×
Ab dem 01.07.2020 senken wir die Mehrwertsteuer für alle Produkte, die keiner Preisbindung unterliegen (z.B. Humidor, Pfeifen, Feuerzeuge, usw.)

Viaje Exclusivo Toro

Produktgalerie
Viaje Exclusivo Toro
Kaufen

Toro

 
Preis*
Menge
Einheit
Viaje Exclusivo Toro
€ 7.90
Viaje Exclusivo Toro Kiste offen
€ 191.58€ 197.50
-3% **

*) Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzl. MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten. Bei "statt"-Preisen handelt es sich um den alten Verkaufspreis im Online-Shop.

**) Der angezeigte Kistenpreis enthält bereits 3% Kistenrabatt.

    Die Viaje Toro wird, wie die gesamte Serie, in der Tabacalera Raices Cubanas in Honduras hergestellt. Diese Manufaktur produziert unter anderem auch sämtliche honduranischen Zigarren von Alec Bradley und ist weltweit renommiert. da hat Andre Farkas sich also schon einmal einen sehr starken Partner ausgesucht. Seine Vision war schon immer Small Batch und wird es auch immer bleiben - er legte bisher nur kleine Mengen von Limited Editions auf und wird auch bei dieser ersten "Serien"-Zigarre lediglich eine kleine Menge pro Jahr herstellen lassen.

    Die Toro startet holzig-floral im ersten Drittel und wird dann zur Hälfte hin entsprechend kräftiger. Hier gesellen sich dann leichte Röstaromen hinzu die mit einem Hauch Pfeffer das zweite Drittel dominieren. Das letzte Drittel bleibt geschmacklich konstant, ohne auf irgendeine Art und Weise langweilig zu werden. Mein Exemplar hatte zusätzlich noch leicht süssliche Noten mit "an Bord" und war während der gesamten Rauchdauer ohne Schärfe bei perfekter Verarbeitung sehr gut zu rauchen.

    Im Sortiment seit
    09.04.2015
    Marke
    Viaje
    Produkt
    Toro
    Herstellungsart
    Herstellungsart Totalmente a mano - (longfiller)TAM
    Länge
    15.24
    Durchmesser
    1.98
    Aromatisiert
    nein
    Ringmaß
    50
    Länge Inch
    6
    Deckblatt Land
    Nicaragua
    Deckblatt Tabaksorte
    Criollo
    Umblatt Land
    Nicaragua
    Einlage Land
    Nicaragua
    Boxpressed
    Nein
    Tabacalera
    Fabrica de Tabacos Raíces Cubanas S. de R.L.

Bewertungen

Preis/Leistung

Qualität

Stärke



Laubrolle
02.02.2016

Profilbild
STEVEROBUSTO
Eine Zigarre genau nach meinem Geschmack. Sehr gut verarbeitet. Schöner Aromenwechsel im Rauchverlauf. Werde ich mir immer wieder kaufen

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
4 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
iRobusto
17.06.2015

Profilbild
iROBUSTO

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
3 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
Micja
29.09.2019

Profilbild
anonym
verifizierter Kauf

Die Zigarre startet kraftvoll mit erdigen Kräuteraromen. Begleitet werden diese von einer subtilen Süße, am Gaumen macht sich eher milder Pfeffer bemerkbar. Die Aromen ergänzen sich in harmonischer Weise. Diese Grundcharakteristik bleibt über den gesamten Verlauf erhalten. Im weiteren erfolgt ein schrittweiser Wechsel in den mittelkräftigen Bereich. Ich meine auch hin und wieder Noten von Vanille herausgeschmeckt zu haben, kann aber auch gut sein, dass mir an dieser Stelle meine Wahrnehmung einen Streich gespielt hat. Ab der Hälfte treten die Kräuteraromen etwas in den Vordergrund. Im letzten Drittel wird die Zigarre wiederum etwas kräftiger. Gegen Ende werden zusätzlich wunderbare süßliche Röstaromen freigesetzt. An der Verarbeitung kann ich keine Mängel feststellen. Der Zugwiderstand ist gut, eher im mittleren Bereich einzuordnen. Die Rauchentwicklung ist, besonders bei Doppelzügen, sehr gut. Der Abbrand ist ebenfalls sehr gleichmäßig, überhaupt kein Schiefbrand bildet sich. FAZIT: Die Viaje Exclusivo ist eine Zigarre im mittelkräftigen Bereich mit einer gleichmäßigen, aber angenehmen, harmonischen Aromenentwicklung. Ich habe sie gerne geraucht und kann daher eine Empfehlung aussprechen. Ob der Preis von knapp 8 Euro angemessen ist muss jeder selbst entscheiden.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
2 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
Tom sein Humi
12.05.2019


Tom sein Humi
verifizierter Kauf

Ein schönes, schlankes Toro-Format mit, wie ich finde, passender Bauchbinde. Sie beginnt mit satt, cremigem Rauch, ein wenig Pfeffer, wobei die tabaktypischen, holzig, ledrigen Aromen dominieren. Im Rauchverlauf sind für mich die gehaltvoll, komplexen Noten hervorzuheben. Zug und Abbrand sind übrigens tadellos. Im Vergleich zu anderen mit "Toro" bezeichneten Formaten empfinde ich sie als etwas schlank, da sie aber sehr langsam, bei genussvollem Rauchen, glimmt, kommt man voll auf seine Kosten. Abschließend eine Spitzenzigarre zum Preis von knapp 8€, Top.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
2 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
PB Honduras
22.06.2020

Profilbild
Vaquero
verifizierter Kauf

Die Zigarre wirkt etwas schlanker als ein 50er Ringmaß, eher wie eine Grand Corona. Sie ist schön verarbeitet, der Colorado Maduro-Decker ist schön gleichmäßig mit dezenten Venen und geschmackvoller Banderole. Die Konstruktion der Zigarre ist im Rauchverlauf sehr gut, sie brennt sehr gleichmäßig ab und das Rauchvolumen ist großzügig bei fast perfektem, mir minimal zu leichtem Zug (Bohren könnte einen Versuch wert sein). Der Smoke ist von der Stärke als mild bis medium einzuordnen, body ist medium. Die Zigarre startet mit weichen Aromen von Creme und einem sauberen Tabakaroma, Pfeffer ist nicht wahrzunehmen. Nach wenigen Minuten kommen milde Aromen von Tonkabohne und Zimt dazu. Im zweiten Drittel kommen sehr dezente Noten von Pfeffer dazu, die aber im Wesentlichen nur retronasal und durch leichtes Prickeln auf den Lippen wahrnehmbar sind. Im ganzen Rauchverlauf sind Röstaromen von Kaffee oder Kakao nur sehr dezent wahrzunehmen, der Smoke bleibt aber angenehm cremig und ohne jede Schärfe bis zum Nub. Die Süße nimmt im Rauchverlauf etwas ab, ist aber auch zu Beginn nicht überbordend. Der einzige Wermutstropfen an diesem sehr gelungenen Smoke ist allenfalls die insgesamt etwas lineare Aromenstruktur, die mich bei einem so schönen und harmonischen Blend allerdings nicht stört. Eine gute Zigarre mit angemessenem PLV. Nachkaufen. 8/10

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Eine Person fand diesen Beitrag hilfreich.
O's Fav's
17.07.2017

Profilbild
jo
verifizierter Kauf

Schön konstruiert, tolle Optik, haptisch makellos. Schöne, cremige Röstsüße mit etwas Pfeffer. Der Pfeffer paart sich im Rauchverlauf mit Gewürzen, etwas Salz und viel Leder. Schöne, mittelkräftige, medium-bodied Zigarre. PLV ist hier in meinen Augen optimal.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein