Summe
0 €

Empfehlungen der Woche

Diese wöchentliche Empfehlung ist eine von uns persönlich ausgewählte Serie, die es verdient hat, von Aficionados probiert zu werden. Diese Zigarren sind häufig weniger bekannt, unterschätzt oder aber exklusiv nur bei Cigarworld.de erhältlich.

Diese Woche:

Kohlhase & Kopp Special Easter Edition 2019 (100g Schmuckdose)

Die Firma Kohlhase & Kopp hat sich zu diesem Osterfest eine ganz besondere Spezialität für Liebhaber süßer, duftiger Tabake einfallen lassen. Die Mischung enthält vor allem Black Cavendish, und wird ergänz durch etwas nussigem Burley, und natursüßen Virginia ergänzt. Die Aromatisierung ist eine verführerische Komposition von Ahornsirup, Schokolade, Vanille und etwas Zitrone. Reicht gut, und schmeckt gut. Die wunderschöne Schmuckdose lässt man sich natürlich auch gern schenken!



Partagas Cigarillos Serie Puritos

Die Mischung und der Geschmack der Serie Puritos von Partagás sind an die klassische Partagas D4 angelehnt. Damit ist dieser Blend aus 100% aus Tabaco Cubano deutlich aromatischer und kräftiger ausgelegt als die vergleichbar große "normale" Chicos. Sie werden erstaunt sein, wie sehr sie nach einer richtigen Zigarre schmecken! Die Packung der neuen Partagás Serie Puritos greift konsequenterweise das weltbekannte Design der großen Habanos Schwester auf: das rote Band auf schwarzem Grund unterscheidet sie deutlich von der bestehenden Partagás Chicos und zeigt auch gestalterisch die geschmackliche Verwandtschaft zu den entsprechenden Premium-Zigarren. Ein praktisches Detail: die Serie Puritos sind einzeln cellophaniert und damit gut geschütztfür den Genuß unterwegs!



Bisherige Empfehlungen der Woche

KW11 | 14.03.2019
Kohlhase & Kopp Special Easter Edition 2019 (100g Schmuckdose)

Die Firma Kohlhase & Kopp hat sich zu diesem Osterfest eine ganz besondere Spezialität für Liebhaber süßer, duftiger Tabake einfallen lassen. Die Mischung enthält vor allem Black Cavendish, und wird ergänz durch etwas nussigem Burley, und natursüßen Virginia ergänzt. Die Aromatisierung ist eine verführerische Komposition von Ahornsirup, Schokolade, Vanille und etwas Zitrone. Reicht gut, und schmeckt gut. Die wunderschöne Schmuckdose lässt man sich natürlich auch gern schenken!

KW11 | 11.03.2019
Factory Overrun Dominikanische Republik Naturales Lanceros (MM - 38x7.5)

Diese elegante Lancero wird in einer sehr renommierten Tabacalera in der Dominikanischen Republik produziert. Leider dürfen wir den Namen nicht nennen, da der "reguläre" Importeur in Deutschland Ärger machen würde. Einige von den mit "MM" markierten Factory Overruns waren bis vor einiger Zeit unter anderem Namen in Deutschland erhältlich. Diesen ehemaligen Preis haben wir dann als "Altpreis" mit angegeben. Das Deckblatt ist ein Ecuador Natural, das Umblatt ein indonesischer Besuki und die Mischung ist eine Melange aus dominikanischen als auch nicaraguanischen Tabaken. Wie alle Lanceros möchten auch diese 19cm schlanken Preziosen langsam und mit Bedacht geraucht werden. Den achtsamen Aficionado belohnen sie mit harmonischen, holzig-cremigen Noten und einem sehr feinen Raucherlebnis. Auch die Lancero haben wir für unsere Kunden um rund 50% reduzieren können. Die gesamte Charge haben wir in praktischen 5er-Bundles verpacken lassen, ideal zum Probieren, natürlich dann mit 3% Packungsrabatt!

KW10 | 07.03.2019
Dan Tobacco Salty Dogs 50g Pouch

Der Dan Tobacco Salty Dogs ist eine echte Rarität, denn der Tabak ist ein ungeschnittener Flake, der in Form eines Tabakblocks eines sogenannten "Plugs" daherkommt. Tabak wie ihn haben die Seeleute zu Anfang des 20. Jahrhunderts bevorzugten! Dementsprechend ist der Salty Dogs ein ehrlicher Virginiagenuß mit sehr langsamen Abbrand und intensivem Geschmack.

KW10 | 04.03.2019
Griffin's Classic Griffinos Puritos

Die Griffin's Classic ist eine der bekanntesten Marken aus der Dominikanischen Republik. Geschmacklich sehr mild und damit in allen Vitolas als Einstiegszigarre zu empfehlen, bestehen sie aus drei verschiedenen Tabaksorten, versehen mit einem edlen, hellen Connecticut-Deckblatt. Die Puritos bietet mit sehr feinen und ausgewogenen Aromen einen sehr angenehmen "Short Smoke". Ein leicht herbaler Geschmack mit cremig-süsslichen Aromen charakterisiert alle Formate dieser Serie. Hervorragend verarbeitet mit sehr gutem Zugverhalten - wie auch sonst alle Produkte aus dem Hause Davidoff!

KW09 | 28.02.2019
Rattray's British Line Pfeifentabak Brown Clunee Dose 100g

Wem die anderen Mischungen von Rattrays zu kräftig sind, sollte einmal den Rattray's Brown Clunee probieren. Ein wunderbar duftiger Virginia, der nur grob aufgerubbelt wurde und für einen naturnahen Tabak auch eine überraschend angenehme Raumnote hat. Durch seinen sehr groben Schnitt hat er einen sehr langsamen Abbrand.  Viel Natursüße und dabei trotzdem Würze. Ein guter Einstieg in die Welt des Virginias. 

KW09 | 25.02.2019
Carlos Torano Nicaragua Selection Petit Corona

Die komplette Serie wurde durch den Hersteller eingestellt. "Leider" kann man da nur sagen, es sind durchweg harmonische  und gefällige Zigarren zu fairen Preisen. Wir haben uns jetzt einen großen Sonderposten der Torano Nicaragua Selection gesichert und diese bereits fairen Preise für unsere Kunden noch einmal "so richtig fair" gemacht. Die Petit Corona konnten wir um unglaubliche 37% reduzieren! Wir freuen uns sehr, Ihnen diese reduzierten Zigarren exklusiv anbieten zu können!

KW08 | 21.02.2019
W.O. Larsen Selected Blend No.32 Curly Flake - 50g Dose

Der W.O. Larsen No.32 gehört zu den Tabaken, die jeder Pfeifenraucher einmal probiert haben muss. Es ist ein Virginia- Curly, der nach dem Reifen im Strang noch einmal zu quadartischen Flakes gepresst wird. Daher seine unverwechselbare, einmalige Form. Außerdem hat er eine ebenfalls sehr individuelle, leicht zitronig- süße Aromatisierung die hervorragend in die aufkommende wärmere Jahreszeit passt. Dennoch eher ein naturnaher Tabak und eine Empfehlung für den fortgeschrittenen Pfeifenraucher, wie auch für den Anfänger.

KW08 | 18.02.2019
Davidoff Nicaragua Primeros MADURO

Die Primeros Maduro wird aus nicaraguanischen Tabaken gerollt. Wie bei Davidoff üblich, ist auch diese Perla perfekt verarbeitet: Kreisrunder, langsamer Abbrand mit weißer Aschebildung - immer wieder erstaunlich wie gut die Qualitätskontrolle bei Davidoff arbeitet! Diese kleine Zigarre offenbart ihre Reize dem langsamen und behutsamen Aficionado. Wie bei kleineren Vitolas üblich, sollte sie langsam geraucht werden, um ihre subtilen, süßlichen Aromen zu erhalten und nicht bitter zu werden. Wer das beherzigt, den erwarten rund 45 Minuten aromatisch-süßlicher Genuß mit einem "breiten" Geschmacksportfolio wie man es sonst nur von den "großen" Zigarren kennt. Etwas weniger süßlich und etwas kräftiger wäre die "normale" Primeros (ohne das Maduro-Deckblatt) eine ebenfalls empfehlenswerte Alternative!

KW09 | 28.02.2019
Rattray's British Line Pfeifentabak Brown Clunee Dose 100g

Wem die anderen Mischungen von Rattrays zu kräftig sind, sollte einmal den Rattray's Brown Clunee probieren. Ein wunderbar duftiger Virginia, der nur grob aufgerubbelt wurde und für einen naturnahen Tabak auch eine überraschend angenehme Raumnote hat. Durch seinen sehr groben Schnitt hat er einen sehr langsamen Abbrand.  Viel Natursüße und dabei trotzdem Würze. Ein guter Einstieg in die Welt des Virginias. 

KW07 | 11.02.2019
Carlos Torano Reserva Selecta Torpedo (Glas-Tubos)

Nur bei uns erhalten sie die Reserva Selecta Torpedo für "schmale" € 7.50 statt der ursprünglichen € 11.- und damit mit einem Rabatt von über 30%! Die Einlage besteht aus Tabaken aus Nicaragua, Honduras und der Dominikanischen Republik. Als Umblatt wird ein Indonesia vearbeitet. Der krönende Abschluß ist ein heller, edler Connecticut Shade als Deckblatt. Alle Zigarren sind in ein Zederholzblatt eingewickelt und anschließend in einem Glastube verpackt. Dadurch bewahrt und entwickelt sich das Aroma besonders positiv, die verarbeiteten Tabake können sich sozusagen unter Luftausschluß "vermählen". Es sind sanfte Zigarren die mit leicht süsslichen und holzigen Noten im kühlen Rauch überraschen - zum Superpreis!

KW06 | 07.02.2019
Dunhill Pfeifentabak Ye Olde Signe 50g Dose

Wir haben noch einige Dunhills! Der Ye Old Signe gehört zu den letzten Wiederauflagen älterer Tabake von Dunhill die zwischen den 60er und 80er Jahren zuletzt erhältlich waren. Alle Tabake gehören zur Gruppe klassischer, englischer Mixturen und sind vollkommen naturbelassen. Nach dem Öffnen der Dose sieht man ein recht homogenes, rötlich-braunes Tabakbild. Der Hersteller gibt an, das ausschließlich Virginiatabake enthalten sind. Optisch scheint sich das im Tabakbild zu bestätigen. Der Tabak ist ist Dunhill-typisch recht fein geschnitten, allerdings etwas zu feucht. Gut 24 Stunden den Tabak offen stehen zu lassen dürfte ihm gut tun. Der Geruch ist strohig-würzig, mit klarem Gewicht auf der Würzigkeit. Er riecht definitiv deutlich reifer als vergleichbare Schnitt-Virginias. Eine Zitronennote ist nicht zu finden, dafür aber deutlich wahrnehmbar der Geruch von Zedernholz. Beim Stopfen muss man aufgrund des relativ feinen Schnittes etwas Vorsicht walten lassen, und nicht zu fest andrücken. Auerdem sollte man den Tabak auflockern bevor man ihn stopft, da er sehr fest in der Dose gepresst ist. Das Anzünden geht vollkommen problemlos vonstatten, ein bis zwei Streichhölzer, und die Pfeife ist an. Die ersten Züge sind sehr leicht und tabakecht mit hintergründiger Süße. Zur Mitte hin kommt einiges an Würze hinzu und auch der Nikotingehalt wird deutlich spürbar. Er ist kein Leichtgewicht, allerdings ist die Entwicklung etwas linear. Als wirklich komplex ist der Tabak nicht zu bezeichnen, dennoch wird er nicht langweilig. Der Abbrand ist sehr sauber, übrig bleibt sehr feine Asche.

KW06 | 04.02.2019
Factory Overrun Nicaragua Robusto CLARO (CA)

Diese Robustos sind milde und ausgewogene Longfiller aus Nicaragua die wir Ihnen als Factory Overrun zu einem deutlich reduzierten Preis anbieten können. Regulär würden sie € 5.- bis € 6.-  kosten, auch diesen Preis wären sie wert! Es sind die etwas helleren "Schwestern" der sehr beliebten Factory Overrun (CA). Geschmacklich sind beide in der Theorie identisch, der Unterschied besteht wirklich nur in einem leicht anderen Farbton des Deckblattes. Da das menschliche Gehirn uns aufgrund der anderen Farbe eine mildere Zigarre "suggeriert", wird sie dem ein oder anderen Aficionado wahrscheinlich milder schmecken.....  :-)

KW05 | 31.01.2019
Mac Baren Classic Flake Cut (ehemals Vanilla Cream) Flake 50g Dose

Mac Baren Classic Flake Cut. Vanillearoma und Flakes gehören nicht unbedingt zwangsläufig zusammen. Aber bei diesem schönen Klassiker von Mac Baren passt beides wunderbar zusammen. Das Aroma bleibt natürlich, aber wahrnehmbar. Der Tabak hat viel Süße, aber erinnert nicht an Gummibärchen. Sehr rund, aber zu keinem Zeitpunkt langweilig. Eine Empfehlung für Flakefreunde .

KW05 | 28.01.2019
Partagas Maduro No. 1

Diese Vitola wurde im Jahre 2015 vorgestellt. Sie zeichnet sich durch ein besonders dunkles Deckblatt vom oberen Teil der Pflanze aus. Zusätzlich werden diese Blätter dann deutlich länger fermentiert, hierbei wird übrigens in Kuba auf jegliche Hilfsmittel verzichtet! Farblich sind diese Zigarren von aussen nicht immer gleichmäßig dunkel, aber geschmacklich eine wahre Offenbarung: Typisch kubanische, erdige und ledrige Aromen werden hier mit einer schokoladigen Cremigkeit kombiniert, die sehr viel Freude bereitet! Der Produktionsname (Vitola de Galera) des neu entwickelten Formats lautet Discretos, mit einer Länge von 130 mm und einem recht großes Ringmaß von 52 ist sie quasi eine etwas längere und leicht dickere Robusto. Die Mischung aus besten Tabaken der Vuelta Abajo ist wie bei Partagas üblich, recht kräftig. In diesem Format kommen die üppigen Aromen besonders zur Geltung; sie ist definitiv nichts für Einsteiger! Dieses Maduro No. 1 kam ursprünglich mit € 16.- auf den deutschen Markt, jetzt wurde sie um sensationelle 21,5% auf nur noch € 12,60 im Preis gesenkt! Dass wir das noch erleben dürfen....  :-)

KW04 | 24.01.2019
HU Tobacco Hommage to my friends Anniversary 5 Years Blend 100g Dose

Mit was für Aromen werden Tabake für gewöhnlich veredelt? Vanille? Rum? Kirscharoma? Der HU Anniversairy 5 Years hat in dieser Beziehung etwas ganz besonderes für den Liebhaber außergewöhnlicher Tabake. Neben Red und Bright Virginias als Ready Rubbed Flake und als Cross Cut, mit würzigen Kentucky Tabaken und einem kräftigem Burley, hat der Tabak eine Balsamico- Aromatisierung die man so schnell nirgendwo sonst findet!Ein interessanter Tabak für Freunde eher naturnaher Mischungen.

KW04 | 21.01.2019
Macanudo CAFE Titan

Die Macanudo Café Zigarren gehören seit Jahrzehnten zu den meistverkauften Zigarrenserien weltweit. Wir meinen, dass man mal wieder auf diese Klassiker aufmerksam machen sollte! Durch ihre kurze und dicke Bauweise raucht sich die Titan sehr mild und unkompliziert. Während der Rauchdauer von knapp einer Stunde verwöhnt sie den Aficionado mit mild-nussigen und deutlich cremigen Noten. Wem das Format überhaupt nicht zusagt, dem empfehlen wir die Macanudo Café Hyde Park. Jeder Aficionado sollte in seiner "Karriere" irgendwann mal eine "klassische" Macanudo geraucht haben!

KW03 | 17.01.2019
Former`s Pfeifentabak Private Flake 50g Dose

Formers Pfeifentabak Private Flake. Wer gerne mal einen Virginia raucht, sollten diesen tollen Flake unbedingt mal probieren. Weniger würzig, dafür aber volle weiche Natursüße. Erstaunlich wie weich und rund ein naturnaher Virginia sein kann. Hans "Former" Nielsen- der bekannte dänische Pfeifenmacher und Namensgeber raucht diesen Tabak im übrigen tatsächlich sehr gern!

KW03 | 14.01.2019
Paradiso Quintessence Robusto

Die Paradiso (sie heissen übrigens in den USA San Cristobal) werden in der Tabacalera My Father Cigars von Pepin Garcia geblendet und von seinen Torcedores gerollt. Das Umblatt und die Einlage der Quintessence stammen vollständig aus Nicaragua, das Deckblatt ist in Ecuador gewachsen. Es sind mittelkräftige bis kräftige Zigarren die eine typische Pfeffrigkeit mit etwas Café und einer ganz zarten Süße verbinden. Die Aficionados hier bei uns auf der Seite haben bei ihren Bewertungen in den Personal Humidoren die Ausprägungen Kaffee, Creme und Erde als charakteristische Merkmale genannt. Für nur € 7.40 gibt es hier ganz viel Renommé und Qualität für's Geld!

KW02 | 10.01.2019
W.O. Larsen Pfeifentabak Black Diamond Dose 100g

W.O Larsen Black Diamond gehört mit zu den Klassikern unter den dänischen Tabakmischungen. Er besteht aus einem hohen Anteil an Black Cavendish und seine Vanillenote überwiegt im Geschmack. Bleibt im Rauchverlauf doch eher dezent.

KW02 | 07.01.2019
A.J. Fernandez New World Connecticut Corona Gorda

Die Zigarren von A.J. Fernandez gehören in den USA seit einigen Jahren zu den absoluten Bestsellern. Seine Handwerkskunst in Sachen "Blending" ist mittlerweile legendär und hat zahlreiche andere Marken dazu bewogen, Linien herauszubringen die dann "XXX" Made by A.J. Fernandez oder ähnlich heissen. Diese Connecticut sind die sehr milde und cremige Erweiterung seiner erfolgreichen klassischen New World Zigarren. Für A.J.'s Verhältnisse sehr mild und cremig geblendet, eigen sich diese drei Vitolas als perfekter Begleiter zum Café. Wir empfehlen insbesondere die Corona Gorda, da sie vom Importeur mit Preisvorteil als limitiertes "Schnäppchen" konzipiert wurde. Mit nur € 6.50 anstatt € 7.50 sind es äußerst hochwertige Produkte zu einem sehr fairen Preis.

KW01 | 03.01.2019
Samuel Gawith Skiff Mixture 50g

Neben dem beliebten Squadron Leader aus dem Hause Samuel Gawith, wird der Skiff Mixture gerne vergessen. Dabei braucht er sich ganz und gar nicht verstecken! Wer gerne eine ausgeprägte Orientnote bei Latakiablends mag, sollte ihn unbedingt probieren. Ein mittelwürziger, robuster Blend der mehr Aufmerksamkeit verdient hätte.

Davidoff Millennium Blend
×