Erstellen Sie einen Personal Humidor und behalten Sie die Übersicht über Ihre bereits gerauchten Zigarren und Tabake!

Neuen Personal Humidor anlegen

Humidor Cubanidor

135 Einträge
Kommentar: Fan von Fidels Cohibas

In Humidor suchen
Produkt Preis/Leistung Qualität Stärke Datum Meinung ein-/ausblenden

Punch Punch Punch

Länge: 14.29Durchmesser: 1.83 Herstellungsart Totalmente a mano - (longfiller)TAM

Cuba Puro (Deckblatt nicht eingerissen) Preis: 14,10 € Preisleistungsverhältnis



War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein

Vegueros Centrofinos

Länge: 13.02Durchmesser: 1.98 Herstellungsart Totalmente a mano - (longfiller)TAM

Cuba Puro Das dunkel-braune Deckblatt schmeckt nach Nuss, Gras, Kaffee, etwas Schokolade und süßlichen, cremigen Aromen. Der Kaltzug verspricht Holz und Nussaroma. Der Beginn startet etwas bitter, mit Holz und starkem Kaffee. Die Asche ist hellgrau und fest. Der Zugwiderstand ist leicht höher als bei Robustos erwartet werden kann, aber trotzdem ist das Rauchvolumen groß genug. Der Abbrand ist nicht immer gerade, aber korrigiert sich von alleine. Nach dem ersten Drittel dominieren Holz, Kaffee und Toastaromen. In der Mitte wird sie etwas milder mit Gras und leicht cremigen Aromen. Im letztenDrittel wurde sie wieder bitter, ohne erkennbare Aromen, ausser Leder und Holz. Insgesamt wird sie keine Lieblingszigarre werden. Preisleistungsverhältnis ist im Vergleich zur Entretiempos etwas zu hoch, da die Vitola nicht als Aromenbombe durch geht. Die Rauchdauer betrug 80 min. Preis: 8,40 €



War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Eine Person fand diesen Beitrag hilfreich.

Romeo y Julieta Club King

Länge: 12.70Durchmesser: 1.67 Herstellungsart Totalmente a mano - (longfiller)TAM

Cuba Puro Preisleistungsverhältnis: Preis: 9,90 €



War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein

H. Upmann Connossieur No. 2

Länge: 13.40Durchmesser: 2.02 Herstellungsart Totalmente a mano - (longfiller)TAM

Cuba Puro Das braune Deckblatt schmeckt nach süssen Früchten, Vanille, Nuss und etwas Schokolade. Der Kaltzug verspricht Nuss, Gras und etwas Holz. Der Zugwiderstand ist gering und das Rauchvolumen üppig. Der Beginn startet mit Holz und Kaffee. Die Asche ist hellgrau und fest. Der Abbrand ist gerade, aber die Asche fällt sehr früh. Nach 10 min Rauchdauer stellt sich eine Aromenmischung aus Nuss, Gras, cremigen Milchkaffee und etwas Holz ein. In der Mitte der Rauchdauer bestimmt ein cremiger Milchkaffee mit einem dezenten Unterton von Gras und Nussaromen den Rauchgenuss. Im letzten Drittel wurde sie etwas kräftiger und nun dominierten Holz und Nussaromen, während Kaffee etwas in den Hintergrund trat. Preisleistungsverhältnis ist OK und der Preis ist für die Rauchdauer, die Qualität und dem Aromenspektrum gerechtfertigt. Der Rauchgenuss dauerte 95 min. Preis: 14,00 €



War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein

Romeo y Julieta Petit Churchill

Länge: 10.21Durchmesser: 1.98 Herstellungsart Totalmente a mano - (longfiller)TAM

Cuba Puro Das braune Deckblatt schmeckt nach Nuss, süssen Früchten, cremiger und nach frischem Heu. Eine zweite Bauchbinde mit schwarzem Schriftzug des Namens auf goldenem Untergrund lässt die Vitola edel aussehen. Der Kaltzug verspricht viel Gras und etwas cremigen Milchkaffee im Hintergrund. Der Zugwiderstand ist gering und das Rauchvolumen üppig. Der Beginn startet mit Nuss, Kaffee, Holz und etwas weissem Pfeffer. Der Abbrand ist gerade und die Asche hellgrau und schuppig. In der Mitte ändern sich die Aromen zu mehr Nuss, Holz und nur noch wenig Heu. Sie wird etwas kräftiger. Im letzten Drittel blieb sie wie in der Mitte mit gleichem Aromenmix. Die Rauchdauer betrug 50 min. Preisleistungsverhältnis ist OK, da Abbrandverhalten und Aromenmix den Erwartungen entsprachen. Preis: 10,50 €



War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Eine Person fand diesen Beitrag hilfreich.

Romeo y Julieta Belicosos

Länge: 14.00Durchmesser: 2.06 Herstellungsart Totalmente a mano - (longfiller)TAM

Cuba Puro Preisleistungsverhältnis Preis: 14,00 €



War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein

Montecristo Petit No. 2

Länge: 12.07Durchmesser: 2.06 Herstellungsart Totalmente a mano - (longfiller)TAM

Cuba Puro Preisleistungsverhältnis Preis: 11,80 €



War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein

Por Larranaga Galanes

Länge: 12.70Durchmesser: 1.98 Herstellungsart Totalmente a mano (Mediumfiller)TAF

Cuba Puro Das braune Deckblatt schmeckt nach cremigem Milchkaffee, Heu, Nuss und etwas nach süssen Früchten. Der Kaltzug verspricht Kaffee, Holz und Nuss Aromen. Der Beginn startet mit Holz, Nuss und einem säuerlich-herben Hintergrund. Die Asche ist hellgrau und fest. Der Zugwiderstand ist gering und das Rauchvolumen entsprechend gut. Der Abbrand ist gerade. Ab Mitte der Vitola herrscht ein cremig-süsser Nussgeschmack, der von Nuancen Kaffee und Gras begleitet wird. Ein längeres Ablegen lässt einen entspannten Smoke zu. Der Rauchgenuss dauerte 80 min. Preisleistungsverhältnis ist sehr gut, wenn man milde Zigarren mag. Aromenmix, Abbrandverhalten und Rauchdauer sprechen für sich. Auch mal eine gute Nachmittagszigarre. Wenn ich eine Kiste in die Finger bekomme, werde ich nicht zögern. Ein zweiter und dritter Smoke bestätigten den ersten Eindruck. Preis: 4,20 €



War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
4 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.

Bolivar Belicosos Finos

Länge: 13.97Durchmesser: 2.06 Herstellungsart Totalmente a mano - (longfiller)TAM

Cuba Puro Das braune Deckblatt schmeckt nach Nuss, Gras, Holz, etwas Kaffee und cremigen Aromen. Der Kaltzug verspricht Nuss, Kaffee und Heuaromen. Der Zugwiderstand ist gering und das Rauchvolumen entsprechend hoch. Die Asche ist weiß und fest. Der Abbrand ist gerade und auch eine kleine Rauchpause durch Ablegen ist kein Problem für die Vitola. Der Beginn startet durchaus kräftig mit einer Prise weissem Pfeffer, Nuss und etwas Holz. Ein leichter Schiefbrand musste korrigiert werden. Ab Mitte wurde sie etwas milder, weil der Pfeffer durch mehr Nuss und Holzaromen ersetzt wurde. Im letzten Drittel trat wiederholt Schiefbrand und auch Tunnelbrand auf. Die Rauchdauer betrug 90 min. Preisleistungsverhältnis ist zwar noch OK, aber Schiefbrand und die notwendigen Korrekturen passen nicht so ganz zum Preis. Insgesamt ist mir die Vitola etwas zu kräftig. Preis: 13,20 €



War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
3 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.

Plasencia Reserva 1898 Robusto

Länge: 12.07Durchmesser: 2.06 Herstellungsart Totalmente a mano - (longfiller)TAM

Nicaragua half Puro (Honduras) traditionelle Anbaumethode! Das dunkel-braune Deckblatt verspricht Schokolade, Kaffee, cremigen Nussgeschmack und ein wenig Heu. Der Kaltzug schmeckt nach nassem Gras, Toast und starkem Kaffee. Der Zugwiderstand ist gering und das Rauchvolumen entsprechend gut. Der Beginn startet mit etwas Holz, Toast, Kaffee und Pfeffer. Die Asche ist weiß und fest. Die vorherrschenden Aromen sind auch in der Mitte der Zigarre: Pfeffer, Toast, Holz und Kaffee. Das Aromenspektrum bleibt bis zum Schluss konstant. Preisleistungsverhältnis ist soweit in Ordnung, aber mein Versuch hat mich nicht überzeugt, da er nicht meine Vorlieben getroffen hat. Die Rauchdauer betrug 70 min. Preis: 4,90 €



War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein

Plasencia Reserva Organica Robusto

Länge: 12.07Durchmesser: 2.06 Herstellungsart Totalmente a mano - (longfiller)TAM

Nicaragua half Puro (Honduras) Bio-Zigarre! Das dunkel-braune Deckblatt schmeckt nach Nuss, Kaffee, dunkler Schokolade und cremig-süssen Aromen. Der Kaltzug verspricht Heu, Toast und Kaffee. Der Zugwiderstand ist gering und das Rauchvolumen ist üppig. Die Asche ist weiß und leicht schuppig. Der Beginn startet mit viel Kaffee, Nuss und Schokolade, sowie ein wenig weissem Pfeffer im Hintergrund. Der Abbrand ist nicht gerade und musste korrigiert werden. Der Aromamix wird vordergründig durch Kaffee und Schokolade bestimmt, der durch etwas Nuss und Pfeffer begleitet wird. Die Rauchdauer betrug 75 min. Preisleistungsverhältnis ist für mich nicht so ganz OK, weil die Neigung zum Schiefbrand und die einseitige Dominanz von Kaffee und Schokolade etwas ausgewogenes Aroma vermissen lässt. Ein Versuch war es wert, aber bleibt es auch. Preis: 7.70 €



War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein

Por Larranaga Galanes

Länge: 12.00Durchmesser: 2.06 Herstellungsart Totalmente a mano - (longfiller)TAM

Cuba Puro Das braune Deckblatt schmeckt nach Nuss, ein wenig nach Gras jedoch Holz und cremigen Aromen. Der Kaltzug verspricht Nuss, Holz und etwas Milchkaffee. Der Zugwiderstand ist gering und daher das Rauchvolumen üppig. Der Beginn startet mit cremig-nussigen Aromen, denen etwas Pfeffer und Holz beigemischt ist. Die Asche ist hellgrau und leicht schuppig. Der Abbrand ist gerade. Die goldene Bauchbinde gibt der Vitola ein erhabenen Aussehen. Auch eine längere Ablage ist ohne weiteres möglich und so kann man einen entspannten Smoke geniessen. Der Aromenmix blieb bis zum Ende konstant. Das Rauchvergnügen dauerte 60 min. Preisleistungsverhältnis ist gut, auch weil die Qualität des Abbrandes und das ausgewogene Aroma stimmt. Eine sehr leckere Vitola, die bestimmt wieder in meinem Humidor zu finden sein wird. Preis: 9,00 €



War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein

El Rey del Mundo Choix Supreme

Länge: 12.70Durchmesser: 1.91 Herstellungsart Totalmente a mano - (longfiller)TAM

Cuba Puro Das braune Deckblatt schmeckt nach süssen Früchten, Nuss, Heu und einer cremigen Vanillenote. Der Kaltzug verspricht cremige Nussaromen und etwas Kaffee. Der Beginn startet mit Kaffee, Nuss und etwas Holzaroma. Der Zugwiderstand ist gering und daher das Rauchvolumen entsprechend gut. Die Asche ist hellgrau und schuppig. Der Abbrand ist gerade und auch ein längeres Ablegen ist ohne Neuanzünden möglich. Der Aromenmix blieb bis zum Schluss konstant. Die Rauchdauer betrug 45 min. Ein zweiter Versuch ist es wert. Preisleistungsverhältnis ist gut. Preis: 10,60 €



War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Eine Person fand diesen Beitrag hilfreich.

Rafael Gonzalez Perla

Länge: 10.16Durchmesser: 1.59 Herstellungsart Totalmente a mano - (longfiller)TAM

Cuba Puro Das braune Deckblatt schmeckt nach Gras, süsse Früchte, Nuss und etwas Kaffee. Der Kaltzug verspricht Gras und Holzaroma. Der Beginn startet kräftig mit Holz, Leder und Pfeffer. Der Zugwiderstand ist gering und das Rauchvolumen entsprechend gut. Die Asche ist hellgrau und schuppig. Der Abbrand ist nicht immer gerade, aber korrigiert sich von alleine. Allzu lange Ablage quittiert die Zigarre mit Ausgehen. In der Mitte wird sie etwas sanfter, da jetzt auch etwas mehr Nussaroma in der Vordergrund drängt. Zweimal neu angezündet und einmal etwas Schiefbrand sind kein gutes Aushängeschild. Die Rauchdauer betrug 55 min. Preisleistungsverhältnis ist nicht so gut, wenn man Rauchdauer und Aromenspektrum z. B. mit einer Partagas Mille Fleurs vergleicht. Es wird nur diesen Versuch geben. Preis: 4,60 €



War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein

Hoyo de Monterrey Hoyo De San Juan

Länge: 14.92Durchmesser: 2.14 Herstellungsart Totalmente a mano - (longfiller)TAM

Cuba Puro Preisleistungsverhältnis Preis: 16:30 €



War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein