ist sie nicht so schön aber der Geschmack macht das weg. Die Asche ist dunkel aber hart. Das Rauchvolumen ist Ausreichend und man kann sie auch mal 5 minuten Liegenlassen ohne das sie ausgeht. Wenn man sich Zeit lässt verspricht das 90 Minuten Rauchgenuss Preis Leistung ist sie meiner Meinung nach top. Werde mir auf jeden Fall eine Kiste holen Schulnote 1

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
10 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
hettrums humi
09.09.2014


hettrum
verifizierter Kauf

Sauber verarbeitet mit leichten Zugverhalten und sauberem Abbrand. Die Asche ist mittelfest. Das Rauchvolumen ok. Am Anfang sehr cremig und süß. Erst im zweiten drittel kommen die Kaffee- und Röstaromen richtig zum tragen. Sie bleibt sehr mild und somit durchaus für Anfänger geeignet. Alles in allem hat mich die Robusto aber etwas mehr überzeugt.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
10 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
Egill
17.07.2012


ikke
verifizierter Kauf

Gekauft am 07-12-07, geraucht am 29-04-08. Der No.20 ist fest und gleichmäßig gerollt mit ein grob adrigen rustikalen Brasil Deckblatt, hervorragendes Brandverhalten mit scharfe ring, schöne silbergraue Asche, feine dezente Duft. Der Brasilianer zeigt ein mittelkräftiges fein würziges Aroma mit verhaltene erde/Kakao/creme Akzenten, im 2/2 im kraft steigernd mit Nuss/Leder Noten und ein unterlegene scharfe. Der Alonso Menendez ist ein interessante und Charaktervolle Zigarre mit einem schön abgestimmten Aroma.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
9 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
Urbanist
00.00.0000

Eine wirklich gute Qualitaet zu dem Preis und geschmacklich eher mild. Sehr gut fuer einen kleinen Smoke zwischendurch.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
7 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
Remembario
08.09.2014

Profilbild
El Grindo
verifizierter Kauf

Schmeckt anfangs sehr lecker nach gutem Kaffee, später kommen leichte Röstaromen hinzu. Zwischendurch etwas Leder. Kurz nach der Hälfte überwogen Röstaromen, welche sich leider in Richtung angebranntem Toast entwickelten. Dadurch wurde sie auch leicht bitter und etwas bissig, so auch im Rauch und in der Nase. Zum Schluß wurde sie merklich bitter und holzig. Insgesamt mittelkräftige Brasilianerin mit sehr gutem Zug und Abbrandverhalten. Sie ist sehr gut verarbeitet. Leider findet sie keinen Stammplatz in meinem Humidor.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
6 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
Zigarrenkistchen
00.00.0000


anonym
verifizierter Kauf

Eine sehr schöne brasilianische Zigarre mit typisch süßlichem Geschmack und leichten Kakao Unternoten im 1/3. Im 2/3 ist sie mit malzigen, Bockbierähnlichen Geschmäckern zu genießen. Zum Ende doch etwas würziger und leicht pfeffrig werdender Geschmack lässt sie interessant wirken, jedoch ensteht absolut kein unangenehmes brennen oder scharfes empfinden im Mund oder auf der Zunge. Beim Aussehen war ich ein wenig enttäuscht, (aber das ist meiner Meinung nach eher Nebensache) denn sie hatte doch etwas hochstehende Adern im Deckblatt und ein kleines Loch darin. Zu den Gerüchen die diese Zigarre beim rauchen von sich gibt ist etwas holziges und schokoladiges mit einer Unternote von Vanilie wahrzunehmen. Sie luftete durchgängig sehr gut und es war kein zu schwaches und auch kein zu starkes ziehen nötig. Zusammenfassend ist zu sagen das dies die fast perfekte Brasilianerin ist und bei jedem Fan von diesen im Humidor eingelagert und natürlich auch verkostet werden sollte. Zu empfehlen ist zu dieser Zigarre ein dunkles Bockbier, ein Portwein oder eine nicht zu süße Spätlese.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
6 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.