×
Ab dem 01.07.2020 senken wir die Mehrwertsteuer für alle Produkte, die keiner Preisbindung unterliegen (z.B. Humidor, Pfeifen, Feuerzeuge, usw.)
Joya de Nicaragua Rosalones Autenticos

Joya de Nicaragua Rosalones Zigarren

Diese Zigarrenserie ist in den 1990er Jahren vom Markt verschwunden und schliesslich im Jahre 2010 wieder eingeführt worden. Ursprünglich war sie ausschliesslich für den europäischen Markt vorgesehen, daher ist die Grundcharakteristik für die Tabacalera Joya de Nicaragua eher ungewöhnlich, weil sie deutlich milder ausfällt als bespielsweise die Antano 1970

Einlage, Umblatt und Deckblatt stammen komplett aus Nicaragua; als Deckblatt ist ein kräftiger Criollo verwendet worden. Obwohl sich dies alles nicht wirklich mild anhört, sind diese Vitolas zusammen mit der Joya de Nicaragua Cabinetta die mildesten Zigarren von Dr. Alejandro Martínez Cuenca und seinem Sohn Juan Ignacio Martínez.

Geschmacklich kombinieren sie sehr gelungen die Kraft nicaraguanischer Tabake mit einer Sanftheit eines gelungen, runden Blends. Die dominierenden Aromen sind erdig, pfeffrig und Nuancen von Café. Im zweiten Drittel verstärken sich die holzigen Aromen etwas, insgesamt bleiben die Zigarren jedoch im mittelkräftigen Bereich.

Fertigungsarten

Logo Abkürzung Beschreibung
MM MM Machine Made (vollkommen von Maschinen hergestellte Zigarren, daher das Fabriksymbol)
HAM HAM Hecho a Mano, d.h. dies ist eine Mischform – die Einlage mit der Maschine, das Deckblatt von Hand überrollt
TAF TAF Totalmente a Mano, d.h. komplett von Hand hergestellt ABER mit gerissener Einlage (dies ist die offizielle Bezeichnung der Kubaner dafür)
TAM TAM Totalmente a Mano, komplett von Hand hergestellt mit ganzen Blättern

*) Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzl. MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten. Bei "statt"-Preisen handelt es sich um den alten Verkaufspreis im Online-Shop.

**) Der angezeigte Kistenpreis enthält bereits 3% Kistenrabatt.