Erstellen Sie einen Personal Humidor und behalten Sie die Übersicht über Ihre bereits gerauchten Zigarren und Tabake!

Neuen Personal Humidor anlegen

Humidor Conan Einsteiger

41 Einträge

In Humidor suchen
Produkt Preis/Leistung Qualität Stärke Datum Meinung ein-/ausblenden

Costa Platinum Robusto XL

Länge: 12.70Durchmesser: 2.22 Herstellungsart Totalmente a mano - (longfiller)TAM

Ordentliche verarbeitete Zigarre mit einem festen, grobadrigen Deckblatt. Ansprechende Bauchbinde. Erdiges Basisaroma, Zartbitterschokolade und kräftiger Robustokaffee geben hier den Ton an. Zu Beginn schlägt der schwarze Pfeffer noch ziemlich in die Nase, pendelt sich dann aber in eine angenehme Begleitwürze ein, die so den ganzen Smoke über anhält und der Zigarre trotz des überschaubaren Nikotingehalts einen kräftigen Charakter verleiht. Technisch darf man allerdings nicht zu viel erwarten. Das kräftige Deckblatt ist definitiv sehr gut gewählt, am Filler wurde aber entsprechend gespart, sonst wäre auch ein solch günstiger Preis nicht möglich. Dementsprechend luftet sie ordentlich durch, sprich Zugwiderstand ist quasi keiner vorhanden, sie qualmt auch liegend komplett bis zum Mundende durch und heraus. Für den Preis aber defintiv eine Top-Alternative zu den vielen Budget-Shortfillern und daher für Anfänger eine absolute Empfehlung. Note 6,5/10



War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
10 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.

Macanudo Inspirado RED Robusto

Länge: 12.70Durchmesser: 1.98 Herstellungsart Totalmente a mano - (longfiller)TAM

Sehr dunkle boxpressed Zigarre mit leicht samtigem Deckblatt. Ganz knapp gecuttet, Kappe springt sauber ab, aber der Rest des Kappendeckblattes wird lose. Leider etwas schlecht verklebt. Das Aroma beginnt extrem erdig, mit einer Beinote von moosigem Waldboden. Wirkt etwas schwer auf mich. Die intensive Süße mag in Verbindung mit dieser starken Erdigkeit nicht so richtig passen. Nach einigen Zügen beruhigt sich der inhomogene Eindruck etwas und sie wird etwas ausgeglichener mit einer Mischung aus Zartbitterschokolade, leichter Kräuternote und phasenweise sogar einem leicht salzig-mineralischen Geschmack auf der Zunge. Leider stellt sich auch etwas Schiefbrand ein, der immer wieder korrigiert werden muss. Fazit: Durchaus abwechslungsreiche und komplexe Zigarre, die aber ein recht spezielles Aromenspektrum hat, dass seine Freunde finden muss. Definitiv keine "All-Day Zigarre", aber vielleicht als gelegentlicher Waldausflug geeignet. Note: 6/10



War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
5 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.

Copey Zigarren Mini Pyramide

Länge: 10.80Durchmesser: 2.06

Die kurze Pyramide ist leicht gerollt, aber gut verarbeitet und optisch durchaus ansprechend. Cutten gelingt sauber und ohne Brösel. Deckblatt hält die ganze Rauchdauer stabil. Das Aroma startet pfefferig mit leichtem Chilli-Einschlag, der sich aber bald legt. Danach entwickelt sich eine würzige Kräuternote, die sich wiederum in eine floral-fruchtige Richtung weiterentwickelt. Auch nussige Noten sind erkennbar. Die Zigarre brennt gleichmäßig, aber relativ schnell ab. Asche hält auch ordentlich. Recht leichtes Zugverhalten mit viel Rauchvolumen. Fazit: eine schmackhafte, leicht bis mittelkräftige und unkomplizierte Zigarre für den 30-minütigen Nachmittagskaffee. Ist immer wieder spannend was Cigar World so alles an Zigarren auftreibt. Bei dem sehr günstigen Preis definitv ein Schnäppchen und eine Empfehlung wert, sofern man keine übermässigen Ansprüche stellt.



War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
5 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.

Factory Overrun Costa Rica Piramides Grande 6.5x54
verifizierter Kauf

Länge: 16.51Durchmesser: 2.14 Herstellungsart Totalmente a mano - (longfiller)TAM

Samtig weiches, mittelbraunes Deckblatt, das den Eindruck vermittelt einen aromatischen Smoke vorzufinden. Leider ist die Rollung dieser Zigarre wohl misslungen, da diese kaum Rauch durchläßt und somit auch so gut wie kein Aroma durchkommt. Beim Versuch die Zigarre zwischen den Fingern etwas weich zu drehen, sprang das empfindliche Deckblatt auf. Aromatisch dürfte eventuell einiges drin stecken, wenn dieses eben auch ankommen würde. Insgesamt 3 mal nachfeuern notwendig und meist schiefer Abbrand bis ich sie kurz nach der Hälfte lustlos ablege. Insofern leider für die Tonne. Lasse das zweite Testexemplar mal noch ne Weile im Humi. Vielleicht kappts dann besser. Insofern bis dato erstmal ohne Note.



War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
2 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.

Factory Overrun Nicaragua (TP) Robusto Mexico (5x50)
verifizierter Kauf

Länge: 12.70Durchmesser: 1.98

Ordentlich fest gerollte Zigarre, dunkles und optisch ansprechendes Deckblatt. Abbrand einigermaßen gleichmäßig, allerdings recht hoher Zugwiderstand mit nicht allzu viel Rauchvolumen. Aromatisch sehr mild mit toastigen Röstaromen, sehr erdig. Leichte Einschläge von Schokolade und Espresso. Insgesamt aber sehr linear und mir zu langweilig. Note 6,5/10



War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
2 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.

Factory Overrun Nicaragua (TP) Salomon Colorado (6x54)
verifizierter Kauf

Länge: 15.24Durchmesser: 2.14

Gut verarbeitete, mittelfest gedrehte Zigarre mit einem optisch ansprechenden und technisch einwandfreien Deckblatt. Bezogen auf die Länge eigentlich eher kein Salamones, sondern eher ein Romeo-Format. Naja, Wurscht. Ich halte Sinn und Nutzen dieser Zigarrenform immer schon für etwas fragwürdig und besseres Raucherlebnis als bei einer Robusto oder Toro konnte ich bisher auch nicht feststellen. Aromatisch liegt diese Zigarre in einem sehr milden Bereich von einer Mischung aus einem erdig-grasigen Basisaroma mit einer leicht ledrigen Toastkomponente. Komplexität ist wenig vorhanden, allerdings überzeugt diese Zigarre eher durch ihre Ausgewogenheit und Einfachheit. Milder Smoke für den Nachmittagskaffee. Einsteigergeeignet. Für mich eher keine Widerholungsgefahr.



War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
5 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.

Factory Overrun Nicaragua (TP) Torpedo Maduro (6x52)
verifizierter Kauf

Länge: 15.24Durchmesser: 2.06

Meine beiden Testexemplare sind 0,5 cm kürzer als angegeben, optisch ansprechend aber mit einem eher dünnen Deckblatt mit einigen Beschädigungen, die im Rauchverlauf weiter aufplatzen. Sehr leicht gerollt, wenig Zugwiderstand bei mittleren Rauchvolumen. Sie startet pfefferig mit intensiver erdiger Süße. Der Pfeffer tritt nach einer Weile zurück um einem Espresso mit einem Stück Zartbitterschokolade Platz zu machen. Die Süße hält in etwas dezenterer Form an. Insgesamt ein leichte aber durchaus aromatische Maduro ohne besondere Ansprüche. Abbrand eher ungleichmäßig mit flockiger Asche. Für den Preis ok. Für den Einsteiger ideal. Note 7/10



War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
2 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.

Canaritos Zigarren Brevas Tubo

Länge: 13.97Durchmesser: 1.67

Kaltgeruch nach Heu, Kaltzug nach Gras. Im Aroma erdig-grasiger Grundton. Allerdings schmeckt man da selten was davon, da einem ständig mit einer extremen Pfefferschärfe die Geschmacksknospen verkokelt werden. Die Zigarre wird in einer Plastikphiole geliefert, die ebenso wie die Bauchbinde und die Zigarre als solches sehr billig wirkt. Summa summarum läßt sich sagen, dass die Zigarre trotz des fast geschenkten Preises von 1,19 € einfach nichts taugt und absolut überflüssig ist.



War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
5 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.

Reposado Estate Blend Maduro Torpedo
verifizierter Kauf

Länge: 15.24Durchmesser: 2.06 Herstellungsart Totalmente a mano - (longfiller)TAM

Kräftig aromatisch süßliche Maduro mit erdigen, toastigen Röstaromen, von ordentlich Pfeffer begleitet. Bringt ordentlich Schärfe mit, vor allem retronasal. Nichts auf nüchternen Magen. Teilweise Schiefbrand, der sich durch regelmäßiges Drehen selbst korrigiert. Allerdings nicht für slow smoking geeignet. Man muss am Zug bleiben, sonst geht sie aus. Eher leichtes Zugverhalten, ordentlich Rauchvolumen. Für den Preis aber absolut ok, Note 7/10



War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
5 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.

Don Tomas Bundles NIC Toro
verifizierter Kauf

Länge: 15.24Durchmesser: 2.14 Herstellungsart Totalmente a mano (Mediumfiller)TAF

Milde Shortfiller-Zigarre, die äußerlich einen ordentlich verarbeiteten Eindruck macht. Die eher geschmacklose Optik der Bauchbinde sollte man vernachlässigen bei dem Preis. Kaltgeruch leicht holzig, floral, sehr mild, Kaltzug ähnlich aber mit leicht ledriger Note. Angezündet entfaltet ein recht süßes florales mit Holznoten unterlegtes Aroma. Im weiteren Verlauf sind auch nussige Noten mit ledrigem Beigeschmack erkennbar. Abbrand recht gleichmäßig, die Asche hält recht lang und fällt für eine Shortfiller-Zigarre sogar noch relativ stabil. Insgesamt ein milder und süßer Smoke, der trotzdem eine gewisse Aromatik bietet und auch für den anspruchsvolleren Aficionado durchaus als gelegentlicher Budgetsmoke in Frage kommt. PLV natürlich erstklassig und insofern eine klare Empfehlung! Note 7/10



War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
5 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.

Villa Zamorano Soberano
verifizierter Kauf

Länge: 15.24Durchmesser: 2.38 Herstellungsart Totalmente a mano - (longfiller)TAM

Siehe meine Bewertung zur Gordo-Variante, die ich nach wie vor für das beste Format aller VZ´s halte. Die Soberano ist die größte und benötigt fast 2 Stunden, allerdings ist sie technisch nicht so gut verarbeitet. Das Deckblatt löste sich nach dem cutten und sie hatte teilweise etwas Schiefbrand. Leider ist trotz der Größe das Aroma lang nicht so intensiv wie bei der Gordo. Insofern halte ich die Soberano eigentlich für überflüssig.



War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
3 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.

Barrio Viejo Robusto (5x52)
verifizierter Kauf

Länge: 12.70Durchmesser: 2.06 Herstellungsart Totalmente a mano - (longfiller)TAM

Kräftige Zigarre mit ordentlicher Verarbeitung. Startet erdig, ledrig mit leichten Toast-Aromen, starker Einschlag mit schwarzem Pfeffer. Der Pfeffer dominiert im 1. Drittel sehr stark und überlagert die anderen guten Aromen etwas zu sehr. Ab dem zweiten Drittel geht der Pfeffer zurück und Röstaromen treten zum Vorschein. Leider fängt Sie nach dem ersten Abaschen mit Schiefbrand an zu zicken, der mehrmals nachkorrigiert werden muss. Die Zigarre benötigt sehr viel Aufmerksamkeit, ständiges Drehen und muss sehr vorsichtig geraucht werden. Manche Exemplare sind kaum rauchbar, da sie ständig ausgehen, schief brennen. Lasse jetzt die restlichen Exemplare mal länger im Humidor in der Hoffnung dass es besser wird.



War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
10 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.

Marca Fina Panama Robusto
verifizierter Kauf

Länge: 11.43Durchmesser: 2.06 Herstellungsart Totalmente a mano (Mediumfiller)TAF

Gut verarbeitete Zigarre, sauberer V-Cut, gleichmäßiger Abbrand mit optimalem Zugverhalten und Rauchvolumen. Mildes, aber würziges Aroma mit Kräuternote, lässt sich bis zum kleinen Ende rauchen ohne bitter zu werden, was für mich immer ein Qualitätszeichen ist. Hier versteht jemand sein Handwerk. Erstklassiges PLV, ideal für den kürzeren daily smoke.



War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
10 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.

Factory Overrun Dominikanische Republik EL ARTISTA Toro MADURO NC-09-05-A (6x52)
verifizierter Kauf

Länge: 15.24Durchmesser: 2.06 Herstellungsart Totalmente a mano - (longfiller)TAM

sehr kräftige, pfefferige Zigarre mit ausgeprägten Röstaromen, die äußerlich einen guten Eindruck macht. Dunkles, öliges, mit Adern durchzogenes Deckblatt. Etwas ungleichmäßiger Abbrand, der sich mit dem Feuerzeug korrigieren lässt. Ab der Hälfte noch pfefferiger und bitter werdend. Mir zu scharf und zu wenig komplex.



War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
6 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.

Villa Zamorano Reserva No. 15 (Figurado)
verifizierter Kauf

Länge: 13.97Durchmesser: 2.14 Herstellungsart Totalmente a mano - (longfiller)TAM

im Vergleich zur "normalen" VZ etwas milder und eher erdiger, weniger toastig. Insgesamt vielleicht etwas runder, dafür für meinen Geschmack etwas langweiliger. Gute Verarbeitung, Abbrand teilweise etwas ungleichmäßig. Ziehe die normale VZ vor.



War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
9 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.