Summe
0 €

Cain DAYTONA Torpedo 654T

Produktgalerie
Cain DAYTONA Torpedo 654T
Kaufen

Torpedo 654T

 
Preis*
Menge
Einheit
Cain DAYTONA Torpedo 654T
€ 8.80
Cain DAYTONA Torpedo 654T
€ 204.86211.20
-3% **

*) Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzl. MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten. Bei "statt"-Preisen handelt es sich um den alten Verkaufspreis im Online-Shop.

**) Der angezeigte Kistenpreis enthält bereits 3% Kistenrabatt.

    Marke
    Cain
    Produkt
    Torpedo 654T
    Herstellungsart
    Herstellungsart Totalmente a mano - (longfiller)TAM
    Länge
    15.24
    Durchmesser
    2.14
    Aromatisiert
    nein
    Ringmaß
    54
    Länge Inch
    6
    Deckblatt Land
    Nicaragua
    Deckblatt Tabaksorte
    H 2000
    Umblatt Land
    Nicaragua
    Einlage Land
    Nicaragua
    Einlage Eigenschaft
    Ligero
    Boxpressed
    Nein

Bewertungen

Preis/Leistung

Qualität

Stärke



Humidor SG
13.10.2016

Profilbild
anonym
verifiziert


War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Feuer & Flamme
04.06.2015

Profilbild
muck
Wow, schon lange nicht mehr so eine tolle Zigarre gehabt. Gleich nach dem Anschneiden entwickelt sie kalt gezogen ein voll würziges Aroma, das nach Feuer fleht. Angezündet entwickelt sie sehr viel Rauch. Sie ist sehr aromatisch und läßt sich perfekt genießen. Bei der Hälfte dachte ich, davon brauche ich eine ganze Kiste. Ich habe hier noch einen zweiten Humidor, in den ich meine ideale Zusammenstellung sammle. Da gehört diese Zigarre eindeutig dazu.

5 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Martin_Zigarren
28.06.2014


anonym
verifiziert


War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Egill
06.05.2011


ikke
verifiziert

Gekauft 06-05-11, geraucht 02-07-11. Der Daytona Torpedo ist nicht optimal und fest gerollt mit einem fein gerippt matt Nicaragua Habano Deckblatt, Brandverhalten ist brauchbar mit nicht optimales Zugverhalten, scharfe ring, helle marmorfarbige Asche, pfiffige Duft. Der Cain ist mittelkräftig, das Aroma/Geschmack kommt wegen nicht optimale verarbeitung etwas "abgekniffen" herüber und zeigt dezente Pfeffer, zedern, Kaffee und Nuss, weiter passiert eigentlich wenig. Der begleitende Cubita Espresso hat mehr Freude gegeben.

8 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein

  • BK: 94
Ausgabe: 3/2011
Davidoff Millennium Blend
×