×
Ab dem 01.07.2020 senken wir die Mehrwertsteuer für alle Produkte, die keiner Preisbindung unterliegen (z.B. Humidor, Pfeifen, Feuerzeuge, usw.)
Vegas de Santiago White Label

Vegas de Santiago White Label

Diese Linie des Zigarrenproduzenten Vegas de Santiago war die erste der Tabacalera die international vermarktet wurde. Der Vater des aktuellen Firmenchefs wanderte Anfang der 2000er Jahre als Rentner nach Costa Rica aus und stürzte sich in des "Zigarrenabenteuer" als er sich die weltweiten Exportrechte der Vegas de Santiago White Label Zigarren sicherte. Sein Sohn und aktueller Firmenchef Marc Niehaus gab seinen Job als Lehrer in der Schweiz auf und unterstützt seine Vater seit 2009 in der Tabacalera. Seitdem wurden beachtliche Erfolge erzielt und ein breites Portfolio an Zigarren von Vegas de Santiago eingeführt und international vertrieben.

Die Einlagemischung dieser Serie stammt aus Costa Rica und Nicaragua. Das Umblatt ist aus Costa Rica während das Deckblatt wiederum aus Nicaragua stammt. Alle sechs verfügbaren Vitolas sind selbstverständlich handgefertigte Longfiller. Neben dieser Tabacalera sind international lediglich noch die Zigarren von Brun del Ré bekannt beziehungsweise von Bedeutung.

Interessanterweise ist auch die Familie Corazza die diese Marke herstellt schweizerischen Ursprungs. Es scheint also irgendwie eine Connection der europäischen Schweiz mit der Schweiz Mittelamerikas" zu existieren - wir müssen bei beiden mal nachfragen woran das liegen könnte...  ;-)

Fertigungsarten

Logo Abkürzung Beschreibung
MM MM Machine Made (vollkommen von Maschinen hergestellte Zigarren, daher das Fabriksymbol)
HAM HAM Hecho a Mano, d.h. dies ist eine Mischform – die Einlage mit der Maschine, das Deckblatt von Hand überrollt
TAF TAF Totalmente a Mano, d.h. komplett von Hand hergestellt ABER mit gerissener Einlage (dies ist die offizielle Bezeichnung der Kubaner dafür)
TAM TAM Totalmente a Mano, komplett von Hand hergestellt mit ganzen Blättern

*) Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzl. MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten. Bei "statt"-Preisen handelt es sich um den alten Verkaufspreis im Online-Shop.

**) Der angezeigte Kistenpreis enthält bereits 3% Kistenrabatt.