Casa Culinaria Blue

Casa Culinaria Zigarren (Blue)

Mit der neuen Variante Casa Culinaria Blue wird die Casa Culinaria Markenfamilie um eine milde Premiumzigarre ergänzt, die Blaue ist somit die mildeste Zigarre innerhalb dieser Serie. Sie wird in der Dominikanischen Republik von Hand hergestellt (totalmente a mano) und besteht in der Einlage aus verschiedenen Tabaksorten der Dominikanischen Republik. Hauptsächlich sind es Blätter von Olor und Volado. Als Deckblatt wird ein helles, goldblondes Connecticut Shade Deckblatt erster Qualität verwendet.

Neben dieser hier gibt es noch diese weiteren:

  • Rot (Nicaragua)
  • Orange (Dominikanische Republik)
  • Green (Nicaragua)
  • Black Premium (in Kisten - Nicaragua)

Das Konzept hinter dieser Marke bzw. Markenfamilie Casa Culinaria stammt von der Firma Paul Bugge, einem Zigarrenimporteur und -distributor aus Villingen-Schwenningen. Diese Eigenmarken sind, bis auf die schwarze Serie in Kisten, alles sehr günstige Zigarren die lediglich im Bundle angeboten werden. Die Inhaber sind mittlerweile Vater und Sohn Höldke, die das Unternehmen dynamisch weiterentwickeln und zu einem renommierten Importeur von Longfillerzigarren geformt haben.

Fertigungsarten

Logo Abkürzung Beschreibung
MM MM Machine Made (vollkommen von Maschinen hergestellte Zigarren, daher das Fabriksymbol)
HAM HAM Hecho a Mano, d.h. dies ist eine Mischform – die Einlage mit der Maschine, das Deckblatt von Hand überrollt
TAF TAF Totalmente a Mano, d.h. komplett von Hand hergestellt ABER mit gerissener Einlage (dies ist die offizielle Bezeichnung der Kubaner dafür)
TAM TAM Totalmente a Mano, komplett von Hand hergestellt mit ganzen Blättern

*) Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzl. MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten. Bei "statt"-Preisen handelt es sich um den alten Verkaufspreis im Online-Shop.

**) Der angezeigte Kistenpreis enthält bereits 3% Kistenrabatt.