Summe
0 €

Fratello Navetta

Diese Zigarrenserie von Fratello wurde von Omar de Frias, dem Inhaber/Gründer der 2013 eingeführten Marke als Hommage an seinen ehemaligen Arbeitgeber kreiert. Omar arbeitete bis zum Sommer 2016 für die US-Raumfahrtbehörde NASA und entschloss sich dann sein "Hobby" vollends zum Beruf zu machen. Seit 2013 hat er quasi "nebenbei" seine Marke Fratello Cigars aufgebaut, indem er in der Nähe seines Wohnortes in Virgina jeweils einen Test mit rund einem Dutzend Händlern durchführte - der Erfolg gab und gibt ihm recht!

Wir haben ihn ursprünglich auf der IPCPR 2016 kennengelernt und zu einem ersten Video "überredet". Da wir damals bereits einige Neueinführungen von Direktimporten in der Pipeline hatten, kam es erst nach der Tabakmesse 2017 in Las Vegas zu einer verbindlichen Bestellung unsererseits. Diese war dann zum Versenden bereit und wurde noch kurz vorher zum Zigarrenimporteur Kleinlagel "umgeleitet" der sich kurzfristig entschlossen hatte die Fratello Zigarren in die bundesweite Distribution zu übernehmen.

Da wir die Kleinlagels sehr gut kennen und schätzen haben wir selbstverständlich (um Omar von Anfang an eine breitere Distribution zu ermöglichen) dieser Änderung gerne zugestimmt. Als kleines Trostpflaster und für unsere "Kontaktherstellung" dürfen wir unseren Kunden diese "heissen" Zigarren für einige Monate exklusiv anbieten.

Die Fratello Navetta wird mit einem dunklen ecuadorianischen Deckblatt und einem dominikanischen Umblatt gefertigt. Die Einlage ist komplett nicaraguanisch. Produziert werden auch diese drei Vitolas, wie im Übrigen sämtliche nicaraguanischen Zigarren von Fratello, bei Tabacalera Joya de Nicaragua (älteste Zigarrenmanufaktur Nicaraguas!). Alle Vitolas tragen dementsprechend Namen von Raumgleitern die von der NASA ins All geschossen wurden. Laut Omar soll der Blend die innovative, aufopferungsvolle und ehrenhafte Art der Tätigkeit der Raumfahrbehörde widerspiegeln: "This very special blend carries the ultimate feeling of innovation, duty, honor and success."

  • Fratello Interview IPCPR 2016
    Unser Interview mit Omar von Fratello Cigars auf der IPCPR 2016 in Las Vegas.

*) Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzl. MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten. Bei "statt"-Preisen handelt es sich um den alten Verkaufspreis im Online-Shop.

**) Der angezeigte Kistenpreis enthält bereits 3% Kistenrabatt.

Barrel-Aged Zigarren
×