×
Ab dem 01.07.2020 senken wir die Mehrwertsteuer für alle Produkte, die keiner Preisbindung unterliegen (z.B. Humidor, Pfeifen, Feuerzeuge, usw.)

Erstellen Sie einen Personal Humidor und behalten Sie die Übersicht über Ihre bereits gerauchten Zigarren und Tabake!

Neuen Personal Humidor anlegen

Humidor Cubanidor

65 Einträge
Kommentar: Fan von Fidels Cohibas

In Humidor suchen
Produkt Preis/Leistung Qualität Stärke Datum Meinung ein-/ausblenden

Montecristo Open Master

Länge: 12.38Durchmesser: 1.98 Herstellungsart Totalmente a mano - (longfiller)TAM

Cuba Puro Preisleistungsverhältnis Preis: 12,30 €



War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein

Partagas Milles Fleurs

Länge: 13.02Durchmesser: 1.67 Herstellungsart Totalmente a mano - (longfiller)TAM

Cuba Puro Das helle Deckblatt schmeckt nach süsser Creme mit Nuss. Der Kaltzug verrät ein wenig Gras, Creme und reife Früchte. Der Zugwiderstand ist gering und das Rauchvolumen trotz Coronaformat durchaus üppig. Der Beginn startet mit süsser Creme, etwas Holz und Gras, sowie Nuss und Kaffeearomen im Hintergrund. Die Asche ist fest und weiß. Sie fällt nach ca. 2 cm. Der Abbrand ist gerade und die Vitola bleibt auch nach einer kurzen Ablage voll funktionstüchtig. Auch das letzte Drittel bleibt der Aromenspektrum treu. Eine gute und günstige Vitola, die man gerne nochmal probiert. Das Rauchvergnügen endete nach 70 min. Preisleistungsverhältnis ist voll OK. Eine gute Zigarre, die sicher mal wieder im Humidor zu finden sein wird. Preis: 5,20 €



War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein

Trinidad Reyes

Länge: 11.10Durchmesser: 1.59 Herstellungsart Totalmente a mano - (longfiller)TAM

Cuba Puro Preisleistungsverhältnis Preis: 8,60 €



War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein

Cuaba Tradicionales

Länge: 12.07Durchmesser: 1.67 Herstellungsart Totalmente a mano - (longfiller)TAM

Cuba Puro Preisleistungsverhältnis Preis: 8,00 €



War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein

Cuaba Divinos

Länge: 10.16Durchmesser: 1.71 Herstellungsart Totalmente a mano - (longfiller)TAM

Cuba Puro Der Kaltzug verspricht Schokolade, Heu und eine fruchtige Süsse. Das dunkelbraune Deckblatt ist feinadrig. Das Rauchvolumen ist verringert und der Zugwiderstand ziemlich hoch. Der Beginn ist süsslich-nussig mit einem schokoladigen Nachgeschmack. Das Aromenspektrum bietet noch Heu, Kaffee und süsse Früchte mit etwas cremigen Abgang. Die Asche ist fest und hellgrau. Der Zugwiderstand dämpft etwas das Rauchvergnügen und die Vitola ist eindeutig zu fest gewickelt. Preisleistungsverhältnis ist schwierig zu bewerten, da die Qualität und das Aromenspektrum stimmen, aber das Rauchvolumen zu gering ist. Die Rauchdauer von 50 min. ist OK. Preis: 7,00 €



War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein

Arturo Fuente Rosado Sungrown R 56 Fifty-Six (Toro)

Länge: 14.61Durchmesser: 2.22 Herstellungsart Totalmente a mano - (longfiller)TAM

Dom. Rep. Half Puro Preisleistungsverhältnis Preis: 10,80 €



War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein

Kristoff Original Maduro Corona

Länge: 13.97Durchmesser: 1.67 Herstellungsart Totalmente a mano - (longfiller)TAM

Dom. Rep. Half Puro Preisleistungsverhältnis Preis: 5,50 €



War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein

Montosa Maduro Robusto

Länge: 12.50Durchmesser: 1.98 Herstellungsart Totalmente a mano - (longfiller)TAM

Dom. Rep. Herstellung, Tabak aus Sumatra, Brasilien, Mexiko und Nicaragua. Das dunkel-braune Deckblatt ist mit größeren Adern durchzogen und der Gesamteindruck sieht etwas nachlässig aus. Darüber kann auch die grün-goldener Bauchbinde nicht hinweg täuschen. Das Deckblatt verspricht viel Kaffee und Schokolade, eingehüllt in cremiger Süsse. Der Kaltzug irritiert etwas mit seinem Aroma nach nassem Gras. Der Anbrand war etwas schwierig und musste zweimal nachgefeuert werden. Der Beginn kann mit Aromen von Holz, Nuss, Kaffee und etwas Toast wiedergegeben werden. Schokoladenaromen, wie sie das Deckblatt im kalten Zustand versprach, sucht man vergebens. Eine leicht unterschwellige Pfeffernote ist stattdessen zu vernehmen. Das Rauchvolumen ist einer Robusto entsprechend, da der Zugwiderstand nicht sehr groß ist. Die Asche ist schuppig und weiß. Die Asche fällt erst nach 35 min. Zur Mitte hin wird die Vitola etwas sanfter und die Aromen pendeln sich zwischen Holz, Gras, Kaffee und Nuss ein. Ende der Mitte wurde es plötzlich schwierig, da die Vitola fast erloschen wäre und ein Schiefbrand den Rauchgenuss trübte. Der Schiefbrand korrigierte sich wieder von alleine. Im letzten Drittel wurde ein stärker werdendes Lederaroma vernommen. Und ein erneuter Schiefbrand trübte das Rauchvergnügen erneut. Nach 110 min. abgegelegt. Preisleistungsverhältnis ist OK, aber die Qualität überzeugt nicht vollständig. Einen zweiten Versuch gibt es nicht mehr. Preis: 3,90 €



War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein

Quisqueya MADURO Toro

Länge: 15.24Durchmesser: 1.98 Herstellungsart Totalmente a mano (Mediumfiller)TAF

Dom. Rep. Half Puro. Die Bezeichnung TAF stimmt nicht mit der Beschriftung der Bauchbinde überein. Dort steht TAM drauf. Das dunkle Maduro-Deckblatt ist feinadrig und sieht mit der schwarz-goldenen Bauchbinde sehr edel aus. Das Deckblatt verspricht Kakao und Kaffeearomen. Der Kaltzug schmeckt ebenso. Der Beginn fängt mit viel Schokolade und Kaffee mit etwas Nussaromen. Die Asche ist hellgrau und leicht schuppig. Das Rauchvolumen ist gut und auch der Zugwiderstand ist gering. Ab Mitte der Vitola wird der Kaffeeeinfluss deutlicher und ein wenig Pfeffer ist im Nachgang zu vernehmen. Im letzten Drittel wurde ein Ledergeschmack dominanter und ersetzte das Schokoladenaroma. Der Rauchgenuss endete nach 70 min. Preisleistungsverhältnis ist OK. Preis: 3,30 €



War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein

Flor de Cano Petit Corona

Länge: 12.38Durchmesser: 1.59 Herstellungsart Totalmente a mano (Mediumfiller)TAF

Cuba Puro, TAF! Die zierliche Zigarre ist in Cedernholz gewickelt und hat die Bauchbinde außen auf dem Cedernholz. Das mittelbraun Deckblatt ist feinadrig und riecht nach Frucht, Creme und Holz. Der Kaltzug schmeckt nach frischem Heu. Der Beginn ist leicht bitter und schmeckt nach Nuss und Toast. Der Zugwiderstand ist etwas hoch und das Rauchvolumen reduziert. Dies liegt sicher auch am kleinen 40er Ringmass. Sie kommt mir etwas fest gerollt vor, was evtl. der maschinellen Fertigung geschuldet ist. Die Asche ist fest und weiß und fällt früh, nach gerade einmal 10 min. Ab Mitte der Vitola kam der Kaffeegeschmack etwas intensiver hinzu. Die Asche fällt sehr früh, kaum länger als 1 cm. Sie braucht definitiv viel Aufmerksamkeit, sonst ist sie aus. Zum Ende hin wurde der Abbrand etwas schief und der Geschmack pfeffrig scharf. Nach 60 min. abgelegt. Preisleistungsverhältnis ist etwas überteuert, wenn man Rauchdauer, Zugwiderstand und maschinelle Herstellung berücksichtigt. Preis: 3,40€



War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Eine Person fand diesen Beitrag hilfreich.

Kristoff Original Maduro Robusto

Länge: 13.97Durchmesser: 2.14 Herstellungsart Totalmente a mano - (longfiller)TAM

Dom. Rep. Half Puro Das dunkle Maduro Deckblatt riecht intensiv nach frisch gemahlenem Kaffee mit einem Hauch von Schokolade. Die Aderung ist fein und die braune, doppelte Bauchbinde ist schon fast zu unauffällig. Der Kaltzug schmeckt sehr schokoladig. Der Beginn startet mit dominantem Kaffeearoma, begleitet von Schokolade, etwas Holz und vielleicht Toast. Die Asche ist hellgrau und glatt. Das Rauchvolumen ist Dank des geringen Zugwiderstandes üppig. Die Vitola verträgt auch mal eine längere Ablage, ohne auszugehen. Ab Mitte wird ein stärker werdendes Lederaroma vernommen. Etwas Schiefbrand und einmaliges Ausgehen schmälern den bis dahin guten Eindruck. Zum Schluss erneuter Schiefbrand. Nach 85 min. wurde sie abgelegt. Ein zweiter Versuch wird die letzte Gewissheit bringen. Preis-Leistungsverhältnis ist noch offen, da der Schiefbrand und die Aromaverschiebung nicht so toll waren, wie der verheisungsvolle Beginn. Preis: 7,40 €



War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Eine Person fand diesen Beitrag hilfreich.

Arturo Fuente Hemingway Short Story

Länge: 10.16Durchmesser: 1.98 Herstellungsart Totalmente a mano - (longfiller)TAM

Dom. Rep. Half Puro Das Aussehen ist etwas ungewöhnlich, da sie vorne dicker als hinten ist. Die Bauchbinde und der Preis versprechen hohen Rauchgenuss. Das Deckblatt ist etwas dunkler und fein geändert. Der Kaltzug ist schwierig zu definieren. Vielleicht eine homogene Mischung aus Frucht, Toast, Holz und etwas Erde. Das Rauchvolumen ist üppig. Der Beginn fängt mit Leder, Erde und leichtem Toastaroma. Die Asche ist weiss und fest. Das Aroma bleibt bis zur Mitte konstant. Der Abbrand ist gerade und ohne Makel. Preis-Leistungsverhältnis ist mit 40 min. überteuert. Preis: 8,30 €



War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein

Caldwell Long Live the King Half Corona

Länge: 10.16Durchmesser: 1.67 Herstellungsart Totalmente a mano - (longfiller)TAM

Dom. Rep. Half Puro Der Kaltzug schmeckt fruchtig-süss und nach frischem Heu. Die zierliche Zigarre hat ein mitteldunkles, feinadriges Deckblatt. Zu Beginn schmeckt man sofort eine dominante, pfiffige Note, die von einem Kaffeearoma begleitet wird. Das Rauchvolumen ist bei geringem Widerstand sehr üppig. Insgesamt ist der Geschmack sehr kräftig, zuweilen auch scharf und bietet keine komplexere Aromenwelt. Die Asche ist hellgrau und fest. Mitten drin einfach ausgegangen. Kein wirklicher Rauchgenuss, zumal es unangenehm im Hals kratzt, was sicher auch mit der Schärfe zu tun hat. Es wird sicher keinen zweiten Versuch davon geben. Die Rauchdauer war nach 40 min. zu Ende. Preis-Leistungsverhältnis ist viel zu teuer. Preis: 3,90 €



War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein

PDR 1878 Capa Oscura Reserva Dominicana Robusto

Länge: 12.70Durchmesser: 2.06 Herstellungsart Totalmente a mano - (longfiller)TAM

Dom. Rep. Puro Das dunkle Maduro Deckblatt ist sehr feinadrig und gibt eine Mischung aus Kakao, blumige Süsse und frischen Früchten frei. Der Kaltzug schmeckt nach Heu und Schokolade. Der Anfang startet mit viel Schokolade und etwas Holz, sowie einem leichten Unterton von Leder. Das Rauchvolumen ist ordentlich und der Zugwiderstand entsprechend klein. Die Asche ist glatt und weiß. In der Mitte wird das Schokoladenaroma durch Kaffee und Nussnoten abgelöst. Zu Beginn des letzten Drittel kam ein Schiefbrand auf, der sich jedoch von allein korrigierte. Eine insgesamt sehr würzige Zigarre. Preis-Leistungsverhältnis ist OK. Der Rauchgenuss dauerte 95 min. Preis: 8,60 €



War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein

Belmore Maduro Torpedo

Länge: 15.56Durchmesser: 2.06 Herstellungsart Totalmente a mano - (longfiller)TAM

Dom. Rep. Half Puro Das dunkle Maduro Deckblatt ist von einigen kräftigen Adern durchzogen. Der Kaltzug verspricht Kaffee- und Schokoladenaroma. Die Asche ist weiß und fest. Das Rauchvolumen ist etwas schwach, aber noch gut zu beherrschen, da der Zugwiderstand nicht zu groß ist. Ein anfänglicher kleiner Schiefbrand korrigierte sich von alleine. Im ersten Drittel kam noch etwas Holz und ein wenig Lederaroma hinzu. Im letzten Drittel wurde das Lederaroma dominanter. Preis-Leistungsverhältnis ist OK, besonders wenn man das Rauchvergnügen von ca. 100 min. berücksichtigt.. Preis: 6,40 €



War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein