×
Seit dem 01.07.2020 haben wir die Mehrwertsteuer für alle Produkte, die keiner Preisbindung unterliegen (z.B. Humidor, Pfeifen, Feuerzeuge, usw.), gesenkt
Schuster Iron Shirt

Schuster Iron Shirt

Ein weiteres spannendes Projekt aus dem Familienunternehmen Schuster Cigars aus Bünde in Ostwestfalen. Der Blend ist durchaus ungewöhnlich, der Filler besteht aus nicaraguanischem und brasilianischem Tabak. Das Umblatt ist nicaraguanisch während das Deckblatt wiederum brasilianisch ist. Philipp Schuster hat vor einigen Jahren einen kleinen Vorrat an sehr gutem brasilianischem Tabak "entdeckt" und diesen nach dem Kauf "auf Verdacht" bei einem befreundeten Zigarrenhersteller in Esteli, Nicaragua "geparkt". Aus dieser Kooperation sind einerseits 2015 die handgemachten Regalia Fina Zigarren entstanden, andererseits seit Oktober 2018 die hier vorgestellte Iron Shirt Zigarre.

Die Kiste ist oben und unten mit dünnen Blech beschlagen welches dort verschraubt als Bekräftigung des "Iron" im Markennamen gesehen werden kann. Alles in allem ein echter Hingucker - was die Familie Schuster mit Brasiltabak anstellen kann ist ja in der Branche hinlänglich bekannt! Wir empfehlen diese Zigarren den Aficionados die etwas gehaltvollere Zigarren bevorzugen, und dabei gleichzeitig die brasiltypische, leicht süssliche Grundcharakteristik genießen wollen.

Fertigungsarten

Logo Abkürzung Beschreibung
MM MM Machine Made (vollkommen von Maschinen hergestellte Zigarren, daher das Fabriksymbol)
HAM HAM Hecho a Mano, d.h. dies ist eine Mischform – die Einlage mit der Maschine, das Deckblatt von Hand überrollt
TAF TAF Totalmente a Mano, d.h. komplett von Hand hergestellt ABER mit gerissener Einlage (dies ist die offizielle Bezeichnung der Kubaner dafür)
TAM TAM Totalmente a Mano, komplett von Hand hergestellt mit ganzen Blättern

*) Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzl. MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten. Bei "statt"-Preisen handelt es sich um den alten Verkaufspreis im Online-Shop.

**) Der angezeigte Kistenpreis enthält bereits 3% Kistenrabatt.