Summe
0 €

Erstellen Sie einen Personal Humidor und behalten Sie die Übersicht über Ihre bereits gerauchten Zigarren und Tabake!

Neuen Personal Humidor anlegen

Humidor PrinzAcim

100 Einträge

In Humidor suchen
Produkt Preis/Leistung Qualität Stärke Datum Meinung ein-/ausblenden

Nicarao La Preferida Robusto (5x52)
verifiziert

Länge: 12.70Durchmesser: 2.06 Herstellungsart Totalmente a mano - (longfiller)TAM

Ein toller Smoke mit schönen dunklen Aromen. Gerne wieder.



War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein

Gurkha Cellar Reserve 15 years Koi (Perfecto)
verifiziert

Länge: 10.16Durchmesser: 2.30 Herstellungsart Totalmente a mano - (longfiller)TAM

Von dieser Zigarre hatte ich mir sehr viel versprochen, da sie mich schon im Cigar Journal, in der Anzeige, so sehr angesprochen hat. Allein die Haptik ist schon so genial, dass man richtig Lust hat, diese Zigarre zu probieren. Im Kaltzustand ein ganz toller, leicht süßlicher Geruch. Nach dem Anzünden kam direkt eine kleine Enttäuschung, denn der Geschmack war zwar gut und lecker, aber lange nicht das. was ich mir für 15 Jahre gereiften Tabak erhofft hatte und der Zugwiderstand war auch sehr schlecht (stark). Nach ein paar Zügen, als das Fußende über die komplette Breite brannte, entwickelte die Zigarre auf einmal so ein geniales Aroma, dass ich sie am Liebsten gegessen hätte und dachte, davon musst du mindestens 10 Kisten bestellen ;-) Auch der Zugwiderstand war ab da perfekt. Das war genau das, was ich mir erhofft hatte! Leider blieb diese große Freude wieder nur ein paar Züge und dann kippte sie wieder ins andere Extrem. Sehr bitter, sehr stark, extrem würzig und man durfte wirklich nur sehr leicht an ihr ziehen um diese extremen Aromen nicht eskalieren zu lassen. Am Ende noch ein fieser Schiefbrand und dann war sie auch schon fertig. Knappe 30 min. Rauch"genuss". Fazit: Was soll ich sagen. Eigentlich eine mega Zigarre, wenn der Geschmack aus der Mitte länger bleiben würde. Für mich absult kein gutes PLV. Ich werde noch einmal ein größeres, längeres Format testen und hoffen, dass der Aha-Effekt da hoffentlich länger anhält.



War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Eine Person fand diesen Beitrag hilfreich.

Corrida Nicaragua Toro+
verifiziert

Länge: 15.24Durchmesser: 2.06 Herstellungsart Totalmente a mano - (longfiller)TAM

Sehr intensiver Geschmack mit einer leichten Bitterheit über den ganzen Smoke. Sehr Lakritz-lastig. Leider nicht mein Fall deshalb nicht wieder. Die Beste aus der Serie ist aber die Rote!!!



War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein

Corrida Dominican Republic Toro+
verifiziert

Länge: 15.24Durchmesser: 2.06 Herstellungsart Totalmente a mano - (longfiller)TAM

Ein schöner Smoke, aber mit einer leichten Note von Heu und Stall. Kann man evtl. wieder rauchen. Die Beste aus der Reihe ist aber die Rote!!! Wer auf Zigarren aus der DomRep steht, sollte hier aber auf alle Fälle einmal die gelbe Reihe der Camacho probieren - kein Vergleich zu der gelben Corrida! Die Beste aus der Serie ist auch hier die Rote!!!



War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein

Corrida Brazil Toro+
verifiziert

Länge: 15.24Durchmesser: 2.06 Herstellungsart Totalmente a mano - (longfiller)TAM

Ein schöner Smoke mit einem schönen, etwas kräftigeren, aber nicht zu starkem Geschmack. Kann man wieder rauchen. Die Beste aus der Serie ist aber die Rote!!!



War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein

Camacho American Barrel-Aged Toro
verifiziert

Länge: 15.24Durchmesser: 1.98 Herstellungsart Totalmente a mano - (longfiller)TAM

Die Zigarre hat im Kaltzustand einen sehr intensiven Geruch nach Kaffee und Röstaromen. Sie ist sehr fest gerollt, aber die Verarbeitung ist top! Nach dem Anschneiden schmeckt man beim Ziehen schon im Kaltzustand, dass dieser Tabak nicht normal getrocknet und gereift wurde. Die Note aus dem Fass ist nicht zu überschmecken. Nach dem Anzünden startet die Zigarre direkt mit sehr intensiven Geschmacksnoten und Aromen und das für eine Toro - Hut ab! Der Abbrand ist eigentlich recht gut. Ab und an ein wenig Schiefbrand, geht aber von alleine weg. Witzigerweise wird die Zigarre ab der Mitte ein wenig schöner und "milder" zu rauchen, nimmt zum Ende hin aber wieder ordentlich Fahrt auf. War eine nette Erfahrung, für mich aber keine Zigarre nach meinem Geschmack. Viel zu intensiv und "dunkel" im Geschmack. Das PLV passt für mich überhaupt nicht. Leider kein zweiter Smoke. Absolut empfehelndswert dafür die normalen Reihen, rot = 1a, gelb und orange perfekt - TOP SMOKE!!!



War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
2 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.

Cain DAYTONA Robusto 550
verifiziert

Länge: 12.70Durchmesser: 1.98 Herstellungsart Totalmente a mano - (longfiller)TAM

02.2015: Als Probe am 16.11.2012 erhalten - danke schön! Ja wie man dem Datum unschwer entnehmen kann lag die Zigarre nun eine Weile in meinem Coolidor, da ich mich auf Grund von Erfahrungsberichten, nicht so wirklich dran getraut hatte. Sie werden ja schon als einer der stärksten Zigarren bezeichnet. Am Sonntag hatte ich aber nach einem schweren Essen richtig Lust auf so eine Zigarre und so kam es zu einer wundervollen Begegnung. Die Haptik und die Verarbeitung ist ganz toll. Ein sehr dunkles Deckblatt, was ein wenig an Schokolade erinnert. Der Geruch im Kaltzustand ist schon sehr "schwer" und intensiv mit leichten Honignuancen. Nach dem Entzünden startet die Cain auch tatsächlich mit recht kräftigen Aromen. Der komplette Smoke ist eigentlich geprägt von Kaffee(Espresso) und Bitterschokoladentönen. Im zweiten Drittel kommen noch ein paar leichte Pfeffernoten und Bitteraromen dazu, die aber angenehm und nicht aufdringlich sind! Wenn man sie mit Bedacht und nicht zu hektisch raucht, ist es eine ganz tolle Zigarre, die man unbedingt probiert haben sollte und die auch wirklich nicht zu stark ist. Stark sollte man hier lieber als intensives Geschmackserlebnis bezeichnen. Mit Sicherheit keine Alltagszigarre, für mich aber eine wunderbare Zigarre nach einem schweren Essen und definitiv bei der nächsten Bestellung mit auf der Liste!!!



War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
4 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.

Villiger Talanga Toro
verifiziert

Länge: 15.20Durchmesser: 1.98 Herstellungsart Totalmente a mano - (longfiller)TAM

02.2015: Als Probe erhalten. Danke! Eine Zigarre die ich mir nie gekauft hätte, weil ich bei diesen Zigarren immer super voreingenommen bin und es hat sich prompt wieder bestätigt. Im Kaltgeruch schon ein fieser Stallgeruch und Geschmack. Die ersten Züge erinnern leider auch eher an Bauernhof als ans Zigarre rauchen. Der komplette Smoke wird zwar von Zug zu Zug besser, weil sie dann endlich zur Zigarre wurde, aber immer durch Sumatra typischen Geschmack begleitet wurde (der nicht mal enthalten ist) und der ist überhaupt nicht mein Fall. Verarbeitung, Abbrand, Zugwiederstand und Rauchvolumen sind aber gut. Überhaupt nicht mein Ding und somit leider nie mehr. Sorry ;-)



War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
3 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.

Factory Overrun by Cigarworld (Nicaragua) Robusto (AM)
verifiziert

Länge: 11.43Durchmesser: 1.98 Herstellungsart Totalmente a mano - (longfiller)TAM

02.2015: Auf Grund des niedrigen Preises und des Verkostungsvideos von Marc Benden und seinem Kollegen gekauft. Leider hat die Zigarre, wie im Video beschrieben, absolut nichts mit der Rocky Patel The Egde Lite zu tun, die ich super gerne rauche! Sehr schöne und edle Verarbeitung mit Schwänzchen am Kopf. Im Kaltgeschmack eigentlich ganz angenehm mit Tabakaromen. Die ersten eins zwei Züge waren sehr heu/gras-lastig. Danach machten sich sehr schnell Erde und Leder breit. Im zweiten Drittel holzig und Peffernoten. Zum Schluss hin sehr bitter. Der Geschmack ist komplett aber eher flach. Das Abbrandverhalten lässt zu wünschen übrig. Meist Schiefbrand. Die Asche ist dunkelgrau und sehr fest. Ich habe noch eine Maduro NIC bestellt und noch die Probe (danke schön!) aus der DOM. Mal sehen, wie die sich schlagen :) Die Robusto hat es leider nicht in meinen Humdor geschafft.



War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
6 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.

Carlos Torano Exodus Silver Edition Corona Grande
verifiziert

Länge: 15.56Durchmesser: 1.83 Herstellungsart Totalmente a mano - (longfiller)TAM

10.2014: Als Probe erhalten - Danke :) Die Haptik des Deckblattes ist sehr schön und fein strukturiert. Das Zugverhalten ist sehr angenehm. Sehr würzige Aromen und bis zum Schluss sehr schön zu rauchen. Gerne wieder!!!



War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
3 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.

Por Larranaga Petit Coronas Cabinet
verifiziert

Länge: 13.02Durchmesser: 1.71 Herstellungsart Totalmente a mano - (longfiller)TAM

Sehr schöne Zigarre und gerne wieder!



War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
3 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.

Heaven Flavoured Cigars Corona Midnight Mocha Cream

Länge: 13.97Durchmesser: 1.71 Herstellungsart Totalmente a mano - (longfiller)TAM

04.2013: Als Probe erhalten - Danke schön! Extrem süßer Klebstoff am Mundstück. Kaltgeschmack grüner Tee. Geschmack beim Rauchen sehr gras- u. teelastig. Nicht mein Fall und somit leider kein Neukauf.



War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
2 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.

Aging Room M 356 Rondo
verifiziert

Länge: 12.70Durchmesser: 1.98 Herstellungsart Totalmente a mano - (longfiller)TAM

02.2013: Eine ganz wundervolle Haptik. Das Deckblatt hat eine Farbe wie schöne, dunkle Schokolade oder eine Haselnuss und eine Maserung wie Wurzelholz. Der Zug und Abbrand sind OK. Die Zigarre startet in den ersten 2-3 Zügen extrem scharf, was sich dann wieder ein wenig legt. Trotz allem ist der Geschmack über den kompletten Smoke sehr intensiv, teilweise sehr scharf und ein wenig brennend auf der Zuge. Das Aroma enthält sehr viele Röstaromen und Kaffeenoten. Für meinen Geschmack etwas zu intesiv, sodass ich sie nach gut der Hälfte leider schon ausmachen musste. Deshalb erst einmal kein Neukauf. Trotzdem eine tolle Zigarre.



War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
8 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.

Don Tomás Clasico Rothschild
verifiziert

Länge: 11.43Durchmesser: 1.98 Herstellungsart Totalmente a mano - (longfiller)TAM

12.2012: Leider überhaupt nicht mein Fall. Verarbeitung und Zug war sehr gut. Am Mundstück wurde scheinbar so viel Kleber verwendet, dass die Zigarre bei jedem Zug einen ganz penetranten, süßlich Geschmack auf den Lippen zurück ließ, was den Gesamtgeschmack für mich sehr negativ beeinflusst hat. Der Geschmack hat mich sehr stark an Sumatratabak erinnert, den ich überhaupt nicht mag. Das Brandverhalten war durchgängig gut. Als Liebhaber von honduranischen Zigarren, konnte mich die "DonTomas" leider überhaupt nicht überzeugen. Deshalb leider kein Neukauf!



War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
3 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.

Guaranteed Jamaica Robusto

Länge: 15.20Durchmesser: 2.10 Herstellungsart Totalmente a mano - (longfiller)TAM

11.2012: Als Geschenk erhalten - danke dafür! Leider hat mir die Zigarre überhaupt nicht zugesagt. Der Tabakgeschmack am Kopf war den ganzen Smoke über total salzig, als würde man an einem Salzstein lecken. Das erste Drittel der Zigarre hat sehr schlecht gebrannt und vom Aroma her war kaum etwas zu merken. Da man ständig an ihr ziehen musste um sie am Leben zu erhalten, wurde sie zum Schluss hin extrem bitter, mit ganz schlimmen Noten von grünen Tee und Mentol. Für mich definitiv nie mehr!



War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
5 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.


Zigarren-Assistent
×