×
Seit dem 01.07.2020 haben wir die Mehrwertsteuer für alle Produkte, die keiner Preisbindung unterliegen (z.B. Humidor, Pfeifen, Feuerzeuge, usw.), gesenkt
R.A. Villamil Viso 98

R.A. Villamil Viso 98

Diese Longfillerserie ist die kräftigere "Schwester" der klassischen R.A. Villamil, welche im Gegensatz zu dieser hier lediglich ein Mediumfiller ist. Der Namensgeber ist übrigens Rolando Antonio Villamil, der Masterblender und Produktionschef der Tabacalera Charles Fairmorn in der diese Zigarren gerollt werden.

Die Einlage besteht aus dominikanischen Olor sowie Tabak aus Nicaragua; das Umblatt ist ein dominikanischer Piloto. Das Deckblatt macht hier den Unterschied, im Gegensatz zur Clasico ist es ein Viso 98 aus Ecuador, der in den USA mit einem Namen bezeichnet wird den man bei uns aus markenrechtlichen Gründen nicht benutzen darf. 

Die R. A. Villamil Viso 98 sind ebenfalls harmonisch, jedoch aufgrund des Deckblattes deutlich reichhaltiger und aromatischer als die Clasico. Abgesehen von Deutschland sind diese Zigarren ausschliesslich auf dem US-amerikanischen Markt vertreten. In der Tabacalera von Charles Fairmorn werden darüber hinaus noch Belmore Zigarren, die vier verschiedenen Linien der Quisqueyas sowie diverse Linien von Kristoff gerollt.

Fertigungsarten

Logo Abkürzung Beschreibung
MM MM Machine Made (vollkommen von Maschinen hergestellte Zigarren, daher das Fabriksymbol)
HAM HAM Hecho a Mano, d.h. dies ist eine Mischform – die Einlage mit der Maschine, das Deckblatt von Hand überrollt
TAF TAF Totalmente a Mano, d.h. komplett von Hand hergestellt ABER mit gerissener Einlage (dies ist die offizielle Bezeichnung der Kubaner dafür)
TAM TAM Totalmente a Mano, komplett von Hand hergestellt mit ganzen Blättern

*) Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzl. MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten. Bei "statt"-Preisen handelt es sich um den alten Verkaufspreis im Online-Shop.

**) Der angezeigte Kistenpreis enthält bereits 3% Kistenrabatt.