Erstellen Sie einen Personal Humidor und behalten Sie die Übersicht über Ihre bereits gerauchten Zigarren und Tabake!

Neuen Personal Humidor anlegen

Humidor Cubanische Qualitäten

160 Einträge

In Humidor suchen
Produkt Preis/Leistung Qualität Stärke Datum Meinung ein-/ausblenden

Por Larranaga Petit Coronas Cabinet

Länge: 13.02Durchmesser: 1.71 Herstellungsart Totalmente a mano - (longfiller)TAM

* Eingelagert am: 03.12.2022 * Preis in Cent: 800 * Outdoor getestet am: 08.12.2022 * Begleitendes Getränk: Kaffee * Aussehen: leider sehr starke Farbunterschiede im Deckblatt von Claro zu Colorado Claro bis Colorado. Es ist aber schön weich und hat eine feine Aderung * Banderole: sieht richtig klasse aus so in komplett gold- mit weißer Schrift * Kalt Duft: Zedernholz, Erde * Kalt Geschmack: Zedernholz, Erde, Fruchtig * 1.Drittel: Zedernholz, Erde, Würze, Kaffee – Röstaromen. Medium aromatisch * 2.Drittel: Nuss Aromen gesellen sich zu den vorhandenen Aromen aus dem 1/3 hinzu. Weiterhin -medium aromatisch * 3.Drittel: wird kubanischer – Zedernholz, Erde, Würze, Nuss, Kaffee. Aromatisch * Geschmack: sehr gut * Geraucht in Prozent: 100 * Rauchdauer in Minuten: 74 * Farbe der Asche: grau * Konsistenz der Asche: leicht struppig * Nachgeschmack: holzig, mild * Kommentar / Gesamteindruck: mein zweites Format von Por Larranaga und es war ein leckerer, interessanter Smoke. Sehr viel Tabak in der Einlage, dadurch hohe Rauchdauer und kubanisch fester Zugwiederstand wie sich das für einen Kubaner gehört. Angemessener Preis für die kleine Corona



War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein

Trinidad Edición Limitada Ingenio Edicion Limitada 2007

Länge: 16.51Durchmesser: 1.71 Herstellungsart Totalmente a mano - (longfiller)TAM

* Bewertet wird hier die TRINIDAD LCDH LA TROVA 2017 die ich nicht in meinem Personal Humidor legen kann, weil sie aus irgendwelchen Gründen nicht zu finden ist, obwohl ich sie online bei Cigarworld gekauft habe! * * Eingelagert am: 24.02.2020 * Preis in Cent: 2020 * Indoor getestet am: 26.11.2022 * Begleitendes Getränk: stilles Wasser * Aussehen: sehr edles und schönes Format mit dem klassischen Pictail, einem ölig glänzenden Deckblatt mit weicher Oberfläche und feiner Aderung in Colorado * Banderolen: hervorragend in Verbindung mit der LCDH Zusatzbanderole. Perfekte Qualität und verklebt * Kalt Duft: Zedernholz, Erde, geräuchert, Honig * Kalt Geschmack: Zedernholz, Erde, Muskat * 1.Drittel: nussig, Eichenholz, Leder, cremig süßer Rauch, Erde. Medium aromatisch * 2.Drittel: Wallnuss, Mandel, Creme, Eichenholz, Erde, Kaffee – Röstaromen, viel Süße. Medium aromatisch * 3.Drittel: wird sehr würzig, typisch kubanisch Zedernholz, Erde, Leder, Röstaromen, eine Prise grüner Pfeffer. Aromatisch * Geschmack: hervorragend * Geraucht in Prozent: 100 * Rauchdauer in Minuten: 114 * Farbe der Asche: hellgrau * Konsistenz der Asche: fest * Nachgeschmack: sehr cremig am gaumen, nussig, holzig. Lecker * Raumduft: angenehm feinwürzig und holzig * Kommentar / Gesamteindruck: ich habe der schönen Trinidad 5 Jahre Reifezeit gegönnt nachdem das erste, frische Exemplar für 1920 Cent eher langweilig ausfiel. Das hat sich auch gelohnt, denn sie war heute ein absoluter Hochgenuss mit so einer cremigen Süße wie ich es mit einer Kubanischen Zigarre noch nie erlebt habe. Mit die Beste Zigarre die ich jemals hatte. Ich halte sie für 2020 Cent für überragend preiswert bei der exzellenten Verarbeitungsqualität, Raucheigenschaften und Geschmack!



War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Eine Person fand diesen Beitrag hilfreich.

Trinidad Coloniales

Länge: 13.21Durchmesser: 1.75 Herstellungsart Totalmente a mano - (longfiller)TAM

* Eingelagert am: 23.09.2021 * Preis in Cent: 1430 * Outdoor getestet am: 03.09.2022 * Begleitendes Getränk: Kaffee * Aussehen: sehr gut mit dem klassischen Pictail und dem leicht speckigen colorado Claro Deckblatt mit mittlerer Aderung * Banderole: finde ich sehr gut und perfekt verklebt, bedruckt, geprägt und gestanzt * Kalt Duft: Zedernholz und Gras * Kalt Geschmack: Zedernholz, Erde und Pfeffer * 1.Drittel: schön würzig, Zedernholz, Erde, cremig und süß nach 10 Minuten Rauchdauer. Würzig * 2.Drittel: Nuss, Toast, Leder und salzige Aromen kommen hinzu. Sie wird cremiger und Pfeffer wird weniger. Aromatisch * 3.Drittel: wie im ersten Drittel würziger und typisch kubanischer Geschmack mit schöner Creme. Würzig * Geschmack: hervorragend * Geraucht in Prozent: 100 * Rauchdauer in Minuten: 87 * Farbe der Asche: grau bis dunkelgrau * Konsistenz der Asche: leicht struppig * Nachgeschmack: sehr lecker und angenehm cremig und Zedernholz ist intensiv * Kommentar / Gesamteindruck: die erste von drei Exemplaren frisch geraucht. Leichte Säure und unregelmäßiger Abbrand, viel Pfeffer. Die zweite nach 6 Monaten war keine Säure mehr vorhanden und Pfeffer war nur noch in mittlerer Stärke ausgeprägt. Der Abbrand war besser. Die dritte und letzte vorerst nach 12 Monaten Lagerung war die Beste. Ich habe mein Ziel erreicht und die Kleine war Geschmacklich hervorragend. Abbrand tadellos und perfekt in aller Hinsicht. Ich bin definitiv Trinidad Fan und konnte mir ein Bild machen. Zum Glück folgen noch einige Formate dieser Premiumware



War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
2 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.

H. Upmann Magnum 54

Länge: 12.07Durchmesser: 2.14 Herstellungsart Totalmente a mano - (longfiller)TAM

* Eingelagert am: 17.11.2021 * Preis in Cent: 1370 * Outdoor getestet am: 14.08.2022 * Begleitendes Getränk: Kaffee * Aussehen: schönes 54er Format mit recht schönen, feinadrigen Deckblatt in corlorado Claro * Banderolen: finde ich hervorragend mit der klassischen und dem Zusatzring mit Verkaufsnamen. Perfekt verarbeitet und fehlerfrei * Kalt Duft: metallisch, Zedernholz, Erde * Kalt Geschmack: kubanische Erde und Zedernholz * 1.Drittel: Zedernholz, Erde, Leder, minimal floral und cremige Süße. Mild aromatisch * 2.Drittel: Leder wird intensiver, Nussaromen kommen hinzu. Mild aromatisch * 3.Drittel: wird cremiger im Rauch, leckere Würze kommt hinzu. Nicht mehr floral und süß. Mild aromatisch * Geschmack: sehr gut * Geraucht in Prozent: 100 * Rauchdauer in Minuten: 77 * Farbe der Asche: grau * Konsistenz der Asche: fest * Nachgeschmack: cremig am Gaumen, Holzig, angenehm und lecker * Kommentar / Gesamteindruck: hervorragende Verarbeitungsqualität, optimaler Zugwiederstand, sehr gutes Abbrandverhalten und Geschmack mit fester Asche und das zu einem angemessenen Preis! Klasse Premium Zigarre



War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
2 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.

H. Upmann Regalias (aus der Blechdose - handmade)
verifizierter Kauf

Länge: 13.02Durchmesser: 1.67 Herstellungsart Totalmente a mano - (longfiller)TAM

* Eingelagert am: 13.11.2021 * Preis in Cent: 790 * Outdoor getestet am: 06.06.2022 * Begleitendes Getränk: Erdinger alkoholfrei * Aussehen: zufriedenstellend das kleine Format. Ungleichmäßiges Rolling und fleckiges Deckblatt in Colorado Maduro * Banderole: finde ich gut, nur leider schlechter Druck und schief verklebt * Kalt Duft: kubanische Erde und Zedernholz * Kalt Geschmack: Erde, Stroh und Zedernholz * 1.Drittel: sehr guter, typischer und ehrlicher Habanos Geschmack. Zedernholz, Leder, Erde, Toast, Creme und Nuss. Medium aromatisch * 2.Drittel: wird ein bisschen stärker bei gleichbleibenden Geschmack. Aromatisch * 3.Drittel: wird ein bisschen minzig – frisch und bleibt aromatisch * Geschmack: sehr gut * Geraucht in Prozent: 100 * Rauchdauer in Minuten: 78 * Farbe der Asche: grau * Konsistenz der Asche: leicht struppig * Nachgeschmack: holzig, würzig * Kommentar / Gesamteindruck: aus der Serie „Habanos Retroline“ wie die Romeo y Julieta Club Kings und die Partagas Capitols. Mir hat von den drei die Upmann am besten gefallen. Trotz 3€ Sonderedition Aufschlag halte ich die Zigarre im Preis- Leistungsverhältnis für angemessen



War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
3 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.

Hoyo de Monterrey Petit Robusto
verifizierter Kauf

Länge: 10.16Durchmesser: 1.98 Herstellungsart Totalmente a mano - (longfiller)TAM

* Eingelagert am: 13.11.2021 * Preis in Cent: 1000 * Indoor getestet am: 29.05.2022 * Begleitendes Getränk: Kaffee * Aussehen: gut – kleines Format mit sehr feinadrigen, leicht rauen und glänzenden Deckblatt in Colorado Claro * Banderole: finde ich gut, perfekte Verarbeitung * Kalt Duft: fruchtig, Zedernholz und Erde * Kalt Geschmack: Zedernholz und Erde * 1.Drittel: kubanische Erde, Leder, süßes Zedernholz und minimal nussig. Medium aromatisch * 2.Drittel: typisch edler Hoyo Geschmack von Erde, Leder, süßes Zedernholz, Creme, Nuss und Röstaromen. Bleibt medium aromatisch * 3.Drittel: wird würzig. Die Stärke nimmt zu. Süße und Nuss nicht mehr vorhanden. Aromatisch * Geschmack: sehr gut * Geraucht in Prozent: 100 * Rauchdauer in Minuten: 55! Ich habe mit 45 gerechnet * Farbe der Asche: grau * Konsistenz der Asche: fest * Nachgeschmack: cremig am Gaumen, holzig und würzig * Raumduft: kubanisch würzig * Kommentar / Gesamteindruck: wieder mal eine sehr tolle Hoyo! Im Vergleich mit der Hoyo De Rio Seco ist die kleine Robusto preislich ein bisschen zu hoch angesiedelt, aber ich halte den Preis für angemessen bei der hervorragenden Verarbeitungsqualität, optimalen Zugwiederstand, sehr guten Abbrandverhalten, Geschmack und fester Asche



War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Eine Person fand diesen Beitrag hilfreich.

Hoyo de Monterrey Coronation AT
verifizierter Kauf

Länge: 13.02Durchmesser: 1.67 Herstellungsart Totalmente a mano - (longfiller)TAM

* Eingelagert am: 13.11.2021 * Preis in Cent: 720 * Outdoor getestet am: 21.05.2022 * Begleitendes Getränk: Kaffee * Aussehen: maximal zufriedenstellend – ist halt ne kleine Corona mit einem unschönen, grobadrigen Deckblatt in Colorado Claro was nicht gerade angemessen ist für eine Premium Zigarre. * Banderole: finde ich gut, leider schief verklebt ansonsten top Verarbeitung * Kalt Duft: Zedernholz, Kubanische Erde, Stroh * Kalt Geschmack: Erde, Zedernholz, Stroh * 1.Drittel: sehr viel Erde, Leder, am Ende des 1/3 Süße, sehr leckere Creme und Holzaromen. Mild * 2.Drittel: Nuss und Röstaromen gesellen sich hinzu. Lecker! Wird mild aromatisch * 3.Drittel: deutlch süßer und cremiger. Zum Ende hin auch ein bisschen würzig. Medium aromatisch * Geschmack: sehr gut * Geraucht in Prozent: 100 * Rauchdauer in Minuten: unglaubliche 87 durch sehr feste Einlage- da ist sehr viel Tabak drin! * Farbe der Asche: grau * Konsistenz der Asche: fest * Nachgeschmack: cremig, holzig, kubanisch * Kommentar / Gesamteindruck: mild aber sehr Geschmackvoll. Feine und sehr leckere Geschmacksstruktur. Schmeckt sehr elegant. Ich halte den Preis für angemessen, trotz des weniger guten Abbrandverhalten (4 mal nachfeuern) und des unschönen Erscheinungsbild eine sehr leckere Zigarre mit optimalen Zugwiederstand und hoher Rauchdauer



War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
2 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.

Hoyo de Monterrey Hoyo De Rio Seco

Länge: 13.97Durchmesser: 2.22 Herstellungsart Totalmente a mano - (longfiller)TAM

* Eingelagert am: 11.02.2022 * Preis in Cent: 1640 * Indoor getestet am: 01.05.2022 * Begleitendes Getränk: Kaffee * Aussehen: hervorragend – sehr schönes Format mit einem schönen, fein adrigen seiden glänzenden Deckblatt in Colorado Claro * Banderole: hervorragend – königlich, mit den Pinstripes und den Farben. Perfekt gestanzt, bedruckt, geprägt und verklebt * Kalt Duft: Zedernholz, Erde, Frucht * Kalt Geschmack: Süßholz und Erde * 1.Drittel: schmeckt sehr edel. Leider sind die Aromen nicht gut ausgeprägt. Holz, Nuss, Röstaromen, Creme, süß, Leder, Erde, Pfeffer. Mild * 2.Drittel: die Aromen werden deutlich intensiver. Sehr leckere Holz, Creme, Leder, Nuss und Röstaromen mit einer Süße. Kein Pfeffer mehr. Mild aromatisch * 3.Drittel: wie im 2/3 aber ohne süße und Röstaromen. Sie wird medium aromatisch * Geschmack: sehr gut * Geraucht in Prozent: 100 * Rauchdauer in Minuten: 101 * Farbe der Asche: grau * Konsistenz der Asche: fest * Nachgeschmack: cremig, holzig, lecker! * Raumduft: untypisch kubanisch. Holzig, minzig frisch. * Kommentar / Gesamteindruck: ein Kubaner mit 56er Ringmaß und sehr guten Geschmack, sowie Abbrandverhalten. Optimaler Zugwiederstand und hervorragender Verarbeitungsqualität ideal für den perfekten Start in den Tag! Meine bisher beste Hoyo. Preiswert!



War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
2 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.

Hoyo de Monterrey Hoyo Du Maire

Länge: 10.16Durchmesser: 1.19 Herstellungsart Totalmente a mano - (longfiller)TAM

* Eingelagert am: 26.02.2022 * Preis in Cent: 590 * Outdoor getestet am: 26.03.2022 * Begleitendes Getränk: Kaffee * Aussehen: schlecht – ein Cirgarillo Format mit sehr grobadrigen, fleckigen und derbe Farbunterschiede im Deckblatt * Banderole: finde ich gut und perfekt gedruckt, geprägt, gestanzt und verklebt * Kalt Duft: Zedernholz und Kubanische Erde * Kalt Geschmack: Heu und Erde * Schon sehr lecker die kleine. Zedernholz dominiert, Leder, Erde, Röstaromen und Creme, minimal grasig und nussig * Geschmack: sehr gut * Geraucht in Prozent: 100 * Rauchdauer in Minuten: nur 24 * Farbe der Asche: hellgrau * Konsistenz der Asche: fest * Nachgeschmack: leicht holzig und cremig, lecker * Kommentar / Gesamteindruck: ein Geschenk von Nobby. TAM will bezahlt werden. Ich persönlich greife lieber 5 mal für den kurzen und leckeren smoke für zwischendurch zur MM RyJ Puritos als ein mal zur HdM HDM. (1x Puritos 114ct / 5x 543ct)



War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
4 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.

Cohiba Edición Limitada Talisman EL 2017
verifizierter Kauf

Länge: 12.70Durchmesser: 2.30 Herstellungsart Totalmente a mano - (longfiller)TAM

* Eingelagert am: 08.02.2020 * Preis in Cent: 4700 * Indoor getestet am: 31.12.2021 * Begleitendes Getränk: stilles Wasser * Aussehen: exzellent – sehr schönes Format mit RM 54, 6 Inch Länge und Pictail. Perfektes, mattes Colorado Maduro farbenes Deckblatt. Fein adrig, weich ohne Fehler. * Banderolen: exzellent die neue mit glitzernden Hologrammen und der Zusatzbanderole in gold schwarz mit dem Edition Limitada 2017 Schriftzug. Einfach nur schön anzusehen * Kalt Duft: fruchtig, Heu, Zedernholz und Erde * Kalt Geschmack: fruchtig, Heu, Zedernholz und Erde * 1.Drittel: sehr interessanter Geschmack - fruchtig süß, Floral, nussig, Erde und Holz. Die Aromen sind leider nicht sehr intensiv. Mild * 2.Drittel: die Aromen werden intensiver. Pflanzlich, süß, nussig, organisch, fruchtig, holzig, Röstaromen und minimale Würze. Mild aromatisch * 3.Drittel: keine süße, Frucht und auch nicht mehr floral. Sehr kubanisch würzig, Zedernholz, Erde, Leder, Nuss und Kakao * Geschmack: sehr gut, sehr schöner Rauchverlauf * Geraucht in Prozent: 100 - bis die Lippen glühen * Rauchdauer in Minuten: 118 * Farbe der Asche: grau * Konsistenz der Asche: fest * Nachgeschmack: sehr mild, leicht süßlich und holzig * Raumduft: süßlich, holzig und würzig * Kommentar / Gesamteindruck: die sehr heiß gehandelte und auch sehr streng limitierte Premium Zigarre mit ihrem zwei Jahre reife gelagerten Tabak aus der Auslese der Auslese und langer Fermentation hat einiges zu bieten. Hervorragende Verarbeitungsqualität, exzellente Optik und Banderolen, optimaler Zugwiederstand, sehr guter Geschmack im Rauchverlauf und Abbrandverhalten (neigte im ersten Drittel leicht zum ausgehen, ansonsten hervorragend). Ich halte den sehr ambitionierten Preis für noch angemessen. Man kann sein Geld definitiv schlechter investieren



War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
3 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.

Trinidad Media Luna
verifizierter Kauf

Länge: 11.43Durchmesser: 1.98 Herstellungsart Totalmente a mano - (longfiller)TAM

* Eingelagert am: 24.02.2020 * Preis in Cent: 1290 * Indoor getestet am: 30.12.2021 * Begleitendes Getränk: Kaffee * Aussehen: hervorragend das schöne 50er Format mit Markentypischen Pictail und exzellenten Colorado Claro farbenen, ölig, weichen Deckblatt mit feiner Aderung * Banderole: sehr gut und perfekt verarbeitet * Kalt Duft: Erde, Zedernholz und Pfeffer * Kalt Geschmack: fruchtig, Zedernholz und Pfeffer * 1.Drittel: sehr leckere Nussaromen, Erde, Holz, Creme, Röstaromen, Leder und Kubanische Würze. Mild aromatisch * 2.Drittel: die Aromen werden minimal intensiver. Am Geschmack oder Stärke ändert sich nichts. Mild aromatisch * 3.Drittel: wird deutlich Kuba typischer – organisch und holzig. Salzig an den Lippen. Cremiger, voluminöser und würziger Rauch. Wird Medium aromatisch * Geschmack: sehr gut ausgeprägte und leckere Aromen wie von Trinidad gewohnt * Geraucht in Prozent: 100 * Rauchdauer in Minuten: 62 * Farbe der Asche: hellgrau * Konsistenz der Asche: fest * Nachgeschmack: sehr lecker - cremig, leicht würzig und holzig * Raumduft: sehr typisch kubanisch angenehm würzig, holzig, herrlich * Kommentar / Gesamteindruck: 22 Monate im Humidor und sie verliert an Fruchtaromen und Süße. Dafür wird sie insgesamt runder. Ich werde die Trinidad weiterhin eher frisch nach dem Kauf 2-3 Monate lagern und genießen. Die Topes gefiel mir ein bisschen besser, das liegt aber am Format und den daraus bestehenden Volumen. Ich finde die Media Luna wieder sehr gelungen. Exzellente Verarbeitungsqualität und Optimaler Zugwiederstand bei sehr guten Abbrand und Geschmack macht einfach nur spaß. Ich halte sie für preiswert.



War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
3 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
Trinidad Topes
29.12.2021

Trinidad Topes

Länge: 12.70Durchmesser: 2.22 Herstellungsart Totalmente a mano - (longfiller)TAM

* Eingelagert am: 23.09.2021 * Preis in Cent: 1890 * Indoor getestet am: 29.12.2021 * Begleitendes Getränk: Kaffee * Aussehen: hervorragend – sehr schönes 56er Format mit Marken typischen Pictail, hervorragenden Colorado Claro farbenen, seidenmatt glänzenden und fein adrigen Deckblatt * Banderole: finde ich sehr gut, leider minimal schief verklebt * Kalt Duft: fruchtig, holzig und würzig * Kalt Geschmack: Heu, Zedernholz und fruchtig * 1.Drittel: sehr lecker! Eichenholz, Zedernholz, Creme, Leder, Frucht, Erde und minimal süß. Mild aromatisch * 2.Drittel: sehr lecker! Zunehmend intensiverer Geschmack von Leder, Erde und Cremigkeit. Wird Medium aromatisch * 3.Drittel: sehr lecker! Weiterhin zunehmende Intensität der Aromen über den ganzen Rauchverlauf. Holz, Nuss, Creme, Erde, Leder und fruchtige Süße. Bleibt Medium aromatisch * Geschmack: sehr gut * Geraucht in Prozent: 100 * Rauchdauer in Minuten: 100 * Farbe der Asche: grau * Konsistenz der Asche: fest * Nachgeschmack: sehr intensiv. Holzig, leicht würzig und cremig am Gaumen * Raumduft: sehr typisch kubanisch holzig, würzig und cremig. Herrlich * Kommentar / Gesamteindruck: gekauft bei Maxi Schuster in Herford. Eine sehr exklusive und spezielle Marke mit der die Degustation absoluten Genuss und Freude garantiert. Trinidad ist immer ein Garant für hohe Ansprüche, aber diese Topes mit ihrem extrem cremigen und dabei würzigen Rauch bei hohem Volumen ist kaum zu toppen. Dazu noch die hohe Verarbeitungsqualität, das tolle Deckblatt, Format und sehr guten Rauchverhalten bei optimalen Zugwiederstand... traumhaft. Ich finde die Zigarre Preiswert und würde immer wieder zugreifen.



War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
5 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.

Montecristo Especiales Nr. 2
verifizierter Kauf

Länge: 15.19Durchmesser: 1.51 Herstellungsart Totalmente a mano - (longfiller)TAM

* Eingelagert am: 13.11.2021 * Preis in Cent: 1370 * Indoor getestet am: 28.12.2021 * Begleitendes Getränk: Kaffee * Aussehen: recht edles Format mit Pictail, leider zwei Deckblattrisse, dicke Adern, fleckiges Colorado Maduro mit Farbunterschiede * Banderole: finde ich gut, aber leider schief verklebt * Kalt Duft: Zedernholz * Kalt Geschmack: Zedernholz und Erde * 1.Drittel: sehr leckere kubanische Würze, Kaffee Röstaromen, Nuss, Holz, Erde, Leder und Creme. Mild aromatisch * 2.Drittel: weiterhin super lecker. Die vorhandenen Aromen aus dem 1/3 werden minimal intensiver. Mild aromatisch * 3.Drittel: nur noch Erde, Holz und Würze. Medium aromatisch * Geschmack: sehr gut * Geraucht in Prozent: 100 * Rauchdauer in Minuten: 75 * Farbe der Asche: grau * Konsistenz der Asche: fest * Nachgeschmack: angenehm holzig * Raumduft: herrlich typisch kubanisch holzig und würzig * Kommentar / Gesamteindruck: vier mal Schiefbrand begradigt und neigte zum ausgehen. Schmeckte sehr gut aber von einer Premium Zigarre erwarte ich deutlich mehr als nur guten Geschmack. Ich halte den Preis bei der Qualität für leicht überteuert bei den starken Qualitätsschwankungen



War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
3 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.

Montecristo Nr. 4
verifizierter Kauf

Länge: 12.90Durchmesser: 1.67 Herstellungsart Totalmente a mano - (longfiller)TAM

* Eingelagert am: 13.11.2021 * Preis in Cent: 960 * Indoor getestet am: 27.12.2021 * Begleitendes Getränk: Kaffee * Aussehen: gut – mattes, Colorado Maduro. Feine, gleichmäßige Aderung * Banderole: finde ich gut * Kalt Duft: fruchtig, Zedernholz * Kalt Geschmack: pfeffrig und Zedernholz * 1.Drittel: Überwiegend erdig, würzig, süß, holzig, minimal Pfeffer. Mild aromatisch * 2.Drittel: erdig, würzig, minimal Pfeffer. Medium aromatisch * 3.Drittel: wird scharf und leicht bitter. Weiterhin erdig, würzig und medium aromatisch * Geschmack: gut im ersten und zweiten Drittel * Geraucht in Prozent: 100 * Rauchdauer in Minuten: 76 * Farbe der Asche: grau * Konsistenz der Asche: fest * Nachgeschmack: salzig, würzig, leicht cremig * Raumduft: sehr gut, Kubanisch würzig, herrlich * Kommentar / Gesamteindruck: boxpressed. Sehr hart gerollt. Zu schwerer Zugwiederstand. Ich würde eher zur Romeo y Julieta Mille Fleurs oder Partagas Habaneros greifen. Den Preis halte ich für leicht überteuert



War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
4 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.

Montecristo Petit Edmundo AT
verifizierter Kauf

Länge: 11.00Durchmesser: 2.14 Herstellungsart Totalmente a mano - (longfiller)TAM

* Eingelagert am: 13.11.2021 * Preis in Cent: 1280 * Indoor getestet am: 26.12.2021 * Begleitendes Getränk: Kaffee * Aussehen: gut – schönes, kleines und dickes Format mit feinadrigen, leider pickeligen Colorado Maduro Deckblatt * Banderole: finde ich gut, aber leider schief verklebt * Kalt Duft: fruchtig, Zedernholz, Gras und Erde * Kalt Geschmack: Erde, Pfeffer und Stroh * 1.Drittel: sehr kräftiger und vollmundiger Start. Erde dominiert, Pfeffer, Zedernholz,Röstaromen von Kaffee, Nuss, Kakao, fruchtige Süße, Leder, Creme und minimal grasig. Kräftig * 2.Drittel: die Stärke nimmt drastisch ab und sie wird aromatisch. Sehr erdig und holzig, richtig leckere Nussaromen, gerösteter Kaffee, ledrig, cremig, fruchtig und dabei minimal süß und pfeffrig. Aromatisch * 3.Drittel: Sehr erdig, organisch. Holzig und würzig. Sehr typisch kubanisch. Minimal pfeffrig. Würzig * Geschmack: sehr gut * Geraucht in Prozent: 100 * Rauchdauer in Minuten: 65 * Farbe der Asche: grau * Konsistenz der Asche: leicht struppig * Nachgeschmack: nussig, cremig am Gaumen, leicht holzig. Lecker * Raumduft: richtig typischer kubanischer Raumduft. Holzig, würzig, herrlich * Kommentar / Gesamteindruck: der Aschekegel bricht erst bei der Hälfte, das gefällt. Das zweite Drittel war richtig lecker. Die Petit Edmundo ist sehr intensiv im Aroma und die Stärke ich nicht zu unterschätzen. Über den ganzen Rauchverlauf im schnitt würzig bis vollwürzig. Das Abbrandverhalten war nicht so toll, immer wiederkehrender Schiefbrand, trotzdem hohe Rauchdauer bei optimalen Zugwiederstand. Ich halte den Preis für angemessen



War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
2 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.


Metrophobic