×
Ab dem 01.07.2020 senken wir die Mehrwertsteuer für alle Produkte, die keiner Preisbindung unterliegen (z.B. Humidor, Pfeifen, Feuerzeuge, usw.)

Dunhill Signed Range Corona (alter Ring bis 2014)

Produktgalerie
Dunhill Signed Range Corona
Kaufen

Corona (alter Ring bis 2014)

 
Preis*
Menge
Einheit
Dunhill Signed Range Corona
€ 9.40

Ausverkauft
Dunhill Signed Range Corona
€ 45.59€ 47.00
-3% **
Ausverkauft
Dunhill Signed Range Corona
€ 227.95€ 235.00
-3% **
Ausverkauft

*) Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzl. MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten. Bei "statt"-Preisen handelt es sich um den alten Verkaufspreis im Online-Shop.

**) Der angezeigte Kistenpreis enthält bereits 3% Kistenrabatt.

    Mit ihrer nahezu perfekten Balance aus Kraft und Aroma bietet diese besondere Corona eine Kombination weicher Noten von Leder, Kakao und süßen Gewürznuancen. Eine perfekte Zigarre für jede Tageszeit.

    Im Sortiment seit
    08.10.2007
    Marke
    Dunhill
    Produkt
    Corona (alter Ring bis 2014)
    Herstellungsart
    Herstellungsart Totalmente a mano - (longfiller)TAM
    Länge
    13.97
    Durchmesser
    1.75
    Aromatisiert
    nein
    Ringmaß
    44
    Länge Inch
    5.5
    Deckblatt Land
    Nicaragua
    Umblatt Land
    Cameroon
    Einlage Land
    Dominikanische Republik, Nicaragua
    Boxpressed
    Nein

Bewertungen

Preis/Leistung

Qualität

Stärke



Purismo
23.03.2014

Profilbild
Purismo
Signed Range, in jeder Kiste steht der Name des Torcedors. Leider nicht auch die Telefonnummer, denn von zwei Exemplaren waren beide zu fest gerollt. Die Dunhill hat das Problem der meisten Zigarren aus Nicaragua: stark, aber wenig Aroma. So wirkt die Stärke etwas aufdringlich, wie bei vietnamesischer Fischsoße. Die Asche ist weiß, was bei einem Deckblatt aus kubanischer Saat merkwürdig ist. Das Deckblatt ist in Verbindung mit dem Umblatt aus Kamerun zu dick, fast schon ledrig. Im Geschmack ist sie mir zu bitter.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
3 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
kust 10
01.08.2010


kust
verifizierter Kauf

26.04.10 52/1, 1:27 h. Leicht würziger Kaltgeruch, im Abbran derbwürzig. Feste Konsistenz. Startet herbfruchtig mit würzigen Noten, Zur Mitte zeigt sich ein herbwürziger Geschmack mit fruchtigen Noten und einem Hauch Schärfe. Zum Ende ist sie derbwürzig mit feiner Schärfe. Zug sehr gut, Abbrand ok.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
2 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
Karl Werners Notitzblock
25.10.2019

Profilbild
Karl
9,40 Nicht leicht zu rauchen, zwischen nicht zu stark ziehen und ausgehen. Aber geschmacklich gut. 60 Minuten

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein

  • Stärke: 11 von 20
  • Zugverhalten: 3
  • Aromadichte: 3
Ausgabe: 01/2009