Colibri Falcon

Colibri Falcon

Die Feuerzeuge aus der Colibri Falcon Line sind 1er-Jetflames, das heisst sie verfügen über eine einstrahlige Jetdüse. Diese wird durch eine verkleinerte Düsenöffnung erzeugt, wodurch das Gas mit einer höheren Geschwindigkeit herausstömt und dadurch "heisser" brennt. Auch hier wird mit "normalem" Gas gearbeitet welches für alle "normalen" Feuerzeuge ebenfalls verwendet wird. Das Besondere an diesen Falcon Jetflames ist, dass die Düse in einem Winkel von 45 Grad angebracht ist. Dies soll verhindern dass der Deckel des Zigarrenfeuerzeugs beim Anzünden der Zigarre zu sehr in die Nähe der Flamme gelangt. Ein zwar kleines, aber durchaus wichtiges Detail. Zahlreiche verbrannte Hände oder angesengte Hosen könnten bestimmt ein Liedchen davon singen!

Die ursprünglichen Falcon sind ausgelaufen. Die "aktuellen" Modelle sind technisch noch einmal aufgewertet worden.  Mittlerweile gibt es zwei grundsätzliche Linien, einmal jene in Carbon-Optik und jene in Metallic-Optik.

Der Zubehörhersteller Colibri hat seit ungefähr 2010 wieder einen richtigen "Schub" bekommen. Innovative Produkte, freche Designs und eine deutlich verbesserte Qualität haben diese Marke mittlerweile wieder auf eine Stufe mit XIKAR gebracht. Insbesondere der kombinierte Kerb-/Flachschnitt SV-Cut Zigarrenschneider und die optisch spannenden Quasar Rundcutter Zigarrenbohrer stechen aus der allgemeinen Flut von Accessoires heraus und bietet somit einen echten technischen Mehrwert.

*) Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzl. MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten. Bei "statt"-Preisen handelt es sich um den alten Verkaufspreis im Online-Shop.

**) Der angezeigte Kistenpreis enthält bereits 3% Kistenrabatt.