Summe
0 €

Marca Fina Panama MADURO Corona

Produktgalerie
Marca Fina Panama MADURO Corona
Kaufen

Corona

 
Preis*
Menge
Einheit
Marca Fina Panama MADURO Corona
€ 2.40
Marca Fina Panama MADURO Corona
€ 37.2538.40
-3% **

*) Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzl. MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten. Bei "statt"-Preisen handelt es sich um den alten Verkaufspreis im Online-Shop.

**) Der angezeigte Kistenpreis enthält bereits 3% Kistenrabatt.

    Marke
    Marca Fina
    Produkt
    Corona
    Herstellungsart
    Herstellungsart Totalmente a mano (Mediumfiller)TAF
    Länge
    13.97
    Durchmesser
    1.59
    Aromatisiert
    nein
    Ringmaß
    40
    Länge Inch
    5.5
    Deckblatt Land
    Panama
    Deckblatt Eigenschaft
    Maduro
    Umblatt Land
    Panama
    Einlage Land
    Panama
    Boxpressed
    Nein

Bewertungen

Preis/Leistung

Qualität

Stärke



The good new times
09.02.2019

Profilbild
T.O.B.I.
verifiziert

Haptik und Äußeres: gut verarbeitet, einige dicke Blattadern auf dem Deckblatt, schönes dunkles, leicht raues Maduro-Deckblatt | Abbrandverhalten: unproblematisch, auf den letzten zwei Dritteln leicht mit dem Feuerzeug nachgeholfen | Rauchvolumen: top, schöner dichter Rauch von Anfang an, auf den letzten zwei Dritteln kommt eine schöne Cremigkeit dazu | Stärke: mittel, ganz am Ende schlägt das Nikotin dann etwas mehr zu | Asche: hellgrau bis leicht gelblich-grau, steht bis ca. 5cm | Der Smoke: 2 Wochen im Humidor gelagert. Im ersten Drittel sind die Aromen noch sehr leicht. Etwas Schokolade, Toast und Gras/Heu. Diese Aromen bilden sich im weiteren Rauchverlauf weiter ab und gewinnen nach und nach an Stärke. Später kommt etwas Cappucchino/Latte Macchiato hinzu. Alle Aromen sind nicht sehr stark ausgeprägt und komplex aber sehr angenehm. Im letzten Drittel kam eine zunehmende Bitterkeit hinzu. Diese zieht sich aber nach einmal degasieren zurück und ist nur noch sehr unterschwellig und angenehm wahrnehmbar. Dazu passt ein Botucal Reserva Exclusiva, dessen Sherry- und Orangennote wunderbar mit diesem Stick harmoniert. Durch die beschriebene Cappucchino-Note sicherlich auch ein Genuss zum Kaffee. | Fazit: Für mich als Wiedereinsteiger ein preiswerter Genuss. An die leider nicht mehr verfügbare Robusto kommt sie nicht heran. Werde aber ein paar weitere noch etwas länger lagern und mal schauen was sich da noch tut.

3 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Genussschränkchen
27.01.2019

Profilbild
Genussmensch
verifiziert


War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Micja
18.01.2019


anonym
verifiziert

Nicht zu mild, aber auch nicht zu kräftig. Gute Verarbeitung, wenn man zieht kommt anständig Rauch. Kakao, Frucht und irgendwelche Kräuter, ein wenig Pfeffer. Und wenn auch noch dafür gesorgt ist, dass die Bauern anständig entlohnt werden, so ist diese Zigarre bestimmt nicht verkehrt.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Panama_MA
22.07.2018


anonym
verifiziert


War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Favoritos 764
25.07.2018


Martin
verifiziert

Die hat mich dann doch überrascht. Für den Preis hatte ich solch eine Zigarre nicht erwartet. Hervorragendes PLV. Solide Verarbeitung, Abbrand und Zug gut. Kann gar nicht sagen, was ich da alles geschmeckt habe. Fruchtig, leicht, Gewürze, Pfeffer, Nuss, etc.. Davon kann man immer welche im Humidor haben.

2 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
smoke box
08.02.2018

Profilbild
anonym
verifiziert

Die Marca Finas waren mal Anwärter auf den Bundle Thron. Leider dünnt das Sortiment immer weiter aus, viele Formate sind nicht mehr lieferbar.
Dabei sind es grundsolide Zigarren, die meist wie z.B. die eben gerauchte Panama Maduro Corona abliefern und das relativ unproblematisch. Keine schweren Aromen, aber eine unvergleichliche Fruchtigkeit und ein Bouquet an Gewürzen, das in der Kombination bei kaum einer anderen Zigarre vorkommt.
Wäre schade wenn die Linie sterben würde, aber ich ertappe mich selbst auch immer wieder dabei, dass ich vor lauter Neuerscheinungen die alten Bekannten links liegen lasse.

2 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
MISTER CIGARISTO
11.04.2017


Mister Cigaristo
verifiziert

Meine erste Marca Fina überhaupt: Sehr speziell und sehr interessant. Ich hatte (warum auch immer frag ich mich jetzt) die ganze Zeit bei den Bestellungen bei CIGARWORLD irgendwie die Befürchtung, dass sie qualitativ nicht so gut sind: Blödsinn wie sich jetzt rausstellte. Werde in Zukunft auch mal die anderen testen. Geschmacklich waren die 41 Min. höchst außergewöhnlich und abwechslungsreich. Nach den 2 ersten eher ekligen Zügen eröffnete sich eine Kräutermelange mit Holz,Creme,Nuss,Pfeffer sowie Süße. Im 2/3 stieg die Süße,Nuss,dunkle Schokolade,die kurz darauf zartbitter wurde,Heu,Gras,Leder. Ab der Hälfte zog sich die Süße etwas zurück,sie wurde leicht würzig mit einer geringen keineswegs unangenehmen Bitternuance,Pfeffer stieg und ein Kaffeeansatz kam dazu. Im letzten Drittel kehrte die Süße zurück,Erde,Würze,Vanille,Pfeffer legte nochmal zu. Das sehr Spezielle an der Zigarre war ein durchgehender Beigeschmack von Gewürzen, die ich aber (bis auf Vanille im 3/3) beim besten Willen nicht beschreiben kann, der Zigarre aber das gewisse Etwas verlieh und mir eine sehr besondere Zeit schenkte.

4 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
EL COMMANDANTE'S HUMIDOR
13.06.2016

Profilbild
anonym
Der Low-Budegt Klassiker - und zwar zu recht. Für mich die beste Bundle-Zigarre auf dem Markt. Ideal als zweite Zigarre des Tages. Man sollte immer einen Bundle Marca Finas im Humidor haben - zumindest für die Dürrezeit.

4 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Werle73
12.07.2015


Werle
verifiziert

Gut rauchbar aber mit einem Aroma der eigenen Art! Nicht unbedingt mein Liebling!

Eine Person fand diesen Beitrag hilfreich.
War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
TrainHard
18.06.2015


anonym
verifiziert

gut

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
JJs Humidor
09.05.2015


anonym
verifiziert

Katastrophe. Sehr schweres Zugverhalten, Tunnelbrand und derber Geschmack (irgendwie ledrigen und stark nach Pfeffer). Auch für den günstigen Preis nicht empfehlenswert.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Tropenhaus
19.04.2015

Profilbild
Octhomas
verifiziert

Knüppelharter Schokokaffe auf Leder

Eine Person fand diesen Beitrag hilfreich.
War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Gerrit
31.03.2015


Rufter
verifiziert


War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
viel rauch um nix
09.12.2014


anonym
verifiziert

3/5

2 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Fumar Barbù
07.11.2014

Profilbild
Garçon Barbu
verifiziert

Eine wirkliche Überraschung diese Zigarre. Aus meiner gesamten Bestellung habe ich mich am meisten auf dieses Stück gefreut. Auf den ersten Blick ist sie wirklich schön. Ein dunkles Deckblatt und ohne Bauchbinde. Auf den zweiten Blick musste ich jedoch feststellen, dass dieses etwas gerissen war, was jedoch beim rauchen nicht negativ auffiel. Die Stärke ist für mich persönlich sehr schön. Am Anfang mild und entwickelt ca. nach der Hälfte eine kräftigere Note (jedoch nicht zu kräftig). Das Rauchvolumen, der Zugwiderstand und das Abbrandverhalten sind optimal. Die Rauchdauer ca. 35 Minuten. Der absolute Oberhammer ist jedoch der Preis. Eine solche Zigarre zu einem solch niedrigen Preis... Unglaublich! Ich werde diese immer in meinem Humidor haben. SEHR GUT! Kann ich nur weiterempfehlen

2 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein

  • BK: 2.5/5
Ausgabe: 03/2011
Sonderposten
×