×
Ab dem 01.07.2020 senken wir die Mehrwertsteuer für alle Produkte, die keiner Preisbindung unterliegen (z.B. Humidor, Pfeifen, Feuerzeuge, usw.)
Flor de Selva

Flor De Selva Zigarren

Diese Zigarren werden mit ausschliesslich honduranischen Tabaken aus der Region Danlí in der Einlage verarbeitet. Das Umblatt stammt aus Honduras. Mit einem Connecticut Shade Deckblatt wird dieser optische und geschmacklich Genuss abgerundet.

Der Charakter der Flor de Selva ist vollmundig-aromatisch mit einem dennoch eleganten Auftritt. Perfekte Verarbeitung resultiert auch hier in einem optimalen Zugverhalten. Wie so oft ist auch hier wieder ein großes Format die Empfehlung. Besonders angetan hat es uns die Tempo mit ihrer etwas kräftigeren-volleren Geschmacksentwicklung die zarte Röstaromen unaufdringlich transportiert ohne jedoch ihre Herkunft zu verleugnen.

Gründerin dieser Marke ist die charmante Maria-Pia Selva, eine Französin mit honduranischem Background. Sie lancierte diese Zigarren unter ihrem eigenen Namen im Herbst 1994 in Europa. Seitdem ist die Serie permanent erweitert und überarbeitet worden und feiert große Erfolge. Die Mischung und Konzeptionierung der Zigarren stammt von Maya, auf der handwerklichen Seite erhält sie Unterstützung von Nestor Plasencia, dem Inhaber einer der größten und renommiertesten Zigarrenmanufakturen in Mittelamerika. Plasencia produziert in eigenen Fabriken in Nicaragua und Honduras.

Ebenso von ihr kreiert und auch aus dem gleichen Hause stammend sind die äußerst beliebten Zigarren Villa Zamorano und Cumpay.

  • Tasting: Flor De Selva Petit Corona
    Wir verkosten diesmal eine Flor de Selva Petit Corona. Die Zigarren sind auf dem französischen Markt sehr stark vertreten. In Deutschland findet die Marke zunehmend mehr Anhänger. Das Format beginnt mild, "dominikanisch" nimmt jedoch ein wenig an Schärfe zu. Wie das abschließende Urteil zur Flor de Selva Petit Corona ausfällt, wird im Video aufgelöst.

Fertigungsarten

Logo Abkürzung Beschreibung
MM MM Machine Made (vollkommen von Maschinen hergestellte Zigarren, daher das Fabriksymbol)
HAM HAM Hecho a Mano, d.h. dies ist eine Mischform – die Einlage mit der Maschine, das Deckblatt von Hand überrollt
TAF TAF Totalmente a Mano, d.h. komplett von Hand hergestellt ABER mit gerissener Einlage (dies ist die offizielle Bezeichnung der Kubaner dafür)
TAM TAM Totalmente a Mano, komplett von Hand hergestellt mit ganzen Blättern

*) Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzl. MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten. Bei "statt"-Preisen handelt es sich um den alten Verkaufspreis im Online-Shop.

**) Der angezeigte Kistenpreis enthält bereits 3% Kistenrabatt.