Perdomo Patriarch Torpedo (Corojo)

Produktgalerie
Perdomo Patriarch Corojo Torpedo
Kaufen

Torpedo (Corojo)

 
Preis*
Menge
Einheit
Perdomo Patriarch Corojo Torpedo
€ 11.25

Momentan nicht verfügbar
Perdomo Patriarch Corojo Torpedo
€ 218.25€ 225.00
-3% **
Momentan nicht verfügbar

*) Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzl. MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten. Bei "statt"-Preisen handelt es sich um den alten Verkaufspreis im Online-Shop.

**) Der angezeigte Kistenpreis enthält bereits 3% Kistenrabatt.

    Im Sortiment seit
    23.09.2010
    Marke
    Perdomo
    Produkt
    Torpedo (Corojo)
    Herstellungsart
    Herstellungsart Totalmente a mano - (longfiller)TAM
    Länge
    16.51
    Durchmesser
    2.14
    Aromatisiert
    nein
    Ringmaß
    54
    Länge Inch
    6.5
    Deckblatt Land
    Nicaragua
    Deckblatt Tabaksorte
    Corojo
    Umblatt Land
    Nicaragua
    Einlage Land
    Nicaragua
    Boxpressed
    Nein
    Tabacalera
    Tabacalera Perdomo

Bewertungen

Preis/Leistung

Qualität

Stärke



O's Fav's
06.10.2017

Profilbild
jo
Auf der Hausmesse bekommen. Die Perdomo Patriarch Corojo ist ein mittelkräftiger Smoke mit angenehmen, süßen Aromen von Milchschokolade und Nüssen. Im Hintergrund findet sich etwas Salz und Pfeffer. Der Pfeffer wird im Rauchverlauf stärker, ohne die cremige Süße zu überlagern. Das letzte Drittel wird dann sehr trocken mit feinwürzig-ledrigen und holzigen Noten und viel weißem Pfeffer an der Nase. Memo an mich: öfter rauchen und auch mal andere Zigarren aus dem unüberschaubaren Sortiment von Perdomo probieren.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
4 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
JG Humi
12.04.2015

Profilbild
Gannon
Schönes, öliges und ledrig anmutendes Deckblatt. Tolle Verarbeitung, die Zigarre ist dicht gepackt, hat aber einen super Zug!Sie brennt toll ab und hat eine schöne, feste Asche. Geschmacklich beginnt sie sehr mild mit Holzaromen und einer leichten Süße. Später kommt noch ein Hauch Nuss hinzu. Die Stärke legt im weiteren Verlauf etwas zu. Am Ende würde ich sie als mittelstark einstufen. Sie Süße und die Nussaromen geraten etwas in den Hintergrund und es kommt ein Lederaroma zum Vorschein. Netter Rauchverlauf, zu keiner Zeit Langweilig. Insgesamt relativ komplex. Leider wohl preislich etwas zu hoch angesiedelt.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
4 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.