×
Seit dem 01.07.2020 haben wir die Mehrwertsteuer für alle Produkte, die keiner Preisbindung unterliegen (z.B. Humidor, Pfeifen, Feuerzeuge, usw.), gesenkt
Ashton ESG (Estate Sun Grown)

Ashton ESG (Estate Sun Grown)

Der Amerikaner Robert Levin gründete im Jahre 1985 die Marke Ashton. Produziert werden sie seitdem totalmente a mano (handgerollt) von den geübtesten Torcedores (Rollern) in der weltweit sehr renommierten Manufaktur Arturo Fuente (Dominikanischen Republik). Mittlerweile gibt es auch noch andere Linien die in Nicaragua von Don Pepin Garcia produziert werden. Hier finden sie einen Überblick über alle Produkte und Zigarren von Ashton.

Anlässlich des 20jährigen Jubiläums von Ashton haben Robert Levin und Carlos Fuente Jr. (Carlito) zusammen die Ashton ESG (Estate Sun Grown) entwickelt. Die Serie wurde 2005 lanciert und bis 2009 jährlich um ein Format ergänzt. Bislang sind diese fünf Formate erschienen:

  • 20 Year Salute (Churchill)
  • 21 Year Salute (Robusto)
  • 22 Year Salute (Figurado)
  • 23 Year Salute (Toro)
  • 24 Years Salute (Perfecto)

Die feinsten und reichhaltigsten Tabake der Dominikanischen Republik werden für Einlage und Umblatt verwendet und schenken der Ashton ihre einzigartige Komplexität. Abgerundet werden die Premiumzigarren mit einem einzigartigen seidigen, öligen Deckblatt  von der Chateau de la Fuente-Plantage. Dieses Blatt wurde noch für keine andere Zigarre verwendet! Aufgrund der limitierten Produktion der Tabake die in diesen spektakulären Zigarren Verwendung finden, ist deren Verfügbarkeit stark limitiert.

Geschmacklich liegen die ESG deutlich über den anderen Serien. Sie bieten ein volles und komplexes Aroma welches durch das Sun Grown Deckblatt abgerundet wird. Ein Muss für Aficionados die reichhaltige und komplexe Zigarren bevorzugen!

Der Name Ashton wurde von dem berühmten Pfeifenmacher William Ashton Taylor abgeleitet, der exzellente Pfeifen in England herstellt. Es lag nahe diesen in der Tabakbranche sehr klangvollen Namen, der bereits erfolgreich für den gleichnamigen Tabak verwendet wurde, auch Spitzenzigarren zu geben. Somit bürgt der Name Ashton für perfekte Qualität in allen Bereichen der Tabakwelt.

Fertigungsarten

Logo Abkürzung Beschreibung
MM MM Machine Made (vollkommen von Maschinen hergestellte Zigarren, daher das Fabriksymbol)
HAM HAM Hecho a Mano, d.h. dies ist eine Mischform – die Einlage mit der Maschine, das Deckblatt von Hand überrollt
TAF TAF Totalmente a Mano, d.h. komplett von Hand hergestellt ABER mit gerissener Einlage (dies ist die offizielle Bezeichnung der Kubaner dafür)
TAM TAM Totalmente a Mano, komplett von Hand hergestellt mit ganzen Blättern

*) Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzl. MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten. Bei "statt"-Preisen handelt es sich um den alten Verkaufspreis im Online-Shop.

**) Der angezeigte Kistenpreis enthält bereits 3% Kistenrabatt.