×
Seit dem 01.07.2020 haben wir die Mehrwertsteuer für alle Produkte, die keiner Preisbindung unterliegen (z.B. Humidor, Pfeifen, Feuerzeuge, usw.), gesenkt
Alec Bradley Magic Toast

Alec Bradley Magic Toast

Der Name dieser Zigarrenmarke hat nichts mit Brot oder ähnlichen Erzeugnissen zu tun, sondern bezieht sich auf einen Toast im Sinne von "Prost". Alan Rubin ist ja bekanntermassen der Firmeninhaber und Vater von Alec und Bradley Rubin, den beiden Namensgebern dieses Zigarrenherstellers. Zu einer nächtlichen Begehung eines Tabakfeldes in Honduras mit (unter anderem) seinem Masterblender Ralph Montero brachte er vor einigen Jahren eine Flasche Scotch mit und sprach eben diesen besagten Toast auf die Zukunft der gemeinsamen Firma.

Ursprünglich waren die Magic Toast Zigarren bereits im August 2016 in einigen Tabakgeschäften in den USA erhältlich. Diese waren noch in etwas andere Kisten verpackt und sollten damals unbedingt vor dem berühmten Datum 8. August 2016 im Handel verfügbar sein. Nach diesem Datum in Verkehr gebrachte Zigarren werden von der, tatsächlich mittlerweile für Zigarren verantwortlichen, US-Behörde FDA (Food and Drug Administration) nach anderen Kriterien beurteilt und sind deutlich aufwändiger und kostenintensiver zu launchen.

So, genug der Rahmenbedingungen - wie sind die Sticks denn an und für sich? Sie werden hergestellt bei der Tabacalera Raices Cubanas in Danli, Honduras. Das Deckblatt ist honduranisch, die zwei Umblätter sind sowohl aus Honduras als aus Nicaragua. Die Einlage ist ebenfalls wiederum eine Melange aus Tabaken der beiden Nachbarländer. Ein Teil der Einlage stammt übrigens genau von dem Feld auf dem der Toast damals gesprochen wurde. Es sind mittelkräftige bis kräftige Zigarren die einen leicht süsslichen Touch haben und (welch' Wunder!) auch dezente Röstaromen mitbringen. Das sehr dunkle Deckblatt passt unserer Meinung nach perfekt zu dem beschriebenen süffigen und intensiven Geschmacksprofil.

Fertigungsarten

Logo Abkürzung Beschreibung
MM MM Machine Made (vollkommen von Maschinen hergestellte Zigarren, daher das Fabriksymbol)
HAM HAM Hecho a Mano, d.h. dies ist eine Mischform – die Einlage mit der Maschine, das Deckblatt von Hand überrollt
TAF TAF Totalmente a Mano, d.h. komplett von Hand hergestellt ABER mit gerissener Einlage (dies ist die offizielle Bezeichnung der Kubaner dafür)
TAM TAM Totalmente a Mano, komplett von Hand hergestellt mit ganzen Blättern

*) Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzl. MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten. Bei "statt"-Preisen handelt es sich um den alten Verkaufspreis im Online-Shop.

**) Der angezeigte Kistenpreis enthält bereits 3% Kistenrabatt.