×
Ab dem 01.07.2020 senken wir die Mehrwertsteuer für alle Produkte, die keiner Preisbindung unterliegen (z.B. Humidor, Pfeifen, Feuerzeuge, usw.)
Casa Culinaria Black

Casa Culinaria Black

Die Marke Casa Culinaria ist eine Eigenmarke des Zigarrenimporteurs Zigarren Bugge. Die Eigentümer, Vater und Sohn Höldke, betreiben in Villingen-Schwenningen ein Tabakwarenfachgeschäft und begannen Anfang der 2000er mit dem Import und der Distribution von Premiumzigarren. 

Mittlerweile gibt es 5 verschiedene Blends die jeweils mit einer anderen Farbe gekennzeichnet werden. Die Casa Culinaria Premium Black ist eine Longfillerzigarre die in Nicaragua gefertigt wird. Verpackt in 25er Kabinettkisten ist sie die einzige auf diese Art angebotene und damit auch die hochwertigste innerhalb der ganzen Zigarrenmarke.

Das Deckblatt ist ein kräftiger H-2000, als Umblatt ist ein Sumatratabak verwendet worden. Alle Einlagetabake sind ebenfalls komplett nicaraguanisch. Insgesamt werden in dieser Serie drei Vitolas angeboten, von denen die Belicoso mit ihren 6,125 Inch beziehungsweise 15,86 Zentimetern die größte ist. Das Aroma ist als mild bis mittelkräftig einzustufen. Unsere Empfehlung ist, wie so häufig, die Robusto die mit einem klassischen 50er Ringmass und einer Länge von 11,43 Zentimeter einen perfekten Einstig in diesen Blend ermöglicht.

Fertigungsarten

Logo Abkürzung Beschreibung
MM MM Machine Made (vollkommen von Maschinen hergestellte Zigarren, daher das Fabriksymbol)
HAM HAM Hecho a Mano, d.h. dies ist eine Mischform – die Einlage mit der Maschine, das Deckblatt von Hand überrollt
TAF TAF Totalmente a Mano, d.h. komplett von Hand hergestellt ABER mit gerissener Einlage (dies ist die offizielle Bezeichnung der Kubaner dafür)
TAM TAM Totalmente a Mano, komplett von Hand hergestellt mit ganzen Blättern

*) Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzl. MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten. Bei "statt"-Preisen handelt es sich um den alten Verkaufspreis im Online-Shop.

**) Der angezeigte Kistenpreis enthält bereits 3% Kistenrabatt.